28 Juli 2020

ayurvedische Pilz-Linsen-Bällchen in Tomatensoße

Ayurvedische Linsen-Bällchen
*AmazonAffilateLink
Ihr habt vorher noch nie etwas von Dharma, Anahata oder Vata-Dosha gehört? Da geht es euch wie mir. Dies sind alles Begriffe aus dem Ayurvedischen Lehre  und ich lerne sie kennen, dank des tollen Kochbuches "Eat feel fresh" von Sahara Rose Katabi, was ich letztens zugeschickt bekam.
Das Buch enthält eine Menge moderne Ideen für die pflanzliche Ernährung und einen großen Bereich in dem die Ayurvedische Ernährung genauer erklärt wird.
Ich hab es jetzt ein paar mal durchgeblättert und mir viele Rezepte zum Nachkochen markiert. Das erste Rezept, was ich unbedingt probieren wollte waren die Linsen-Walnuss-Bällchen in Tomatensoße.
ayurvedische Pilz-Linsen-Bällchen in Tomatensoße
Für die Bällchen nehmt ihr:
140 gr braune gekochte Linsen
220 gr Champignons
30 gr Walnusskerne
2 EL gemahlener Leinsam - in 6 El Wasser eingelegt ("Leinsamei)
1 El Kokosöl
1/2 Zwiebel, fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 El fein gehackter Thymian
1 TL getrockneter Oregano
75 gr Haferflocken
3 EK Hefeflocken

450 gr Tomatensoße

Linsen, Pilze und Walnüsse mit dem Pürrierstab pürrieren, bis sie eine klumpige Mischung bilden.
Kokosöl in einer Pfanne erwärme. Knoblauch, Zwiebel andünsten und die gehackten Kräuter dazugeben. Pilz-Linsen-Mischung in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
Leinsam-Ei, Hefeflocken und Haferflocken dazugeben, gut miteinander verkneten und die Mischung zum Abkühlen in eine Schüssel geben.
Lauwarme Mischung mit angefeuchteten Händen in kleine Bällchen formen.
Ofen auf 190 Grad vorheizen und die Bällchen für 30 Minuten backen lassen.
ayurvedische Pilz-Linsen-Bällchen in Tomatensoße
Die Tomatensoße habe ich selbst eingekocht aus 1/2 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe,  800 ml Dosentomaten, getrockenten Kräutern und Salz, Pfeffer. Dafür Knloblauch und Zwiebel andünsten. Restliche Zutaten dazugeben und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel für ca 15 Minuten einköcheln lassen.
Die fertigen Linsen-Bällchen in die Tomatensauce geben und mit frischen Koriander servieren.
ayurvedische Pilz-Linsen-Bällchen in Tomatensoße

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare