Hello February - Goodbye January

Und schon ist der Januar wieder sogut wie um. Erschreckend wie schnell die Zeit vergeht aber toll dass wir uns Richtung Frühling bewegen.
Hier kommt wie immer ein kleiner Monats{Instagram}Rückblick von mir {Bei Instagram findet ihr mich unter whatinaloves}

Der Januar startete ja wundervoll in Hamburg. Leider mussten wir die Stadt ganz schnell wieder verlassen und der – dieses Jahr sehr streßige- Arbeitsalltag begann von vorne. Es schneite wie verrückt, es hatte furchtbar glatte Straßen und war bitterkalt. Da halfen dann nurnoch frische Macarons aus Frankreich & jede Menge neuer Bücher.
Zeit genug blieb daher auch zum Backen: Diesmal gab es Earl Grey Cake, Lemon Curd Muffins & jaaaa ich bin diesen Monat total ins Gugl-Fieber geraten.
Und auch die gesunde Ernährung wurde nicht vernachlässigt. Aufgetischt wurden CousCous mit Gemüse, Avocadostulle mit Tomaten (und das ziemlich oft) & Kartoffel-Lauch-Suppe.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/jan01_zps615b725a.jpg

Ich startete ein kleines neues Home-Projekt neu, von dem ich euch bald erzählen will & mistete an einsamen Samstagen 6 Säcke Kleidung aus. Außerdem wurde meine Wand mit einer hellblauen DIY-Pinwand verschönert.
Dafür dürften ein paar Neuheiten bei mir einziehen, denn ich verfiel mal wieder meinen kleinen Bestellsucht:erste Frühlingsblumen, hübsche Dinge von Mafril, rosa & süße Herzen..
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/jan02_zpsc81a668e.jpg
Ein kleiner Einblick in mein Memorybook bekommt ihr auch noch zu sehen - sobald ich endlich dazu komme die Bilder zu entwickeln und zuzuschneiden...

Der Februar wird sicher toll! Ich freue mich auf eine Woche Urlaub @Home, den Geburtstag meines Sweethearts und die bevorstehenden Urlaubsplanungen für einen Londonkurztrip im Mai mit B. & M.
Außerdem werde ich den Frühling zu Hause einziehen lassen, euch ein paar kleine Ideen für Valentinstag verraten, das Thema „Healthy Week“ auffrischen und mir weitere Rezeptideen überlegen.
Und nun seid ihr dran!!! Verratet mir wie euer Januar war! Was war besonders toll, was hat euch genervt?

Kommentare :

  1. Hey Ina,
    ich freue mich schon auf den nächsten Monat mit Dir :-).
    Sei herzlichst Gegrüßt,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Aaaah, du hast mir grad echt Angst gemacht. :D - erst mal auf den Kalender geschaut.
    Zwar lebt man in der Prüfungszeit echt total vor sich hin, aber so viel Zeit konnte doch auch noch nicht vergangen sein. ;)
    P.S.: Diese kleinen Herzchen sind echt total süß.
    Glg Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man das so liest freut man sich auf den Februar.. und der wird bestimmt gut ;-)

    Liebe Grüße Trina ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die Bilder :)
    Mein Januar war ziemlich stressig wegen der Schule, aber mir gefielen die Filme & Bücher, die ich guckte bzw. las :)

    AntwortenLöschen
  5. Auf das Home-Projekt bin ich schon gespannt, das steht bei mir dieses Jahr auch noch an, allerdings sollte ich es in meinem Fall eher Renovierungs-Projekt nennen ;)
    Gespannt bin ich auch schon auf dein Memorybook. Ich hab mir vor kurzem einen Ordner und Folien für Project Life zugelegt und bei mir hängt es auch nur an der Entwicklung der Bilder um endlich zu starten :)

    AntwortenLöschen
  6. Toller Monatsrückblick. Gestern habe ich mir auch die Miniguglform und ein Macaronbackbuch bestellt. Ich freu mich schon total.

    Liebe Grüße
    Marika

    AntwortenLöschen
  7. Unfassbar, dass der erste Monat im Jahr 2013 schon wieder vorbei is :D Auf den Februar freue ich mich natürlich umso mehr, da dann mein Geburstag ist :P

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Die Mini-Gugl sind so süß, echt zum Anbeißen! ;) Bei mir hieß es im Januar planen, planen, planen, da ich mir einen großen Traum erfüllen will. Und ich hab auch schon mal den Frühling in Form von Cupcakes einziehen lassen. Dauert ja nicht mehr lange bis es warm wird.

    AntwortenLöschen
  9. ich wünsche dir einen tollen februar! :)

    Petush ♥
    http://petushs.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Deine Monatsrückblicke so sehr!!!
    Hab einen guten Start in den Februar, liebe Ina!
    Maria

    AntwortenLöschen
  11. ... und wir werden uns gleich Anfang Februar treffen :D

    Ach herrje. der Januar ist schon wieder fast um... erschreckend.

    AntwortenLöschen
  12. das klingt ja nach einem tollen januar bei dir! :D

    also bei mir war januar auch einiges los: viel stress auf der arbeit, neues brillengestell, sehtest (& die erkenntnis, dass die augen immer noch so gut sind wie vorher - juchuuh! :) ), viel ershoppt, bubble tea getrunken und einen shop besucht, den ich schon immer mal besuchen wollte - aber es zeitlich nie hinbekommen habe :3 und ach ja, meine erste pizza hab ich gebacken :D ist super einfach, aber ich hab da immer wieder einen bogen drum gemacht, weil ich eigentlich die totale niete bin, was das kochen und backen angeht...

    nur mit der gesunden ernährung hat es bei mir diesen monat nicht ganz geklappt. war alleine diesen monat 3x bei mäccess, hatte eine schoko-stress-phase T_T

    & wow, ina! 6 säcke an klamotten! das nenn ich mal ne leistung! ich hab ja diesen monat auch einiges ausgemistet, aber ich verteil das immer auf mehrere tage XD klamotten werden bei mir nur schubweise ausgemistet XD was machst du eigentlich mit den klamotten, die du nicht mehr brauchst? gibst du die zur kleidespende? :D

    so einen monatsrückblick mach ich auf jeden fall auch noch (einer meiner zahlreichen vorsätze XD)... aber wahrscheinlich erst im februar XD

    auf das home-projekt bin ich schon ganz gespannt! :D

    & ich beneid dich grade drum, dass du london besuchst! ich war da erst zweimal (im rahmen von klassenfahrten) und will da unbedingt nochmal hin! *_____*

    AntwortenLöschen
  13. your January seems to be so cool! :)

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe ja Deine Postings mit Bildern im Shabby-Style (=

    AntwortenLöschen
  15. Dein Januar sieht soo lecker aus. :)
    Ich glaube ich muss mir doch mal eine Guglhupfform kaufen. :D

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde die Avocado-Stulle ja ziemlich lecker und werde sie demnächst auf jeden Fall ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  17. Finde dein Blog wunderschön und werde dir gleich mal folgen (:

    AntwortenLöschen
  18. Besonders mies war, dass meine Oma gestorben ist und ich den halben Monat nur gelernt habe und es noch eine Woche tun muss..
    besonders gefreut hat mich, dass ich gestern Zeit gefunden habe für meinen Freund einen Geburtstagskuchen zu backen :) und es ihm geschmeckt hat! :)

    AntwortenLöschen
  19. ich steh voll auf deine Monatsrückblicke, vor allem auf die ganzen Food-Bilder - ich wünschte, du könntest mich bekochen :D :D

    AntwortenLöschen
  20. Ins gugelfieber bin ich auch schon gekommen :) die machen einfach so viel her die Süßen Kleinen :) der Januar mit dir hat mir super gut gefallen, ich mag es einfach total gerne bei dir zu stöbern und Zeit zu nehmen ein bisschen zu lesen und Bilder zu bewundern. Danke das es dich in der Bloggerwelt gibt :)
    Alles Liebe <3
    Myri

    AntwortenLöschen
  21. i wish it would be April now :D more hot weather and sunshine ....

    AntwortenLöschen
  22. Sieht nach einem tollen Monat aus! Die Zeit vergeht mal wieder wie im Flug, aber ich bin auch froh darüber, dass der Frühling immer näher kommt.
    Bei mir ging es im Januar auf und ab, aber so langsam ist wieder Sonne in Sicht! :)

    AntwortenLöschen
  23. Die Avocado-Stulle....*sabber*
    Mein Januar war so lala, anstregend aber auch schon ziemlich erfolgreich. Also kann ich mich eigentlich nicht beklagen. Was genau ich geschafft hab, gibt es die Tage auch auf meinen Blog zu sehen. ^^

    AntwortenLöschen
  24. Oh, da sind wirklich schöne Fotos dabei :) Und dein Januar klingt doch auch nicht schlecht, meiner war leider nicht so gut ich war lange erkältet, aber dafür war ich anfang Januar auch in Hamburg, das war wirklich super super schön :))

    AntwortenLöschen
  25. Ja supi! Der Februar darf gerne kommen, dann fühlt sich der Frühling auch garnicht mehr so weit weg an.. Seit ich über das schöne "kappadokien" gelesen habe (hier) will ich sowieso im März in den Urlaub fahren und dann ist ja schon April und dann werden ja auch schon die Flip Flops ausgepackt ;)
    glg Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab auch schon meinen urlaub für mai geplant :D VORFREUDE!

      Löschen
  26. Was mich nervt? Na, das ist wohl das Wetter, oder? Erst Schnee, jetzt Dauerregen. Was toll war im Januar? Ich komme gerade aus Marrakesch :) Da war die Sonne heiß. Ich bin dort einen Halbmarathon gelaufen, das war ein tolles Erlebnis. (Wenn's auch der schlechteste meiner Laufbahn war...) Egal! Hauptsache dabeisein, habe ich mir gesagt und mich am Ende noch fast um die Medaille prügeln müssen :) LG Yna

    AntwortenLöschen
  27. Möchtest du an meiner Blogvorstellung teilnehmen? Musst auch kein Leser sein ;D
    Hier der Link:
    http://alina-schirin.blogspot.de/2013/01/blogvorstellung-bewerbt-euch.html?showComment=1359480602225#c5830906607397679019

    AntwortenLöschen
  28. Den Januar fand ich so toll bei dir :) Anders das Wetter, das gefällt mir sowas von gar nicht... hoffe es wird bald besser!

    AntwortenLöschen
  29. Das mit dem "Style up your room" interssiert mich besonders & woher die Herzchen sind. Bitte warte nicht zu lange mit deinen Posts :p Wir in Berlin haben vom 04.-08. Februar Ferien und ich würde dann gerne schon wissen was ich meinen Freund schenke und es eventuell sogar vorbereiten! ;o

    Liebe Grüße !

    AntwortenLöschen
  30. Huch, ist schon wieder Ende Januar? Kinnersch, Kinnersch....
    Am meisten genervt hat mich, dass gerade an den kältesten Tagen/Nächten die Heizung mal wieder nicht gefunzt hat.

    Ein schöner Monatsrückblick!

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  31. Ich mag die Wintermonate sowieso nicht so gern, aber diesen Winter kämpfe ich gesundheitlich echt, deswegen bin ich froh, wenn es endlich wieder Sonnenwärme für mich gibt. ;)
    Mein Januar war geprägt von Lernstress, weil die letzte Zeit vor der Matura nochmal ausgenutzt werden muss, anscheinend. ;)

    AntwortenLöschen
  32. Dein Blog ist immer so schön inspirierend :D Wenn ich wieder etwas Geld hab, werd ich mir auf jeden Fall auch eine Mini-Gugl Form zulegen :D Einfach weil die so putzig klein sind :D
    Nachdem der Jänner-stress endlich vorbei ist (Ferien können kommen- ab nach Berlin ;) ) ist der Jänner eigentlich ganz schön :D Schnee, Zeit für Fotos und Zeit um Gedanken zu ordnen :D

    PS: ein paar Tipps was ich in Berlin sehen sollte??

    AntwortenLöschen
  33. Schöne Bilder! Ach mein Januar ist irgendwie stressig...Vor allem auf der Arbeit...Naja kann der Februar nur besser werden ;)
    <3

    AntwortenLöschen
  34. so schön wie deine januarphotos daherkommen, sollte der februar tatsächlich noch ein wenig auf sich warten lassen... lg julia

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Ina :-)
    Wow. Du hast 6 Säcke an Klamotten ausgemistet? Was hast du denn noch im Schrank...? Du darfst wirklich LAUT sagen :" Ich hab rein gar Nichts anzuziehen, wirklich!" (ha-ha)

    LG von Brooke

    AntwortenLöschen
  36. Sehr schöne Bilder! Ich bin auf "deinen" Februar (Beiträge) gespannt.
    Super war die tolle Schneelandschaft im Januar, Sonntag-Nachmittage bei meiner family vor dem Ofen u die letzten Plätzchen;) Stressig war der Matsch nach dem Schnee, die blöde Dauererkältung u. der kaputte Lieblingsstiefel. Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  37. Du warst ja wirklich ordentlich fleißig. Ich glaube mein kompletter Kleiderschrank geht nur in 6 Säcke rein xD. Nein keine Ahnung, aber ich hab am Samstag auch aussortiert und versucht den Schrank neu einzuräumen was btw. echt total schwierig ist ^^°. Jetzt ist er 3 m lang und ich komm trotzdem nicht mit dem Platz aus *lol*. Liegt vermutlich an den vielen Handtaschen xD.
    Was sind dass denn für Herzchen? Sind die aus Stoff?

    AntwortenLöschen
  38. Bei dem Londontrip im Mai komme ich gerne nochmal mit:P.
    <3
    Und die bilder sind sehr schön. instagram ist echt was tolles. Kann ich nur immer und immer wieder sagen:).

    AntwortenLöschen
  39. Januar ist toll, weil ich da Geburtstag hab. Dieses Jahr war ich noch dazu zum Schüleraustausch in Spanien, deshalb war Januar dieses mal doppelt toll. Aber dein Januar scheint auch toll gewesen zu sein...
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  40. Ich war gerade das erste mal auf deinem Blog und bin wirklich total begeistert :) Die Brote sehen schlichtweg zum anbeißen aus! Yam..!
    Das Problem mit dem Schrank kenne ich nur zu gut, haha :)

    AntwortenLöschen
  41. wunderschöner januarrückblick! es wird ein toller monat nach dem anderen folgen. da wird es bei dir schwer sein, den schönsten monat rauszupiken hihi :) freue mich auf deinen februar und die somit kommenden posts und instagram bilder!


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.