kleines Winter-Tief

Zur Zeit komme ich echt kaum dazu, mir richtige Blogthemen zu überlegen (solltet ihr Blogwünsche haben -her damit!). Arbeiten bis 17 Uhr - um 18 Uhr zu Hause sein, dann was leckeres kochen...Leider ists dann immer stockdunkel, das fotografieren macht so auch keinen Spaß (von der furchtbaren Qualität der Bilder ganz zu schweigen!!).. 
Zudem kämpfe ich nun seit 4 Wochen gegen meine blöde Erkältung (meine Mutter probiert mit Freude alle möglichen Mittelchen an mir aus, die bisher aber noch nicht geholfen haben) und irgendwie kommen jeden Tag neue WehWehchen dazu (wer mit  bei Twitter folgt weiß wovon ich rede xD)..
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/blog1-7.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/blog2-8.jpg
Zum Shoppen komme ich auch kaum (jedenfalls nichts erwähnenswertes) und zum Basteln auch nicht..das einzige was ich regelmäßig mache ist mein Journal vollschreiben. Alle Ideen aufschreiben, die ich hoffentlich bald umsetzten kann. Abends wird sich immer mit Flausche-Decke und Tee aufs Sofa verzogen,  TV geschaut, ein bisschen rumgesurft und Kommentare beantwortet.
ABER ich freue mich auf jeden Fall auf den Frühling, darauf dass es langsam wieder wärmer wird und vorallem Abends länger hell draußen ist!!!
Kennt ihr dieses Wintertief auch, und wenn ja, wie geht ihr damit um?

Kommentare :

  1. Ich weiß ganz genau was du meinst. Ich komm kaum in die Gänge und schlafe abends schon ganz früh auf dem Sofa ein. Dann noch dieser Nieselregen und und und
    Dein Frühstücksbild ist so schön hell und frisch und sieht sehr lecker aus :) Vielleicht lockst du ja die Sonne raus, wenn du ganz aufisst ;)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Sehr nervig. Was ich am wenigsten mag, ist, dass ich meine Wohnung nur im Dunkeln sehe. Denn ich muss zur Arbeit, wenn es noch dunkel ist, und komme erst wieder, wenn es bereits dunkel ist :) Ich versuche, die Jahreszeit möglichst mit wintertauglichen Programmen zu geniessen wie Kino, Kaffeetrinken mit Freunden und dem Umsetzen kreativer Ideen. Schöne Bilder, übrigens.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Puh - erstmal gute Besserung!

    Und jap - ich nehm mir immer SO viel vor aber ich kriegs net hin :/
    Ich bräucht mal wen, der mir in den Allerwertesten Tritt ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ja, kenne ich auch und ich kämpfe schon genauso lange wie du mit meiner Erkältung! Zwischendurch musste ich sogar ein Antibiotikum nehmen, weil sich eine Nebenhöhlenentzündung draus entwickelt hatte... die ist zwar weg, der Schnupfen ist aber dennoch geblieben... -.- Arbeiten tu' ich auch immer bis 17 Uhr... mit Fotos geht's mir da also auch wie dir! Ich freu mich auch tierisch auf den Frühling! Ich kann's gar nicht abwarten!

    AntwortenLöschen
  5. Hey, ich würde dir Raten zum Arzt zu gehen und nicht auf Hausmittelchen zu setzen, wenn die Erkältung schon 4 Wochen anhält brauchst du vielleicht Medikamente =/ Also bitte unbedingt ein Besuch zum Hausarzt machen (:

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der Text könnte von mir sein :)
    Genauso sieht's bei mir aus!
    Meine Erkältungs ist seit ca. ner Woche weg, muss dafür aber morgen operiert werden..
    Ich wünsche dir die beste Besserung & einen schönen Tag ♥
    Dein Essen sieht so lecker aus :) Da kriegt man Lust, etwas gesundes zu essen :D

    AntwortenLöschen
  7. So ne blöde Erkältung hatte ich Anfang November auch und davon habe ich noch immer ein bisschen Husten =( Ich hoffe, dass es dir bald wieder besser geht!!!

    Ich hab dem Winter gestern getrotzt, indem ich schon mal meinen Frühjahrsputz abgehalten habe ... und in den nächsten Tagen werde ich dann mal anfangen mit basteln =D

    glG Anja ♥

    AntwortenLöschen
  8. Oja, manchmal ist das echt schlimm!!
    Ich merks dass ich im Winter meistens unmotivierter bin als sosnt :P

    Wünsch dir auf jede Fall gute Besserung!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe grad von deiner DVD-Sucht gelesen :)
    Kennst du schon Mr. Nobody und Garden State?
    Wenn nicht: Guck sie dir unbedingt an! :) ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe gerade ein Tief - aber nicht wegen des Winters (der ist ja gar nicht so richtig vorhanden), sondern wegen des Nieselgrau-kaltem Nasswetter da draußen ...
    Bei solcher Laune fang ich immer an Nestbau zu betreiben - also die Wohnung hübsch machen, etwas aufräumen, ausmisten, neu dekorieren und vor allem: viiiele Kerzen anmachen und gemütlich rumschlunzen ... soweit es eben möglich ist zwischen Uni udn Arbeiten und Alltag.

    Und ich koche viel ^^

    Gute Besserung bei deiner Erkältung - es ist eklig, wenn man das so mit sich rumschleppt und nicht los wird :/

    AntwortenLöschen
  11. Genau dieses Gefühl habe ich gerade auch, nur das ich keine Erkältung habe. Morgens im dunkeln zur Arbeit fahren, abends im Dunkeln um 18.30 Uhr zuhause ankommen -> einkaufen, essen machen, essen, bisschen TV, schlafen. Ätzend ist das...

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Manchmal muss das sein :). Solange die Ideen nicht ausbleiben und du sie schön sammeln kannst, ist wirklich gar nichts verloren! Und selbst wenn... dann ist das halt mal so ;).

    AntwortenLöschen
  13. ohje, du arme... ich glaube mein wintertief hatte ich die ersten zwei januar-wochen. langsam gehts wieder bergauf. vllt solltest du dich am wochenende richtig ausruhen, ganz viel schlafen usw. damit du die erkältung nicht noch weiter verschleppst >__<

    AntwortenLöschen
  14. Ich glaube das geht den meisten so. wenn im Winter nicht gerade Schnee fällt oder Weihnachten ist möchte man lieber wieder Sonne und wärme. Ich vermisse das auch. Zudem kommen einem die Tage kürzer vor und von dem strahlenden wintersonnenschein hat man tagsüber leider auch nicht viel, wenn man im Büro sitzt.

    Kopf hoch, der Frühling kommt bestimmt :-)

    Lg sarah

    AntwortenLöschen
  15. Diesen Henger hab ich momentan auch. Mir wollen einfach keine Themen einfallen, über die ich schreiben könnte. Liegt vielleicht auch daran, dass es auf der Arbeit momentan super stressig ist ?! :/

    Wird schon ;)

    AntwortenLöschen
  16. Oh man ich weiß absolut wovon du sprichst!!
    Mich kotzt dieses ewige grau draußen auch sooo an!..& du bist auch noch krank dazu :/
    Gute Besserung!!!

    AntwortenLöschen
  17. Dann mal gute Besserung :)
    Ich fand dein Essenspost total toll, würde mich über mehr freuen :)
    Was ist das da eigentlich für ein "Brot" sieht ziemlich lecker aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Ach das ist doch ganz normal bei dem miesen Wetter und deine Strategie klingt doch super. Mir helfen noch
    *Wellnesstag mit Badekugel, Kerzen, Musik, Maske (auch gern Sauna)
    *Ausmisten
    *schöne Blogs schauen;-)
    *Die neuen Kataloge für den Sommer ansehen
    * Die Wohnung frisieren (neue Kissen, Bilder, Kerzen, Blumen)

    LG, Rapunzel

    AntwortenLöschen
  19. Mit meinem Wintertief kommt generell die Demotivation etwas zu tun, geschweige denn überhaupt aus dem Haus zu gehen! Das löst dann auch einige Probleme in sachen Feiern gehen aus haha. Hoffe es wird bald wieder wärmer, der Frost ist nämlich nicht auszuhalten...

    AntwortenLöschen
  20. Ich komme auch zu nichts, das liegt aber eher daran dass ich Spätschicht habe. Nur meinen Sport halte ich tapfer ein. ;)

    AntwortenLöschen
  21. Süß, ich steh in deinem Journal. :> Aber ich weiß ganz gut, was du meinst, ich hab zwar gestern, heute und morgen frei, aber dann schläft man mal aus, schaut raus, Wetter doof; man ist deprimiert. Dann gibts Frühstück/Mittagessen. Danach denkt man so, ich könnte ein paar Fotos schießen, aber es ist ja schon dunkel und die Qualität leidet dann dementsprechend darunter. Zum Kotzen, entschuldige die Wortwahl, aber wahr!

    ♥, tm

    AntwortenLöschen
  22. Ach believe me, I can't wait for Spring to come along! ♥ I hate winter, mostly now, when I am lying in bed and having my kidneys hurt so much .. //

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab momentan nicht wirklich Lust zu irgendwas, aber ich muss ja die Projekte für die Uni abschließen und mich ab Samstag auch für Klausuren vorbereiten u_u

    Frühling ist ja bald da :D Ich hoffe, wir kriegen keinen Wintereinbruch mehr, sondern, dass es jetzt stetig bergauf geht. Und im Sommer haben wir dann 40 °C im Schatten oder so XDD

    AntwortenLöschen
  24. :) KENN ICH! bin auch seit ner woche krankgeschrieben und hab jetzt glücklicerweise 5 tage frei und stecke auch noc voll in meiner erkältung.
    Ich machs eig genau wie du xD nur das ich meistens heiße zitrone trinke :)
    und viel obst :D vitamine sind ja immer gut bei ner erkältung
    gute besserung<3

    AntwortenLöschen
  25. mir geht's momentan auch genauso.. ist einfach blöd . _.

    AntwortenLöschen
  26. Gute Besserung, wünsch ich dir :)
    Und dass der Stress sich bald wieder ein bisschen legt!

    Liebste Grüße
    Francis

    AntwortenLöschen
  27. Gute Besserung wünsche ich dir!
    Ich finds nicht schlimm wenn man mal nicht weiß worüber man bloggen soll. Gönn dir doch mal eine Pause und erhol dich erstmal von deiner Erkältung, danach kommen die Ideen bestimmt von alleine :)

    AntwortenLöschen
  28. Ich kenn das auch. Ich bin manchmal bis 20:00 in der Uni, um meine Abschlussarbeit fertig zu kriegen und arbeite nebenher noch. Zusätzlich hab ich mir so in den Finger geschnitten beim Kochen, dass ich meine Nerven durchtrennt hab (auch nicht hilfreich). Was mir immer hilft ist Tee trinken oder in die Sauna gehen. Keine Ahnung, vielleicht Tiefenentspannt das :)

    AntwortenLöschen
  29. Ja, ich kenne das auch. Diese ständige Dunkelheit... lange Sommernächte sind mir definitiv lieber. Ich freue mich auch schon so sehr auf den Frühling :)

    AntwortenLöschen
  30. Das kenne ich auch, zur Zeit langweile ich meine Leser mit etlichen Rezepten und Ergebnissen meiner Backorgien und das wars dann auch schon an Blogthemen, weswegen ich mich auch schon ganz doll auf den Frühling freue mit all dem Licht und den Blumen, die alle abfotografiere ;)
    Allerdings muss ich sagen, dass du das Wintertief doch ziemlich gut meisterst ;)
    Das Essen sieht sehr lecker aus!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  31. Mir geht's ganz genau so. Ich bin auch gefühlt seit 4 Wochen krank. Das Wetter macht mich wahnsinnig, man kann kaum was machen. und wenn, dann ist es unmöglich es in einem hübschen Foto festzuhalten, weil es einfach viel zu dunkel ist. Sommer, wo bist du?

    AntwortenLöschen
  32. Wünsche dir gute Besserung und hoffe, dass du bald wieder ganz gesund bist!

    Lieben Gruss,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,

    Oh weh, ich hoffe du bist bald wieder fit! Ich freue mich auch auf den Frühling. Dann habe ich automatisch Lust ganz viele Sachen zu machen, vor allem abends wenn es länger hell ist.

    Gute Besserung.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  34. Ich kenne es dadurch, dass es immer so früh dunkel wird und bei mir dauert Schule teilweise sogar bis halb fünf, wo es draußen natürlich bereits dämmert. Und dann kommt noch diese schleppende Unmotivation dazu und das es kein Sonnenlicht gibt, was einen etwas aufheitert...nja ;)

    AntwortenLöschen
  35. Ich liebe deinen Blog einfach so sehr und dein Design :)
    Und ich freue mich auch schon so auf den Sommer :)

    AntwortenLöschen
  36. Ja, das Problem kenn ich nur zu gut! Und dann kommt auch noch dieser kalte Dauerregen dazu, da vergeht einem echt die Lust an allem!
    Ich setz mich immer mit Jogginghose ins Zimmer, dreh Musik auf und surf im Internet rum.
    Als Blogthema könntest du ja mal ein paar Lieblingslieder/sänger/bands vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  37. heey, ich würde dich bitten mich neu zu verlinken, den banner findest du auf meiner seite. Habe den Blognamen geändert ^^

    Ady <3 - www.dreamcatching-moments.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  38. wünsche dir gute Besserung :)
    das die Mittelchen von deiner Mutter mal helfen :D

    AntwortenLöschen
  39. ah, das essen sieht ja richtig lecker aus, mensch. :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  40. Ich kenne das auch, aber lasse mich davon nicht weiter unterkriegen :) Schlimm ist es nur wenn man "erst" um 4 aus der Uni kommt und es ist schon stockdunkel. Das deprimiert schon ein kleines bisschen.
    Aber wenn ich nach Hause komme und es noch einigermaßen hell ist, dann stört mich das gar nicht. Ich mach es mir einfach gemütlich und versuche so viel wie möglich in meiner Wohnung zu verbessern. Dann kann ich wieder beruhigt draußen rumhüpfen wenn es wieder warm ist :)

    AntwortenLöschen
  41. Ich freue mich auch so auf den Frühling!! Ich will, dass es wieder hell ist, wenn man morgens aus dem Haus geht! Die Dunkelheit reicht!! :oD

    AntwortenLöschen
  42. Kenn ich! Wie wars denn im Kino?

    AntwortenLöschen
  43. Oh das Wintertief kann ganz schön zu schaffen machen!Ich wünsche dir gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  44. Das Schälchen ist ja süß. Woher hast du das denn?
    Und Gute Besserung natürlich! Ist doof, wenn einem täglich was anderes wehtut

    AntwortenLöschen
  45. Gute Besserung :*
    Das Essen sieht aber so lecker & gesund aus, dass du schnell wieder gesund wirst ;)
    Das mit dem Fotografieren geht mir genauso wie dir. Wenn ich nach Hause komme ist schon alles dunkel & man kann nichts mehr fotografieren -.-

    AntwortenLöschen
  46. ich freu mich auch auf den frühling, liebe ina! und weiterhin gute besserung!

    AntwortenLöschen
  47. Erst einmal wünsche ich dir einen schönen Feierabend und gute Besserung.
    Und ein bisschen länger bleibt es ja schon hell draußen, zwar noch nicht so lange, aber es geht schon wieder in die richtige Richtung =)
    Ein richtigen Tipp hab ich nicht, aber das wird schon wieder, was einen Anfang hat, hat auch ein Ende =)
    Lg
    Saskia

    AntwortenLöschen
  48. Ich bin eindeutig der Meinung es sollte so langsam mal wärmer werden! Wenn der Winter schon nicht richtig rauskommt mit schnee und allem drum und dran dann kann er meinetwegen jetzt auch ganz weg bleiben. Heute morgen habe ich im Radio gehört, dass das Wetter in Australien im Moment herrlich ist, sonnig mit 30 Grad. Da bekommt man direkt lust auf sommer, sonne und urlaub. Obwohl es mir noch gar nicht so schnell direkt sommer werden muss. frühling wäre schön, oder einfach wärmere temperaturen.
    das mit dem nach hause kommen wenn es dunkel ist kenne ich nicht, da ich ja noch schülerin bin aber ich muss extrem viel für die schule machen und bin erst fertig wenn es dunkel ist. zeit zum fotografieren bleibt da auch mal gerade am wochenende.

    Deine Fotos gefallen mir wieder einmal sehr gut liebe Ina :)

    Liebe grüße von
    Laureen ♥

    AntwortenLöschen
  49. ja das mit dem wintertief kenn ich nur zugut...ich meine wenn wenigstens schnee liegen würde, das wäre mal ne abwechslung aber bei solch nass kalten wetter fehlt einem zu allem die motivation. Ich hab noch dazu problem das mich dieser ständige wetterwechsel müde macht =(

    aber ich glaube man kann nur das Beste draus machen ... es is einfach die zeit wo man es sich gemütlich macht und mal ein buch liest oder ähnliches^^ so ein tief geht auch wieder vorbei =)

    lg steffi
    Color of my Pictures

    AntwortenLöschen
  50. Danke für deinen netten Kommentar :D und wenn ich könnte würde ich das erste Bild sofort auffuttern! Ich liebe Vogerlsalat! (Ich hoffe dass das dieser ist ;)

    AntwortenLöschen
  51. ich hatte heute auch so ein winter-tief.es hat den ganzen lieben langen tag geregnet und man konnte nicht raus,dass hat mich voll genervt.deshalb freu ich mich auch super doll auf den frühling :D

    xoxo

    Lu

    AntwortenLöschen
  52. Oh ja das kenne ich. Das Wetter macht einen ganz depressiv :-( Immer diese Dunkelheit und der Regen...nicht schön!
    Mach dir keine Gedanken. Deine Blogthemen sind trotzden toll und die Bilder überzeugen auch ;-) Bald wird es wieder wärmer (hoffe ich zumindest) und dann kann wieder voll durchgestartet werden!

    lg
    Helen

    AntwortenLöschen
  53. du hast einen wirklich tollen blog und ich liebe diesen salat ! ;)

    AntwortenLöschen
  54. Same here, bin zur Zeit auch dauermüde, unmotiviert und unzufrieden mit meinen Fotos. Aber deine Strategie ist da genau richtig, denke ich... es sich gemütlich machen und leckere, gesunde Sachen essen. Das Foto ist übrigens wunderschön, so sonnig und strahlend!!

    (Wo hast du denn die schöne Schale her, ist die aus dem Set von Impressionen?
    http://www.impressionen.de/shop/produkt/schuessel-set-4-tlg/5298199)

    Jetzt musst du nur noch schnell wieder gesund werden!! Ganz ganz gute Besserung für dich ♥

    AntwortenLöschen
  55. mein tipp: filme oder serien anschaun, die man schon länger ausprobieren wollte und darüber reviews schreiben ;)

    AntwortenLöschen
  56. Gute Besserung :/ verstehe dich voll.. bin auch krank und es will nciht aufhören :(

    AntwortenLöschen
  57. oh nein,du arme!gute besserung!..mein freund ist auch jetzt schon seit über einer woche erkältet,das macht echt keinen spaß.

    AntwortenLöschen
  58. mhhh dein Getränk sieht sehr verführerisch aus :) Erdbeer-Shake?!

    AntwortenLöschen
  59. Hey :)

    Danke für deinen (kurzen) aber sehr lieben Kommentar, darüber habe ich mich echt gefreut.

    Ja ich kenne das auch, sehr gut sogar. Immerhin ist es ja um 17 Uhr schon dunkel und der Abend ist somit da und man hat eigentlich kaum mehr die Möglichkeit was draußen zu machen.
    Dann immer dieses Wetter hin- und her, das schlägt einem ja nur so auf das Gemüt.
    Ich lenke mich zum Beispiel mit dem Thema "Urlaub" ab, darauf freue ich mich diesen Sommer nämlich schon sehr :)

    Liebe Grüße,
    Angela

    AntwortenLöschen
  60. Mir geht's momentan ähnlich. Mir fehlt nicht unbedingt die Motivation, sondern die Zeit oder ich tu auch so viel lieber andere Dinge (z.B. auch einfach nur abgammeln ;)...

    AntwortenLöschen
  61. Ja das kenn ich, ich habe zwar total viele Ideen, aber an der Umsetzung haperts. Ich krieg auch keine guten Fotos hin und ausserdem bin ich auch mitten in der Prüfungsphase und sollte lernen....

    AntwortenLöschen
  62. Oh nein, das kenne ich.
    Kopf hoch, Augen zu und durch..das wird schon wieder ;)
    Gute Besserung wünsch ich dir :)

    AntwortenLöschen
  63. gute besserung! bin selber nicht gut drauf und möchte am liebsten den ganzen tag im bett kuscheln ...brrrrrr

    AntwortenLöschen
  64. Das allbekannte Wintertief, nun ich befinde mich jedes Jahr darin. Wie ich wieder rauskomme? Eigentlich gar nicht. Ich hasse Winter sowieso und tauche lieber in meinen Gedanken ein die Bilder von wärmeren Zeiten abspielen, da fühle ich mich wohl :)
    Außerdem widme ich mich den Büchern und meinen Lieblingsfilmen/-serien. Rausgehen mag ich nicht, das erinnert mich nur an die Gegenwart, wo ich nicht sein will.

    Liebe Grüße Franzi

    AntwortenLöschen
  65. Fühl dich gedrückt. Mir gehts genauso. Ich denke das ist normal im Winter ;)
    Geh am Wochenende doch mal raus in die Natur, wenn es das Wetter zulässt und geh ein bißchen spazieren. Das hat bei uns letztes Wochenende Wunder gewirkt und man konnte fast die ganze Woche davon zerren ;)

    AntwortenLöschen
  66. Oh ich hab auch grad ein kleines Wintertief, man müsste sich eigentlich schon zum Lernen aufraffen aber irgendwie ... naja kann man nicht. Ich lenk mich ein wenig ab, danach lern ich aber mit einem Ziel sich was zu gönnen:) So hab ich ein wenig mehr Ansporn :D
    Man das Essen sieht einfach nur lecker aus ♥

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.