die kleinen Freuden des Lebens....

...sind auf jeden Fall NICHT das Brackets reinmachen... wie konnte ich vergessen, dass man danach solche Schmerzen hat und nichts essen kann?!?!
Nein aber jetzt mal zu den wirklich tollen Sachen des Lebens, Kleinigkeiten die einem den Alltag versüßen, die einen etwas ablenken und die wir eigentlich alle kennen (nur oft nicht richtig wahrnehmen!)..
Eine Sache davon sind zum Beispiel Pfingstrosen, ich liebe diese Blumen und bei uns im Garten blühen sie schon total!!!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/blum.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/blum2.jpg
Es was weiteres tolles ist für mich Pakete/Post bekommen. Auch wenn ich das meiste selbst bestellt habe, habe ich jedes Mal beim Auspacken dieses "DU bekommt ein Geschenk"-Gefühl :D. Gestern Abend kam mein neues Wechselobjektiv (meins ging auf der Reise nach Leipzig kaputt und ich habe die letzten Wochen immer mit einem alten angeschlagenen fotografiert)...Juhu - endlich wieder scharmlos drauflos knipsen...{Es ist "nur" ein 18-55 mit Stabilisator- eigentlich nichts besonderes aber ich bin immer wunderbar damit klargekommen.)
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/obje1.jpg
Pläne-Schmieden gehört für ich auch auf jeden Fall zu den Glücklichmachern im Alltag! So haben C. und ich die letzten Tage einen Kurztripp geplant. Ob er wirklich stattfindet und wohin genau wissen wir noch nicht aber alleine der Gedanken, dem tristen Alltag mal wieder für ein paar Tage zu entfliehen und was neues zu sehen macht gute Laune!! Außerdem freue ich mich über jede freie Sekunde mit C. - dadurch dass wir uns immer nur kurz am We sehen, weiß man die Zeit die man zusammen hat einfach viel mehr zu schätzen..
Welche Kleinigkeiten im Alltag haben euch in den letzten Tagen glücklich gemacht?

Kommentare :

  1. Auf alle Fälle auch Pakete/ Briefe bekommen und Pläne schmieden, außerdem für etwas gelobt werden, von lieben Menschen umgeben sein, an alte Zeiten erinnern, das Gefühl, dass man hat, wenn man aus dem Kino kommt, ein gutes Foto machen, achso viel :)!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich hasse Brackets, die man grad erst bekommen hat. Eisessen und an was Schönes denken!
    Ich hab jetzt auch son neues Folterinstrument drin. Zusätzlich zu den Brackets. Ich hab jetzt über 8 Jahre durchgängig ne Zahnspange... Jetzt reichts mir langsam!
    Die kleinen DInge, die mich jeden Tag wieder erfreuen, ist zB das wunderbare Gefühl, wenn ich jeden Tag mit dem Rad zur Schule fahre: Die klare Luft, manchmal sogar gut gelaunte Leute, die mir entgegenkommen (in unserer Gesellschaft ist das ja heutzutage eine Ausnahme...).
    Ach ja und nicht zu vergessen zB ein Stück Kuchen zum Frühstück :) Das versüßt mir den Tag!

    AntwortenLöschen
  3. *räusper*
    also ich habdie schmerzen noch sehr gut in erinnerung. hab aber auch tagebuch damals geführt ;)
    du machst das!
    und pfingstrosen, ein träumchen. unsere eigenen sind leider leider voller ameisen... *jammer*
    aber pläne schmieden, das kann ich auch gut ;)
    und ein neues objektiv. jahre her... wäre schon was feines.
    lg
    steffi

    AntwortenLöschen
  4. Oh, deine Pfingstrosen sind einfach toll! Ich habe auch welche auf meinem Tisch stehen und habe mich gerade so gefreut, als zwei bereits aufgeblüht waren! Ich mag deinenBlog wirklich sehr! Kennst du meinen auch schon? www.leavesandbutterflies.blogspot.de

    Lasse dir ganz liebe Grüße hier und freue mich auf deinen nächsten Post! Anna

    AntwortenLöschen
  5. Zu einen meiner liebsten kleinen Freuden des Alltags gehört, wenn ich weiß, dass sich mein Freund auch nach über sieben Jahren Beziehung freut, wenn ich nach Hause komme. Und wenn ich abends im Bett ein bisschen lesen kann - das ist für mich mein kleines "Entspannungs-Ritual" :)

    AntwortenLöschen
  6. ... oh ja. Das alltägliche Glücklichsein gehört zu den besonders schönen Gefühlen. Am Wochenende war ich mit meiner Hündin an der Elbe spazieren, bin mit ihr um die Wette gerannt und habe mich dann einfach ins Gras fallen lassen und Sauerampfer gefuttert. Das war so eine herrliche Freiheit. Und da war ich rundum glücklich :)
    Ich wünsch dir noch viele weitere wundervolle Bilder mit dem neuen Objektiv :)

    Liebste Grüße,
    Julie

    AntwortenLöschen
  7. Pfingstrosen sind wirklich toll, die Blüten sind einfach gigantisch!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  8. he, woher hast du denn das objektiv und wie teuer war es (wenn ich fragen darf)? weil ich momentan auch nach einer preiswerten variante suche, mir eine digitale spiegelreflex zulegen zu können.
    alles liebe

    AntwortenLöschen
  9. Ich hoffe, dir geht es bald besser!
    Planen macht mich auch immer sehr glücklich. :-)
    Außerdem hat es mich glücklich gemacht, meine Meerschweinchen nach dem Urlaub wieder zu sehen und dass die Sonne geschienen hat.

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe sie auch! so schön <3

    AntwortenLöschen
  11. süüß :) & die Schleife um das Objetkiv ist ja herzig *-* liebe grüße

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Maus,

    mich macht es zB glücklich das ich heute frei habe; ich werde gleich allein zur See aufbrechen, nach Cuxhaven. Dort mach ich es mir in einem Strandkörbchen mit nem Buch gemütlich. Im Anschluss möchte irgendwo noch ein Erdbeerfeld finden wo ich fleißig pflücken kann ! Das macht mich glücklich !!!! Morgen treffe ich mich dann mit einer ehemaligen Arbeitskollegin...wir wollen einen Ausflug in die Rapsfelder machen und uns fotografieren. Auch das macht mich glücklich. Und am Freitag geht es in den Heide Park Soltau , Achterbahn fahren... Juhuu.... Freude, Nervenkitzel, Lachen, und FREUNDE, all das macht mich glücklich ! Ebenfalls kleine Überraschungsgeschenke womit man nicht rechnet, wie DEINS zB zum Valentinstag, der leckere Schokolutscher ! Das werd ich nie vergessen !!
    Bussi
    Yvi

    AntwortenLöschen
  13. Hey du Liebe, wunderschöne Bilder...

    Mich machen vor allem "süße" Kleinigkeiten glücklich hihi ...

    Ein neues Objektiv, darauf spare ich derzeit auch. Aber man kann ja nicht alles (auf einmal) haben, ne? ;=)

    R.

    AntwortenLöschen
  14. Mich macht momentan glücklich, dass endlich die Sonne scheint und die Temperaturen nach oben klettern.
    Ich finde nichts ist schöner als von Sonnenstrahlen geweckt zu werden. Man steht gleich mit guter Laune auf und geht mir Freude in den Tag.

    AntwortenLöschen
  15. ohje, hoffe deine zähnchen haben sich bald an die spange gewöhnt! aber schön, dass du versucht dabei noch an die angenehmen dinge zu denken :). ich hab mich in den letzten tagen am meisten darüber gefreut, dass mein hund die kastration gut überstanden hat - und (ein bisschen oberflächlicher) über ein make up - paket aus korea :D.

    AntwortenLöschen
  16. Das mit dem Post/Pakete bekommen zähle ich auch zu den kleinen Freuden des Lebens :-)
    Ich mag deinen Blog sehr, immer wenn ich Inspiration brauche, schaue ich hier vorbei :-)
    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe einen wunderschönen Regenbogen die Tage gesehen!!
    Schönen Tag wünsche ich DIR!! Saskia <3

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe am Wochenende bei Mama auch welche gesehen :) Ich liebe die Blumen auch total ♥

    Mit meinem Mann hatte ich vorher 4 Jahre eine Fernbeziehung geführt. Wir haben uns leider nur alle 2 Wochen an den Wochenenden gesehen. Allerdings hat man nach einem bestimmten Zeitraum einfach genug von einer Fernbeziehung und möchte dann ganz oder gar nicht zusammen sein. So habe ich das zumindest damals empfunden.

    AntwortenLöschen
  19. Huhu!

    ich hoffe du kannst schon wieder was essen, oder zieht es noch? Du hast vollkommen Recht dich mit den erfreulicheren Dingen im Leben abzulenken...

    Pfingstrosen sind echt schön! Toll das die bei euch im Garten blühen!

    Wo soll euer Kurztrip denn hingehen? Schon irgendeine Idee? Warum siehst du deinen Freund denn nur am WE? Ich hatte lang eine Fernbeziehung und weiß noch gut wie sehr man sich auf die seltene gemeinsame Zeit freut und sie dann umso intensiver miteinander verbringt!

    Oh man...was für eine dentale Geschichte! Da hast du ja echt schon einiges hinter dir! Optisch finde ich Brackets wie gesagt unten gar nicht schlimm, man sieht sie ja kaum. Blöd nur das du die Schienen so lange tragen musst...da du ja immer neue kriegst kommt da finanziell bestimmt einiges zusammen. Das mit der Zahnfleischtransplantation ist ja irre! Warum ist dein Zahnfleisch denn so zurückgegangen? Das stelle ich mir sehr unangenehm vor!

    Ich hatte mit 13 meine erste Spange und nach 2 Jahren war die Behandlung offiziell abgeschlossen. Leider hat mir der Kieferorthopäde keine lose Spange (oder irgendwas zur Fixierung) gegeben, weshalb sich alles wieder zurück geschoben hat. Mit 16 habe ich dann noch mal für 2 ½ Jahre eine feste Spange (durchsichtige Brackets) bekommen und im Anschluss eine lose Spange die ich 1 Jahr tragen sollte. Zu dem Zeitpunkt war die Krankenkasse dann raus, weil es das offizielle Ende der Behandlung war. Meine Eltern hatten auch ca. 10.000 € Selbstbeteiligung, das ist doch echt irre, oder?! Bei dir war das über 3 Jahre verteilt, oder?
    Mit Mitte 20 sind meine unteren 4 Zähne nach vorne gekippt und der ganze Unterkiefer „irgendwie nach hinten gerutscht“, was mein Profil total verändert hat!
    Also hab ich (selbstfinanziert) unten eine feste Spange bekommen, dann eine Schiene und zum Schluss wurde das mit einem Draht fixiert. Warum hat der Draht bei dir denn dazu geführt das sich deine Zähne so schlimm verschoben haben?!? Mein Unterkiefer und die unteren 4 Zähne sind immer noch suboptimal, aber ich kann damit leben.
    Ich hatte 2 Wurzelbehandlungen und eine Wurzelspitzenresektion durfte ich auch schon über mich ergehen lassen. War eins der schlimmsten Dinge die ich je erfahren durfte! Aber es hat meinen Zahn bislang erhalten...tut mir echt leid das deiner raus musste! Der Zahnarzt meinte übrigens das 90% der Zähne mit Wurzelspitzenresektion in 5-10 Jahren nach der Behandlung raus müssen.
    Gestern sollte ich auch wieder eine Wurzelspitzenresektion kriegen weil ich über dem Zahn momentan eine nette Eiterblase habe. Der Chirurg meinte aber das die Wurzelbehandlung schlecht gemacht wurde und deshalb der Zahn innen noch entzündet sei (und die Entzündung über die Wurzelspitzen jetzt ins Zahnfleisch gewandert sei). Ich soll also als erstes die Wurzelbehandlung neu machen lassen, da die Wurzelspitzenresektion nicht viel Sinn macht weil der Zahn ja von innen entzündet ist. Zahlt natürlich keine Krankenkasse ☹ Außerdem meinte er ich soll nach Deutschland gehen weil die holländischen Zahnärzte alle keine anständigen Wurzelbehandlungen machen...was für eine Aussage ist das denn bitte? Abgesehen davon das ich wenig Lust habe meine seltenen Heimaturlaube mit Schmerzen zu verbringen...

    Stört dich der fehlende Zahn beim kauen oder kannst du auf beiden Seiten gut kauen? Und du kannst wirklich nur mit den Backenzähnen abbeißen? Solange du keine schlimmen Defizite hast würde ich mit dem Implantat auch warten.
    Das mit den Zähnen ist echt so ein leidiges Thema! Es ist so ärgerlich das man jetzt wegen Jugendsünden solche Scherereien und Kosten hat! Aber jetzt können wir es eh nicht mehr ändern, sondern sollten das beste draus machen. Ich glaube auch das schlechte Zähne erblich bedingt sind?!? Meine Familie hat alle keine besonders prickelnden Zähne. Wie ist das bei dir? Seit wann arbeitest du denn schon? Und schon immer in dieser unguten Chef-Konstellation? Das kann bestimmt ein Grund sein warum das mit den Zähnen dann angefangen hat.

    Was für ein durch und durch unerfreuliches Thema!

    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde das "normale" 18-55mm auch voll in Ordnung, sehr angenehm, dass du da so "genügsam" bist :)
    Eine Kommilitonin hat letztens auch nochmal eine Zahnspange bekommen, ziemlich ärgerlich, wenn der Zahnarzt davor Mist gebaut hat und man jetzt alle Blicke auf sich zieht. Aber ein halbes Jahr geht ja noch :)

    Lieben Gruß, Isabelle von übersee-mädchen.de

    AntwortenLöschen
  21. Das Objektiv mit dem Schleifchen gefällt mir richtig gut :)
    Ich freue mich darauf, wenn man Freund aus Schweden wieder kommt, mir bzw uns geht es ähnlich wie euch, aber die gemeinsame Zeit wird genossen :)

    AntwortenLöschen
  22. Das mit den Brackets kenne ich zu gut, ich konnte immer nur Babybrei essen in dieser Zeit :( Pfingstrosen sind eine meiner Lieblingsblumen, mag ich unglaublich gerne. Einen Kurztrip könnte ich auch demnächst gebrauchen...wahrscheinlich geht es in eine schöne Stadt oder? :) Ich bin auf jeden Fall gespannt! Was mich in den letzten Tagen am meisten glücklich gemacht hat war ein Brief von meiner besten Freundin :)

    AntwortenLöschen
  23. Oooh, ich brauche auch bald eine Zahnspange aber egal was der Arzt sagt, ich möchte keine feste. Ich hab total Angst vorm Zahnarzt und wenn ich mir vorstelle das ich da "dauernt" hin muss um Brakets dran machen zu lassen oder weil ein Draht kaputt ist oder so. HORROR!!
    Die Blumen sind total schön! Bei mir auf dem Balkon blüht leider noch nicht wirklich viel!:(
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  24. Ohja, Pfingstrosen sind wirklich wunderschön. Bei uns im Garten blühen sie aber leider noch nicht, ist aber bestimmt auch nur noch eine Frage von wenigen Tagen :)

    AntwortenLöschen
  25. Pfingstrosen ♥
    Irgendwie hab ich dieses Jahr noch keine beim Blumenhändler gesehen :(
    dabei sind es meine absoluten Lieblingsblumen...

    xoxo
    MissDillinger

    AntwortenLöschen
  26. Ich liebe Pfingstrosen. Am liebsten habe ich die pinken. Hatten früher auch welche im Garten und mittlerweile erfreue ich mich immer daran, wenn ich welche im Blumenladen sehe und die dann natürlich direkt mit nach Hause dürfen! :)

    AntwortenLöschen
  27. sehr schön geschrieben.
    das mit den paketen kenne ich :)
    jedes mal freut man sich wie ein kleines kind an weihnachten, obwohl man ja eigentlich schon weiss, was einen erwartet.
    "die kleinen freuden des lebens" machen das leben erst lebenswert. mal für ein paar minuten abschalten und auf die dinge horchen, die um einen herum ertönen, den alltäglichen frühstückstee mal bewusst zu geniessen...
    vielleicht wäre ja doonited.com etwas für dich.
    dort geht es darum, sich das leben mit kleinigkeiten stück für stück schöner zu gestalten. LG

    AntwortenLöschen
  28. Ich liebe ja Rosen so sehr! Und deine Bilder sind echt so luftig und märchenhaft, da bekomme ich glatt das Verlangen einen Garten zu pflanzen! ;) Fragt sich nur wo - in der riesen Metropole Moskau! ;D

    Was mich immer total happy macht ist selbstgebackenes essen und einfach nur die Menschen in öffentlichen Transportmitteln beobachten. Da sieht man so viele interessante Persönlichkeiten und wird richtig insiriert! ;)

    Jane

    AntwortenLöschen
  29. Mich machen Pommes mit Chicken Wings immer total glücklich und so habe ich mich total gefreut, als mein Freund mich damit Montag nach einem ewig langen Uni-Tag überraschte!!!

    Oh Gott, das klingt komisch - Chicken Wings machen mich glücklich :D

    LG

    http://lamourestinevitable.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  30. Ich plane auch immer alles schon im Voraus. Ich brauch das einfach irgendwie und das steigert wirklich die Laune, man hat dann was auf das man sich freuen kann. Die Blumen sind auch wunderschön <3. Ich liebe ja eh Blumenbilder.

    Kann dir eigentlich in allen 3 Punkten recht geben, denn bei ankommenden Bestellungen freue ich mich auch immer wie ein kleines Kind an Weihnachten.

    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Du Arme, Zahnschmerzen sind wirklich ein Kraus. Bist du momentan krank geschrieben? Ein Kurztrip ist jetzt sicher genau das richtige damit du dich bald besser fühlst!
    Isst du momentan Suppen?

    AntwortenLöschen
  32. Wow.
    Wunderschöne Bilder.
    Und Glückwunsch zu dem neuen Objektiv. Ich könnte meines auch erstmal austesten.

    Ich hab mich gefreut als wir gestern in Heyda am Stausee schwimmen waren. Ich war so lange nicht mehr. Es hat soviel spaß gemacht.

    AntwortenLöschen
  33. Die Blumen sind wunderschön!
    Mir fällt so spontan gar nichts ein, was mich gefreut hat, komisch, gell? :D Also die Zeit mit meinem Freund oder mit meinen Frunden habe ich sehr genossen :)

    AntwortenLöschen
  34. So schöne Blumen, sowas muss man einfach genießen lernen :)

    Sissy von Modern Snowwhite ♥

    AntwortenLöschen
  35. Brackets reinmachen? Hast du ne Zahnspange bekommen? Wenn ja, kenne ich gut, hatte die letzten zwei Jahre nochmal eine...-.- (auch ziemlich spät nochmal).
    Ich hab die letzten Tage hauptsächlich mit Freunden verbracht, draußen auf der Wiese, auf der Terrasse usw :)

    AntwortenLöschen
  36. och pfingstrosen sind echt toll :) unsere im garten sind leider nciht mal halb so weit^^


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  37. Meine Pfingstrosen sind noch komplett zu :( naja, hab ich länger was davon ...

    AntwortenLöschen
  38. Traumhaft schöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Michelle » Cinerious.com

    AntwortenLöschen
  39. Meine Mama liebt Pfingstrosen auch total. (:

    Mich hat das tolle Wetter in den letzten paar Tagen super glücklich gemacht, da ich die Sonne einfach liebe. ♥

    AntwortenLöschen
  40. Online-Bestellungen gehoeren bei mir auch auf jeden Fall dazu :)
    Was mich aber richtig glücklich gemacht hat diese Woche ist eine Postkarte aus Brüssel von meiner besten Freundin.
    An sich immer Post aus Deutschland von meiner Familie (am Besten Pakete mit Tee)
    :)

    Liebe Grüße aus dem Midwest,
    Lotte

    AntwortenLöschen
  41. oh ja, blumen sind eindeutig etwas was einem kleine freuden bereitet. außerdem sieht es dann immer so aufgeräumt zuhause aus :-)
    ich habe auch immer blumen.. je nach saison die passenden.

    AntwortenLöschen
  42. Das mit dem Pakete kommen, und man hat das Gefühl, man bekommt was geschenkt, kenne ich auch :D Ich freue mich immer toootal, wenn ich ein Paket bekomme. Dagegen ist ein Brief eher Horror, weil: könnte ja eine Rechnung sein oder wieder mal eine Infobroschüre zum durchlesen... schrecklich xD
    Ich will auch wieder ein Paket bekommen.. :) Aber zurzeit hab ich kein Geld um mich selbst zu beschenken :x

    AntwortenLöschen
  43. Also meine kleinen Freuden des Alltags sind diese Woche fünf Postpakete mit Bestellungen - ich lieeebe sie genauso, auch wenn man natürlich schon vorher weiß was man alles findet.

    Mit den Brackets kann ich mitfühlen - war ebenfalls gestern beim Zahnarzt und habe die Drähte enger gestellt bekommen, habe heute Morgen die Zahnschmerzen vergessen und deshalb den ganzen Morgen in der Schule mit Hunger da gesessen, weil ich nur Zeug dabeihatte das ich NICHT kauen konnte. Gute Besserung wünsch ich dir, Zahnspangen sind echt was Fieses!

    Und mach weiter so, deine Posts gefallen mir jedes Mal aufs Neue! :)

    AntwortenLöschen
  44. Ach, ich mag solche Posts. Irgendwie machen die auch mir als Leserin gute Laune. Ist schön, wenn andere sich über Kleinigkeiten auch so freuen können!
    Ich habe heute wunderschöne Blümchen in einem tollen Blumenladen gekauft und meiner lieben Freundin spontan mitgebracht, die ich schon mehrere Wochen nicht gesehen habe. Mich macht es nämlich auch glücklich, wenn ich etwas Schönes sehe und einem lieben Menschen damit eine Freude machen kann. Das ist für mich total befriedigend und entspannend.

    Okay, ich habe heute auch eine tolle Eulenkette für wenig Geld ergattert. Und ja, die behalte ich! Hah! :D

    Liebe Grüße
    Tanja

    Tolle Pfingstrosen! ♥ :)

    AntwortenLöschen
  45. Hey, Ina, hier ist wieder die Anonym-Anna..

    Ob dus glaubst oder nicht, ich liebe Pfingstrosen, peonys, auch ♥♥♥ :)

    Ich arbeite übrigens an meinem Blog.. Aber da heiße ich Coco, da ich einfach einen anderen Namen möchte :D

    Leider weiß ich im Moment noch keinen gescheiten Namen, was meinst du?

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  46. solche kleinigkeiten im leben sind wirklich sehr schön :) und meistens heitern sie einem für den rest des tages auf.. in letzer zeit hab ich mich immer über die posts von meinen lieblingsblogger (unter anderem auch dir ;) ) gefreut.. :)
    auch ich versuche immer mich auf solche kleinigkeiten zu achten.. ich habe mich auch mal an fotos gewagt und es wäre toll, wenn du mal auf meinem blog bei diesen fotos vorbeischauen würdest :D
    skittlesflyer.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  47. Oh, die Rosen sind ja schön!

    Mit dem 18-55 komme ich (bisher) auch sehr gut aus! :)

    AntwortenLöschen
  48. Die kleinen Freuden des Lebens...
    ... sind für mich auf jeden Fall die Momente, die man bei schönem Wetter (was bei mir Regen genauso ist wie Sonne ;)) draußen verbringt und einfach die Natur genießt :).
    Und natürlich wenn ich ein neues DIY fertiggestellt habe oder etwas gebacken/gekocht habe und dann stolz behaupten kann: "Das hast du selbstgemacht - und es ist schön geworden" ;)

    AntwortenLöschen
  49. Zahnspange? Seit wann?
    Ich hab' sie auch erst mit 18 bekommen, ich werde nie vergessen, was das für eine Qual war :D Und man ist bei so vielem Essen eingeschränkt..

    AntwortenLöschen
  50. Oh nee, dumme Brackets :( Hoffentlich gehts dir bald besser! Am besten bestellst du noch ganz viel :D

    Das mit der Tasche ist ja schade. Ich muss sagen ich hatte sie mir auch größer vorgestellt! Wenn ich auf Arbeit ne Lunchbox mitnehmen will wirds schon schwierig.
    Aber behalt sie doch für die Zeit, wenn du nicht mehr arbeiten gehen musst weil du einen kleinen Cupcakeladen hast und C. beim Shoppen immer neben dir herläuft mit einem großen Rucksack :)

    AntwortenLöschen
  51. Ich werde automatisch glücklich, wenn diese schöne typische "Die Sonne geht langsam unter und es ist noch warm" - Abendstimmung herrscht. Ich liebe es :)
    Liebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen
  52. Hey du! :)

    Ich bild mir ein, dass du früher immer einen "Buttonservice" hattest, kann das sein? ... Wenn ja, bietest du sowas immer noch an? Wenn nein, kann ich trotzdem nach einen anfragen? Ich bild mir ein, dass ioch schonmal zwei bei dir bestellt habe und ich bin so begeistert von deinen Buttons! :)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Dani

    AntwortenLöschen
  53. @ Dani schau mal hier http://cityglamblog.blogspot.de/2010/11/banner-help.html

    AntwortenLöschen
  54. Oh wow, die Antwort kam ja schnell! :)

    Also vl. kennst du mich ja noch unter un-affected.com - aber die Seite gibt es leider nicht mehr! Ich bin leider total unbegabt in Buttons machen und deine Buttons sind einfach der Traum! Irgendwie hab ich den Link beim Durchklicken nicht gefunden .. xD Aber danke, dass du ihn mir gesendet hast! Dann schreibe ihc dir schnell mal eine E-Mail! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  55. Ich bin erst vor kurzem auf deinen Blog aufmerksam geworden und traue mich gar nicht mehr in aufzurufen, denn ich kriege IMMER Hunger!!! :/ Eigentlich wollte ich aber nur sagen, dass ich deine Fotos so unglaublich klasse finde!! Die sind jedes Mal richtig toll gemacht! Liebe zum Detail :)

    AntwortenLöschen
  56. Hach ja liebe Ina, wie sehr hab' ich deinen Blog in meiner Internetlosen Zeit vermisst.. Wie immer wunderbare Bilder und das mit dem Objektiv ist echt wahnsinnig ärgerlich! Umso besser, direkt 'n neues zu haben :)

    Pfingstrosen sind sowieso wunderschön (und die Farben von deinen erst!!)

    AntwortenLöschen
  57. ich liebe pfingstrosen! <3
    ich muss dir mal ein ganz ganz großes kompliment machen, bin circa vor einem halben jahr auf deinen blog gestossen und auch wenn ich nicht oft kommentiere lese ich ihn jeden tag und warte immer auf neue posts - ein großes kompliment für die liebevoll gestalteten einträge und die tollen fotos! :)

    ganz liebe grüße,
    talena
    www.life-is-awesome.de

    AntwortenLöschen
  58. Oje... ich weiß, wie das ist.. Hoffentlich sind die Schmerzen bald vorbei und du lässt dich wirklich mit schönen Dingen ablenken.. :)
    Mich macht es glücklich, dass ich in den letzten Tagen viel ausprobiert und viel neues gesehen habe... Und die kleinen Momente, in denen man so herzhaft, frei und unbeschwert lachen kann..

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  59. Vll. schon Tritte meines kleinen :) aber kann ich mir noch einbilden .. :)

    AntwortenLöschen
  60. Ich liebe liebe liebe Pfingstrosen :)

    Diese Woche war bei mir echt überhaupt nicht schön. Deshalb hat mich z.B. ein netter Kommentar eines Kunden oder der Fakt, dass mein Freund jetzt wieder Tagschichten arbeitet und ich wieder mehr von ihm habe, glücklich gemacht. Und ich habe mich heute über eine spontane Einladung zum Eisessen gefreut :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  61. Ein schöner Moment diese Woche war für mich, jemanden real zu treffe den man über bloggen kennengelernt hat! So schön welche, ich würde sagen, Freundschaften dadurch entstehen können!

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.