{Soup of the Week} Kartoffel-Lauch-Suppe

Dankeeee für die vielen tollen Kommentare und ich freu mich wahnsinnig über eure Teilnahme am Things about your life Projekt :)
Heute gehts aber mal wieder um die Suppe!  Es ist immernoch recht kühl draußen und das bedeutet für mich, dass es immernoch Suppezeit ist! Alleine um Mittags ab und zu eine leckere Suppe zur Arbeit mitnehmen zu können koche ich alle paar Tage einen Topf Suppe und fülle es in Gläser um - die kommen dann in den Kühlschrank und jeden Tag darf mich ein Glässchen mit zur Arbeit begleiten...
Heute will ich euch meine momentan liebste Last-Minute-Suppe vorstellen: Kartoffel-Lauch-Suppe.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/soup3_zpsf6a9cb2e.jpg
Ihr braucht:
1 1/2 Liter Brühe 
1/2 kleine Sellerieknolle, geschält und gewürfelt
1 kleine Stange Lauch, geputzt und in Ringe geschnitten
3 große Kartoffeln, geschält und gewürfelt
Salz, Pfeffer,ein paar Chilliflocken,1 EL Olivenöl
getrockneten Thymian & Rosmarin
2 EL Schmand
Wer mag: ein paar Schinkenwürfel

Gemacht ist die Suppe auch wieder ganz leicht: einfach alle Zutaten (Kartofeln, Lauch, Sellerie - etwas Rosmarin und Thymian) in der Brühe köcheln lassen bis sie weich sind (ca. 20 Minuten). 
(Wer Schinken mit reinmacht lässt den etwas mitkochen). Anschließend mit Salz, Pfeffer, dem Öl und Chili abschmecken und den Schmand unterrühren.
Das ganze dann mit dem Zauberstab vermixen - wem es zu dickflüssig ist einfach etwas Brühe dazugeben.  
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/soup2_zpsd50f7c28.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/soup4_zps5170cfb7.jpg
Als perfektes Topping habe ich mich hier für kross angebratene Brotwürfelchen und als Beilage Feldsalat mit leckeren angebratenen Pilzen entschieden.
Was ist euer liebstes Winteressen, das euch an kalten Tagen aufwärmt? 

Kommentare :

  1. Ich liebe Suppen auch und du hast Recht, ich sollte mal wieder einen Topf für die Arbeit vorkochen! Deine Suppe sieht besonders lecker aus, vielleich probier ich die gleich mal aus :)
    xo Zoe

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht super lecker aus!
    Werde ich auch mal ausprobieren! :)

    AntwortenLöschen
  3. mhh diese Suppe sieht super köstlich aus :))

    AntwortenLöschen
  4. Genau die Suppe hatte ich eingeplant für diese Woche Donnerstag :D
    Allerdings mache ich sie immer ohne Sellerie, schmeckt aber trotzdem sehr lecker.

    AntwortenLöschen
  5. Perfekte Suppe, auch für mich und mit dem tollen Salat dazu, da hast du mal wieder 1A meinen Geschmack getroffen ;)
    Kartoffel-Lauch... mhhhh... und überhaupt^^

    Ich versuch mich jetzt auch im Healthy Food, gestern Salat, heute Gnocchi-Auflauf nach "Low fat 30" und seit 5 Abenden Sit-Ups ;)
    mal sehen wie lange ich durchhalte und vor allem wie viels bringt.
    Meine Wage zu Haus ist leider kaputt -.-

    Kussi
    Mary :-*

    AntwortenLöschen
  6. Sieht mal wieder wahnsinnig lecker aus!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  7. Mmmmhh, ich liebe Cremesuppen und deine sieht sehr lecker aus! Auch den Salat könnte mir grad so schmecken... ich glaub ich muss einkaufen fahren, du hast mir Appetit gemacht, liebe Ina!

    Lieben Gruß, Dori

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Kartoffelsuppe, allerdings mach ich meistens lieber Linsensuppe, weil die mich irgendwie noch mehr aufwärmt und satt macht :D
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Toll, jetzt hab ich Hunger! :D
    Sieht echt lecker aus ^^

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht so wahnsinnig lecker aus, dass ich glatt am überlegen bin sie direkt heute nach zu kochen. Ich bin nämlich auch ein Suppentyp nur leider mein Freund nicht... läuft dann leider darauf raus dass es bei uns kaum Suppe gibt :(

    AntwortenLöschen
  11. Diese Suppe habe ich schon oft zu Hause gegessen, ich liebe sie! Und den Salat dazu werde ich demnächst auch mal ausprobieren:)

    LG Emma

    AntwortenLöschen
  12. nom nom. So ne richtig schöne wintersuppe!

    AntwortenLöschen
  13. ach ich liebe Kartoffelsuppe =) ich mach immer noch Schinken und etwas Käse rein.. schmeckt auch sehr gut.. gehört zu meinen Lieblingssuppen^^


    lg steffi
    lovely photos by Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Oh die Suppe sieht lecker aus. Die mach ich gleich mal. ;)

    AntwortenLöschen
  15. Hmm, sehr lecker! Ich mag Suppen auch sehr gern - andere Wintergerichte sind für mich vor allem Linsen und Spätzle und Sauerkraut mit Schupfnudeln (ich bin ja Schwäbin :D).

    AntwortenLöschen
  16. Darf ich dich jedentag in die mittagspause begleiten ;) MHHMMMHHHHHHHHHHHHHH ♥

    AntwortenLöschen
  17. also normalerweise steh' ich ja nicht so sehr auf suppen und all' sowas, aber nach deinen fotos hab' ich direkt hunger darauf bekommen :D
    liebe grüße! c:

    AntwortenLöschen
  18. Inalein du kochst einfach viel zu gut und lecker! Da hab sogar ich Koch- und Backmuffel immer wieder Lust mich in die Küche zu schwingen..

    Liebster Gruß <3
    Vica von 1690mm.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. So, ich geh dann mal kochen.... ;)

    AntwortenLöschen
  20. Great blog dear! What about following each other? Also on bloglovin and fb if you want...just let me know :3 <3
    MARC JACOBS GIVEAWAY!

    NEW OUTFIT POST!

    AntwortenLöschen
  21. Sieht auch lecker aus.. aber meine liebstes Winteressen ist Minestrone ( klassisch) oder Broccoli Creme Suppe ( einfach weil ich Broccoli liebe) und Nudel & Bohnen ( das ist eine tipische italienische Suppe aus Italien)

    AntwortenLöschen
  22. Ich weiß natürlich nicht, wie das Essen schmeckt, aber die Fotos finde ich super klasse. Wow, so crisp, so lebendig, so gut belichtet. Richtig appetitlich sehen die Bilder aus.

    AntwortenLöschen
  23. Für mich ist Winter auch Suppenzeit. Ich mag vorallem Möhren- und Kürbissuppen. Letztere hab ich im Herbst schon gekocht und dann einiges eingefroren. Ich freu mich immer, wenn ich dann mal wieder eine davon raushole, um sie zu essen.
    Herzensgrüße, Lenu

    AntwortenLöschen
  24. Yummy. Da bekomme ich gleich Lust die Suppe nachzukochen :3

    AntwortenLöschen
  25. Das klingt echt lecker, Ina - ich hab nur ein Problem: Was mach ich denn, wenn ich keinen Sellerie mag? ;)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann lässt du ihn einfach weg :D schmeckt auch ohne super!

      Löschen
  26. ich bin kein großer suppenfan, aber ich habe letzte woche an silvester eine wirklich köstliche Kartoffelsuppe gegessen.

    AntwortenLöschen
  27. That´s timing – at the moment I´m searching for new soup recipes because I love soups very much! During this cold and dark season that’s just the ticket for me. Your recipe is new for me and I will definitely try it. By the way, it’s a good idea to cook soaps for a few days and take it to work. Greetings, Pia <3

    AntwortenLöschen
  28. Leckerrrrr! Ich würd sofort eine kosten ;)

    Liebe Grüße
    Doris

    kommkosten.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  29. Oh, das sieht so lecker aus :) Yummy

    AntwortenLöschen
  30. Ich mache auch sehr gerne und oft eine Kartoffel-Lauch-Suppe, wenn auch ein klein wenig anders als du. Aber lecker sind sicherlich beide! Deine würde ich allerdings dann in einer vegetarischen Variante nehmen ;-)

    AntwortenLöschen
  31. Hi Ina !

    Die Suppe mag ich auch sehr gern..
    Gibt es bei uns auch ab und an !

    Liebe Grüße schick ich dir !
    Melanie

    AntwortenLöschen
  32. Sellerie hab ich noch nie gegessen, dafür schmeiß ich immer Karotten mit in meine Kartoffelsuppe, super lecker. Suppen sind wirklich schnell gemacht.

    AntwortenLöschen
  33. die sieht soooo lecker aus :) da meine eltern kartoffeln lieben, sollte ich die evlt mal zaubern um paar pluspunkte zu sammeln :D


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥
    Schau doch mal vorbei, würde mich freuen deine Meinung zu meinem ersten Fondant Kuchen zu hören :)

    AntwortenLöschen
  34. HALLO!

    Ich habe dir den VERY INSPIRING BLOGGER AWARD verliehen!
    Du findest ihn unter
    http://sophieswelt1001.blogspot.co.at/2013/01/very-inspiring-blogger-award.html

    Alles Liebe, Sophie

    AntwortenLöschen
  35. Lecker! Lauch ist was ganz gutes ;D

    AntwortenLöschen
  36. Sieht sehr gut aus :) Werde ich auch mal kochen.

    AntwortenLöschen
  37. YamYamYam das sieht soooo lecker aus Ina :)

    AntwortenLöschen
  38. YamYamYam das sieht sooo lecker aus, Ina :)

    AntwortenLöschen
  39. Dumme Frage: und wie mache ich die Brühe?
    Hab absolut keine Ahnung, weil ich noch nie Suppe gekocht habe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wasser und (gemüse)brühepulver ;)

      Löschen
    2. Ah super, dankeschön! :)

      Löschen
  40. Oh das hört sich lecker an und die Bilder erst dazu. Ich werde es mal speichern und ausprobieren.

    Liebe Grüße

    Juli

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.