Spinat-Salat mit Zucchini, Feta & Walnüssen

Hand aufs Herz, wer von euch hat für dieses Jahr alles den Vorsatz "gesünder ernähren" auf seiner Liste stehen? Ich reihe mich dann mal ein ;). Über die Feiertage ist es bei uns immer so, dass weniger selbst gekocht wird und man doch eher mal schlemmt. Das ist ja auch voll in Ordnung (Winterzeit ist schließlich Kekszeit), aber da es letztes Jahr mit der Bikinifigur nicht ganz geklappt hat, ist das dieses Jahr mein großes Ziel. Inklusive fitter werden natürlich!
Gesunde Ernährung ist außerdem was tolles! Es gibt nicht schöneres als mit knackig frisches Gemüse vom Markt! Heute gibt es daher ein leckeres gesundes Salatrezeptchen was bei uns öfters mal auf dem Speiseplan steht. 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/spinatsalat2_zps487694ba.jpg
Ihr braucht dafür:
150 gr. frischer Spinat
1 große Zucchini (ca 300 gr)
50-80 gr Feta
1 Hand Walnüsse, gehackt

Der Spinat wird gewaschen und trockengetupft.
Die Zucchini schält ihr mit einem Sparschäler in feine Streifen. Diese werden dann in etwas Öl mit Salz und Pfeffer angebraten.
Spinatblätter und Zucchinisteifen trapiert ihr nun auf einen Teller.
Nun brösselt ihr den Fetakäse und die Nüsse drüber und gebt das Dressing mit einem Löffel drüber.

Für das Dressing mischt ihr: 
2 EL Öl
2 EL Weißweinessig
1 TL Senf
1/2 Knoblauchzehe, gehackt 
1 TL Zitronensaft
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/spinatsalat1_zpsa33ad3b7.jpg
Der Salat ist echt köstlich, er geht superschnell und ihr braucht nicht viele Zutaten. Was will man mehr?
Welche Salate bevorzugt ihr im Winter?

Kommentare :

  1. das ist ja toll, ich habe gestern abend in meinen kochbüchern nach einem spinatsalat-rezept gesucht und war mässig erfolgreich und nun präsentierst du hier eines, das ich unbedingt ausprobieren will :D herzlichen dank!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht richtig lecker aus. Ich kann mir vorstellen, dass das sehr gut schmeckt.

    Gruss
    Natascha

    www.nataschas-kreativwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. ohh der salat sieht ja sooo lecker aus :-) du postest immer so ultra tolle gerichte und welche die auch leicht nachzumachen sind.. ich glaube das hier wird mein favourit :-)!

    xoxo, L.
    ----------------
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwann lade ich mich einfach mal selber bei dir zum essen ein ;)
    Das schaut mal wieder super lecker aus!!!

    Herzliche Grüße, Frauke von
    ekulele

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht wirklich super lecker aus! Muss ich unbedingt ausprobieren. :)

    Liebe Grüße
    Lynndgren Lynndström

    www.lynndgrenlynndstroem.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Hm richtig gut sieht das aus! Werde ich mir mal merken! LG Rabea (www.thegoldenkitz.de)

    AntwortenLöschen
  7. ....das gefällt mir, das mach ich nach, sieht super lecker aus. Ja ich will auch fitter werden und mich gesünder ernähren.
    Bikinifigur hatte ich schon seit dem Sommer 2000 nimmer, mann oh mann :-((((.
    Danke für das tolle Rezept
    Liebe Grüße vom Reserl

    AntwortenLöschen
  8. Der sieht aber lecker aus. Wollte mir diese Woche einen ähnlichen Salat machen (mit Walnüssen, Feta und Äpfeln). :) Liebe Grüße
    http://missionhealthyhappylife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ina,
    dein Salat zieht wirklich unfassbar lecker aus. Ich liebe solche nahrhaften Salate Jummy!

    Vor allem Feta und Spinat sind meine Lieblingszutaten, einfach toll!

    Alles Liebe
    Sophie Kunterbunt

    AntwortenLöschen
  10. "Gesünder ernähren", den Vorsatz habe ich nicht unbedingt – aber der Salat klingt äußerst köstlich, den würde ich auch so essen ;)

    AntwortenLöschen
  11. Wie unfassbar lecker das aussieht und das ist auch noch genau mein Geschmack. Leider verzichte ich gerade auf Milchprodukte und Feta finde ich schon essentiell. Aber habe es mir gebookmarked :)

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht aber wieder lecker aus :) Wo du immer die Ideen her nimmst! Echt toll.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  13. Yumm das sieht ja echt total lecker aus! Ich liebe gute Salate mit einer schmackhaften Sauce und vielen, leckeren Zutaten wie in deinem hier! :) Und selbst gemacht schmeckts ja oft sowieso am besten! :D

    Liebste Grüsse, Luna S'

    www.prettylittlelunas.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ina! Das ist ein wirklich tolles Rezept :)
    Bei mir steht die gesündere Ernährung ebenfalls auf der Vorsatzliste - und ich arbeite schon fleißíg daran, sie umzusetzen, auch wenn ich immer wieder Rückfälle habe ;) heute abend zum Beispiel: da gibt es seit langer langer Zeit endlich mal wieder meinen heißgeliebten Croque ;)

    Liebe Grüße,
    Anne <3

    AntwortenLöschen
  15. Der sieht echt klasse aus der Salat, vielleicht probier ich es dann doch nochmal mit dem Vorsatz gesünder zu essen. Allerdings versuche ich immer dass mit den Vorsätzen zum neuen Jahr zu lassen, da ich es noch nie länger als einen Monat geschafft habe mich daran zu halten. Ich bin dann eher der Mensch der Ziele mag, eines der vielen Ziele für dieses Jahr ist zum Beispiel ist 1000 km zu Fuß gelaufen also gejoggt zu sein. Mal sehen ob ich das schaffe :)

    Liebe Grüße,
    Annemay

    AntwortenLöschen
  16. Bilder folgen noch :) Allerdings nur in Aktion, nicht als Model ;)

    AntwortenLöschen
  17. Gesund und lecker! Vielen lieben Dank. Den frischen Spinat sehe ich jetzt ganz oft, da werde ich das gleich mal nachmachen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.