11 Januar 2021

unkomplizierte Alltagsküche: meatfree Tacos

meatfree Tacos
Ein superschnelles und immer wieder leckeres Feierabendessen sind für mich gefüllte Tacos. Klar, wenn ihr daraus eine große Zeremonie machen wollt, dann braucht es etwas Zeit für die Vorbereitung. Aber Tacos kann man auch mit weniger Zutaten superlecker in 20-30 Minuten fertig haben. Und es gibt so viele tolle vegane Produkte auf dem Markt, dass man hier komplett fleischfrei auskommt.

Kleine (oder große) Maistortillas
1 Zwiebel, in Ringe geschnitten
2 rote Paprika, in Streifen geschnitten
1 Packung Like Chicken  z.b. von Like Meat (alternativ Tofu in Streifen geschnitten)
4-5 Pilze, in Scheiben geschnitten
2 Stangen Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
1 Limette
1 Avocado
2 Tomaten
2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Öl, Chilli, Paprikapulver
Wenn ihr mögt: frischen Koriander
meatfree Tacos
Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein gehackt in etwas Öl andünsten. Pilze, Paprika und Like Chicken scharf anbraten für ca 8-10 Minuten.
Gut würzen mit Paprikapulver, Chili, Salz und Pfeffer. Zum Schluss Frühlingszwiebeln drübergeben.

Avocado in Streifen schneiden (oder ihr macht eine schnelle Guacamole draus).

Schnelle Tomatensalsa:
Tomaten in feine Würfel schneiden, Knoblauchzehe fein hacken. Beides zusammenmischen und mit Salz und Pfeffer und einen Schüss Limettensaft abschmecken.

Tortillas kurz erwärmen (Mikrowelle oder in der Pfanne) und zusammen mit den anderen Zutaten servieren. Nun könnt ihr alles zusammen servieren. Wer mag serviert noch Sour Cream, geriebenen Käse oder Chlillisauce dazu - ich finde das braucht es aber nicht zwingend. Lasst es euch schmecken.
meatfree Tacos

Solltet Ihr das Rezept ausprobiert haben, freue ich mich total über euer Fazit oder Fotos auf Instagram (gerne auch mit @whatinaloves taggen, damit ich es auch mitbekomme).

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare