home, sweet home

38 Kommentare
Ihr lieben, ich habe es endlich geschafft mein beschauliches Reich neu zu fotografieren (in den letzten Jahren hat sich doch einiges geändert) und meine Roomrider-Seite zu aktualisieren.
Mehr Bilder findet ihr wenn ihr dem Link unten folgt, oder oben bei "the Girl" unter "Roomrider"
 HIER GEHTS LANG 
Außerdem möchte ich euch an mein Gewinnspiel erinnern, bis heut könnt ihr noch mitmachhen und eins der beiden Sets gewinnen :D Morgen oder Di werde ich dann die beiden Gewinner ermitteln..
Ich hoffe euer Woche war bisher so schön wie meins?

perfect start into the day

51 Kommentare
Eigentlich bin ich ja nicht sooo der Frühstückstyp aber heute musste das mal sein, denn es gibt erst heut Abend wieder was zu futtern... Später geht es los nach Frankreich - etwas Foodshopping betreiben und Bummeln :D Ich freu mich schon auf die Macrons <3  Deswegen gab es gerade leckeren Quark mit Früchten und Müsli (und Zimt).
Heute Abend wollen wir dann noch ins Fitnessstudio ...ich bin gespannt, ob wir das alles schaffen :D
Was habt ihr heute geplant?

gelungener Marmeladenglasmoment

62 Kommentare
Gestern war ein wirklicher Mirabellentag!!! Mirabellentag weil mein Freund uns am Wochenende 5  Kilo Mirabellen mitgebracht hat, die heute verarbeitet wurden. 
Zum einen wurde Marmelade gemacht (Mirabellen-Johannisbeer-Marmelade). Meine allererste selbstgemachte Marmelade überhaupt und ich bin richtig stolz dass es was geworden ist
(bei Interesse poste ich mal das Rezept).
Die restlichen 600 Gramm Mirabellen landeten dann in einem Kuchen, der auch wirklich köstlich war (bei Interesse bitte melden, hier steht noch ein 3/4 Kuchen rum xD ihr dürft euch also gerne ein Stück abholen).

Später hab ich noch nen Arzttermine und dann kommt endlich mal wieder mein Freund vorbei... Ich freu mich schon total :D... Das Wetter ist auch endlich wieder etwas besser - was will man mehr?
Habt ihr schonmal Marmelade gemacht? Was ist eure Lieblingsmarmelade?

we had a great time

62 Kommentare
Und weg ist Becky wieder. Die letzten Tage waren toll, wir haben gelacht, zusammen gebacken, gekocht, viel fotografiert, sind eine Menge rumgefahren, waren (erfolgreich) shoppen, haben gequatscht, erörtert und diskutiert, waren bei Starbucks, Sushi essen, haben das Milowkonzert zum Teil von außen gehört, sind vor Sturmböhen geflüchtet und haben uns über das schöne Wetter gefreut...
Gestern waren wir zum Abschluss noch in dem leckersten Cafe der Welt und haben es uns bei Kuchen und frischem Eistee gutgehen lassen....


Und dann musste ich sie auch schon am Bahnhof abliefern. Es war auf jeden Fall eine tolle Zeit!!
 
Danke an Manu die das tolle Bild von uns gemacht hat  

Für die nächsten (3 freien) Tage habe ich auch noch ein paar Highlights geplant: Marmelade machen, Grill/Picknick mit meinen Freunden, ein paar Sachen für London buchen und noch etwas Zeit mit meinem Freund verbringen...
Was habt ihr für die nächsten Tage geplant? Habt ihr eigentlich Ferien oder gehört ihr zum Arbeitenden Volk?.  

ein Tag im Europapark

54 Kommentare
Gestern hatten wir einen tollen und sonnigen (Hallo zurück Sommer!!) aber auch unglaublich anstrengenden Tag im Europapark! Wir sind viel gelaufen, haben viel gesehen und sind viel gefahren!

...und waren abends unglaublich froh als wir uns nicht mehr bewegen mussten...
Zum Abendessen haben B. und ich dann köstlich asiatisch gekocht!  
grünes Thaicurry mit Erdnüssen und selbtgemachte WanTan Suppe
Heute heißt es dann schon wieder Abschied nehmen, aber davor machen wir uns noch ein paar schöne Stunden in der Stadt (& essen leckeren Kuchen in der besten Konditorei überhaupt)...  

ohne viele Worte...

32 Kommentare
Was für tolle Tage bisher!!! Ich dachte, ich poste euch einfach mal ein paar (leckere) Impressionen der letzten Tage...
frozen chai latte & blueberry muffin @ starbucks / Bruschetta & Salat @ Vapiano

die Mädels Maggie, Manu, Larissa, Becky & ich (Bild unten links: Copyright by Manu)

Das waren die schönen Seiten der letzten Tage, die unschönen und traurigen habt ihr ja sicher im Fernsehn mitverfolgt! Auch ich bin unsagbar traurig und geschockt über das was in Norwegen passiert ist! Und darüber wie unglaublich kranke Menschen es doch gibt!!! norway in our hearts
Hattet ihr trotz "Herbstwetter" ein tolles Wochenende?

♡ New Blogs to the Top #26

18 Kommentare
Auch wenn ich gerade mehr offline bin und die Tage mit meiner B. noch genieße habe ich euch ein paar New Blogs vorbereitet. 
Nicole - simple-fabulous.blogspot.com
“ Mein Blog dreht sich um mein "neues" Leben in Hong Kong. „
Libra - allaboutlibra.blogspot.com
“Mittels Songs, Fotos und Texte versuche ich meine Gedanken, aktuellen Gefühle und alles was mich bewegt zu vermitteln“
Lisa - lottiliebtsushi.blogspot.com
“Kleine Geschichten, die ein Mädchenleben schreibt gemischt & bebildert mit diversen Produkttipps, Rezepten, Aufregern und Fröhlichkeiten“
Michelle - mishushas.blogspot.com
“Auf meinem Blog findet man alles mögliche, es herscht ein kleines Durcheinander, in dem für jeden etwas dabei ist! :) „
Leonie & Laura - erasement.blogspot.com
“Unser Blog ist wie jeder andere und doch so anders und einzigartig!“
Dominique Caroline - dominique-caroline.blogspot.com
“Mein Blog spiegelt meine Persönlichkeit, Mich und meine Kunst wieder, mein Blog ist Ich.“
Marie Luise - luiseliebt.de
“Mein neuster Ohrwurm, ein tolles Outfit oder ein schönes Gedicht - in meinen Blog kommt alles rein, was mich gerade inspiriert.“
Charlotte - lamourdelamodexoxo.blogspot.com
Vorgeschlagen von Linh: Charlotte schreibt einen total süßen blog, der mehr leser verdient :)
Bewerbungen für eine Vorstellung nehme ich nur HIER entgegen und bitte lest euch auch kurz die „Regeln“  durch! Alle "Kannst du mich auch vorstellen?"-Fragen hier werden ignoriert, sry...aber dort steht echt alles kurz was ihr wissen müsst ;D!
Ich hoffe es war auch dieses mal wieder was für euch dabei?

new in

60 Kommentare
Guten Morgen meine lieben, ich glaube Becky schläft noch... Zeit genug euch meine neueste Erringenschaft zu zeigen: Neue Schuhe!!!
Da meine Füße ja leider absolut nicht für hohe Schuhe gemacht sind {was nicht unbedingt schlimm ist, da ich ja eh recht groß bin}, müssen sie wenigstens einen Keilabsatz haben damit ich ein paar Stunden in ihnen aushalte.. So habe ich mich also bei Zalando auf die Suche gemacht und dieses tolle paar von S.Oliver gefunden.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/shoes.jpg

Ja was soll ich sagen? Ich liebe sie! Sie sind superbequem (trotz 9 cm)...
Jetzt gibts gleich erstmal einen leckeren Tee und danach mach ich mich schick fürs Bloggertreffen!! [leider ist das Wetter echt frustrierend...]
Für alle die gefragt haben: das Gewinnspiel geht noch bis zum 30.7 ;D 
Mädels (und Jungs?), ich wünsch euch einen super Samstag!!
    

Hallo Wochenende, hallo Urlaub

41 Kommentare
Ihr lieben noch ein paar Stunden muss ich arbeiten und dann ist nicht nur Wochenende sondern sogar 1 Woche URLAUB angesagt! Und als Krönung des ganzen kommt mich meine liebste Becky besuchen!!! Wir haben viel geplant: Bloggertreffen am Samstag mit Manu, Maggie, Larissa und Sibylle {Mädels ich freu mich auf euch!!}, Europapark, einkaufen in Frankreich, zusammen Kochen und eigentlich noch viel viel mehr!!!! Ich bin gespannt ob wir das überhaupt alles schaffen!
Bei der Gelegenheit – und wenn mein Zimmer gerade wieder so sauber strahlt – mache ich euch mal ein paar neue Roombilder (leider wurden die alte versehentlich von photobucket gelöscht)…
Ich denke ich werde mich zwischendurch mal melden – die ausführlichen Posts gibt’s dann aber erst am Dienstag!
Habt ein tolles Wochenende!! Was habt ihr so für Pläne?

Einmal lange Haare bitte

56 Kommentare
Gestern erhielt ich ein Päckchen der Firma Rapunzel of Sweden. Die schwedische Firma verkauft qualitativ hochwertige Echthaar-Extentions zum ins Haar Klippen!
Natürlich war ich anfangs etwas skeptisch, da ich noch gar keine Erfahrungen mit so was habe, aber da ich ja weiß dass viele Schwedische Bloggerinnen auch ständig solche Clip ons verwenden ,hat es mich gereizt das mal selbst zu testen.
Im Päckchen war ein 6-teiliges Clip on Set, das genau meiner Haarfarbe entsprach!
Ich hab es gestern nur ganz kurz angeklippt und muss sagen (auch wenn es auf die schnell etwas unsauber aussieht) TOLL!!! SO geht mein
Kindheitswunsch von laaaangen Haaren wenigstens für ein paar Stunden in Erfüllung!!
Rapunzel of Sweden liefert übrigens nach Nordeuropa und Skandinavien und hat viele Sorten von Extention (und Zubehör) in verschiedenen Farben, Längen und Formen im Angebot. Bezahlen kann man praktisch per Rechnung, Paypal, Visa oder Mastercard. Mehr erfahrt ihr auf der Homepage
 
[verzeiht meinen ziemlich fertigen Gesichtsausdruck – bin zur Zeit abends immer total geschlaucht]
Man kann die Haarteile natürlich auch mitfrisieren (und waschen) und ich denke das werde ich in nächster Zeit auch mal ausprobieren!!
Auch wenn es für mich nicht zur täglichen Routine wird, zum Weggehen (oder für Shootings) werde ich mich sicher gerne mal wieder in Rapunzel verwandeln.
Habt ihr auch schon Erfahrungen mit Extentions gemacht?

Herbstlaune im Sommer?

51 Kommentare
Das Wetter erinnert mich momentan eher an den Herbst als an den Sommer!!! Passend dazu kam gestern auch noch der H&M Herbstkatalog! Ich hoffe ja, dass der Sommer sich noch mal zeigt (hier haben nicht mal die Sommerferien angefangen) aber man kann ja schonmal für den Herbst vorsorgen..
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/hm-1.jpg
Meine Familie (jedenfalls der weibliche Teil) und ich haben voll zugeschlagen und eine Bestellung von 500 E zusammenbekommen. Wie ich H&M kenne geht das meiste eh wieder zurück, weils einfach in echt nicht so toll aussieht!
Passend zum Wetter gabs gestern mein liebstes Kaltes-Wetter-Essen: Michreis mit vieeeel Zimt, Zucker und Apfel!!! KÖSTLICH!!!! Ich LIEBE Zimt!!! 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/milkrice1.jpg

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/milkrice2.jpg
Eigentlich sollte ich meinen Blog in „zimtmädchen“ umbenennen aber ich belasse es wohl doch bei cityglam!
Wie versüßt ihr euch die regnerischen Tage???

Berry-Pie

65 Kommentare
Gestern habe ich es endlich mal wieder geschafft einen Beerenkuchen zu backen. Dieser Berry Pie ist die perfekte Lösung um alle „bald schlechtwerdenden“ Beeren zu verarbeiten.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/pie1.jpg
Das Rezept ist auch sehr einfach. Ihr macht 1 ½ Mürbeteige, einen als Boden, einen schneidet ihr in Streifen. Dann ein Päckchen Gelantine einweichen bis es aufgelöst ist. Beeren (ca 600 gr.) mit 30 gr Speisestärke, 100 Gr. Zucker und etwas Vanille & Zimt (muss nicht aber ich liebe Zimt) aufgekocht und Gelatine hinzufügen. Dann die „Fruchtflüssigkeit“ abgießen und die restlichen Früchte auf dem Teig verteilen. Nun flechtet ihr aus den Teigstreifen einen „Deckel“ der über den Kuchen gelegt wird und drückt die Ränder schön fest.
Für 40 – 50 Min bei 180 Grad/Umluft in den Ofen geben und anschließend für 2 Std in den Kühlschrank stellen damit alles schön abkühlt und fest wird. Puderzucker drüber und fertig!!!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/pie4.jpg

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/pie5.jpg
Schlagsahne passt übrigens perfekt dazu – leider hatte ich grade keine da….
Backt ihr eigentlich gerne? Wenn ja, was ist euer Lieblingskuchen?

eine kleine Kindheitserinnerung

65 Kommentare
Am Samstag ging es wie geplant in die Wilhelma – wohl einer der schönsten Zoos Deutschlands (gleich nach dem in Hamburg). Ich hab ja immer mitleid mit den Tieren da, aber andererseits ist es nicht gesagt dass es Ihnen in Freier Natur besser geht. Viele der Tiere enden ja auch als Teppich auf dem Boden oder als Trophäe an der Wand von irgendwelchen Jägern… Und Zoobesuche sind immer kleine „Zurück in die Kindheit“ – Momente!  Ich zeige euch einfach mal ne kleine Bilderflut:
Das tolle an dem Zoo waren die tollen Blumenanlangen und das alles so „schlossmäßig“ aufgebaut war. In den Seerosenteich habe ich mich ziemlich verliebt.
Außerdem gab es ein Schmetterlingshaus, ich habe mir zwar vorgestellt dass ich da reingehe und in einer Wolke voller Schmetterlinge stehe xD aber toll wars trotzdem.
Wann wart ihr das letzte mal in einem Zoo?

New In

40 Kommentare
ENDLICH komme ich dazu euch mal meine accessorize-Bestellung zu zeigen. Ich habe mich dann schweren Herzens nur für ein paar der tollen Teile entschieden, da ich ja im Moment wirklich stark für London spare!
Ein paar weiße Federohrringe mussten einfach mit {somit ist meine Federkollektion erstmal komplett}
Charmanhänger – einmal eine Kamera und eine Eule
Londonsticker (werde ich für die Londonkarten verwenden weil sie so süß sind)
Außerdem kam auch endlich meine Bestellung von ASOS an (nach 3 Wochen!!!). Bestellt habe ich das CATWALK Mouse und Gel für mehr Volumen von TIGI. Im Set drinnen war noch diese tolle Bürste. Bei Asos gibt es das Set (und 2 andere) gerade etwas reduziert und mich hat es schon lange gereizt was von TIGI zu testen. 
Es duftet ziemlich toll nach „teurem Friseurprodukt“ (ich mag den Geruch) und wenn man das Gel oder Mousse im feuchten Haar verteilt werden sie wirklich sehr voluminöse (jedenfalls bei mir). Es ist zwar jetzt kein „ohne-das-kann.ich-nicht-Leben“-Produkt aber hat dennoch einen schönen Nebeneffekt. Außerdem meinte mein Freund letztens „deine Haare riechen nach Gummibärchen“ xD auch gut!
Habt ihr Lieblingshaarprodukte? Oder vielleicht auch Erfahrungen mit TIGI-Produkten?