{Nachgekocht} CousCous ala Jamies 15 Minuten Küche

Heute oute ich mich als bekennender Jamie Oliver Fan. Er war der erste TV-Koch den ich symphatisch fand und seit die Jamie Oliver Serien auf Sixx kommen sitze ich regelmäßig sabbernd vor dem TV.
Die aktuelle Staffen "15 Minuten Gerichte“ hat mich bisher am allerallermeisten überzeugt und ich finde, damit hat der gute Mr. Oliver sich wiedermal selbst übertroffen.
Die Bilder & Aufnahme sind einfach göttlich. Die Gerichte gehen schnell, sind ohne viel Schischi und trotzdem superlecker. Und so kam es wie es kommen musste: Ich habe mir das Buch zur Serie bestellt um die Bilder jederzeit anschmachten zu können!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/jamie22_zps56b08871.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/jamie1_zps40b09164.jpg
Und ich habe auch schon einiges daraus nachgekocht. Zum Beispiel das köstlich-warme Linsencurry mit Tomaten & Spinat oder das leckere Baguette mit Guacomole und Hähnchen. 
Und heute auf meinem Blog: Spinat-CousCous mit Gemüse ala Jamie Oliver.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/jamie3_zps27d1db46.jpg
Cous Cous ala Jamie ist ja sooooo einfach. Erst mixt ihr 100 gr. Spinat & 1/2 Bund Minze zu Mus. dann kommen 1 Tasse CousCous, 2 Tassen kochendheißes Wasser, Salz, Pfeffer, Zitronensaft hinzu und dann für ca. 10 Minuten zugedeckt stehenlassen. Fertig ist der CousCous.
In den 10 Minuten könnt ihr Gemüse schneiden und anbraten (etwas mit Salz und Pfeffer würzen).
Ein bisschen Fetakäse und ein paar Blätter Minze als Deko drüber und schon kann angerichtet werden.
Eigentlich gabs bei Jamie noch Tintenfisch dazu, das haben wir hier einfach gegen Hähnchenspieße ersetzt. Und gaaaaaanz wichtig. ALLES (!!!) auf ein wundervolles Holzbrett anrichten. Das macht er fast in jeder Folge und ich frage mich jedes mal "WOHER bekommt man diese tollen Bretter?!
 http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/jamie4_zps7f9f7324.jpg
Mein Fazit zum Buch: Kaufen (auch gerne als DVD)! Auch wenn die Gerichte für normalsterbliche ca 20-30 Minuten dauern, sie sind abwechslungsreich, lecker und es ist für jeden (Fleischliebhaber, vegetarisch sogar ein paar Frühstückideen und Suppen) was dabei!
Ihr seht, Mr. Oliver und ich werden auch in Zukunft dicke Freunde, und mein Freund hat sogar auch schon ganz viele Gerichte rausgesucht, die wir doch irgendwann mal nachkochen sollen.

Kommentare :

  1. ....das schaut sehr sehr lecker aus und ich werde es nachkochen und ich bin mir absolut sicher ich schaffe das auch in 15 Minuten! ;-)
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Ohh ich bin auch ein grosser Jamie fan. Das Buch habe und liebe ich auch total <3 allerdings ist es wie du sagst, ich brauche meistens auch fast 30 min dafür ;) habe auch das 30 min Buch aba das ist fürs weekend weil ich dann doch fast ne Stunde dafür brauche (aba gut, ich hab auch keinen food processor :p)
    LG, rebecca

    AntwortenLöschen
  3. Mhh.. das sieht super lecker aus. Jamie Oliver ist wirklich super ich habe auch einige Kochbücher von ihm. Aber dieses Rezept muss ich unbedingt auch mal ausporbieren.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab's auch :) Jamie macht ja ziemlich viel mit Couscous und leider mag P. das gar nicht :(
    Ich hab übrigens so tolle Bretter im das-tropenhaus.de gefunden (von HKliving im 3-er Set)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :D schau ich direkt mal vorbei!

      Löschen
  5. ich habe das 30 min-menü buch - bin auch schwer begeistert - leider komme ich zu selten zum kochen! kann es aber auf jeden fall auch empfehlen!

    AntwortenLöschen
  6. Jamie habe ich auch gerne geguckt, aber manchmal finde ich ihn etwas hektisch.

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina,

    ich schaue die Serie auch super gerne und bin immer wieder begeistert, wie einfach und schnell das doch offensichtlich geht :)
    Das Buch wandert das nächste Mal wohl auch in meinen Einkaufskorb ;)
    Ich denke das Rezept kommt nächste Woche auf meinen Essenplan.

    Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  8. Yummy...das sieht wirklich lecker aus!! Und so einfach!!!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Oooh, jetzt habe ich das Fernseh-Kochprogramm von 2 Wochen durchgeschaut - ich hatte keine Ahnung, wie viele Kochsendungen es gibt -, aber Jamie habe ich nicht gefunden, also jedenfalls nicht bei Sixx. Nur bei ORFeins, und das gibt mein Entertain leider nicht her ... :O

    Da bleibt mir wohl nichts übrig, als das Buch auf meinen Wunschzettel zu setzen ... es klingt jedenfalls gut ... danke für den Tipp!!!

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag die Sendung sehr, besonders das Ending :-) Außerdem finde ich die Synchronstimme von Jamie klasse und den Esprit, den er hat!

    AntwortenLöschen
  11. voll lecker!
    ich schaue auch gerne samstags sixx :)

    AntwortenLöschen
  12. Oh das klingt ja super. Ich habe leider nicht so oft Zeit, mit Aufwand zu kochen, da sind so 15 Minuten Gerichte super.
    Ich kauf gerne nochmal die Zeitschrift 1, 2, 3, fertig, denn die Rezepte darin sind oft auch sehr leicht, ohne spezielle Zutaten und schnell fertig :)

    Liebe Grüße Elli

    AntwortenLöschen
  13. Wow - ein ganz tolles Rezept.
    Koch doch bitte noch ganz viel von Jamie Oliver nach und lass uns daran teilhaben. :)
    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen
  14. Wir lieben diese Gerichte auch :D Und ich finde es auch nicht schlimm, daß sie auch bei uns ein paar Minuten länger dauern, als angegeben.

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  15. Oh, das sieht ja köstlich aus! Vielleicht kann ich die Mädels im Büro ja mal überreden, den Salat mittags mit mir zu kochen :)

    Liebe Grüße
    Josefine (von MSH)

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja sehr lecker aus. Vielleicht schaue ich mir das Buch mal genauer an =)

    AntwortenLöschen
  17. Wir haben auch schon oft Sachen von Jamie nachgekocht :) Dank dem Sender Bon Gusto und RTL Living hab ich die ganzen folgen aufgenommen und kann sie mir immer wieder ansehen.

    Das Steaksandwich das er mal gemacht hat ist übrigens der Hammer :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Ohh das schaut so lecker aus! Das Buch werde ich mir wohl auch mal anschauen.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ina,
    das ist genau mein Ding. Und seit ich weiss, wie schnell man Couscous zubereiten kann (übrigens auch mal bei einer Jamie 15 Minuten Sendung gesehen) gehört es nach Nudeln zu meinen Lieblingssattmachern.
    Man kann einfach alles damit kombinieren und unterschiedliche Noten mit einbringen. Das Minze Rezept ist ganz nach meinem Geschmack. Ich bin immer froh, wenn ich Minze irgendwo unterbringen kann. hehe!
    Das mit dem Buch ist bestimmt ne gute Sache. Nach diesem Rezept, bekommt man auf jeden Fall Lust auf mehr.

    Liebe Grüße,
    Emilia

    http://emiliaunddiedetektive.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Cool, bei mir gab es heute auch Couscous :)

    AntwortenLöschen
  21. Oh geil :)
    die Bilder sehen wirklich alle zum dahin schmelzen aus <3
    super interessantes Buch, werde ich mir auch mal leihen ...
    warte nun auf weitere leckere Rezepte daraus !!! ^^

    liebst Lorá
    Papperlapapp

    AntwortenLöschen
  22. Mhhhh... das klingt ja echt lecker! Das Buch sollte ich in jedem Fall mal etwas genauer unter die Lupe nehmen :)
    Liebe Grüße, Cathi

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe Jamie Oliver auch! Vor allem die 15 Minuten Küche, da sieht alles immer so wahnsinnig lecker und einfach aus! Ich überlege schon lange, ob ich mir das Kochbuch zulegen soll, bin leider aber immernoch unentschlossen.

    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  24. ich bin auch ein absoluter Jamie Oliver Fan :D
    wann läuft die Sendung denn aus Sixx?? also von der Uhrzeit her?

    lg steffi
    little moments make life big

    AntwortenLöschen
  25. Ich bin sooooo ein großer Jamie Oliver Fan :D hab glaube ich, so ziemlich jedes Buch von ihm und Zeitschrift *g*
    aus den 15 Minuten Menüs hab ich auch schon das ein oder andere nachgekocht und bin total vernarrt darin ;)

    Dir viel Spaß noch beim Nachkochen ;D

    LG Liz

    P. S. was hast du da für ein Brett auf deinen Bildern genommen?

    AntwortenLöschen
  26. yummie:)
    your blog is so cute
    xoxo
    www.urbanconcourse.com
    www.facebook.com/urbanconcourse

    AntwortenLöschen
  27. Ich mag Jamie auch so gerne!!! Das neuste Buch mit dem Sparen habe ich erst durchgeblättert und es hat mir sehr gut gefallen.

    AntwortenLöschen
  28. Hmmm, das sieht lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
  29. Oh sieht das lecker aus und geht ganz schnell. Das wäre tatsächlich auch mal ein Buch für mich *_*.

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.