{Dinner with...} Anne von gutentag.info

Heute gibt es eine kleine Neuheit auf Cityglam. Und zwar nicht mehr die normalen Bloginterviews die ihr vielleicht noch kennt, sondern ab sofort gibt es „Dinner With…“-Interviews mit ganz besonderen Foodbloggern [nein für diese Interviews könnt ihr euch nicht bewerben!].  
Den Anfang mache ich mit der lieben Anne, die nun auch schon eine recht große Rezeptesammlung auf ihrem Blog GutenTag hat. Sie gehört übrigens zu denjenigen, die mich regelmäßig auf Twitter neidisch machen wenn sie wieder was neues gebacken haben!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/inaheartsfood/dinnerwithanne.jpg

Liebe Anne, probierst du gerne Rezepte aus oder kochst du dir deine Rezepte selbst zusammen?
"Das ist je nach Lust und Laune ganz unterschiedlich. Generell probiere ich sehr gerne Rezepte aus, aber beim Backen experimentiere ich noch lieber als beim Kochen."

Was ist ganz spontan dein Lieblingsrezept und wieso?
"Ich liebe Hefeteig. Wenn der dann noch auf Zimt und Zucker trifft dann bin ich im Himmel. Daher ist das Cinnamon Pull Apart Bread eines meiner absoluten Lieblingsrezepte. Besonders gut schmeckt es, wenn es noch lauwarm ist und das Abzupfen der einzelnen Scheiben macht einfach Spaß. "

Wie würde für dich das perfekte Frühstück aussehen?
"Wenn ich richtig Zeit zum Frühstücken habe, genieße ich das immer sehr. Zuerst eine pikante Runde mit Rührei, Bacon, Meatballs, Roastbeef und Vollkornbrötchen mit Käse. Und anschließend einen süßen Abschluss mit Joghurt und Obst, Croissant mit Nutella, Hefebrot mit Marmelade. Gerne aber auch Pancakes oder Milchreis. Dann ist man aber wirklich für den gesamten Tag satt :D "
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/inaheartsfood/dinnerwithanne2.jpg
Meine Lieblingsrezepte von Anne sind außerdem die Satespieße mit Erdnusssoße, Tomaten-Mozarella-Basilikum-Muffins, die Chai-Muffins & die leckere Cocosschnitte!
Neben vielen Rezepten findet ihr übrigens auch nieliche Locationvorschläge, Inspirationen, Instagram-Posts und vieles mehr aus ihrem Leben!! Ein Blick auf GutenTag  lohnt sich also allemal! 
Ich hoffe euch hat diese etwas andere Art eines Bloginterviews genauso gefallen wie mir?

Kommentare :

  1. es ist schon ein kleines bisschen gemein, hier mit einem lauwarmen, abgestandenen kaffee und einem nur zur hälfte mit nutella beschmierten brot zu sitzen (nutellaglas war leer) und dann die antwort zur letzten frage zu lesen :p
    find die idee super, bin gespannt auf weitere interviews!!
    LG ...and so Annie waits

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist wirklich ein wunderschöner Blog...

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. uiii ich teile deine vorliebe für satespieße...mit diesem dip sind sie fabelhaft! schönen blog hat die mademoiselle :)

    liebe grüße

    http://madame-green.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir, sehr schöne idee :) gerne auch noch mehr fragen, ich habs gerne gelesen... und vielleicht noch eine lustige frage, die in jedem interview die gleiche ist an den schluss. sowas wie "und wer macht den abwasch?" oder so :)

    AntwortenLöschen
  5. eine sehr interessante idee, und gleich ein tolles interview.
    das frühstück klingt bombastisch, ich glaub da bräuchte ich erst spät abends wieder was *Q*

    AntwortenLöschen
  6. tolle idee mit den interviews :)
    Das sieht alles so unglaublich lecker aus *_* wow! :D

    xoxo FlirtingwithFashion

    AntwortenLöschen
  7. Finde ich gut, dasss du keine Bewerbungen zulässt, sondern deine Lieblingsblogs bzw. Lieblingsbäckerinnen/-köchinnen vorstellst :-)

    LG Marina

    AntwortenLöschen
  8. oh gott *_*
    sieht das lecker aus !!
    http://jolystyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Wow ein toller Blog mit super Rezepten. Habe mich direkt verliebt und muss ein paar Rezepte nachkochen und backen ;-)

    AntwortenLöschen
  10. wunderbare Idee!♥ Werde mich direkt mal auf ihren Blog begeben und rumschauen was ich finde.
    Danke übrigens für deinen Post mit den Cake pops! Habe sie das letzte Wochenende ausprobiert weil mich dein Eintrag (ja der ist schon alt ;) ) sehr angesprochen hat! PS: Ich liebe sie!

    AntwortenLöschen
  11. WOW! Vielen Dank für diesen Tipp! Sie hat unglaublich tolle Rezepte, besonders dieser Hefeteig *_* Ich liebe so etwas!

    AntwortenLöschen
  12. mmmmmmmmmmmhhhh... lecker.

    Tomaten-Mozzarella-Basilikum-Muffins. Ich bin begeistert.

    *Bisous*
    Mlle.

    http://mllelipstick.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine gaaaaaaaaaanz, gaaaaaanz tolle Idee :),mein neues Ziel: Auch mal in dieser Kategorie erscheinein :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  14. super idee :) gefällt mir richtig gut!
    deine neuen Bilder gefallen mir übrigens auch super gut! ;)
    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen
  15. Eine tolle neue Rubrik :) ♥
    Das Apfelbrot sieht wirklich köstlich aus, auf ihrem Blog muss ich unbedingt ein wenig stöbern ;)

    AntwortenLöschen
  16. Ohja sie hat immer superleckere Rezepte :)

    AntwortenLöschen
  17. Sehr lecker, ich mag die Rezepte.

    AntwortenLöschen
  18. Uii den Blog speicher ich mir sofort ab *-*
    Unf mir gefaellt diese Art des Bloginterviews sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein toller Blog, genau das richtige für mich :D

    AntwortenLöschen
  20. Ein sehr interessantes Interview!
    Werd mir den Blog gleich mal anschauen!

    LG Aletheia

    AntwortenLöschen
  21. Ich lieeeebe Erdnusssoße! Danke für das Rezept, werde bei ihr vorbeischauen! =)

    AntwortenLöschen
  22. Das ist eine schöne Idee mit den Foodblogs vorstellen. :b ♥

    AntwortenLöschen
  23. lecker :)

    LG
    Sandy von modewunder


    Ps: Ich verlose gerade einen 20€ Gutschein von Zoeva auf meinem Blog :)

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe es tolle Food-Fotos anzuschauen, danke für den Blogtipp! Lecker kochen, backen und natürlich essen ist eifach das schönste was es gibt!

    AntwortenLöschen
  25. Wow das finde ich ja mal eine super Idee, und die Muffins sehen so super aus, werde ich auf jeden Fall ausprobieren :) Schönen Abend noch!

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ne tolle Idee, gerne mehr davon :D.

    AntwortenLöschen
  27. :D das war mal eine ausserordentlich originelle Blogvorstellung. Echt klasse und jetzt hab ich Hunger von den Bildern<3

    AntwortenLöschen
  28. OHG,ich lebe auch Hefeteig. Das krieg sogar noch ich hin :-D Liebe Grüße Stefanie

    AntwortenLöschen
  29. Ohr, ich liebe Hefeteig. Das krieg sogar noch ichbhin. Liebe Güsse Stefane

    AntwortenLöschen
  30. hmm das sieht ja lecker aus :-D

    LAMOOONDA.BLOGSPOT.COM

    AntwortenLöschen
  31. Tolles Interview und nun habe ich Hunger und nur den üblichen Kram da (Brot, Pudding, Müsli) - na toll ;D

    LG,
    Laura (Cinerious)

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.