Goodbye August & 5 Dinge auf die ich mich im September freue

Hach, ist das denn wahr? Schon wieder ist ein Monat rum? Was ich gemacht habe? Die meiste Zeit habe ich mit dem Liebsten und den Syrern im Schwimmbad verbracht, mit tollem Sommersound auf den Ohren. Die ein oder andere kleine Sommerbalkonparty gab es auch und die Geburtstagsparty von einem 9jährigen. Johannisbeer-Streusel-Taler und Kirsch-Hefeteilchen wurden gefuttert und den Sommerabend mit Zucchini-Thymian-Pizza auf dem Balkon verbracht. Besonders schön war auch der Food Market in Freiburg (mit bestem Lachsburger und Rolled Ice Cream). Oder die beiden Escape Rooms die wir die letzten Wochen in Freiburg gelöst habe...


Auf den September freue ich mich auch besonders. Warum? Wegen dieser 5 Dinge!
Monatslieblinge August | whatinaloves.com
Sommerurlaub! Ja, wenn alle wieder zu Hause sind und wieder in die Schule müssen, darf ich endlich in den Urlaub! Es geht nach Kroatien und ich bin schon sehr gespannt auf Land und Leute, die kroatische Küche und auch auf unsere AirBnB-Unterkunft. Wer noch Tipps hat für die Region um Split - gerne her damit!

Nochmal den Sommer auskosten. Grillen & mit euch die leckeresten Sommerrezepte sammeln. "Dein Rezept des Sommers 2016" ist nämlich das Thema von Lets cook toether am 10.9. :)  Egal ob Urlaubserinnerung, Lieblingssalat oder Grillbeilage. Ich bin gespannt, was bei euch diesen Sommer nicht fehlen durfte.

Ausschlafen & Abschalten. Ohne Witz, ich habe ein großes großes Schlafdefizit in den letzten Wochen. Eine Menge Dinge sind noch zu klären (vorallem bei meinen Syrerfreunden) - manchmal habe ich das Gefühl ein Problem ist geklärt und zwei neue kommen dafür hinzu... Das ist ganzschön kräfte- und schlafzehrend. Aber für Menschen die man so ins Herz geschlossen hat, macht man das ja gerne...Trotzdem freue ich mich wie wahnsinnig aufs neue Energie-Tanken.

DIY-Zeit! Ja wirklich. Ein tolles DIY steht bereits in den Startlöchern und ist bereit verbloggt zu werden. Außerdem habe ich mich so in Nics Batik-Bettwäsche verliebt, dass ich das auch ganz bald ausprobieren möchte!

Den Monat genießen! Ohhhh jaaaaa! Mein letzter Monat mit 29! Unglaublich aber wahr! Wie schnell ist bitte das letzte Jahr vergangen? Ich war so mit dem Leben beschäftigt, dass ich garkeine Zeit hatte für 30 before 30 Aktionen oder solche Dinge... Naja, aber solange ich aussehe wie 22 und beim Baileys-Schokolade (ja nichtmal den Likör!!) kaufen noch den Ausweis zeigen muss, muss ich mir glaube ich keine Gedanken machen..

Kommentare :

  1. Hach. Eigentlich hört sich der September so ziemlich erholsam an bei Dir! :)
    Ich hoffe natürlich, dass es auch so bleibt! :D

    AntwortenLöschen
  2. Yay Du fährst auch nach Kroatien in den Urlaub? Mein Schatz und ich haben für Mitte September einen Roadtrip durch Italien nach Kroatien mit einer Woche Aufenthalt und Tagesausflüge auf der Insel Rab geplant - ich kann es kaum erwarten... :)

    Hab 'nen schönen August-Endspurt!
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt wirklich, als hättest du einen guten August gehabt. Meiner war auch genial - neue Wohnung, neuer Job, eine langsam entstehende Freundschaft, viele nette neue Arbeitskollegen, das erste kleine Konzert besuchen, spontan Eis schlecken, Omas Geburtstag mit den ganzen Onkels im Restaurant genießen... es war so viel los :)

    Im Urlaub wünsche ich dir viel Spaß, während ich in der Uni erste Brückenkurse über mich ergehen lasse. Bring doch bitte ein paar leckere Rezepte aus Kroatien für mich mit, ok?

    Erhol dich gut! Das ist furchtbar wichtig, jetzt wo langsam die ersten Erkältungen drohen, will man schließlich ein intaktes Immunsystem vorweisen können - und dafür braucht man halt Schlaf ;)

    Gratuliere dir dazu, im Supermarkt keinen Ausweis zu brauchen. Ich meinen Ausweis schon mitnehmen, wenn ich ein Handy kaufen will - da hat mir der letzte Verkäufer nicht geglaubt, dass ich über 16 bin. Auch auf der Kirmes beim Discoabend wird es kritisch, vor allem, wenn ich das mir zustehende 18er-Bändchen haben will.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hach dann wünsche ich dir einen wunderschönen Urlaub :)

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.