{Healthy Week} Tomatensüppchen mit Mozzarella

Ihr lieben ich hoffe ihr verzeiht mir meine Kommentarfaulheil die letzten Tage *schäm*.. Brauche zur Zeit Abends bisschen meine Auszeit um mich von meinen Zahnschmerzen abzulenken...
Feste Nahrung ist nun in den ersten Tagen auch nicht drinnen (Hallo Marshmallows) - deswegen gabs gestern ein köstliches Tomatensüppchen mit Mozzarella Würfeln - was ich diese Woche gleich zum Healthy Week Rezept ernennen möchte!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/suppe1.jpg
Ihr braucht nicht viel:
4 große Tomaten, in Würfel geschnitten
2 EL Tomatenmark
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe kleingehackt
ein paar Tropfen Honig
Salz, Pfeffer,  Oregano und ich mache immer noch etwas Chili-Olio-Gewürz ran
1/2 Mozarella 

Zwiebel in Würfel schneiden und mit etwas Öl zusammen mit dem Knoblauch anbraten bis die Zwiebeln glasig werden. Dann die Tomaten dazugeben und andünsten bis alles schön matschig ist und dann das Tomatenmark untermischen. Mit dem Pürrierstab pürrieren  und dabei ordentlich würzen (und Honig dazugeben)..Wers flüssiger mag - einfach etwas Wasser dazugeben -wers cremig mag kann einen Schuss Sahne dazugeben und noch ein paar Minuten leicht köcheln lassen.
Den Mozarella in Würfel schneiden und über die Suppe streuen. Lecker!!! Dazu passt dann übrigens super im Backofen gebackenes Fladenbrot oder sonstige Brotsticks uns kleingeschnittener Ruccolasalat (oder Basilikum)... Einfach & lecker oder?
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/suppe2.jpg

Vielleicht habt ihrs mitbekommen. Ich bin total happy und hippelig. Grund: Seid gestern Abend wissen wir wo es das nächste Wochenende (nach Pfingsten) ganz spontan 2 Tage hingeht. Saarbrücken (Primark, TK-Maxx!!) + Outletshopping in Zweibrücken. Ich freue mich total - 2 Tage shoppen mit meinem Freund... Falls jemand noch kleine Last Minute Tipps für ein gutes Sushi Restaurant oder sonstige tolle Shops hat - her damit!! Wenn manchmal einfach alles doof läuft muss so eine Spontanaktion einfach sein. 
Was tut ihr um euch abzulenken wenn es priavat/beruflich mal nicht so toll läuft?

Kommentare :

  1. yummi das sieht lecker aus! Da hat sich ja wer mühe gegeben, so früh zu bloggen :)

    AntwortenLöschen
  2. Mhmm,, dass sieht ja lecker aus, ich glaube die mache ich mal im Winter, oder jetzt Gazpacho :)
    Wenns nicht so gut läuft lese ich etwas und versuche ein wenig in die andere Welt abzutauchen, stelle ich mich in die Küche und gebe mir gaaanz viel Mühe, damit alles perfekt wird (manchmal geht der Schuss aber leider auch nach hinten los, wenn es nämlich nicht perfekt wird ;))
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh lecker. Wird es denn mit den Schmerzen immer noch nicht besser?
    ... wenn ich mich abzulenken versuche, dann lege ich mich auf die Wiese mit einem Buch oder backe oder fahre Inliner mit einer Freundin. Oder - was auch sehr gut hilft - ich schaue mir Reiseseiten an und male mir Urlaube aus.
    Und ich bin immer für Spontanaktionen :)

    Liebste Grüße und einen schönen Donnerstag
    Julie

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja richtig lecker aus *.* und hab hab so ziemlich alles zu hause <3
    ich glaube das gibt es morgen^^

    PS Viel spaß beim schoppen :D

    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Lecker!!!
    Es geht doch nichts über eine selbstgemachte Tomatensuppe!!! Ich liebe Suppen allgemein, oder selbstgemachte Eintöpfe ... eben gute alte Hausmannskost. Da kann Mc Donalds einfach nicht mit halten ;-)

    AntwortenLöschen
  6. das Rezept gefällt mir, ich glaub das werde ich am Samstag mal ausprobieren! :)
    Ich kenne ein ähnliches, da nimmt man Schafskäse statt Mozarella und hat noch etwas Hackfleisch mit drin, schmeckt auch sehr sehr lecker.

    Wenns bei mir mal gar nicht läuft, dann höre ich immer sehr sehr viel Musik (also ganz bewusst, nicht einfach nur so nebenbei) oder ich sitze selbst am Klavier. Musik entspannt mich fast immer und man kann sich auch ganz gut austoben. Sport ist auch noch eine Option, wenn genug Zeit ist.

    AntwortenLöschen
  7. Mjaaaam! Das ist schon auf meiner Rezepteliste gelandet und wird (falls ich jemals wieder Freizeit habe ;-D) nachgekocht! :D

    Wenn es bei mir mal drunter und drüber geht, belohn ich mich mit allem möglichen. Meistens ist es einfach Zeit in etwas zu stecken, für das ich die Tage davor keine Zeit hatte. Lesen, Eis essen gehen, Einkaufen gehen, ...

    ^_^ Liebe Grüße und ich freu mich schon auf die Berichte aus Saarbrücken!! (Die Stadt kenn ich nur vom Namen her, weiß aber sonst gaaar nichts drüber.)
    Christina

    AntwortenLöschen
  8. Tomatensuppe ist doch immer wieder lecker ;-)
    Dann klappt es ja doch mit deinem Wochenende mal rauskommen, freut mich für dich!!!
    Liebe Grüße, Jana
    Ps: Hoffe dass die Zahnschmerzen bald nachlassen!!!

    AntwortenLöschen
  9. schaut richtig lecker aus.. wird gleich mal notiert, tomatensuppe stand schon länger auf meiner liste..:) wünsch dir eine gute besserung, ich kann mich auch noch gut an diesen blöden schmerz zurückerinnern.. alles liebe, gesa

    AntwortenLöschen
  10. Wooow, das sieht mega mega köstlich aus. Hmmm <3

    AntwortenLöschen
  11. Oh, SO liebe ich Tomatensuppe aber auch... Ich wünsch dir gute Besserung! Hoffe du erholst dich schnell wieder. In SAaarbrücken war ich auch mal, jedoch ist das so lang her dass ich dir nix Vernünftiges mehr sagen könnte dazu :(

    Liebste Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  12. Das hört sich sooo lecker an und schreibe mir das Rezept auf jeden Fall in meine Rezepte-Mappe :)
    Wünsche dir gute Besserung mit deinen Zahnschmerzen :(

    AntwortenLöschen
  13. Sieht lecker aus! Suppen sind so toll: einfach und unglaublich lecker! :-)
    Wenn es bei mir mal nicht so läuft, dann gönne ich mir was schönes, bspw. ein tolles Essen oder eben Klassiker wie Schuhe. Wenn es beruflich nicht läuft (und das Gefühl kenne ich gut, habe aber ab Juli einen neuen Job :-)), dann versuche ich, mir mein Privatleben noch schöner zu gestalten.

    Gute Besserung und liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  14. Und ich habe mir gestern abend den Kopf zerbrochen was ich kochen könnte!-.- Die sieht ja super lecker aus!
    Wenn es mir mal nicht gut geht, muss ich viieeel kuscheln, backen und kochen hilft auch immer und viel viel viel schlafen. Und wenn ich einigermaßen fit bin, dann muss ich raus. In der Sonne liegen, auf nem Markt spazieren gehen und das Wetter genießen!:)

    AntwortenLöschen
  15. Och menno du Arme! Aber wenn man solche tollen Suppen essen kann, dann ist man nur halb so arm dran! ;o)
    Ich wünsche dir gute Besserung! Hoffentlich gewöhnen sich die Zähnchen schnell daran!

    Liebste Umarmungen von Jenny

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    ich weiß noch wie groß meine Schmerzen damals mit der Zahnspange waren, erst die lockere und später die feste... bin fast gestorben, weil wir an dem einem tag sogar mit der klasse in einer windmühle brot backen waren - hast echt super gut geschmeckt :((((
    Also Kopf hoch, du schaffst das! Das geht ja ein Glück auch bald vorbei! Was tut man nicht alles für schöne Beißerchen...

    Die Suppe sieht übrigens lecker aus. Das erinnert mich daran, dass ich mal wieder meine Zwiebelsuppe backen sollte! Die ist nämlich auch mordsmäßig lecker und gelingt immer.


    Liebe Grüße, fühle dich gedrückt!
    Sine

    AntwortenLöschen
  17. Tomatensuppe sieht immer so wahnsinnig lecker aus und ich probiere auch jedes Mal wieder welche, aber jedes Mal denke ich mir: Ich mag einfach keine Tomatensuppe. Echt schade, weil ich sonst Tomaten liebe und auch alle Variationen mit ihnen :D Viel Spaß beim Shopping!! :)

    AntwortenLöschen
  18. Oh man, du Arme hast immer noch Schmerzen und kannst noch nicht richtig essen? Bist du denn krankgeschrieben? Dann lenke dich mal weiter ab!

    Saarbrücken klingt toll, Primark ist echt der Oberhammer, ich liebe diesen Laden! Das wird bestimmt toll. Leider kann ich weder In- noch Outsider Tips geben, war nämlich noch nie da.

    Ich stehe total auf Tomatensuppe, aber Mozarella ist gar nicht meins. Ich sehe übrigens nichts verkehrtes dran das dein Blog zum Food-Blog mutiert :o

    Herzliche Grüße & alles Gute!

    http://misssugarshack.squarespace.com

    AntwortenLöschen
  19. Mhhh yumyum...
    Ich liebe Süppchen, und so eine Tomatensuppe passt einfach immer!
    Ich bin hingerissen von deinen Food-Pics, also ehrlich :)

    Mir läuft schon von den Bildern das Wasser im Mund zusammen :D

    Habe jetzt von einer meiner Produkttest-Gruppe ein Mini-Kochbuch zum testen bekommen, darüber werde ich bald mal schreiben, sind ein paar exquisite Sachen drin :D

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  20. Ooh, das sieht so lecker und Farbenfroh aus =)
    Ist das Rezept für eine Portion? Das wäre was für meinen Schatz und mich an diesem Wochenende.
    Wünsche dir und deinem Liebsten ganz viel Spaß beim Shoppen, aber stell dich im Primark schonmal auf seeehr unfreundliche Mitarbeiter ein... <3

    AntwortenLöschen
  21. Hmmmm, das sieht köstlich aus! Muss ich nachmachen :)


    kannst du eigentlich mal über deine neue spange berichtet? und die schienen, die du danach tragen wirst? würde mich mal sehr interessieren :)
    - und .. warum brauchst du überhaupt nochmal eine spange? zumindet im oberkiefer sehen sie doch auf fotos total gerade aus?

    LG

    AntwortenLöschen
  22. Tomatensuppe hab ich früher nie gemocht, jetzt umso mehr. Während meines Praktikums in einem 4-Sterne-Hotel gabs auch oft Tomatensuppe. Als "Suppeneinlage" gabs dort immer grob geschnittene Datteln, die geb ich jetzt noch immer gerne rein. Unbedingt mal probieren! Wenns mir mal nicht so gut geht, versuche ich rauszugehen, in die Welt der Bücher zu entfliehen, viel zu schlafen. Oder zu shoppen. :) eine schöne Zeit mit deinem liebsten wünsch ich dir.

    AntwortenLöschen
  23. Erst mal Gute Besserung!
    Sieht wirklich lecker aus dein Süppchen!

    Wenn es mir mal nicht gut geht, flüchte ich mich gerne in Zukunftspläne. Plane eine Party für die Zeit nach dem Stress oder den Sommerurlaub. Und oft gibt es dazu dann jede Menge Lieblingssüßigkeiten oder TK-Pizza ;-)

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  24. Ohje du arme, hoffentlich ist es zum Wochenende hin wieder besser, damit du deine Shopping-Tour genießen kannst.

    Ich habe auch mal so eine Zahnspange getragen, also oben und unten, ich wieß zwar nicht mehr WIE die Schmerzen waren, aber dass ich nichts festes essen konnte, weiß ich noch.

    Ich denke mal, du wirst zeigen was du dann alles gekauft hast, ich bin gespannt!

    AntwortenLöschen
  25. das schaut seeeeeeehr lecker aus. ich liebe tomatensuppen :) werd gleich als rezept gespeichert in meinen favoriten hihi


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  26. Das esse ich auch sehr gerne :) hoffe die Zahnschmerzen gehen bald weg! Zwei Tage shoppen klingt toll :) das ist das, was ich auch immer mache, wenn gerade sonst alles blöd läuft...

    AntwortenLöschen
  27. Ich wollte schon länger Tomatensuppe kochen :) es ist schon das zweite Rezept dass ich nachkochen möchte^^

    aber es sieht auch einfach so gut, frisch und lecker aus <3

    AntwortenLöschen
  28. Gute Besserung meine Liebe :) :) Zahnschmerzen sind ekelhaft!

    AntwortenLöschen
  29. Mmmhhh sehr lecker dein Süppchen!!
    ICh hoffe dir geht es ganz schnell besser mit deinen Zähnen...
    Aller liebste Grüße Saskia <3

    AntwortenLöschen
  30. und wieder was was ich mir ausdrucken sollte ^^

    AntwortenLöschen
  31. Lecker! :) Ich liebe Mozzarella :D

    xoxo

    AntwortenLöschen
  32. Ich liebe deine Food-Fotografien einfach total!!!;)

    AntwortenLöschen
  33. In Saarbrücken ist das Hashimoto sehr gut,aber bisschen teurer...und Oishii soll auch gut sein :)
    &du musst unbedingt ins Fifty-6...das beste Schuhgeschäft überhaupt,gibts glaube so 4-5 Mal in der Saarbrücker Innenstadt.
    Viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  34. sieht lecker aus :) ich denke übers we werde ich das ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  35. Mhhhh... Das sieht wirklich yummy aus.

    AntwortenLöschen
  36. Mhh lecker! Seit einigen Wochen bin ich auf dem Tomaten-Mozarella Trip und kann es grad kaum bis morgen Mittag abwarten, diese Suppe zu machen. :)
    Ist das Rezept pro Portion?
    Liebe Grüße, Leanchen

    AntwortenLöschen
  37. Hmm, das sieht wie immer richtig lecker aus! das mit den Zahnschmerzen kenne ich, geht aber nach einer Woche zum Glück wieder weg :)
    Liebe Grüße :D

    AntwortenLöschen
  38. Wird 100% nachgemacht, sieht lecker aus. Sogar für den Sommer super :)

    AntwortenLöschen
  39. Gute Besserung!
    Hach, wenn ich die Bilder so sehe bekomme ich richtig Hunger - ich mag deine Food-Bilder einfach total gerne, sie sehen immer so ansprechend aus :)

    AntwortenLöschen
  40. Ich wünsche dir gute Besserung und viel Spaß beim Shoppen. Zahnschmerzen sind was ganz Gemeines.

    AntwortenLöschen
  41. Ich fühle mit dir ;) Wie lange habe ich nur Suppe, Milchreis und weiche Speisen essen können? Echt ätzend.

    Ich wünsche dir, dass sich deine Zähne ganz bald an den Druck gewöhnen.

    AntwortenLöschen
  42. Bis auf den Honig und das Tomatenmark ist das mein Rezept für Tomatensoße zu Nudeln xD.
    Kann dir leider keine Tipps für Saarbrücken geben, aber ich wünsche euch schon mal schöne und entspannte Tage dort =D.
    Danke das du dennoch bloggst obwohl es dir nicht gut geht!

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Ina,

    ich möchte dir eine baldige gute Besserung wünschen!!! Genieß deine Shoppingtage, wenn es soweit ist :)

    Liebste Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  44. Ein tolles Sushirestaurant gibt es in der Zweibrücker Innenstadt. KINTO, direkt in der Hallplatzgalerie.
    Das Outlet selbst ist allerdings nicht so der Brüller. ;)

    AntwortenLöschen
  45. Genau das werde ich genau jetzt machen. Hört sich super lecker an! Sag mal, was ich mich immer frage, auch bei anderen Rezepten, für wie viele Personen schreibst du das immer auf? Nur für dich, also für 1 Person, oder für 2?

    AntwortenLöschen
  46. Das sieht ja soooo köstlich aus.
    Ich habe letztens auch Tomatensuppe gemacht, allerdings schon mit geschälten Tomaten aus der Dose, also nicht so toll wie du. Die Idee mit dem Mozarella muss ich dringend umsetzen, genau das richtige für mich & meinen Liebsten.

    AntwortenLöschen
  47. Oh das sieht so köstlich aus! Wird so bald wie möglich nachgekocht ;)

    AntwortenLöschen
  48. Schaut lecker aus. Ich mag deine Rezepte wirklich gerne! :)

    AntwortenLöschen
  49. Mmmm. Schmackofatzo. Tomatensüppchen könnte ich auch mal wieder machen.
    Ich hab ganz verschiedene Wege "schlechte" Zeiten aufzupeppen. Lesen, Nähen, Shoppen und Kurztripp gehören auf jeden Fall dazu.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  50. Mhh, das sieht soo lecker aus!
    Deine Bilder sind einfach toll.

    Ich hoffe, du bist die Zahnschmerzen bald los!

    AntwortenLöschen
  51. Vielen, vielen Dank für die tollen Rezepte!!!!
    Ich bin auch gerade am abnehmen und da kann ich neue Rezepte immer gut gebrauchen!!! So lecker...da krieg ich gleich Hunger! :)

    DANKE!!!

    Liebe Grüße

    *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  52. Gerade nachgekocht - GÖTTLICH :D Ich hab so viel davon gegessen, dass mir jetzt nicht mehr gut ist. Das wird sofort in meine Rezeptsammlung aufgenommen ;)

    AntwortenLöschen
  53. Die Suppe ist ja der Hammer!!!!!
    Bisher habe ich nichts von der Tomatensuppe gehalten, ich habe sie nie gekocht und wollte sie auch nicht essen. Aber auf deinen tollen Bilder sieht die Suppe so lecker aus, dass ich es einfach versuchen wollte. Ich hätte nie gedacht, wie lecker sie sein kann. Das Rezept ist super einfach, es geht auch sehr schnell und sie schmeckt super lecker!
    Das ist ab jetzt mein Lieblingsgericht!
    Danke Ina!!!!!
    LG Inulka
    http://inulkablog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  54. etwas spät, aber: Ich hab sie heute gekocht, aber statt Honig Stevia genommen. Suuuper lecker!!! Selbst mein Freund, der Tomaten sonst nicht mag liebte sie. Wird auf jedenfall öfter gekocht! =)

    AntwortenLöschen
  55. Mhh köstlich, Tomaten sind ja sowieso mein Gemüse :)
    Ich denke, die Suppe werde ich diese Woche noch kochen!

    Ich habe auch Zahnschmerzen, weil ich in letzter Zeit irgendwie ständig einen angespannten Kiefer habe, ich fürchte fast, dass ich die Zähne nachts zu arg aufeinanderpresse... muss wohl ne Beißschiene her :(

    Wenn ich mich ablenken will schaue ich mir Livekonzerte auf DVD an, lese, mache Sport oder male etwas - das hilft eigentlich immer.

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.