{Soup of the Week} Blumenkohl-Kartoffel-Lauch-Süppchen

Suppenzeit! Heute heißt es wieder Löffelchen schwingen und drauflos löffeln! Wir machen eine leckere Blumenkohl-Kartoffel-Lauch-Suppe die einem bei den kälterwerdenden Tagen den Feierabend noch schöner macht.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/soup1_zps1a0f12cc.jpg
Diese Suppe entstand aus Resten, die noch verarbeitet werden mussten und gibt es seitdem regelmäßig. Sie kocht sich quasi von alleine und lässt sich auch prima am nächsten und übernächsten Tag in der Mittagspause noch warmmachen.

Ihr braucht:
1 Schalotte, in Würfel geschnitten
1 Liter Brühe (ich nehme immer Gemüsebrühe)
2 Kartoffeln, geschält und gewürfelt
½ Blumenkohl, zerkleinert
½ Stange Lauch, in Ringe geschnitten
100-150 gr. light Frischkäse
Salz, Pfeffer, Muskat

Die Schalotte bratet ihr in etwas Öl an. Dann gebt ihr die Kartoffeln, den Blumenkohl und den Lauch dazu und gießt alles mit Brühe auf. Das ganze lasst ihr nun für 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln, bis alles weich ist.
Nun gebt ihr den Frischkäse dazu, püriert alles ordentlich durch und schmeckt es mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss ab.
Als Topping könnt ihr Sonnenblumenkerne nehmen, Brotcroutons und Kräuter eignen sich auch sehr gut.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/soup_zpse2568b6b.jpg
Wer Blumenkohl mag, der wird die Suppe hoffentlich genauso lieben wie ich ;) und ich finde in den kalten Herbsttagen tut eine warme Suppe abends richtig gut. Und schnell gemacht ist sie auch. Während das Süppchen kocht könnte man aufräumen, putzen, Müll rausbringen, staubsaugen odeerrrr Beine hochlegen, TV schauen, Kommentare lesen, Posts vorbereiten, Wohnungen suchen... Ihr seht also "cooking soup is always a good idea".
Was löffelt ihr zur Zeit am liebsten?

Kommentare :

  1. Hmmmm. Ich muss ehrlich sagen, dass ich gar nicht so der große Suppenkaspar bin ... Aber zur Zeit gibt's sowieso einmal die Woche Kürbissuppe! Ich mag Blumenkohl und Kartoffeln sehr! Sollte ich vielleicht doch mal eine andere Variante ausprobieren :D

    AntwortenLöschen
  2. Große Liebe: Suppen! Danke für dein Rezept wird für kulinarische und kuschelige DVD Abende abgespeichert.

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich super lecker an!
    ich glaube jetzt weiß ich was ich heute Abend koche! ;-)
    danke :-)

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja wirklich lecker aus! Ich wünschte, ich könnte kochen :)

    AntwortenLöschen
  5. danke für das rezept :) kann ich während meiner detox woche gut gebrauchen :)))
    lg
    bina

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht super aus und klingt sehr lecker!

    AntwortenLöschen
  7. So ein Süppchen muss ich mal nachkochen :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh, die wird ganz bald ausprobiert! :) Im Moment stehen verschiedene Kürbissuppenvariationen noch auf dem Plan :)

    Alles Liebe,
    Jule

    AntwortenLöschen
  9. Mhhh, sieht das lecker aus. Ich muss sagen, dass ich mich immer auf den Herbst freue, denn ab dann gibt es wieder all die leckeren Suppen. Und ich lieeeebe Suppen! Momentan finde ich Kürbissuppen oder auch Kartoffelsuppen sehr lecker. Mag aber eigentlich jegliche Art von Suppen. Werde deine auf jeden Fall die Tage mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  10. ooooh, die suppe sieht lecker aus! ich liebe solche suppen im winter! daran könnte ich mcih kugelrund futtern <3 <3 <3

    liebste grüße
    sylvi von sylvisvintagelifestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hmm, so einfache Suppen sind toll :)! Wobei ich nach wie vor auch ein Fan der klaren Brühe mit Einlage bin. Jedenfalls kommen derzeit viele Suppen bei uns auf den Tisch, kommt bei dem Wetter einfach immer gut!

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  12. Yummmy, die muss ich auch bald mal ausprobieren. Allerdings werd ich wohl den Frischkäse weglassen, ist bestimmt auch so cremig genug.
    Gestern habe ich eine super leckere Karotten-Ingwer Suppe mit Sellerie & Chili gemacht. Wenn's ein wenig scharf ist wärmt das ganze doppelt :)

    AntwortenLöschen
  13. Mhhhhmmm soo lecker!
    Ich stehe ja voll auf Blumenkohl! :)
    Kommt in meine Nachkochliste!

    AntwortenLöschen
  14. Yummy yummy... Bevor ich ausziehe, werde ich mir ein Kochbuch aus deinen Posts basteln!

    Liebst, ina

    Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  15. Ohh ich liebe Suppe und auch ganz besonders Blumenkohl ;) Das ist eines der tollen Dinge am Herbst, Suppe essen <3
    GLG, rebecca

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Ina,

    ich habe Deine Suppe heute direkt nachgekocht! Sehr sehr lecker! Vielen Dank für das schöne Rezept!

    Gruß, Anika

    AntwortenLöschen
  17. Gabs bei mir auch erst vor kurzem, aber ohne den Lauch *gg*. Mache auch immer andere Sachen während das Süppchen köchelt xD.

    AntwortenLöschen
  18. Mmmhh... Das hört sich ja lecker an. Ich bin gerade total im Suppenfieber, da passt eine neue Blumenkohlsuppe perfekt. Vielen Dank für das schöne Rezept.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Tolles Rezept, klingt wirklich toll und werde ich demnächst auf jeden Fall nach kochen :-)
    Ich bin gerade einfach so glücklich dass ich deinen Blog nach langem Suchen wieder gefunden habe, konnte mich nur noch dran erinnern dass du meinen Blog mal in deiner 'New Blogs To The Top' vorgestellt hattest, aber jetzt hab ich dich zum Glück wieder in meiner Leseliste! <3

    Maria xx

    diamonds aren't forever

    AntwortenLöschen
  20. Ich liiebe blumenkohl!! Aber auch kürbissuppe, kartoffel-karottensuppe mag ich total gerne!! Bin sowieso voll der suppentyp :-) viele grüße Anina

    AntwortenLöschen
  21. Ich würde sofort ein Kochbuch on dir kaufen! ♥

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Ina,
    ich bin gerade zufällig auf deinen Blog gestoßen und ich liebe ihn. Dein blog ist wundertoll <3!
    Ich habe dich sofort auf meinem Blog verlinkt. Deine Posts sind sehr inspirierend, am besten gefallen mir die Projekte und die DIY's.
    Ganz liebe Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht wieder so abgöttisch köstlich aus! Meine Mama und ich kochen deine Rezepte (auch von inaheartsfood) immer so gerne nach, das wird gleich am Wochenende ausprobiert:)
    liebe Grüße Lena

    AntwortenLöschen
  24. Lecker :) Ich liebe Cookies :D :)
    Anonym stimm ich zu ich würde auch sofort ein Kochbuch von dir kaufen :)
    schon allein wegen den leckeren Bildern :)
    LG Nathi ( http://nathi90.blogspot.de )

    AntwortenLöschen
  25. Hach, eigentlich bin ich nicht so der Suppenkasper, aber durch dich bekommt man richtig Lust auf köstliche & abwechslungsreiche Suppen :)

    AntwortenLöschen
  26. Werde diese Suppe gleich morgen nachkochen ;-)

    AntwortenLöschen
  27. Ich war schon soooo lange nicht mehr (in Ruhe) hier auf deinem Blog...muss so viel arbeiten momentan...Jetzt hab ich mal etwas Zeit und ich bin direkt wieder begeistert! Die Suppe klingt, wie für mich gemacht :) Ganz toll gemacht!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  28. Brokolie-Creme-Suppe ist einer meiner ewigen Suppenfavoriten. :)

    AntwortenLöschen
  29. ich mache so selten süppchen...dabei mag ich die immer immer mehr. dank dir, hab ich jetzt was zum probieren - merci ;)

    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
  30. Jaa, bitte eine Schüssel, und vielleicht eine zweite für morgen in der Arbeit ;)? Da werde ich hoffentlich Sonntag daheim sein und die nachkochen (PS Wohnungssuche ist immer noch blöde, auch bei mir - leiden wir zusammen :D).

    AntwortenLöschen
  31. So, heute wurde dieses tolle Rezept endlich ausprobiert und es hat den lecker-schmecker-Test bestanden und ist in mein Rezeptesammlung aufgenommen worden. Danke dafür!
    LG Kerstin // fancrafts.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  32. Nachgekocht! :) http://kuddelmuddel-blog.blogspot.de/2014/05/blumenkohl-kartoffel-lauch-suppe.html

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.