Beeriger Winterkuchen & ein paar neue Küchenhelfer

Heute gibts nochmal das Rezept der beerigen Tarte, die es bei mir vorletzten Sonntag gab. Ich muss sagen - ich fand sie superlecker. Ich hasse z.B. Linsertorte weil die Marmelade mir immer zu süß ist und der Teig zu mächtig. Dieser Kuchen ist die totale Light-Variante mit einem dünnen Mürbeteig und einer fruchtig-nicht-zu-süßen Füllung.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/deliciousday/marks6.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/deliciousday/marks1.jpgIhr macht 1 x Mürbeteig. 2/3 als Boden, 1/3 schneidet ihr in Teigstreifen. 
Dann ein Päckchen Gelantine einweichen bis es aufgelöst ist (nach Packungsanleitung eben). Beeren (ca 500 gr.) & 2 große Äpfel in Stücke geschnitten mit 30 gr Speisestärke, 100 Gr. Zucker, Saft 1 Zitrone und etwas Vanille & Zimt aufgekochen (bei mir durfte noch etwas Thymian mit rein). Gelatine hinzufügen. Dann die „Fruchtflüssigkeit“ abgießen und die restlichen Früchte auf dem Teig verteilen. Nun flechtet ihr aus den Teigstreifen einen „Deckel“ der über den Kuchen gelegt wird und drückt die Ränder schön fest.
Für 45 – 50 Min bei 180 Grad/Umluft in den Ofen geben und anschließend für 2 Std in den Kühlschrank stellen damit alles schön abkühlt und fest wird. Puderzucker drüber und fertig!!!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/deliciousday/marks2.jpg
By the way kann ich euch direkt noch meine neuen Küchenhelferchen zeigen. Als ich letztens nämlich entdeckt habe, dass Mark & Spencer nun ganz neu einen deutschen Onlineshop hat - musste ich einfach bestellen. Marks & Spencer war eins der Geschäfte, bei dem wir fast täglich während unseres Londonaufenthaltes waren {tolle Klamotten, schöne Unterwäsche und ein unglaublicher Foodcounter}. Bei den Einrichtungsgegenständen habe ich dann diese wundervollen (bezahlbaren) Teile gefunden:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/deliciousday/marks4.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/deliciousday/marks5.jpg
Messbecherset [hier], Tortenform mit herausnehmbaren Boden [hier] und eine Küchenuntensilien-Dose [hier] in der ich all das "Geschirr" unterbringen kann, das in der Schublade keinen Platz mehr hat. Alles hat je nicht mehr als 10 Euro gekostet - so macht Shoppen Spaß!

Ich glaube ich muss auch bald wiedermal da bestellen, denn gestern hab ich dann diesen Miniwok gefunden! Perfekt für einen 1-Personenhaushalt wie mich! Ihr seht ich könnte endlos "Küchenzeug" shoppen {mag mir wer ein bisschen Platz abgeben wo ich das alles einlagern kann?}..
Kennt ihr den Onlineshop von Marks & Spencer schon? Wo kauft ihr euer Küchenzubehör so?

Kommentare :

  1. Klingt superlecker, ich liebe Obstkuchen in allen Variationen! Und Marks & Spencer sowieso!
    Einen wunderbaren Start in die Woche!
    xo Zoe

    AntwortenLöschen
  2. DANKE INA.... grrrr ;-) rat mal wo ich gerade unterwegs bin??? I love M&S ...

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Der Kuchen sieht mal wieder super lecker aus, Ina! Ich glaube, den würde sogar meinem Freund schmecken, der sonst ein absoluter Kuchenmuffel ist. Werde ihn vielleicht zu Weihnachten backen, als Nachtisch. :)
    Deine Utensilien-Dose finde ich auch toll. Bei mir liegen alle Küchenhelfer in einer Schublade verstreut und manchmal ist das schon ganz schön nervig, das passende Helferlein herauszukramen.
    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche! :)
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Hi Ina !

    Sieht sehr lecker aus ! Und eine Light Variante ist ein guter Tipp.. nach all dem Kekse naschen ;)

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Ich kaufe da immer meine Bettwäsche :))

    AntwortenLöschen
  6. Den OS kannte ich bisher nicht, aber deine neuen Helferchen gefallen mir gut. Den Kuchen finde ich sehr ansprechend und da meine Mutter in knapp zwei Wochen Geburtstag hat, könnte ich mir vorstellen diesen für sie zu backen. Danke für das Rezept :)

    AntwortenLöschen
  7. Uhh! Vorallem der Ständer für die Utensilien ist echt toll. Brauchen seit lngerem einen der nicht zu "kurz" ist (soll ja nicht umkippen).
    Vielleicht schau ich mir den mal genauer an.<3

    AntwortenLöschen
  8. Hmmm der sieht richtig, richtig gut aus!!!

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht soooo gut aus *_* Aber ich liebe Linzertorte auch. Es gibt nichts auf der Welt, das mir "zu süß" ist :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich suche seit Ewigkeiten nach bezahlbaren und schönen Cupbechern. Dann schau ich da wohl mal rein!

    AntwortenLöschen
  11. Hey Ina,

    den Mürbeteig-Link kann man sich leider nur mit Blogger-Account ankucken, könntest du das Rezept oder die Menge Mürbeteig noch iwie in diesem Post nachtragen? :)

    AntwortenLöschen
  12. Die Messbecher sehen toll aus. Ich liebe ja so bunte Küchenhelfer. Und zum Backen sind die sicher eh total klasse, da fehlen mir nämlich noch so einige helfende Gegenstände, wie eine ordentliche Rührschüssel.

    AntwortenLöschen
  13. I wish you have this blog in english too.

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbare Fotos! Wirklich sehr sehr schön!
    Da möchte man glatt ein Stück Pie abhaben :)

    viele Grüße
    Denim

    AntwortenLöschen
  15. In einem der zwei "echten" M&S in Glasgow.
    ♥nic

    AntwortenLöschen
  16. woah er sieht wirklich richtig lecker aus *sabber*

    AntwortenLöschen
  17. Der Kuchen sieht sehr lecker aus ♥

    AntwortenLöschen
  18. I love your food posts! they make me want to do it all by myself :P

    AntwortenLöschen
  19. Ooooooohhhh, danke für den Tipp mit Marks & Sparks! Ich liebe deren Unterwäsche und die Lebensmittel.

    AntwortenLöschen
  20. der Kuchen sieht super Leckereien aus! muss ich unbedingt mal nachmachen. die ford Shop von Mark anderes spencer fand ich in London auch so toll.
    ich hab mir jetzt auch das Samsung galaxy ace 2 gekauft und ich liiiiieeeebe es ;-) und ein Glück dass ich es jetzt schön habe, denn jetzt ist mein pc kaputt....
    Liebe grüße und einen wunderschönen Montag
    chrissi

    AntwortenLöschen
  21. ohje...da hast du was rausgehauen :D und das kurz vor weihnachten...ich bin gucken, NUR gucken... ;)

    AntwortenLöschen
  22. Sieht wirklich toll aus :)! Du hast echt einen richtige Begabung fürs Backen :)!

    Übrigens: Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei, da gibt es bis Weihnachten 2 Essie Nagellacke zu gewinnen :)!

    Schönen Tag euch allen noch, Küsschen <3

    AntwortenLöschen
  23. Leeecker!! Danke für den Shoptipp, die Sachen dort sind richtig hübsch UND bezahlbar =)

    AntwortenLöschen
  24. Oh Gott, sieht das wieder sehr köstlich aus! Ina, ich muss schon sagen, ich beneide dich um deine fabelhaften Kochkünste :D

    AntwortenLöschen
  25. Oh der sieht sooo lecker aus! :D

    AntwortenLöschen
  26. Der Kuchen sieht echt super aus, ich glaube, das probier ich auch mal :-)

    AntwortenLöschen
  27. Warum kann ich nicht so backen? :D oder wenigstens ne gute Bäckerin als Freundin ham:DD
    Neid o:
    xoxo
    http://wedependonchocolate.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  28. Lecker Lecker Lecker! Ich backe aber gerade meine Weihnachtskekse.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Da bekommt man ja gleich Hunger :)
    d-e-licious.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  30. Ich habe schon oft gehört das es soetwas gibt. Bei uns gibt es an allen Tagen nur das Beste :D :D

    AntwortenLöschen
  31. Mark&Spencer sagt mir gar nichts ^^°. Der Mini-Wok wäre mir zu klein, da verhungere ich ja xD.
    Hätte jetzt gerne ein Stück des Kuchens *yammi*. Vorzugsweise wenn er noch warm ist.

    AntwortenLöschen
  32. Hmm, lecker :)! Das kommt auf die Liste zum Nachbacken. Und vielen Dank für den M&S-Link, ich denke, ich muss mir die Messbecher holen, damit ich mich endlich mal traue, die ganzen schönen englischen Rezepte nachzubacken, von denen mein Pinterest überläuft ;).

    AntwortenLöschen
  33. WAASSS nicht mehr als 10euro?!? Den shop schau ich mir gleich mal an...
    Deine Tarte sieht wie immer köstlich aus. und wie ich DICH kenne schmeckt sie auch so ;)

    AntwortenLöschen
  34. ich will stäääändig deine rezepte nachkochen, aber mir fehlt voll die zeit :( <3

    AntwortenLöschen
  35. Das sieht ja mal wieder echt fantastisch aus!

    AntwortenLöschen
  36. Omg leckerrrrrrrrrr deine Bilder sind immer so Appetitanreger!

    AntwortenLöschen
  37. hmm..wie lecker. davon hätte ich gerne ein stück von :)
    Hab noch ein schönen Abend!:-**

    AntwortenLöschen
  38. Mir geht es genauso mit Linsertorte. Aber das Teil hier sieht einfach hammer lecker aus. Ist auf der To-Do-Liste! [Langsam komm ich nicht mehr nach mit deinen tollen Rezepten.]

    Liebe Grüße,
    Olga

    AntwortenLöschen
  39. deine Verlinkung zum Mürbeteig stimmt nicht ganz :( wollte mir das Rezept auch noch anschauen, da ich diesen Kuchen definitiv nachbacken will. könntest du das noch verbessern ? =)
    bin schon so gespannt, wie es schmecken wird. die Bilder lösen auf alle Fälle sehr viel Appetit bei mir aus :D ich berichte dann ^^

    AntwortenLöschen
  40. Tolle Fotos, toller Kuchen! Ich beneide dich, dass du das so super hinbekommst. Lecker!

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.