dear 2012, hello

71 Kommentare

Ihr liebe, wir haben dieses Jahr wohl alle einiges erlebt, schon komisch wenn man so zurückdenkt und merkt wie schnell die Zeit eigentlich vergangen ist....
Dies wird also mein letzter Post in diesem Jahr, und ich wünsche euch hiermit schonmal einen super Start ins Jahr 2012. Feiert schön - am besten mit Freunden oder den Liebsten und lasst die Probleme und doofen Gedanken im Jahr 2011!! 
Wie feiert ihr denn dieses Jahr Silvester?
kiss the boy you love on december 31st from 11:59pm to 12:01am. so you have a great ending to 2011 and an amazing beginning for 2012.
{picture = weheartit}

Jahresrückblick: goodbye 2011

66 Kommentare
Und wieder geht ein Jahr dem Ende zu…um alles nochmal ein bisschen Revue passieren zu lassen, gibt’s auch dieses Jahr wieder einen kleinen persönlichen Rückblick. Das Jahr hatte viele Highlights, einige traurige Momente und hinterlässt auf jeden Fall viele Spuren.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/2011.jpg

Die schönsten Momente des Jahres
Und da gab es 2011 einige. Ich möchte keinen dieser Momente missen. London (alles! Vom täglichen Sushiessen bei Wasabi, Streifzügen bei Marks & Spencer, unserer „oh-schau-mal-da-Tour über den Camden Market bis zum Sightseeing) war einfach alles traumhaft & in Hamburg erlebten wir auch ein paar wundervolle Tage. Unvergesslich war auch das Mitternachts-Picknick auf der Hochburg mit meinen Freunden, der Besuch von Becky und die tollen Tage die wir zusammen erlebten. Bloggertreffen im Sommer, Herbstshooting mit Manu,  die Silberhochzeit meiner Eltern, Terenzis Horrorshow und viele schöne und lustige Stunden mit meiner Familie und meinen Freunden.

Was hast du 2011 zum ersten Mal gemacht?
Ich war das erste Mal in London und habe wiedermal eine Stadt für mich entdeckt!
Auch habe ich das erste mal eine Bloggerfreundin bei mir zu Hause gehabt
-  versucht Macrons zu backen (und bin gescheitert)
- das erste mal bei Gilly Hicks geshoppt
- das erste mal Pralinen selbst  gemacht und entdeckt dass ich es liebe Geschenke aus der Küche zu verschenken
- musste mir das erste (und hoffentlich letzte) mal einen Zahn ziehen lassen
- das erste Mal Essie-Nagellacke gekauft


Was hast du 2011 leider gar nicht getan?
Ich habs nicht einmal geschafft auf ein Konzert zu gehen!!!. & ich war nicht im Meer schwimmen.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/2011-3.jpg

Geliebte Lieder 2011:

Entdecktes & Geliebtes aus 2011…
- wöchentliche Backenorgie von denen natürlich auch meine Familie & C. von profitiert haben.
- die Kochbuchautorin Linda Lindholm
- Gossipgirl-SamstagNachmittage mit C. 
- einige neue Bloggerfreundschaften geschlossen
- mein Blackberry & neuer Laptop
- die Glossy Box (jeden Monat eine neue Beauty Überraschung)
- Twitterabende mit „Bauer sucht Frau“
- Pancakes & Smoothies für mich entdeckt

Gehasst & genervt haben…
Einen lieben Menschen verloren
C. noch weniger sehen als eh schon!
Einige Fakerinnen die einfach wild drauf los kopieren und klauen
die vielen Naturkatastrophen (Japan) überall auf der Welt
Stress um irgendwelche Politiker obwohl es wirklich wichtigere Weltprobleme gibt
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/2011-2.jpg
Meine Pläne für 2012:
Schöner Sommerurlaub mit C. am Meer
Berlin (!) & Becky besuchen
Ins Musical gehen (und wenn möglich in 1-2 Konzerte)
Jeden Monat etwas Geld für Urlaube sparen!
Weiterhin viel Bloggen und viele Bilder machen
Blogger-Picknick
Regelmäßig Journal schreiben (bin ja seit Oktober wieder dabei)
Mehr Sport & ein paar Kilo abnehmen (jaja wie jedes Jahr eben ;D)!!!
Wohnung ausmisten & mich radikal von einigen Sachen trennen

Und auch blogmäßig lief es für mich dieses Jahr super. Ich habe die 3.000 Leser-Grenze dank euch geknackt, einige tolle Kooperation-Angebote bekommen. Ich habe viel gebloggt und noch viel mehr fotografiert, viele Kommentare geschrieben und wundervolle von euch bekommen. Natürlich geht ein ganz großes Danke auch an euch, da ihr mir das Jahr mit eurer Anwesenheit hier ebenso versüßt habt! Danke dass ihr mit mir Rat und Tat und eurer Meinung die Tage versüßt habt und dass ihr mir Feedback zu den Bildern & Rezepten gegeben habt. Ich freue mich schon auf 2012. Auf mehr Events, Reisen, Projekte, Bilder und diese werde ich natürlich auch wieder mit euch teilen…

Wie habt ihr das Jahr erlebt? Seit ihr froh dass es vorbei ist oder habt ihr es genossen? Hattet ihr besonders schöne Momente die ihr so schnell nicht vergessen werdet? 

Vielleicht hat der ein oder andere auch Lust die Jahresrückblicksfragen zu beantworten. Schickt mir unbedingt den Link zu eurem Post.

Wenn der Postmann 1 mal klingelt...

36 Kommentare
...hat er meist so viel Post dabei, dass es alles nicht in den Briefkasten passt. Diesmal war ein Päckchen für mich dabei.
Vor ein paar Wochen habe ich beim Gewinnspiel Nikolaus-Gewinnspiel von Talena gewonnen und durfte mir von Janas Dawandashop Jamata ein Kosmetiktäschchen aus Wunschstoffen nähen lassen. Und dieses Täschchen kam gerade an:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/schmin2.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/schmink1.jpg
Es gefällt mir total gut, vorallem weil es so groß ist, dass Mascara, Puder, meine 2 Lieblingslacke etc. gut drinnen platz haben. Ganz großes Dankeschön an euch beide.
Hattet ihr auch das Glück bei den vielen Advendsgewinnspielen die auf so vielen Blogs veranstaltet wurden was zu gewinnen?

Kinovorfreude 2012

75 Kommentare
Wie viele von euch wissen gehe ich supergerne ins Kino. Ich mag die Atmosphäre einfach total, und anders als zu Hause kann man für 1-2 Stunden einfach mal in eine andere Welt abtauchen mit Freunden, tollen Filmvorschauen und dem Geruch von Popcorn..
Da ich gerade eh 90 % des Tages im Bett verbringe um hoffentlich schnell wieder gesund zu werden, habe ich mich mal schlau gemacht, was 2012 für tolle Filme auf uns warten& und welche ich auf jeden Fall schauen will. Hier also eine kleine Filvorschau, so wie ich es bereits 2010 getan habe:

THE HUNGER GAMES - Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
Kinostart:März 2012
wird geschaut weil: das Buch schon sehr interessant klingt und ich gespannt auf die Umsetzung bin.

FÜR IMMER LIEBE
Kinostart:Februar/März 2012
wird geschaut weil: Channing Tatum!!!!!

CHRONICLE - wozu bist du fähirg
Kinostart:März 2012
wird geschaut weil: die Story wirklich interessant klingt..vielleicht mal was ganz neues?

SPIEGLEIN SPIEGLEIN - die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen
Kinostart: April 2012
wird geschaut weil: ich so gespannt bin auf Julia Roberts als böse Stiefmutter

EIN RISKANTER PLAN
Kinostart: Januar 2012
wird geschaut weil: ich wissen will ob hinter dem Plan mehr als nur ein "normaler Banküberfall" steckt.

GONE
Kinostart: Frühling 2012
wird geschaut weil: ich Amanda Seyfried total mag und die Story unglaublich spannend und fesselnd klingt


Und noch ein paar andere Filme: Contraband / Snow White and the HuntsmanSoul Surfer / save house / Ice Age 4 /
Ich hab grad gesehen Meike hatte die gleiche Idee, deswegen verlinke ich sie hier einfach mal..
Habt ihr auch ein paar Filme auf die ihr euch nächstes Jahr schon freut??

Geschenke} Bilderflut?

58 Kommentare
Wie versprochen zeige ich euch heute einige Geschenke die bei mir unterm Baum lagen:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch4-1.jpg
Von meiner Familie gabs diverse Klamotten (Cardigan, Pullover, Schal) sowie einige Bücher meiner Wunschliste. "unsere Nullerjahre" habe ich heute Nacht aufgrund "nicht-schlafen-könnens" bereits angefangen zu lesen...

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch3-2.jpgVon C. bekam ich diese tolle Blackberry Hülle sowie einen Gutschein für Hollister, den wir ende Januar zusammen einlösen werden.
 http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch6.jpg
Shiva, hat die wohl passendste Schokolade gefunden: Dunkle Schoko mit Macarons. Und auch von Lynie gabs eine selbstkreierte Schokolade mit Cranberries und Schokolinsen.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch5-1.jpg
Eine Lush-haltige Überraschung haben sich Manu und mein bester Kumpel M. ausgedacht. Ich denke badetechnisch bin ich erstmal versorgt (fehlt nur noch die Badewanne)...
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch7.jpg
Außerdem gabs noch einige Duftkerzen (auf dem Bild die Brown Sugar & Cinnamon von Yankee Candle), Duschgels (von Bodyshop und Love&Toast) und von meiner besten Freundin eine lagggewünschte Etagere, Badkörbchen und Starbucksgutscheine..
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch8.jpg
Auch Tee durfte dieses Weihnachten nicht fehlen, von Türkischer Apfel, über Gebratene Mandel bis zum Grüntee war diesmal alles dabei.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch2-2.jpg
Und auch meine Wichtelpartnerin Yvonne hat sich richtig Mühe gemacht. Schnee im Tütchen, einen Lack und diesen wunderschönen selbstgebastelten Eifelturm darf ich nun mein Eigen nennen.
Jap das waren meine Geschenke und ich bin wirklich mehr als glücklich drüber...ich kann sie leider noch garnicht richtig genießen, da die Grippe mich richtig fertig macht und ich den ganzen Tag nur mit Tee und Tabletten vor mich hindöse...
Postet ihr dieses Jahr auch eure Geschenke? (finde sowas ja immer total interessant)

Thank you!

40 Kommentare
Meine Lieben, ich hoffe eure Weihnachtstage waren schön? Wurdet ihr reich beschenkt?
Bei uns war die Stimmung wieder richtig toll! Stundenlang mit der Familie zu sitzen, essen, reden und zu lachen ist jedes Jahr aufs neue toll!!!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/xmas1-1.jpg
Und ja, auch die Geschenke haben mein Herz höher schlagen lassen. In den letzten Wochen kamen ja schon einige Päckchen von meinen Bloggerfreunden Manu, Shiva, Mary, Jessica, Maggie, Lynie und Jana an {ja der Postbote hatte viel zu tun} und wir haben uns dieses Jahr bei einer Twitter-Bescherung unsere Geschenke gegenseitig gezeigt (eins toller als das andere). Auch mein Wichtelgeschenk von Yvonne hat mir ein breites Lächeln auf die Lippen gezaubert..Ein ganz ganz großes Danke an alle von euch, und auch an eure lieben Weihnachtswünsche und Emails!! 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/xmas6.jpg
Das einzig doofe an Weihnachten ist meine Grippe die ich seit Samstag habe (dicke Mandeln, Kopfweh, Schnupfen und alles was dazu gehört). Somit hieß es in den letzten Tagen eher "im Bett bleiben und erholen"..aber okay, mit Gossip Girl, dem liebsten der einen mit Tee versorgt, einer Apotheker-Mutter die mehr als die halbe Apotheke zu Hause hat und vieeeel Schlaf lässt es sich auch rgendwie aushalten...

Habt ihr interesse an einem Geschenkepost? Was habt ihr so bekommen?

heute kinder wirds was geben

55 Kommentare
Geschenkeflut, überladene Briefboten, Keksteigchaos, überfüllte Geschäfte, gestresste Menschen, besoffene Weihnachtsmarktbesucher, Gedränge und Geschrei - all das war "Weihnachten" in den letzten Tagen.
In den nächsten Tagen werde ich mich aber der schönen Seite Weihnachtens widmen: gemütliche Kaminabende mit der Familie, leckeres Essen mit der Familie, lustige Spielerunden mit den Schwestern, leuchtende Augen beim Geschenkeauspacken, schön geschmückter Baum, Harmonie, Ausschlafen, die letzten Plätzchen essen, der Geruch von "Spicy Orange" in der Duft, Päckchen meiner Onlinefreunde Auspacken....

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/merry.jpg
Ihr lieben, natürlich wünsche auch ich euch wundervolle Weihnachten. Habt ein paar schöne Tage und lasst euch reich beschenken ;D
{mein aktuelles -schon altes- Lieblingsdezemberlied: }
Da ihr mir kürzlich erzählt habt wie ihr Weihnachten feiert: Heute mittag wird der Baum zusammen geschmückt. Dann werden wir heute Abend gemütlich essen und dann die Bescherung machen.  Danach sitzen wir zusammen, "probieren" Geschenke aus, machen Päckchen von Verwandten auf...(Dieses Jahr habe ich mich abends auf auf Twitter zur kleinen Online-Bescherung mit einigen meiner Blogger/Twitter-Mädels verabredet)
Morgen gehts dann in die Kirche, danach kommen C. und der Freund meiner Sis und es gibt ein leckeres Essen. Und danach sitzen wir "Kinder" zusammen und spielen lustige Gesellschaftsspiele.. Also wie jedes Jahr - gemütlich und ganz ohne Stress.

Ruhe vor dem "Weihnachts-Sturm"

36 Kommentare
Gestern war der erste Tag der Woche, an dem ich Abends einfach mal wieder entspannen konnte und es mir gutgehen hab lassen...
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/chai3.jpg
Nachdem ich die Woche schon einiges miterleben musste {Stress im Geschäft, "spannender" Betriebsausflug bei dem ich meine therapeutischen Fähigkeiten unter Beweis stellen durfte, Straßenbahn-Unfall der sich 4 Autos vor mir ereignete, "Spontanflyererstellung" spät Abends für meine Mutter...} habe ich es mir gestern abend noch gemütlich gemacht, die Heizung aufgedreht (zur Zeit finde ich es überall so kalt), mich in meine warme Decke gekuschelt und eine heiße Chai Latte getrunken.
Dazu habe ich mir die letzten Zimtsterne gegönnt (nach Weihnachten hab ich ja garkeine Lust mehr auf Kekse)...
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/chai1.jpghttp://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/chai2.jpg
Heute Abend nach dem arbeiten habe ich noch meine "Best Friend"-Weihnachtsfeier mit meiner besten Freundin, wir werden zum ersten Mal ganz schick original-indisch essen gehen, viel quatschen und lachen (und das Arbeiten für 2 tage einfach mal vergessen) ..hach ich freu mich...Hat jemand Tipps was man unbedingt probiert haben muss?
Wie lasst ihr die letzten Tage vor Weihnachten "ausklingen"?

Gift-Wrapping Ideas

46 Kommentare

Heute möchte ich euch kurz einige meiner bereits verpackten Geschenke zeigen (den Inhalt verraten darf ich leider noch nicht viel, da viele mitlesen)…
Was ich dieses Jahr wirklich toll finde ist, die Geschenke in Kartons zu verpacken, mit einfarbigem Papier einzuschlagen und eine dicke Stoffschleife drumzubinden. (oder ein paar Karton- oder Strohsterne draufzukleben)…Die Farbenkombi blau-silber und Rot-Gold (oder noch besser rot-weiß) eignet sich dafür natürlich perfekt.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch3-1.jpg
Viele haben mir ja geschrieben, dass sie Schwierigkeiten haben Geschenke die „nicht rechtseckig“ sind zu vepacken. Ich verpacke diese meist so, dass oben ein relativ großer „Geschenkpapierrand“ übrig bleibt, und den schlage ich dann ein, so dass ich zum Schluss eine Art Papier-Schleife habe. Darum dann noch ein Band mit Anhänger und fertig ist das Geschenk. Eine andere Idee ist diese Teile in eine Art Bonbon zu verpacken und die Ränder mit schönen Schleifen zu schmücken.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch2-1.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch1-1.jpg
Für meine Mutter habe ich mir dieses Jahr etwas Lustiges überlegt: Da sie die letzten Monate die Glossy Box auch immer verfolgt hat, bekommt sie nun eine eigens zusammengestellte Box von mir (Inhalt könnt ihr ja aussuchen was ihr möchtet, habe es bunt gemischt, Kosmetik, ein Kleidungsstück, Pralinen, ein Fläschchen Sekt und Chai Pulver und natürlich eine selbst kreierte Glossy Box Karte.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch5.jpg
Für meine Geschenke aus der Küche (Florentinerecken, Pralinen) habe ich dieses Jahr kleine Kartons gesammelt und selbst gebastelt (Vorlagen dafür findet ihr im Internet einige) und diese dann mit etwas Tortenspitz an einer Seite beklebt. Dann selbstkreierte Etiketten drauf (gehen ganz schnell im Word oder so) und ein schönes Band drum und schon könnt ihr alles verschenken.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/gesch4.jpg
Schöne Papiere & Bänden findet ihr übrigens immer noch bei Depot, DM, Baselgeschäften, Schlecker, Rossmann & Co. 
Wie verpackt ihr dieses Jahr eure Geschenke? Habt ihr jedes Jahr neue Ideen oder nehmt ihr einfach das Papier was da ist?

DIY: Choco-Spoons

87 Kommentare

Diese Chocospoons werde ich dieses Jahr zu Weihnachten an Freunde und Familie verschenken. Ich finde es ist aber auch ein super Rezept für ein Neujahrsmitbringsel
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/spoon1.jpg 
Ihr braucht garnicht viel dazu:
400 gr. Schokolade (halb Zartbitter/halb Vollmilch)
100 ml Sahne
Dickere Holzspieße oder –löffel
1-2 TL Gewürze (Zimt, Karamellstreusel, Chai-Mischung etc.)
Silikonförmchen / Eiswürfelformchen oder Plastik-Schnapsglässchen
Etwas Deko: Kokosstreusel, zerbröckelte Candy Cane, Minimarshmallows, Krokant

Die Schokolade schmelzt ihr komplett und mischt dann die Gewürze und die Sahne (am besten etwas warmgemacht) langsam & unter ständigem rühren unter.
Dann füllt ihr die Schokolade in eure Förmchen ab. Nun steckt ihr den Löffel/Spieß rein, streut die Deko drüber und lasst alles über Nacht fest werden. 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/spoon4.jpg
Nachdem ihr die Spieße vom der Form befreit habt, könnt ihr sie in Folie einschlagen, mit selbstgemachtem Ettiketten versehen und verschenken (oder selbst trinken).
Die Spoons sind dann luftdicht verschlossen 2-3 Wochen haltbar. 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/spoon3.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/spoon2.jpg
Das gleiche Spiel lässt sich natürlich auch mit weißer Schokolade machen. Oder ihr gebt etwas Schuss dazu (z.b. Rum und etwas Kokosstreusel).

Habt ihr diese Spoons schonmal getrunken oder sogar selbst gemacht?

Status: verschickt

40 Kommentare
Gestern habe ich meinen Berg an Post, Geschenken und Päckchen zur Post/Hermes gebracht und nun brauche ich mir darum erstmal keine Sorgen machen...
Auch die Geschenke für meine Famillie und Freunde sind bereits schick verschnürt und zum "austauschen" bereit.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/winter.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cupc0-1.jpg

Und da komme ich auch schon zu meiner heutigen Frage an euch:
Habt ihr noch interesse an ein paar "Last Minute Geschenktipps" aus der Küche und ein paar Verpackungstipps oder habt ihr davon in letzter Zeit genug gesehen???
Sollte ich den Tag /Abend heute überleben werde ich abends auch wieder etwas mehr Zeit haben und ausfürlichere Posts machen können..(die mich bei Twitter followen wissen ja dass wir heute NACHT mit Schneeschuhen und Fakeln im Dunkeln und bei Schnee und Minusgraden auf den Feldberg wandern und dann bei einer Hütte essen..nicht gerade eine Traumweihnachtsfeier aber lassen wir uns überraschen...)

first snow!

45 Kommentare
Ihr lieben, hattet ihr ein tolles Wochenende? Meins war etwas streßig aber ich habe viel geschafft: die ganzen Päckchen sind gepackt (und werden morgen zu Hermes geschafft), die Give Aways aus der Küche sind zubereitet (mehr davon die Tage) und eigentlich kann Weihnachten kommen (wären da nicht die 5 langen Tage arbeiten dazwischen)...
Gestern waren wir beim Brunchen bei den Schwiegereltern eingeladen und ich habe leckere Carrot Cupcakes mit Frischkäse-Zimt-Topping mitgebracht. http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cupc1.jpg http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cup1-1.jpg
Echt lecker, und auch ziemlich gesund...{Hier gibts das Rezept // Die süßen Förmchen sind übrigens von MeinCupcake}
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cupc5.jpgAußerdem überraschte uns gestern morgen eine weiße Überraschung: der erste SCHNEE war da! Ehrlich gesagt mag ich ihn seitdem ich selbst Autofahre ja nichtmehr so sehr...
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cupc6.jpg
aber weiße Weihnachten hätte natürlich auch mal wieder was {letztes Jahr hat es ja auch geklappt}...
Habt ihr auch schon Schnee? oder lässt er sich bei euch noch etwas Zeit?

♥ New Blogs to the Top #47

7 Kommentare

Heute gibt es wie jeden Montag ein paar neue Blogs ala New Blogs to the Top. Natürlich dürfen die New Blogs sich weiterhin bewerben. Mehr Infos und wie ihr euch bewerben könnt findet ihr hier. Und bitte fragt nicht dauernd nach wo man sich bewerben kann, sondern lest euch einfach kurz die Seite durch, dann wisst ihr allles wichtige ;D
Blogthemen: Leben,Mode,Fotografie,Empfehlungen
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/blog_malinaclasen.jpg
Mein Leben,meine Erlebnisse und meine Gefühle in einem Blog.

Blogthemen: Persönliches, Beauty, Inspirationen, Reviews
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/sarah.png
Mein Blog ist alles was ich bin, eben "Just like me!"


Blogthemen: Fotografie, Alltag, Gedanken 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/blog_salidadelsol.jpg
Einfach ein Ort, an dem ich Bilder aus meinem Alltag zeige und meinen Lesern etwas aus meinem Leben erzähle. 

Kochmädchen - www.kochmaedchen.de 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/koch.png
Ich wünsche mir dass die Liebe zu meinen Rezepten auch andere begeistert und sie vielleicht sogar zum Nachkochen anregt. 

Blogthemen: Eindrücke - Reisen, Hauls, Makeups, Lieblingsmukke
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/ob1.png
Everything is nothing and nothing is ours :)

Christmas Give Away #4

146 Kommentare
///EDIT: Danke danke danke für eure ganzen Teilnahmen: Die glückliche Siegerin steht dank Random fest: Es ist talishah von telishah.blogspot.com.. Natürlich hätte ich gerne viel mehr gewinnen lassen, aber das wird sicher nicht das letzte Gewinnspiel auf Cityglam gewesen sein!! 

Ihr lieben, auch heute wird es wieder Zeit für das vierte und somit leider auch vorerst letzte Adventskalender-Give Away.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/xmas.jpg
Alles was ihr tun müsst um vielleicht zu gewinnen, ist
Leser meines Blogs sein, dabei ist es egal ob GoogleConnect, Bloglovin oder anonym - ich weiß ja das viele  von euch auch einfach so meinen Blog lesen und keinen Account haben (schließlich sind es kleine Aufmerksamkeiten für diejenigen, die meinen Blog wirklich mögen und besuchen)
Name, Emailadresse und Blog (falls vorhanden) hinterlassen 
& die untenstehende Frage/n via Kommentar unter diesen Post zu beantworten 
 .
Und hinter dem letzten Türchen versteckt sich folgender Gewinn für euch:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/xmas4-1.jpg
Smile-Kalender für 2012
süße Post its 
Lipgloss "Beauty Rush" von Victoria Secret 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/xmas4-2.jpghttp://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/xmas4-3.jpg
Und die Gewinnfrage dieses Mal ist: Wie und mit wem feiert ihr Weihnachten? 
Ich hoffe ich konnte euch mit den Gewinnspielen die Weihnachtszeit ein wenig versüßen undbedanke mich auch für eure große Teilnahme von euch!!