Goodbye Google Reader!

Hallo ihr Süßen, sicher habt ihr es schon lange gewusst, es wurde ja bereits auf vielen Blogs angekündigt. Ab 1. Juli wird es keinen Google Reader mehr geben - ob das Blogger Dashboard dann auch wegfällt konnte ich bisher noch nicht rausfinden (was feststeht ist, dass es wohl irgendwie mit dem Reader verbunden ist).
Um "In letzter Minute" doch noch alle Blogs die man so liest "zu retten" habe ich schon früh angefangen alles umzustellen. Alternativen gibt es ja viele, einige möchte ich euch heute vorstellen:

Bloglovin - gibt es schon recht lange. Der Aufbau gefällt mir leidern nicht ganz so gut wie beim Google Reader. Das Importieren eurer Google Reader Blogs ist hier aber ganz einfach - es gibt einen Button der "importieren" heißt und schwups sind alle Blogs übertragen ;)
Eine recht gute bebilderte Erklärung findet ihr auch hier.


Mein Favorit wird wahrscheinlich so auf den 1- Blick der Feedly Reader. Das importieren ging quasi von alleine mit dem Firefox. Schaut euch mal hier den Link  & den hier an, da bekommt ihr einige Infos.Ich finde Feedly super da es so schlicht und übersichtlich ist und habe mir dazu auch direkt das passende (kostenlose) Android App runtergeladen. Das macht leider noch nicht immer so ganz was ich will - aber auf den ersten Blick gefällt es mir recht gut.

Eine weitere deutsche alternative ist Blog Connect. Das habe ich bereits hier vorgestellt und finde es auch recht gut, übersichtlich und leicht zu bedienen. Die Funktion GFC-Leseliste importieren ist super, denn ihr könnt dort die persönliche Blogliste von GCF auf Blog-Connect übertragen. Wichtig ist, dass euer Blog vorher für alle sichtbar ist und ihr eure Leserliste ebenfalls sichtbar macht {das macht ihr bei Blogger hier} dann könnt ihr das importieren starten  und habt wieder alle Blogs beisammen.
Facebook, auch hier gibt es die Möglichkeit eure Lieblingsblogs zu verfolgen (sofern sie einen Facebookaccount haben). Wichtig ist, dass ihr bei "gefällt mir" dann auch "in den Neuigkeiten anzeigen" auswählt, so dass ihr über alle neue Postings informiert werdet.


Sooooo ich hoffe ich konnte euch ein bisschen "Licht ins Dunkle" bringen und ihr findet eure perfekte Google Reader Alternative. Vergesst nicht unbedingt bis einschl. Sonntag eure Google Reader Daten zu übertragen- danach wird wahrscheinlich nichts mehr verfügbar sein.
Und auch wichtig: Google Reader ist nicht gleich GFC! Ich konte nirgendwo finden, dass das auch wegfällt. 

Hier findet ihr auch nochmal alle meine Accounts im Überblick:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/banners/f1_zpsc9611dd5.jpg http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/banners/f2_zpsd564bdaf.jpg http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/banners/f3_zpsc153b3a0.jpg  http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/banners/f4_zps07f984df.jpg
Habt ihr euch bereits um eine Alternative gekümmert? Habt ihr vielleicht noch eine andere die ihr empfehlen könnt, die ich noch nicht kenne?

Kommentare :

  1. Liebe Ina,
    danke für die Vorstellungen! Ich habe im BlogConnect Probleme beim Importieren. Es werden bei weitem nicht alle importiert. Funktioniert das nur mit den Blogs, die bei BlogConnect angemeldet sind oder mit allen, denen ich bei GFC folge? Wäre ganz toll, wenn Du mir dazu was sagen kannst!
    Lieben Dank & Viele Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm eigentlich nicht bei mir hat es auch viele importiert die sicher kein Blogconnect haben (us seiten und so)...
      komisch vielleicht wendest du doch mal per email an die: info@blog-connect.com

      Löschen
  2. Danke nochmal für den Hinweis. Hab gerade alles aktualisiert. :) Ich mag Bloglovin am liebsten. Am meisten gefällt mir die Erweiterung für mein Chrome Browser. Das zeigt mir jeden neuen Post an. :)

    AntwortenLöschen
  3. Folge Dir natürlich schon längst per bloglovin, möchte Dich und Deinen tollen Blog keinesfalls missen! Danke für die Anleitung - finde es schade, dass Google so für Verwirrung gesorgt hat ...

    Alles Liebe und ein wunderbares Wochenende wünscht Dir von Herzen Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Feedly ist unfassbar toll. Ich war erst skeptisch, aber jetzt liebe ich es gar sehr.
    Mich würde nur interessieren, ob man durch Google Friends Connect dann immer noch sieht, wie viele Leute einem folgen - ich denk mal nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finds auch fast am besten von allen da es so übersichtlich ist :D

      Löschen
    2. ach und eigentlich sollten die gfc zahlen bleiben.

      Löschen
  5. Irgendwie glaub ich immer noch nciht, dass das wirklich passiert :D

    AntwortenLöschen
  6. Bleibt mein Blog dann so wie er war, oder wird das auch geändert? Ist Google Reader nicht etwas anderes als Blogspot?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja den blog bleibt so wie er ist, der ist ja bei blogger und hat in erster linie nichts mit dem google reader zutun ;D
      googlereder ist einfach zum blogs lesen & verwalten. nutzen nicht alle aber sehr viele!

      Löschen
  7. Ich als Neuling versteh das grad nicht ganz. Ich hab meinen Account bei Blogger.com und damit war das okay. Wird jetzt das ganze geschlossen, muss ich mir um den Blog sorgen machen? :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. neiiiiiin! blogger bleibt wie es ist ;D
      nur der google reader wird geschlossen!

      Löschen
    2. Na Gott sei Dank <3 trotzdem danke für die Alternativvorschläge :D

      Löschen
  8. Hi ina,

    ich will mir auch einen Blog machen.
    Wo drauf ist dieser Blog denn?
    Geht dieser Blog dann weg?


    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der blog geht nicht weg nein ;D
      mein blog ist bei blogger.com gemacht ;D

      Löschen
  9. hey :)
    du hast mich eben motiviert, mich bei Blog connect zu regestrieren, und ich habe mich angemeldet, kannst du mir bitte sagen, welchen link ich nehmen muss, um die GFC liste zu importieren?

    danke schonmal!

    AntwortenLöschen
  10. Also ich lasse mich mal überraschen, es hieß ja schon so oft, dass der Google Reader abgeschafft wird.
    Bloglovin finde ich vom Aufbau her ebenfalls sehr unübersichtlich, ist für meinen Blog aber trotzdem eröffnet. Blog Connect finde ich da schon etwas besser, ist für meinen Blog auch verfügbar.
    Facebook habe ich privat nicht, und möchte auch keine extra Seite fürs Bloggen eröffnen. Feedly sehe ich mir aber einmal an, das kannte ich noch gar nicht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja letztes mal hieß es das gfc für wordpress abgeschafft wurde und das wurde er ja dann auch ;D

      Löschen
  11. Hey Ina,
    erst mal danke für die tolle Übersicht.
    Ich bin gerade dabei mir feedly für meinen Blog ein wenig anzuschauen, aber blicke da noch nicht ganz durch. Habe gesehen, wenn man nach dir sucht, werden auch gleich Kategorien über deinen Blog angezeigt (diy, fashion, etc.). Konntest du die selbstständig eintragen (falls ja, wie?) oder war das automatisch da. Versuche schon die ganze Zeit einen Button auf meinem Blog einzubauen, aber der Link funktioniert nie. (http://www.perun.net/2013/06/24/buttons-von-feedly-fuer-die-eigene-website/)
    Vll weißt du ja Rat - wäre dir sehr dankbar.

    Alles Liebe,
    Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu olga,
      also ich habe mir da selbst keine kategorien gegeben. die verteilt dann wohl feedly selbst?!
      ich habe auch nirgendwo was gefunden wo man seinen blogs als "seinen eigenen" markieren kann oder so?!?

      Löschen
    2. Das ist ja cool, dass feedly das selbst macht - war bei dir auch sehr gut getroffen :D
      Dank dir für deine Antwort. Dachte schon, ich überseh es und dabei ist feedly sonst ja sehr übersichtlich (:

      Löschen
  12. Ich bin echt gespannt, wie das ab morgen dann aussieht :D Ich verfolge glücklicherweise seit gut einem Jahr meine Blogs mit Bloglovin.

    AntwortenLöschen
  13. Dein Kissen ist echt süß! :)) Würde ich auch gerne haben.
    Ach ja, dein Blog ist auch echt wundervoll!




    Liebste Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde Bloglovin ist die beste Alternative! Hoffentlich bleibt das Dashboard erhalten, das ist so praktisch!

    AntwortenLöschen
  15. Bloglovin ist toll, Blog connect werde ich bald ausprobieren:)

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.