Kinovorfreude 2016 - Schnappt euch schonmal das Popcorn


Anfang des Jahres ist es auch immer Zeit für einen kleinen Kinovorfreuden-Post. Kinobesucher sind toll und waren leider letztes Jahr viel zu selten. Dieses Jahr will ich es unbedingt wieder öfters ins Kino schaffen, natürlich auch weil viele tolle Filme darauf warten gesehen zu werden :)
Wie gewohnt kommt auch dieses Jahr wieder eine kleine Kinovorschau mit den Filmen, die ich 2016 unbedingt sehen will.
COLONIA DIGNIDAD- Es gibt kein Zurück (Drama, Thriller / Februar 2016)
Inmitten des chilenischen Militärputsches des Jahres 1973 werden Lena (Emma Watson) und ihr Freund Daniel (Daniel Brühl) von Augusto Pinochets Geheimpolizei festgenommen.  Daniel wird in die abgeschottete Colonia Dignidad im Süden des Landes gebracht während Lena wieder gehen darf. Die vom zwielichtigen Prediger Paul Schäfer (Michael Nyqvist) geführte Siedlung soll nach außen den Anschein einer makellosen und wohltätigen Zwecken dienenden Gemeinde erwecken, doch in Wahrheit arbeiten die Verantwortlichen mit Diktator Pinochet zusammen, für den sie die Eingesperrten unter Zuhilfenahme grausamer Foltermethoden verhören und schließlich töten. Niemand hat den Ort jemals lebend verlassen. Voller Verzweiflung schließt sich Lena der fragwürdigen Gruppierung an, um Daniel zu finden und gemeinsam mit ihm zu fliehen...

ALICE IM WUNDERLAND 2: Hinter den Spiegeln (Fantasy / Mai 2016)
Mit Hilfe des magischen Spiegela kehrt Alice wieder zurück in das fantastische Wunderland und trifft dort auf ihre Freunde, das weiße Kaninchen, Absolem, die Grinsekatze und den verrückten Hutmacher. Und natürlich wartet auch eine neue Mission auf Alice. Sie soll sich etwas Zeit leihen und damit in die Vergangenheit reisen, um alles wieder zu richten. 

DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK (Drama / März 2016)
Zu ihrem 13. Geburtstag bekommt Anne Frank ein Tagebuch geschenkt. Kurz darauf muss Familie Frank im von Nazis besetzten Amsterdam untertauchen. In ihrem Tagebuch beschreibt Anne wie sie und ihre Familie die darauffolgenden 25 Monate in ständiger Angst verbringt von den Nazis entdeckt zu werden.

LOUDER THAN BOMBS (Drama / Januar/Februar 2016)
Nach dem tragischen Tod der Mutter geht die Familie Reat zugrunde. Es geht um Familie, Verlust,
Schmerz und darum diesen zu verarbeiten.

VOR IHREN AUGEN (Thriller / Mai 2016)
Die Tochter von FBI Ermittlerin Jess wird Opfer eines bestialischen Mordes. Als sie nach langer Suche glauben, den Täter endlich gefunden zu haben, wird dieser aus Mangel an Beweisen freigelassen. 13 Jahre später entdeckt Ray, der weiterhin obsessiv nach einer Spur geforscht hat, eine neue Fährte, die der Schlüssel zu dem Fall sein könnte..

SPOTLIGHT (Thriller /  Februar 2016)
Als eine Journalistin in einem Artikel einen Kindesmissbrauchsfall in den Reihen der katholischen Kirche aufdecken möchte, beginnt ein großes Versteckspiel um diesen Skandal zu vertuschen...

69 TAGE HOFFNUNG (Biografie, Drama / Februar 2016)
Im Jahr 2010 wurden 33 Männer beim Mienenunglück in San José in Chile verschüttet. Mehr als 600 Meter unter der Erde, kämpften sie 69 Tage lang ums Überleben.

Interessant klingen auch die Filme RAUM (Drama, März 2016),  DIE 5. WELLE (Sci-Fi, Januar 2016),  ERSCHÜTTERNDE WAHRHEIT mit Will Smith (Drama, Februar 2016), LONDON HAS FALLEN (Action, März 2016) und die Verfilmung von "Ein ganzes halbes Jahr" Ende des Jahres

Bei den Komödien freue ich mich auf HOW TO BE SINGLE - mit Rebel Wilson im April.
Bei den animierten Filmen bin ich sehr gespannt auf Zoomania (März) und Pets (August). Die Trailer sehen auf jeden Fall schonmal zum Knutschen aus

Und  auf welche Filme freut ihr euch dieses Jahr?

Kommentare :

  1. Danke für die Vorschau! Da freue ich mich drauf!
    Heute abend gehe ich aber erstmal noch in Star Wars!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh ein ganzes halbes Jahr wird verfilmt? Das hab ich noch gar nicht mitbekommen und freue mich sehr drauf. ♥

    Es gibt kein zurück hört sich ebenfalls sehr gut an, danke für die Vorstellungen. :)

    Viele Grüße
    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaaaa toll gell? ich bin auch sehr gespannt!

      Löschen
  3. Ohja! Ich muss auch unbedingt mal wieder öfter ins Kino!!
    Ich glaub in diesem Jahr war ich nur einmal... das liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass immer schon viele tolle Filme auf Sky kommen. Aber Kinoerlebnis ist halt nochmal was anderes...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habs auch nur 4 oder 5 mal geschafft (MAGIC MIKEEEEE XD) aber dieses jahr geh ich öfters! auf jeden fall!

      Löschen
  4. Ich habe schon auf deine Kinovorschau gewartet ;-),werde mir die Trailer gleichmal ansehen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Alice im Wunderland Teil 2? Na da schließe ich mich gern an. *-*
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir gerade einmal den Trailer zu HOW TO BE SINGLE angesehen - das sieht wirklich aus wie eine tolle Komödie! Ich bin gespannt :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich gehe total selten ins Kino und schaue auch zu Hause keine Filme, weswegen ich auch keine Ahnung habe, was 2016 interessantes in die Kinos kommt.
    Dank dir werde ich aber How to be single im Kino schauen, wenn ich es nicht vergesse. Das klingt nämlich echt witzig.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Auf "Das Tagebuch der Anne Frank" bin ich schon mega gespannt, den Film muss ich unbedingt sehen!
    Alles Liebe, Carina von the golden avenue

    AntwortenLöschen
  9. Auf "Room" bin ich schon extrem gespannt. Ich habe bereits vor einiger Zeit das Buch im Original gelesen - grandios geschrieben und es geht richtig an die Nieren. Ich kann es jedem nur empfehlen!
    Spotlight klingt ebenfalls sehr interessant.

    Gruß
    Christina

    AntwortenLöschen
  10. Super Übersicht, da sind viele Filme dabei, die ich auf meiner Liste noch nicht habe. Ich würde auf jeden Fall noch den neuen Leo DiCaprio Film "The Revenant" ergänzen und Independence Day 2,der im Sommer kommen. Etwas zwigespalten bin ich noch bei "The hateful eight", den Trailer Fans ich großartig, aber Tarantino ist mir im Kino manchmal zu heftig ;-)

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Oh, auf "Das Tagebuch von Anne Frank" freue ich mich schon sehr. :)
    Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh das hört sich aber interessant an, ich sollte mir auch mal die Vorschau etwas genauer anschauen.
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. Bei mir wird die Kinoliste seeehr lang, 2016 kommen einfach zu viele gute Filme!

    Star Wars: Rogue One, The Revenant, Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, The Jungle Book, The Legend of Tarzan, Deadpool, Alice im Wunderland, Suicide Squad und The First Avenger möchte ich unbedingt ansehen, die klingen alle sooo gut! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. So eine Kino-Vorschau ist eine richtig gute Idee! Ich denke, ich werde mir mal "Die Fünfte Welle" anschauen, irgendwie kann ich auf Endzeit-Filme :D
    Liebe Grüße, Maybritt von list-for-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Alice 2? Ich fasse es nicht, sehr cool! Ich freue mich aber auch auf "Batman VS. Superman", Independence Day 2 und Captain America :)

    AntwortenLöschen
  16. Klasse Übersicht :) Nächstes Jahr werde ich mal die angesammelten Kinogutscheine einlösen.
    LG
    therapiestunden.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.