Christmas Gift Packing 2012

Ihr habt es so gewollt... Heute gibt es genau wie letztes Jahr eine kleine Bilderflut meiner Weihnachtsgeschenke (die nun hoffentlich schon wohlbehalten bei den Beschenkten angekommen sind).. Was drinnen ist verrate ich natürlich nicht ;D
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/presents6_zpsed110d26.jpg
Die Schablonen sind super. So kann man schöne gleichmäßige Buchstaben aufs Papier bringen..
 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/presents2_zps62f69d27.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/presents5_zps755542db.jpg
Manchmal braucht es garnicht viel - nur etwas besonderes Packpapier, einen schönen Anhänger & ein farblich-passendes Kärtchen.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/presents10_zpse3b740a2.jpg
Runde Dinge verpacke ich sehr gerne als "Bonbon". Einfach in Papier einrollen und die Enden mit Schleifen versehen. 
Die Foodgeschenke wurden dieses Jahr in Döschen verpackt, die ich einfach mit Geschenkpapier beklebt habe. Oder eben ganz einfach in durchsichtige Tütchen mit einem selstgemachten TAG dran ;D
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/presents9_zps994562cd.jpg
Wo hast du eigentlich ... her?
Geschenkpapiere: hier und hie
Geschenkeanhänger: selbstgemacht
Anhängersternchen: hier
Zinkschablone Buchstaben: hier
Grau-weißes Band: hier
Wie packt ihr dieses Jahr eure Geschenkchen ein?

Kommentare :

  1. Das sieht alles echt toll aus! Ich hoffe, die Empfänger freuen sich gebührend ^^.

    Nachdem ich das derzeit auf vielen Blogs sehe, werde ich dieses Jahr meine Geschenke auch in Packpapier verpacken. Jetzt muss nur noch das Päckchen mit dem bestellten Washi-Tape rechtzeitig ankommen, damit es nicht zuuu schlicht wird ...

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Hach so schön - wäre ich doch nur schon so weit :-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß. Da werden sich die Beschenkten sicherlich freuen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab dieses Jahr nur das braune Packpapier (vom Ikea, inklusive des Washi Tapes :D) und Nanu Nana Geschenkpapier genommen.
    Tags habe ich mir aus Faulheit gespart...außerdem hab ich soo ne miese Handschrift, dass ich ganz ungerne Dinge beschrifte :(
    Deine Sachen sehen mal wieder wundervoll aus :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Habe sie ganz klassisch in dunkelgrün-rot oder dunkelgrün-silber verpackt :)
    Deine Geschenkverpackungen sehen toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  6. Die verpackten Geschenke sehen richtig schön aus. Ich bekomm das meist aus Zeitnot nie hin meine Geschenke so wundervoll zu verpacken, aber darauf kommt es im Endeffekt ja auch nicht an, auch wenn ich es zu gern machen würde :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss nur 2 Geschenke einpacken, denn wir Wichteln in der Familie :) da habe ich nur ein geschenk für meinen papa. und ein geschenk für meine zuckersüße freundin lotti 4 1/2 Jahre alt :))) beides verpacke ich in Packpapier mit goldener glitzerschleife :)) also das ist der PLAN :))) meistens kommt es bei mir aber anders ;))) Deine Geschenke sind alles so wundervoll und schön verpackt. da macht es richtig freude auszupacken...ich drück dich!! BUSSIIII saskia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns herrscht dieses Jahr Gold und Rot. Leider hat es für ein Geschenk nicht mehr gereicht und man mag es kaum glauben, aber es war kein goldenes Papier mehr zu bekommen.
    Deine Verpackungen sehen sehr schön aus! Liebevoll verpackt!

    VG Maria

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön sind die Geschenke verpackt - da traut man sich ja kaum, sie zu öffnen!
    Ich habe hier noch nichts verpackt bislang - was auch daran liegen könnte, dass ich noch gar nicht alle Geschenke habe...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  10. sehr sehr schööön :) Mag vorallem das mit dem Packpapier und der Namensschablone total gern.

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön! So macht auch das Auspacken spaß!

    Wieder vielen Dank für die "Bezugsquellen". ShabbyStyle kannte ich noch nicht - hat aber durchaus Potential ein Lieblingsshop zu werden :-)

    AntwortenLöschen
  12. Total schöne Verpackungen! Ich wünschte ich würde so etwas hinbekommen!

    AntwortenLöschen
  13. danke für die idee mit den klebebäumchen. bin gestern erstmal zu rossmann gerannt und habe die gekauft um kleine tags zu basteln :D zwar mit neon klebeband (nicht gerade weihnachtlich) aber besser als gar nichts und völliges geschenke durcheinander :D

    AntwortenLöschen
  14. Hui das sieht aber hübsch aus :)
    Habe sie dieses Jahr ähnlich verpackt nur etwas bunter und habe kleine Christbaumkugeln an die Geschenke gehängt :)

    AntwortenLöschen
  15. ist das alles schööön!
    ich glaub ich hab zu wenig zeit :(

    AntwortenLöschen
  16. Einfach wuuunderschön!! Am liebsten würde ich Dich buchen und all meine Geschenke einpacken lassen ^_^

    AntwortenLöschen
  17. Hey,

    sieht wunderschön aus :)
    Bestimmt freuen sich die beschenkten sehr :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  18. Sehr stimmungsvolle Fotos. Und natürlich wundervolle Geschenkverpackungen! Das ist ja wirklich viel zu schön zum auspacken ;)

    Ich werde die Tage auch mal meine einpackten Geschenk fotografieren, dann kannst du schauen, was ich so gemacht hab. Dieses Jahr ist auf jeden Fall Packpapier mein Grundwerzeug - und dazu gaaanz viel Klimbim. Nur zum basteln der schönen Geschenkanhänger bin ich nicht gekommen... Pralinen und Co hatten mich aufgehalten.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch einen wunderschönen Mittwoch! Allerliebste Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ina, gaaaanz wundervolle Päckchen, ich würde sehr gerne von dir beschenkt werden :-)

    Frohe Weihnachten für Dich.
    Liebe Grüße
    Nicola
    JolieMauli.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  20. Ich kann leider nicht so hübsch verpacken

    AntwortenLöschen
  21. Da bekomme ich ein richtig schlechtes Gewissen. Deine Geschenke sind so liebevoll verpackt. Ich bin dafür immer etwas zu ungeduldig *schäm* Die "Bonbon"-Verpackung mag ich auch total gerne ;-)

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht alles so ordentlich verpackt aus, dass würde ich nie so hinbekommen. Geschenke verpacken ist einfach eine Kunst die ich nicht beherrsche, dafür andere um so besser (:

    AntwortenLöschen
  23. hallo Ina :) das sind aber schöne Geschenkverpackungen! Das rote Bonbon gefällt mir sehr gut, aber auch die silbernen Verpackungen :) ich beziehe mich dieses Jahr auf schlichtes braunes Packpapier mit Bakers-Garn und Masking Tape, aber auch selbstgemachten Anhängern aus Papier mit tollen Stanzern :)

    Liebe Grüße und eine schöne vorletzte Adventwoche wünsche ich dir!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  24. sehr schick :)
    Also ich habe für alles, was via Post weggegangen ist, das Geschenkpapier aus Packpapier gestaltet, auf das ich Weihnachtssprüche mit Acrylfarbe gemacht habe.
    Alle anderen Geschenke sind mit normalem Geschenkpapier, -band und Tags aufgehübscht.
    Aber nächstes Jahr werden sie schöner ;)

    AntwortenLöschen
  25. Deine Geschenke sind wirklich wunderschön, da wird man gerne beschenkt :D.

    AntwortenLöschen
  26. Toll sehen die aus! Ich hab heute auch süße DIY Neon-Sternchen-Geschenkanhänger gepostet (für alle, die noch ein bisschen Inspiration beim Verpacken brauchen...)
    xo Zoe

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.