{Style up your Room} Bathroom

Erinnert ihr euch an mein „Style up your Room“-Projekt? Es geht darum jeden Raum des Hauses auszumisten, zu verschönern und endlich die selbstgestellte To Do Liste {hier} abzuhaken.
Diese Woche habe ich mir das Badezimmer vorgenommen. Mal ganz ehrlich, wie kommen die ganzen Pflege/beauty-Produkte in mein Badezimmer? Wer hat das alles gekauft?
Leider wohl: ICH – irgendwann mal. Ich habe eine Reihe Dinge die ich immer benutze und schon oft nachgekauft habe und 1 Schränkchen voll Zeug was man „man testen wollte“, „geschenkt bekam“ oder sich irgendwann mal "auf Vorrat bestellt hat", man es jetzt aber nicht mehr so mag.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/bath1.jpg(die Ente ist ein süßer Insider meiner besten Freundin - mittlerweile hat jeder im Freundeskreis eine in einem passenden Look)

Meine Schränke sind bzw. waren wirklich voll davon! Ich habe einfach mal radikal aussortiert (eingetrocknete Mascaras, zerbrochene Lidschatten, alte Cremes, Masken, zerfetzte Pinsel....). Alles was ich lange nicht mehr oder noch nie benutzt habe fliegt raus oder wird verschenkt (2 kleine Beautypakete wollte ich vielleicht an euch verschenken - mal schauen wie ich das alles mache). Es wird einem erst so richtig bewusst, wie viel Geld man hätte sparen könnten, wenn man das alles auf einem Haufen sieht..
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/bath5.jpg
Mein erster Gedanke beim nächsten Beautykauf wird sein: Brauche ich das wirklich? Benutze ich es auch?


Meine Daily-Produkte haben nun auch endlich wieder mehr Platz auf der Ablage, ich bekomme meine Handtücher wieder IN den Schrank und habe nun auch endlich wieder einen Überblick über alles. 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/bath3.jpg(Meine Makeup Stife und Mascaras stecke ich übrigens in schmalen, oben abgeschnittene Kartons, dass sie nicht wieder irgendwo untergehen)


Lediglich eine kleine „Kramkiste“ durfte bleiben, da sammle ich die kleinen Proben wie Duschgels oder Cremes die man super in den Urlaub mitnehmen kann.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/bath4.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/bath2.jpg
Übrigens, kennt ihr schon die beiden neuen Duschgels von Bebe schon? Ich habe sie vor einigen Wochen zugeschickt bekommen und habe sie mal getestet. Morgenglanz riecht erfrischend – super für einen guten Start in den Tag und durfte in meinen Schrank einziehen.
Abendschimmer soll eigentlich nach Vanille und Karamell duften aber irgendwie rieche ich das Karamell nicht ganz raus (trotzdem riecht es nicht schlecht – nur eben anders).
Apopo, alle unbenutzten Duschgels (die sich so angesammelt haben) habe ich direkt an meine Freundin abgegeben – sie freut sich auch mal "was neues" testen zu dürfen.

Wann habt ihr zuletzt euer Bad entrümpelt und die ganzen nicht benutzten Cremes und Töpfchen aussortiert?

Kommentare :

  1. Puuuh, ich kaufe nie Duschgel, weil ich immer irgendwann welches geschenkt bekomme und ich versuche, das aufzubrauchen. Das schlimme ist ja: Cremes etc werden schlecht! Daher sollte man das ganze Zeug eh innerhalb von 6 Monaten aufbrauchen - kommt natürlich darauf an wieviele Konservierungsstoffe da so drin sind.

    Ich liebe diese Reihe übrigens an Deinem Blog besonders. Ich versuche nämlich auch immer in regelmäßigen Abständen auszumisten!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das mit dem vielen Kram im Badezimmer kenne ich nur zu gut. Ich belege insgesamt 4 Fächer im Bad, während mein Freund lediglich ein einziges hat. Müsste auch mal dringend ausmisten - dein Post ist dafür ein guter und motivierender Anreiz! :)

    AntwortenLöschen
  3. Schrecklich oder, was sich alles in den Schränken ansammelt? Ein Grund warum ich keine Glossybox & co. abonniert habe, dann wird es noch schlimmer.

    Bei mir im Badschrank steht mittlerweile auch eine kleine Box (alte Gepäckbox) mit kleinen Größen für den Urlaub

    AntwortenLöschen
  4. Achja das kenne ich. Im Rahmen des Umzuges und der allgemeinen "Pimp my Wohnung" Aktion hier fliegt auch regelmäßig Einiges raus.
    Vor allem was Make Up angeht - da habe ich wirklich eine Menge rausgeworfen, das vorher immer durchs System gerutscht ist mit der Ausrede "es war teuer" oder "kann man vielleicht noch mal brauchen"
    Trotzdem ist eigentlich noch zu viel da.
    Die Proben hebe ich mir auch immer die meine Reisen auf :D

    Sehr schick alles, auch wenn mich dein Bad "im Ganzen" auch mal interessiert hätte. (meine geheime Leidenschaft: Bilder von der Wohnung anderer Leute schauen :D)

    GLG <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte die Morgenglanz-Dusche auch schon. Allerdings fand ich sie gar nicht gut und hab sie weiter gegeben :(

    Ich darf gar nicht zeigen, was ich an Kosmetikkram hab... Ich hab diese blöde Einstellung "Ich will alles mal testen und wenn es nichts ist, gebe ich es weiter..." benutze jedoch meist doch die Gewohnheitsdinge... Und dann kommt noch das Problem hinzu, dass wenn ich etwas gerne mag, den letzten Rest echt lange aufbewahre, weil ich nicht will, dass die Flasche leer wird... grrr.

    Ich bin echt neidisch wie schön ordentlich das alles bei Dir aussieht!!

    AntwortenLöschen
  6. Das kenn ich total:)
    Aber i-wie denke ich mir dann immer: Aach behalts mal, vielleicht nimmst du das ja mal... :D
    Aber eigentlich mache ich das dann doch nicht:DD

    AntwortenLöschen
  7. Da sollte ich auch unbedingt mal wieder dran gehen. Nicht zu fassen, was sich so alles ansammelt.... Aber Du machst Lust aufs Ausmisten!
    viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. kenn ich.ganz schlimm. von hygieneprodukten wie duschgels oder deo gibt es bei mir aber jetzt folgende regel: 1 im gebrauch, nur 1 auf ersatz. (man will ja morgens nicht plötzlich ohne deo dastehen)

    AntwortenLöschen
  9. Deine Badezimmer Königin ist ja süss :).. dein Beitrag spornt mich gleich an, mein Badezimmer auch wiedermal aufzuräumen :D

    AntwortenLöschen
  10. Ah das sieht ja wieder super ordentlich aus, gut gemacht! Schrecklich zu sehen wie viel man so käuft an Beauty Kram ne? Oh und den Morgenglanz Douchegel von Bebe riecht wirklich gut, schön frisch! : D

    AntwortenLöschen
  11. Irgendwann ging mir der ganze Überfluss an Duschgels und Kosmetik auch auf die Nerven, weswegen ich es mir zum Ziel gemacht habe, alles in diesem Jahr aufzubrauchen und nichts nachzukaufen... klappt bisher ganz gut und meine Vorräte haben sich deutlich minimiert. :)

    AntwortenLöschen
  12. Die Ente ist total cool! Habe solche auch schon öfters geshene aber noch nie diese coole Freiheitsstauen-Ente :-)

    Freue mich, dass deine Serie weitergeht, die mag ich sehr gerne :-)

    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  13. Wenn ich bloß mehr Platz hätte im Bad, dann würd ich mein Bad viel schöner gestalten.^^
    Aber ausmisten sollt ich auch mal =)

    AntwortenLöschen
  14. Ich sortiere auch regelmäßig Kosmetik aus, da ich manchmal kaufe und kaufe und am Ende völlig den Überblick verliere ;) Die Sachen verschenke ich dann meistens - besser als sie wegzuwerfen und jemand anderes freut sich drüber :)

    AntwortenLöschen
  15. ich hab auch grad - danke eines umzugs - radikal ausgemistet. ist sehr befreiend wie ich finde :)

    AntwortenLöschen
  16. das mit dem aussortieren von Kosmetik usw. kenne ich...aber ich miste meist erst aus, wenn die Artikel alt sind...kann mich vorher kaum trennen....und am Ende braucht man so viele Dinge gar nicht und gibt zu viel Geld aus..aber naja...wir sind eben Frauen ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Ich hab letzte Woche ein bisschen aussortiert. Schwester und Mama haben sich gefreut :D

    AntwortenLöschen
  18. ich habe ja wirklich viele macken, aber wenigstens diese eine nicht. ich teile mein bad ja mit meiner schwester und meiner mama und ich muss sagen: im gegesatz zu dem zeug was bei denen so ungenutz rum steht bin ich wirklich sehr ordentlich. ;)

    AntwortenLöschen
  19. Ach ja, ich kenne das. Da sammelt sich immer sehr viel an und dann denkt man sich, obwohl man es s selten benutzt, "vielleicht kann ich das ja doch noch irgendwann gebrauchen...". Bis einen dann doch die Ausmist-Lust überkommt :)
    Ist wirklich schade dass man sich oft Dinge kauft, die man dann eigentlich nie benutzt, ich denke mir dann auch immer dass ich da Geld sparen hätte können :/
    Vielleicht sollte ich auch einmal meine Kosmetikprodukte ausmisten, habe ich glaub ich noch nie gemacht :P

    Liebe Grüße!

    Die Ente ist süß! Auch wenn ich den Insider nicht verstehe :D

    AntwortenLöschen
  20. Ich hab vor kurzem auch erst meinen Badezimmerschrank aussortiert.
    Cremes, die eh nie benutzt wurden und altes Schminkzeug wurden in die Tonne gekloppt.
    Ich brauche aber dringend eine geeignete Aufbewahrung für meine vielen Nagellacke.

    AntwortenLöschen
  21. Das müsste ich auch mal in Angriff nehmen. Sehr schön!

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  22. die Ente ist super süß :P Ohja ich frage mich auch immer wieder hab das ganze Zeug wirklich ich gekauft?! 5 verschiedene Shampoos 7 verschieden Duschgele bishin zu Cremes on mass...Das ist mir erst so richtig bewusst geworden als ich vor ein paar Monaten umgezogen bin :D Ich sollte wohl auch mal Zeugs ausmisten.
    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen
  23. Die Ente! <3
    Ich will sie!

    Liebe Grüße und einen feinen Start in die neue Woche
    Anne

    AntwortenLöschen
  24. ohhh vielen vielen Dank!! :)

    Über ein Lob von DER Küchenfee schlechthin freu ich mich riesig :D

    Die Ente ist ja süß!! :) Das Bad von mir und meiner Schwester ist zuckerrosa :D Das Bad von mir und meinen Mitbewohnerinnen im Wohnheim ist superlangweilig weiß ;D

    AntwortenLöschen
  25. Ach wie putzig das Entchen ist! :>

    AntwortenLöschen
  26. Wow, das scheint ja wirklich viel Krams dabei gewesen zu sein. Ich habe noch gar nicht geschaut, was bei mir alles so los ist, haha ;)

    AntwortenLöschen
  27. Die Quietscheente ist der Hammer... Total super!!! Aussortieren müsste ich auch mal wieder im Bad :/ aber bisher drück ich mich gekonnt davor

    AntwortenLöschen
  28. Ich liebe das bebe-Duschgel 'Morgenglanz'.
    Ich könnte immer stundenlang duschen, nur um daran zu schnuppern^^

    AntwortenLöschen
  29. Ist wirklich eine gute Idee, mal wieder auszusortieren. Ich geh's diese Woche auch noch an, dank dir ;)
    bei mir sammeln sich hauptsächlich Duschgels und alle möglichen Haarpflegeprodukte an, die ich meistens nur einmal getestet habe. :D
    LG
    http://www.alinaspochettesurprise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  30. Genau das hab ich letzte Woche auch getan... Dabei hab ich erstmal festgestellt, dass ich in den nächsten zwei Jahren kein Duschgel mehr kaufen brauche, so viel hab ich noch. :D

    AntwortenLöschen
  31. Ich sollte unbedingt mal meine ganzen Kosmetik-Sachen neu sortieren und die Dinge wegschmeißen, die ich bistimmt niemals verwenden werde. Unser Badezimmer wird im Herbst neu gefliest, wäre die Gelegenheit :)

    AntwortenLöschen
  32. Wow, bei dir hat sich ja einiges angesammelt. Ich kann zwar stundenlang im dm gucken und würde den Laden bestimmt auch mit dem nötigen Kleingeld leer kaufen, aber ich reiß mich jedes mal zusammen. Allerdings werde ich schnell bei Nagellack schwach. LG Soni

    AntwortenLöschen
  33. Woah, da hast du aber wirklich verdammt viel weggeworden O.o Ich glaube aber ich sollte das bald auch mal machen. Interessantwäre es noch gewesen, wenn du die Bilder gegenübergestellt hättest, also so wie es vielleicht vorher aussah. Sonst hat man gar keinen richtigen Vergleich :)
    Aber wirklich wieder toll gemacht, ich liebe deinen Blog!

    AntwortenLöschen
  34. Bei mir ist das noch gar nicht so lange her, ich finde aber, das ist mehrmals im Jahr nötig! Man braucht ja doch einen Überblick über seine Sammlung. Die Badeente ist süß :)

    AntwortenLöschen
  35. Sehr schöne Bilder :) Beim Beautykauf überlege ich mittlerweile auch ewig hin und her.. brauche ich das, brauche ich es nicht?
    Meine Pinsel und Stifte lagere ich in alten Ikea-Kerzengläsern und in abgeschnittenen Cappuccino-Dose!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  36. Die Badezimmerkönigin ist der Hammer :D

    Suzan

    http://diamonds-x3.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  37. Ich finde dieses Projekt echt super. Sollte ich auch mal machen um mal wieder Platz zu Hause zu bekommen :D
    Ich bin immerwieder fasziniert, dass die meisten Mädels soviel verschiedene Duschgele haben, ich besitze nur zwei. Das das ich immer nutze und ein Geschenktes. Vielleicht bin ich auch einfach nicht so ausprobier-freudig.

    AntwortenLöschen
  38. Oooh,das Entchen im ersten Bild ist ja süß. :)

    Liebe Grüße Victoria :*
    http://havefunandsmile.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  39. das hab ich zufällig erst vor 3 Tagen gemacht :D
    aber schön siehts jetzt bei dir aus !!!

    AntwortenLöschen
  40. Die Ente ist so verdammt geil *lol* xD.
    Muss in meinem Bad nicht ausmisten, kaufe nur Dinge die ich tatsächlich benutze und wenn ich was geschenkt bekomme, wird das sofort weiter geschenkt, weil ich es meistens eh nicht brauchen kann xD.

    AntwortenLöschen
  41. Schick :) Ich sortiere auch ständig aus und es kommt immer wieder neues dazu :) Auch wenn ich mich schon "zusammenreiße" !

    AntwortenLöschen
  42. Hach ja, Kram sammelt sich schnell an....ich muss auch wieder ein wenig ausmisten, bei mir ist es aber nicht so schlimm, ich benutze die meisten Sachen, die ich besitze.

    AntwortenLöschen
  43. Das Badezimmer entrümpel ich auch regelmäßig und jedesmal schaffe ich es trotzdem einen Karton voller Sachen zu entrümpeln. Meine Mutter freut sich dann aber immer :)

    AntwortenLöschen
  44. Das Körbchen ist wunderbar!
    & ausmisten muss auch mal sein. :)

    AntwortenLöschen
  45. echt super idee! mache ich auch ab und zu mal.. was da immer zusammen kommt. schrecklich! ich frag mich auch immer wo mein geld bleibt aber wenn man dann sieht hier ein lidschatten, da ein lippenstift, hier ein duschgel bzw eine bodylotion.. man man man!


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  46. Du erinnerst mich daran, dass ich schon seit mind. zwei Wochen das Ausmisten meines Regals im Bad vor mir herschiebe. Habe mir vor einiger Zeit schon so schöne Körbchen gekauft. Damit schafft man schon einiges an optischer Ordnung. Aber bei fünf Personen, die ständig was hin und her schieben *kopfschüttel*
    Deshalb muß ich auch für's Regal mit Cremes, Duschgels und co eine Lösung finden...

    Danke für den Ansporn!

    AntwortenLöschen
  47. Haha. Die Ente habe ich auch :) Dein Blog ist umwerfend <3

    AntwortenLöschen
  48. Wir haben auch die Miss Liberty Badeente. Nur leider schwimmt sie immer nur auf der Seite. :-( Aber egal. Witzig ist sie trotzdem!

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.