Depri-Down-Post - sry

Zuerst mal, ja das Wochenende war sehr schön. C und ich haben uns so gut verstanden, waren Sushi essen, haben TV geschaut und stundenlang geredet. Neben ihm aufwachen ist das schönste, gleich zu wissen dass man nicht alleine ist...

Umso schwer war der Abschied am Sonntag und heute wurde ich gleich mal wieder richtig brutal aus meiner Verliebtheit gerissen. Ich hatte mal wieder einen Termin beim Zahnarzt!!!

Eine kurze Erklärung ich habe einen starken Zahnfleischrückgang an einem Zahn, der schon so schlimm ist dass der Zahn bald rausfällt wenn nichts gemacht wird [stellt euch vor das Zahnfleisch wäre am unteren Zahn ganz unten da wo die Lippe fast anfängt].

Aus diesem Grund steht nächsten Monat eine Zahn-OP an, bei der Bindegewebe aus dem Gaumen [mir wird Haut aus dem Gaumen rausgeschnitten!!! Hilfe!] über den offenen Zahnhals transplantiert werden muss...

Wirklich keine schöne Sache und ich habe so schon genug Angst davor.. Habe nun noch 2 Termine bei meinem Zahnarzt bevor es in die Klinik geht.. der eine war Heute...und was sagt der Herr zu mir? "Oje mal schauen ob die Ärztin da was machen kann"

-BAHHHMMM- ich dachte ich höre nicht richtig... Die OP ist meine letzte Chance, dass ich meinen Zahn nicht verliere und die Ärztin in der Klinik war auch recht zuversichtlich [ich musste schließlich auch fast ein halbes Jahr auf den Termin warten!!]..

und als wäre das nicht schlimm genug , kratzt er mir noch mit seinem Foltergerät in der Wunde von dem Zahn [ist leider alles entzündet] rum bis es blutet und total pocht..

und jetzt bin ich grad so sauer, und ängstlich und traurig und alles - dass ich schon wieder anfangen könnte zu heulen wenn ich dran denke dass die OP vielleicht wirklich nicht klappt..Es sind so viele offene Fragen da auf die ich gerne eine Antwort hätte: Kann trotz Entzündung operiert werden? Klappt die OP? Nimmt meine Haut die transplantierte Haut an? blablabla

Sry für den etwas deprimierten Text aber im Moment will ich einfach nur, dass die Sache vorbei ist, das belastet mich grad [seit Wochen schon] voll....

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/Daily/signature.jpg

Kommentare :

  1. Ohje ohje... Ich schick dir all meine Liebe und den Glitzerstaub und die Zahnfee soll gefälligst mal ihren Arsch aufreißen und zaubern das alles gut wird.

    Wo ich doch selbst schon so Angst hab vor ÜBERMORGEN!!! weil ich muss da ja auch ganz alleine hin :(

    Echt unverschämt, dass du so lange auf den Termin warten musstest. warum nicht 1 oder 2 Voruntersuchung und zack ab in die Klinik???
    Aber jetzt ist es ja nicht mehr lange hin. knappe 2 Wochen dann hast dus geschafft...

    Lieb dich!
    Kussi :-*
    Mary

    AntwortenLöschen
  2. hey,
    es schneit hier wie bescheuert, es will gar nicht mehr aufhören.
    es ist kalt und endlos glatt draussen auf den straßen :/.
    das schlimme dabei ist, ich hab mir auch schon tierisch einen weggeholt ._.

    ähm meine mutti und ich haben hähnchenschenkel mit möhrchen und wurzelgemüse und wie das alles heißt gekocht :D. und dann noch ein paar bärlauchnudeln dabei und ne leckere soße mit wein etc.
    das rezept hat mutti in irgendner zeitschrift gefunden, war recht lecker :).

    ohje.. zahnop klingt ja auch nicht gerade sehr angenehm. dann hoff ich mal dass das alles gut wird :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohjee Süße,
    ich wünsch dir ganz viel Glück und Kraft für die OP dann!

    AntwortenLöschen
  4. oh mein Gott, nein mich holt niemand ab.
    Hab nen Termin um 9 Uhr morgens, da müssen alle arbeiten und keiner wollte sich freinehmen (Mama/freund)...

    Ich kann doch nicht mitm kühlakku turban in der bahn nach Hause fahren!!!

    Außerdem dachte ich, ich krieg was von dem arzt... (Schmerzmittel (HALLO NUR 2 STÜCK ODER WAS???) & Kühlpads)

    Joa hab auch schon gehört dass eiige danach erstmal umgekippt sind und ich bin ja auch so kreislaufempfindlich... mhhh... scheiße..

    AntwortenLöschen
  5. Oh mein Gott ! Das klingt ja mal sowas von mega übel!

    Glaub mir, du tust mir momentan mehr leid als jeder andere den ich kenne. Allein der Gedanke, was für eine OP du mit dir machen lassen musst ! Himmelherrje !

    Ich drück dir soooo dermaßen die Daumen, dass alles gut geht >.<
    Und ganz ganz ganz gute Besserung :(

    AntwortenLöschen
  6. oh Gott, meine arme Süße... du hast es aber auch wirklich nicht leicht mit deinen Zähnen.... ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass es bald besser wird und dass die OP stattfinden kann... ich muss kommenden Monat auch wieder zum Zahnarzt und dann wird geröntgt, in der Hoffnung, mein pflaumengroßes Loch im Kieferknochen ist wieder zu und ich kann neue Kronen bekommen...

    AntwortenLöschen
  7. Du hast so recht. Sich morgens umzudrehen und einem geliebten Menschen ins Gesicht zu schauen ist so schön :) und dann nochmal 5 Minuten kuscheln xD

    Und zum Zahn: Mach dir keinen Stress, das geht vorbei. Zumindest ist das meine Standardfloskel (auch an mich selbst), wenn etwas mal nicht so toll läuft. Wenn die Ärztin zuversichtlich ist, dann kann es doch nur gut gehen ;D

    AntwortenLöschen
  8. oh gott du arme.. es gibt kaum schlimmere schmerzen als zahnschmerzen ;__; wieso musste der arsch da rumstochern?? das ist sooo mies. ich versteh deine laune!

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsche dir nur das Beste, und das nach der OP wieder alles in Ordnung ist!

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.