{Healthy Week} Zucchini/Karotten-Pasta & Tuna Snack

Es hat mich gefreut, dass ihr euch größtenteils für die Gerichte interessiert habt die ich bei meiner Healthy Week kochen will.  Mein neues Lieblingsgericht Nr. 1 habe ich letzte Woche entdeckt:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/healthy1.jpg
Ihr braucht eine große Zucchini, 3 Karotten und 150-200 gr. Shrimps (für eine Portion). Das Gemüse schält ihr mit dem Sparschäler in dünne Streifen. Danach wird es mit etwas Öl, Salz und Pfeffer angebraten – ca. 10 Min bis das Gemüse weich wird. Die Garnelen werden separat in einer kleinen Pfanne ebenfalls mit Öl, Salz. Pfeffer und etwas gehacktem Knoblauch angebraten. Alles zusammenwürfeln und fertig ist das „unechte“ Pastarezept (hier dürft ihr euch echt dran satt essen!!).

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/healthy3.jpgUnd als Frühstück nehme ich mir meistens Eiweissbrot (Low Carb Eiweiß Brot von K&U) mit, was ich mit Frischkäse bestreiche und mit Gurken belege (mag ich grad sehr!!) Salz & Pfeffer nicht vergessen!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/healthy5.jpg
Ein ganz ganz toller Sattmacher wie ich finde ist Tunfisch. Daraus kann man einen super Snack für Abends machen.  Eine Dose Tunfisch ohne Öl, mit etwas Meerrettichceme, Salz und Pfeffer vermischen. Dann aufs Knäckebrot (oder Brot eurer Wahl) schmieren und fertig ist das Menü.
Mein Fazit nach der 1. Healthy week ist, dass mein Verlangen nach Süßkram den Tag über schon sehr abgenommen hat. Ich gönne mir ab und zu etwas Zartbitterschokolade und esse eben viel frisches Obst. Bisher habe ich fast komplett auf Pasta, Weißbrot und Reis verzichtet und muss sagen es fehlt mir noch nicht!!!! Man kann sich ja leckere Alternativen suchen..Wie gefallen euch die Rezepte? Wären Sie eine Alternative für euch?

Übrigens - wie ich finde sehr passend zum Thema oben – hat die Marke DOVE auch ein tolles Motto für ihre neue Kampagne gefunden: Ich sehe was, was du nicht siehst - und das ist schön.
 
Ich denke die meisten von uns sehen oft nur das was uns an uns stört, aber man sollte doch viel mehr auf das achten was wir schön finden oder?
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/dove3.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/dove1.jpg
Auf jeden Fall werde ich mich ab sofort auch mal durch 2 der neuen Produkte von Dove testen. Handcreme benötige ich bei dieser Jahreszeit eh immer und ein bisschen Feuchtigkeit würde vorallem meinen Beinen auch nicht schaden. Wie gefällt euch das neue Motto?

Kommentare :

  1. Ich lebe gerade ähnlich wie Du. Als Brot nehme ich das Eiweißbrot und auf KH verzichte ich so gut es geht.
    Habe am WE eine Low Carb Lasagne gemacht - ohne Nudeln natürlich. Dafür mit Zucchini - poste ich die Tage mal. War extrem lecker.
    Freu mich über mehr Inspirationen :o)

    AntwortenLöschen
  2. Eiweissbrot? Ich hab noch nie davon gehört ... in welchen Läden kann man das denn kaufen - auf Anhieb könnte ich jetzt nicht sagen, dass mir das mal aufgefallen wäre.
    Ich freu mich schon auf deine Rezepte ... gesunde Rezepte kann man nie früh genug anfangen zu sammeln - Hab mir auch schon ein Word-Dokument gemacht, wo ich die ein oder anderen Rezepte von der eingetragen habe ;)
    Der Spiegel von Dove ist ja total schön ♥ Ich bräuchte eigentlich auch nochmal einen neuen für meine Handtasche xD

    Liebste Grüße
    Anja ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Rezepte sind echt toll und sehen echt verdammt lecker aus. Und das Video von dove ist einfach wunderschön!

    Lieben Gruss,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das erste Gricht sieht wirklich köstlich aus :) Wobei ich bei mir die Zuchini weglassen müsste. Aber Shrimps mag ich total gerne :D

    AntwortenLöschen
  5. Dein „unechte“ Pastarezept hat es mir echt angetan. Ich glaube, ich werd nachher mal in den Supermarkt springen und mir dafür alles besorgen, um es nachzukochen!!! Mir läuft nämlich jetzt schon das Wasser im Mund zusammen!!! :)

    Und mit dem Posten von den zwei neuen Dove Produkten hast du was angerichtet. Ich liebe Handcreme und Bodylotion, und wenn ich ehrlich bin, hab ich soviel zu Hause, dass ich mindestens die nächsten 3 Jahre nichts mehr kaufen bräuchte... ~ aber wie gesagt, bräuchte! Denn die beiden Produkte lächeln mich gerade so lieb an, dass ich sie unbedingt haben muss!!! xDDD

    AntwortenLöschen
  6. Mhmm..das Rezept ist lecker. Da ich momentan etwas Mühe mit meinem Magen habe, werde ich mir deine Rezepte gleich abgucken und nachkochen :-)

    Dove-Produkte mag ich sowieso sehr. Davon hab ich immer Deo, Bodylotion und Shampoo. Ich finde die Vermarktung auch sehr sympathisch.

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Das Motto find ich ja richtig super! Hatte es irgendwie noch garnicht mitbekommen...
    Aber ja, das ist einfach mal was wahres!
    Ich mag Dove sowieso gern, mochte schon die Kampagne mit den echten Frauen mit den typischen Rundungen so sehr!! :-)

    Schöner Post dazu! Danke! :-)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Das Rezept schwirrt mit schon länger im Kopf herum und da ich heute ausnahmsweise mal einen freien Mittag habe, werd ich mich wohl an den Herd stellen und meine Mama und mich verwöhnen. Danke für das Rezept! :)
    Ich liebe Dove, ist absolut meine Lieblingsmarke und ich werde sicherlich früher oder später das eine oder andere Produkt ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  9. die unechte Pasta schaut sooo lecker aus!!

    AntwortenLöschen
  10. Das "Pasta"-Rezept gefällt mir sehr gut... das wird gemerkt und bei Gelegenheit ausprobiert. :)

    Das Dove-Motto finde ich auch klasse! Die Bodylotion hat meine Oma zu Weihnachten bekommen. Sie riecht einfach soooo gut. Ich hab leider noch viel zu viel Bodylotions (und leider auch Handcremes), sonst wäre die schon bei mir eingezogen. ;)

    AntwortenLöschen
  11. Hi,

    Das Essen sieht lecker aus, aber ich könnte mir nicht vorstellen, Kohlenhydrate wegzulassen. Zum einen esse ich nur wenig tierische Produkte und zum zweiten mache ich viel Sport und irgendwo muss die Energie dafür ja herkommen.

    Das Motto gefällt mir, ich mag Dove aber nicht so gerne.

    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  12. die fakepasta find ich richtig cool :D argh, ich hab keinen sparschäler.. sowas m uss ich mri mal zulegen! :D :D

    AntwortenLöschen
  13. oh mann deine bilder machen immer so lust auf essen, sensationell - gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  14. hach sieht das lecker aus!
    und die dove cremes sind echt toll <3

    haha die glossybox gibts auch in österreich seit neustem, ich hab aber keine kreditkarte also muss ich waretn bis man die anders zahlen kann xD

    AntwortenLöschen
  15. Die Rezepte sind super! Und sehr anregend dazu, da hat man richtig Lust drauf sich selber etwas gutes zu tun..

    AntwortenLöschen
  16. Zucchini statt Pasta hab ich auch schon gemacht und fand es sehr lecker. Da ich Veggie bin, ist das mit Shrimps zwar nichts für mich, aber das Gurkenbrot sieht echt gut aus :)

    Die Dove Kampagne find ich super, die Bodylotion hab ich und mag sie sehr gerne :D

    AntwortenLöschen
  17. wirklich tolle rezepte! das gemüse-shrimps-gericht werde ich auf jeden fall einmal ausprobieren!
    auf meinem blog habe ich gerade ein curry-rezept gepostet, das eignet sich auch super, wenn man keine kohlenhydrate essen will!

    liebe grüße,
    isabella

    AntwortenLöschen
  18. Oh, sieht das lecker aus! Dabei ist das eigentlich gar nicht si mein Geschmack :)
    Super, dass du auf diese Sachen gut verzichten kannst. Ich muss sagen, seit ich nicht mehr schwanger bin, brauch ich auch kaum noch Schokolade. Einmal pro Woche EIN kleines Stück, aber mehr auch nicht. Nur ein Starbucks Frappuccino, der muss noch sein, aber eben auch nur MAL. :)
    Und die Kampagne ist klasse, ich mag den Spruch. Man selber sieht sich ja eh immer anders, als alle Anderen..

    AntwortenLöschen
  19. Dieser Nudelersatz gefällt mir ganz gut...muss ich mal in abgewandelter Form nachkochen...

    AntwortenLöschen
  20. die Pasta mit den Shrimps sieht super lecker aus,sowas ähnliches habe ich vor kurzem auch gekocht.

    xoxo

    Lu

    AntwortenLöschen
  21. Sehr lecker :)))

    EIne kleine Frage, kannst du Rezepte untereinander aufschreiben? Weil so übersehe ich immer schnell was, und es ist bisschen unübersichtlich..

    Nur ne kleinen Idee :)

    AntwortenLöschen
  22. Oh ja, Spinat ist super! Vielleicht kannst du ihn ja auch irgendwo in einer gesunden Mahlzeit unterbringen :)

    Nudeln aus Gemüse sind eine tolle Idee! Wäre auch mal eine super Abwechslung für mich :D
    Die Brot-Frischkäse-Gurken-Kombination mag ich auch sehr gerne, aber fast noch lieber mit Tomaten statt Gurken :)

    Liebe Grüße, Leni

    AntwortenLöschen
  23. Das Video von Dove ist so schön! Ich habe sofort meine beste Freundin vermisst, die jetzt in den USA ist :(
    Und die "fake Pasta" muss ich unbedingt ausprobieren, auch wenn vllt nicht mit Garnelen^^ Danke fürs Rezept ;) Ich habe letztens einen Erdbeeren-Salat für mich entdeckt, mehr dazu gibts es auch bei mir.

    Lieber Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen
  24. Jetzt habe ich richtig Hunger!
    Zu Hause wird nachher dann erstmal die "unechte Pasta" gekocht! :)

    Und die Dove Kampagne ist echt süß finde ich!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  25. Der Spruch ist ja süß! ♥

    Tolle Fotos und leckeres Rezept :)
    Btw: Hab gestern dein Macaron-Rezept ausprobiert! Es war leeecker, und hat jedem geschmeckt ♥

    AntwortenLöschen
  26. Hmmm... als ich dein Brot mit Gurke gesehen habe, habe ich solch einen Hunger bekommen und bin mit Minifeder in die Küche verschwunden und hab mir auch so ein Brot gemacht. Danke für die Anregung. So einfach und doch soooo... lecker. Minifeder hat es auch geschmeckt...hihi.
    Danke für deine Besserungswünsche!

    Liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  27. mit deinem frühstück könnte ich mich auch anfreunden. ;)
    und thunfisch mag ich sowieso sehr gerne.

    das mit dem neuen dove motto habe ich irgendwie noch gar nicht mitbekommen. die idee ist aber klasse.

    AntwortenLöschen
  28. Lecker lecker Speisen♥

    Zur Zeit verwöhne ich meinen Geschmackssinn gern mit Vollkornbrot, bestrichen mit Frischkäse und aufgelegten gewürfelte Kirschtomaten, die ich wiederum mit Tomatengewürz versehe!^^ Dein Gurkenbrötchen werde ich folglich auch mal testen, da es gut dazu passt. :)
    - - - - - - - - - - - -
    Dove - war ja schon immer dafür bekannt, dass sie die wahre Schönheit der Frau hervorheben wollten. Von daher bin ich einfach nur froh, dass sie bei dieser Haltung geblieben sind! Der kleine Spiegel reiht sich mit dem neuem Motto sogar gut ein.

    Bisher haben mich Doveprodukte (ich nutze Handcremes, Seifen, Duschgel, auch mal Shampoo) noch nie enttäuscht! =)


    ♥Looona Lou

    AntwortenLöschen
  29. Hmmm. Fein sehen die Sachen schon aus.
    Allerdings bin ich so gar kein Tunfischfan. Aber Gurke + Frischkäse ist immer gut :) Und Gurkensalat liebe ich auch :D

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Ina, Du machst mir wirklich Mut! Ich bin auch gerade dabei etwas auf meine Ernäherung zu achten (auch wenn das manchmal echt schwer ist) und die Rezepte klingen wirklich toll und motivieren sehr sich daran zu halten Pasta und Weißbrot zu entsagen. :-) Ich bin sehr auf weitere Rezepte gespannt! Liebe Grüße, Vivienne

    AntwortenLöschen
  31. hm lecker, das dünne knäckebrot vom rewe liebeeee ich :)

    wenn es soweit ist, will ich aber auch bikinibilder sehen ;)

    deine macarons sind hübsch geworden, freut mich, dass es endlich geklappt hat hehe

    AntwortenLöschen
  32. wenn du dich "healthy" ernähren willst, musst du aber noch viel lernen, denn auf nudeln, reis und kartoffeln zu verzichten, um abzunehmen, ist absoluter quatsch. zu einer ausgewogenen ernährung gehören ballaststoffe dazu.

    AntwortenLöschen
  33. Also das Möhren-Zucchini-Garnelen-Gericht gefällt mir super. Das werde ich definitiv mal ausprobieren. Nur sind die megadünnen Gemüsestreifen nach 10 Minuten nicht schon super weich?

    Das Eiweißbrot hab ich noch nicht ausprobiert bisher, aber recht viel gutes davon gehört. Mittags wär das aber glaub ich nichts für mich, aber Abends könnt ich mir das gut vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  34. Ich liebe Thunfisch genauso! Und ich nehme immer nur welchen im eigenen Saft, den anderen mag ich gar nicht, hihi. Und das Low-Carb Brot klingt total gut, habe ich jetzt schon öfter mal auf ein paar Blogs gelesen, aber noch nie vorher was davon gehört. Obs das in Österreich auch gibt? :D Ich vertrage zwar eigentlich nicht so viel Körnerbrot, weil ich davon immer Bauchweh bekomme, aber ich kann halt auch nicht ohne Leben :D Und jetzt habe ich schon wieder Lust auf Garnelen, seit Tagen schon - habe meiner Mama schon gesagt, sie muss unbedingt gute mitbringen, ich werde hier nämlich nie fündig, weil ich will immer welche MIT Kopf + Schwanz (also ganz, nicht gepult :D) damit sie nicht so austrocknen, aber ich finde immer nur welche mit Schale... Aber bereits ohne Kopf :D Aber vielleicht werde ich mir die einfach mal holen, ist ja immer noch besser als ohne Schale :) Mein Mann mag leider keine Scampi, weshalb ich sie nur immer für mich zubereite :D Aber najaaaaa :) Sieht alles lecker aus!! :)

    AntwortenLöschen
  35. Das Rezept wird heute noch ausprobiert! Es sieht wirklich schmackhaft aus, danke für den Tipp.

    AntwortenLöschen
  36. Mhm, das Essen sieht super lecker aus, jetzt hab ich echt Hunger ;)

    Der Spiegel von Dove ist ja super niedlich mit dem eingravierten Spruch, süß :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  37. Ich habe mal Nudeln durch Gurken ersetzt ;) Klingt im ersten Moment komisch und war natürlich nicht zur Bolognese Sauce ;)
    Ich habe Lachsfrikadellen gemacht, dazu eine leichte helle Sauce mit Dill, die ich dann mit den Gurken-Nudeln (auch mit einem Schäler in lange dünne Streifen geschnitten) vermengt habe. Sehr sehr lecker =)

    AntwortenLöschen
  38. Ist das ein Spiegel von Dove mit dem Spruch? Die Werbung hab ich letztens gesehen und finde sie sehr allerliebst.

    AntwortenLöschen
  39. Das Rezept sieht sehr lecker aus, aber ist das nicht ein bisschen trocken so ohne Soße? LG

    AntwortenLöschen
  40. Wollte dir mal sagen, dass ich alle deine Posts lieeebe! Du gestaltest alles so schön :)

    liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  41. Also das erste find' ich persönlich ja noch am Besten (; Wobei das bei mir dann ohne Garnelen wäre.
    Aber bei dir auf dem Foto sind noch noch normale Nudeln oder? Weil da ist doch außer den Farben der Möhre und Zucchini noch was weiß-gelbes wie Pasta oder? :D
    Die Brotideen sind für meine Essverhältnisse leider zu 'klein' als Gerichte :D:D

    AntwortenLöschen
  42. Die Rezepte sehen sehr lecker aus, besonders das mit Thunfisch, dass werde ich gleich heute Abend ausprobieren! Und deine Carrotmuffins muss ichb auch unbedingt ausprobieren :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  43. Das Rezept mit den Garnelen klingt echt super. Das muss ich auch bald mal ausprobieren. Hab momentan eh Karotten, Zucchini und Paprika für mich entdeckt und probiere gerade verschiedene Gerichte damit aus. Finds auch toll, dass du deine Erfahrungen mit uns teilst. Komplett auf Pasta und co zu verzichten, würde mir sehr schwer fallen. Ich versuche momentan einfach jeden Tag selbst frisch zu kochen, mit viel Gemüse und gesunden Zutaten und nur noch wenig Fleisch zu essen. Damit fühle ich mich auch schonmal wohler :-)

    AntwortenLöschen
  44. die gerichte sehen super lecker aus :) vor allem das erste mit den scampis. ich habe mir für dieses jahr auch noch vorgenommen mich gesünder zu ernähren und mehr sport, wie pilates und yoga zu machen.
    ich finde das motto von dove echt klasse. es ist sowieso ein unternehmen, was auf mich einen guten eindruck hinterlassen hat auch bezüglich der guten qualität der produkte. :)


    xoxo

    htttp://www.flirting-with-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  45. Finde das total niedlich mit dem euen Motto:).

    Und das Brot mit Frischkäse und Gurken sieht echt lecker aus, das probier ich auch mal:)

    AntwortenLöschen
  46. hihi, Mama's sind schon toll (:
    Vielen Dank für Deinen Kommentar!

    AntwortenLöschen
  47. Ich glaube das werde ich mal nachkochen, denn die Rezepte sehen echt lecker aus =)

    AntwortenLöschen
  48. Das sieht soo lecker aus! Vor allem das Knäckebrot <3 Sollte ich auch mal wieder essen!

    AntwortenLöschen
  49. Das erste Rezept hört sich wirklich lecker an.
    Ich mag sowas ja total gern :)

    AntwortenLöschen
  50. Das sieht alles so toll aus!!

    Und das Motto finde ich super. Der Spiegel dazu gefällt mir sehr.

    AntwortenLöschen
  51. Ich find die neue Kapagne toll! Dove mag ich sowieso sehr gerne, leider hab ichs bei uns noch nicht zum kaufen gesehn =/

    AntwortenLöschen
  52. tunfisch esse ich zurzeit auch sehr gern =) sieht auf jeden fall lecker aus!


    lg steffi
    http://colorofmypictures.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  53. great photos =)

    check out my blog =) and follow, if you like =)

    http://dreamloveshop.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  54. wow, das sieht ja echt lecker aus :)

    www.bunchofroses.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  55. Also für mich persönlich wär das nichts, auf Reis, Pasta, oder Weißbrot zu verzichten. Ich denke, das ist für eine Ernährungsumstellung auch gar nicht zwingend nötig, vielleicht reicht es ja auch aus, nicht zu viel davon zu essen und das morgens und mittags zu essen?
    Genauso ist es auch mit Süßigkeiten.
    Generell ist verzichten auch nicht das Wahre. Vielleicht macht es ja einfach nur die Menge und die Uhrzeit aus :)

    AntwortenLöschen
  56. Mmmmhhhh...deine falsche Pasta sieht mal wieder sehr lecker aus:-)
    Aber von der neuen Dove-Werbung hab ich auch noch nix mitbekommen, muss ich wohl ab sofort mal fleißig Werbung schauen ;-)

    Lg

    AntwortenLöschen
  57. Das Essen sieht einfach sooooo lecker aus, yamm yamm. Ich glaube das werde ich auch mal machen müssen :D.

    Ich finde das Motto klingt echt gut.
    Aber es ist doch immer leichter das zu sehen was einem stört als das was an einem echt gut ist bzw schön.

    Lg

    AntwortenLöschen
  58. Oh, das erste Rezept ist ja toll. Hört sich richtig lecker an, werde ich am Wochenende gleich mal ausprobieren.
    Und die Kampagne von Dove vermittelt ja eine schöne Message. Sollte man sich teilweise öfter einreden. :)

    AntwortenLöschen
  59. Das ist ein super Rezept. Werde es morgen gleich mal ausprobieren, da ich noch Shrimps im Eisfach habe und ich nicht unbedingt Pasta machen wollte! Die neue Serie von Dove kannte ich noch nicht, aber hey, super Sache! Wir Frauen brauchen oft viel mehr Selbstbewusstsein! Alles Liebe Katie

    AntwortenLöschen
  60. Sieht sehr lecker aus! Mache das selber mit Nudeln ( so bestimmten), habe das Rezept von meiner Tante und ich liebe es! Eines meiner Lieblingsgerichte, aufjedenfall :b

    AntwortenLöschen
  61. Ich habe vor über einem Jahr auch meine Ernährung umgestellt und esse viel weniger Pasta etc. (Kohlenhydrate), vor allem Abends, nur fehlen mir auch oft die Ideen was ich kochen könnte, find deine Tipps echt super!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  62. Ich finde das Motto von Dove wirklich toll.

    LG Katja

    Pummelelfe

    AntwortenLöschen
  63. Der Spiegel ist ja toll, gabs den zu den Sachen dazu?

    AntwortenLöschen
  64. Das Rezept klingt wirklich lecker. :)
    Was die Dove-Werbung betrifft, dass ist wirklich wundervoll! :) Ich mag deren Spots sowieso sehr gerne. :) Auf jeden Fall eine tolle Kampagne & vielleicht werde ich mir mal die Produkte näher anschauen. :)
    Weiterhin viel Erfolg bei deinen "Healthy Weeks" & liebste Grüße! :)

    killthesilencce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  65. Nomnom - den Thunfisch-Aufstrich und das Shrimps-Gericht werde ich kommende Woche auf jeden Fall ausprobieren :) Sieht super aus. Was meinst Du mit Meerrettich-Creme? Was hast Du da genommen?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  66. hallo Ina,ich habe meinen Blog etwas verändert und habe dich bei den "sehenswerten Blog's" vorgestellt und verlinkt. vlt. schaust du mal vorbei! Würde mich freuen.

    grüße krissy. ((:

    AntwortenLöschen
  67. Ah ich bin durch Zufall auf deinen Blog geraten und bin total happy! Solche Gerichte sind perfekt für mich, weil ich zur Zeit auch am Abnehmen bin und mir langsam die leichten Gerichte ausgehen und da finde ich deinen Blog mit so vielen tollen Gerichten! Die werde ich auf jedenfall nach meinen Klausuren nachkochen! Jetzt haste mich als neue Leserin gewonnen =)

    Ganz viele liebe Grüße! =)

    AntwortenLöschen
  68. kannst du mal bitte zu mir kommen und für mich kochen? :D

    vielleicht machst du ja bei meinem etwas anderem taschen-tag mit! ich würde mich freuen :)

    http://peachesblogt.blogspot.com/2012/01/die-wahrheit-uber-den-taschen-tag.html

    liebe grüße,
    peaches

    AntwortenLöschen
  69. Das Tuna-avocado klingt leecker! Ich hoffe du berichtest mal später wie die Handcreme ist ^^

    AntwortenLöschen
  70. vielen dank! :-) <3 danke,du bist der erste Leser,vielen dank.<3 und gerne gemacht! Ist ja auch ein total schöner und da habe ich gedacht,der muss unbediengt mit rein! :-)

    AntwortenLöschen
  71. wäre nix für mich, ich könnte jeden Tag Pasta essen! Zucchini und Garnelen mag ich überhaupt nicht :D
    Thunfisch ist auch meistens nicht so meins... aber Brot mit Gurken ess ich auch ab und zu mal gern :)

    AntwortenLöschen
  72. Die Rezepte sind echt toll! Will meinem Bauch/Körper zur Zeit auch mal wieder etwas mehr gutes tun, ich koche zwar jeden Abend frisch und ohne "Päckchen" aber trotzdem grummelts momentan immer.... Kann nur empfehlen abends auf Kohlenhydrate zu verzichten, Eiweis am Abend bewirkt wunder ;-)Deine Garnelen-Rezept werde ich morgen mal nachkochen! Und die Dove Kampagne finde ich einfach nur super!

    AntwortenLöschen
  73. Shrimps ♥♥♥ Das werde ich morgen nachkochen!! Mir fehlen grad etwas die Inspirationen für herzhaftes Essen, aber das ist toll, danke dir :)

    AntwortenLöschen
  74. @linnea_meri
    die meerrettichcreme stand bei den senfsorten im regal.. gibts auch als sahnemeerrettich, im glässchen ;D

    AntwortenLöschen
  75. Das sieht so lecker aus dass ich schon Hunger bekomm :$

    Liebe Grüße ;*

    AntwortenLöschen
  76. Danke ;) Kann mir gut vorstellen, dass da auch Kapern zu passen, wer die mag ;) Was hast Du denn dekoratives Grünes auf deine Thunfischpaste gelegt?

    AntwortenLöschen
  77. @linnea_meri
    das dekorative ist avocado ;D

    AntwortenLöschen
  78. wooow das sieht echt lecker schmecker aus

    LAMOOONDA.BLOGSPOT.COM

    AntwortenLöschen
  79. Uhje :/ Das mit der Glossybox hört sich aber gar nicht gut an... Meine Box ist derzeit bei unserer Poststation deponiert und ich kann sie voraussichtlich erst Samstag holen. Aber ich hab schon gehört, dass viele enttäuscht sind. Hast Du auch diese lustigen Lippenaufkleber?? LOL.

    AntwortenLöschen
  80. Die Gerichte sehen soooo lecker aus! Schmeckt Low Carb Brot sehr anders als "normales" Brot?
    Ich bin schon gespannt auf die nächsten Posts. Ich bin auch immer auf der Suche nach neuen Rezepten und im Moment vor allem gesund, frisch und lecker :)

    AntwortenLöschen
  81. Bei mir war der Button zum Antworten irgendwann vor 2 Wochen automatisch da. Ich hab nichts verändert.

    AntwortenLöschen
  82. @ koteika
    es schneckt nach vollkornbrot ist aber wohl eiweishaltiger ;D also auch gut für abends

    AntwortenLöschen
  83. Mhm so ganz simple leckere Brote mag ich auch. Noch Oliven dazu und ich bin glücklich. Allgemein wenn Frischkäse auf Gemüse trifft bin ich glücklich xD.
    Die Pfanne hört sich lecker an, aber ich glaube da bräuchte ich mehr Gemüse dazu. Wobei Garnelen pur sind schon was feines.
    Hach ich geh morgen (hoffentlich) groß shoppen und Sushi essen. Wünsch dir ein schönes WE Ina ;D.

    AntwortenLöschen
  84. Hab das obere Gericht nu nachgekocht und ich in meinem Post verewigt! Super lecker! Vielen Dank! Ich hoffe bald noch mehr so tolle Rezepte von dir zu entdecken! =)

    http://missyswelt.blogspot.com/2012/01/its-saturday.html

    AntwortenLöschen
  85. Wow, das Rezept mit den Shrimps hat es mir angetan. Wo hast du es denn gefunden? Gibt's da vllt noch mehr von der Sorte?

    Das Bild sieht auch super schmackhaft aus. Toll°

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.