{Healthy Week} Smoothie & Gemüsepfanne

Starten wir gleich etwas gesund in die Woche!!! Ich liebe Smoothies/Shakes und habe mir vorgenommen, dieses Jahr meinen Smoothiemixer richtig zu fordern und ein paar neue Sorten auszuprobieren als einfach "nur" Beeren und Milch - in den letzten 3 Wochen habe ich es auch geschafft mir jeden Morgen noch schnell was zusammen zu mischen, in einem Schraubglas mitnehmen und das dann als Frühstück zu löffeln.
Für das folgende Smoothierezept braucht ihr allerdings nur ein paar gemischte Beeren (ich nehme immer die die übrig geblieben sind - TK geht aber auch), 100 gr. Jogurt oder Quark (wenns fester werden soll), 100-150 ml Milch (ich nehme da gerne die Vanille-Sojamilch light) und 1 TL Honig. Beeren waschen, Jogurt, Milch und Honig dazugeben und dann durchmixen (Mixer, Pürrierstab…). 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/newblogs/smoothie1.jpg

Die süßen Gläschener sind von BlueboxTree (weil viele immer fragen ;D).

Letzte Woche wurde außerdem eine deftige vegetarische Gemüsepfanne aufgetischt. Eigentlich sehr einfach und superlecker.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/deliciousday/healthy18.jpg
Ihr braucht für 1-2 Portionen: 1 große Zucchini, 4-5 Pilze 1 große Kartoffel, 1 Zwiebel, 3 Mini-Tomaten, ein paar Blatt Spinat, Salz, Pfeffer, Öl, Petersilie (habe noch ein „Zucchini-Chili-Gewürz hinzugegeben) – Wer mag etwas Mozarella zum Schmelzen.
Die Kartoffel in kleine Würfel schneiden und in Salzwasser ca. 10 Min kochen lassen.
Zwischenzeitlich Zwiebel in Scheiben schneiden, Zucchini in Würfel schneiden, Pilze vierteln und alles zusammen mit den Kartoffeln,Tomate, Salz, Pfeffer (ich nehme immer noch mein Zucchini-Chilli-Gewürz) und etwas Öl anbraten. Zum Schluss noch die Petersilie, die Spinatblätter und den Mozarella dazugeben. Und schon habt ihr eine ausgewogene sattmachende Mahlzeit ganz ohne Fleisch.
Wie sieht es mit eurer Ernährung aus? Kocht ihr gerne gesund oder muss ab und zu mal schnelles "Fast Food" sein?

Kommentare :

  1. sieht lecker aus....mache so leichte Gerichte sehr gern....lg,easy

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte dieses Smoothie <3

    AntwortenLöschen
  3. Yammi meine liebe. Ich liebe auch Smoothies.
    Ich finde von deinem Blog das Design so toll :)

    Es würde mich umglaublich eheren wenn du mal auf meinen Blog vorbei schauen würdest und eventuell eine Leserin wirst. :)

    Liebste Grüße Caro von caroxstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. die Gemüsepfanne sieht super lecker aus! Du solltest mal daran denken, ein Kochbuch rauszubringen :D

    Ich koche lieber gesund, aber ab und zu geht's nicht ohne Fastfood. Wenn ich die Wahl zwischen gar nichts essen und irgendwas ungesundem habe, muss halt doch mal ein Burger oder eine Pizza dran glauben

    AntwortenLöschen
  5. Ich könnte meinen Mixer auch mal wieder aktivieren ;) Selbstgemachtes schmeckt doch immer tausendmal besser als gekaufte Jogurts!

    AntwortenLöschen
  6. Ich koche gerne gesund, weil ich erblich bedingt einen hohen Cholesterinspiegel habe und außerdem mag ich es auch sehr gerne. Jetzt kommt noch meine Milchabstinenz hinzu... Aber alles halb so wild, ich esse sehr gerne und meist auch gesund. Ab und an muss es dann aber doch mal Fast Food sein.

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  7. Hmm, sieht das lecker Us. So ne Gemüsepfanne gibt's bei uns auch oft, lecker :-) Liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Hach, Beerensmoothie schnell Zubereitet und Lecker!
    Liebste Grüsse
    ;-)))

    AntwortenLöschen
  9. lieber kochen oder mal essen gehen. vegetarisches fastfood ists selten (bis auf pommes)

    AntwortenLöschen
  10. ich liebe smoothies auch total gerne :) könnte am liebsten jeden tag einen naschen :)


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ina die Gemüse Pfanne ist genau meins...die hätte ich jetzt gerne...ist noch was übrig!??
    Ich setze mich gleich ins Auto und fahre los ;))

    bussal saskia <3

    AntwortenLöschen
  12. Sieht echt sehr lecker aus!
    Bin auch gerade dabei meine Ernährung auf "sommertauglich" umzustellen.. Hab vorher auch ein Rezept gepostet :)
    Ich glaub so eine Pfanne mach ich mir morgen Mittag!

    AntwortenLöschen
  13. bei dir sieht alles immer so lecker aus. :)

    AntwortenLöschen
  14. Hast du eine Alternative zum Honig, wenn man sich auch mit einer Fruktosintoleranz (Beeren gehen - die enthalten nicht sooo viel Fruchtzucker) mal einen Smoothie gönnen will?

    AntwortenLöschen
  15. Hui, die Gemüsepfanne sieht ja richtig lecker aus! Ich liebe rustikales Essen wie z.B. Röstkartoffeln, aber diese Pfanne sieht auch toll aus und etwas gesünder ;)

    Prinzipiell würde ich mich gerne nur von eher Ungesundem Essen (Pasta, Hamburger, Pommes, Pizza, etc) oder Süßem (Schoki, Gummibärchen, Kuchen, etc) ernähren. Aber da ich ja ein vernünftiger Mensch bin achte ich darauf tagsüber gesund zu essen. Abends gönne ich mir dann aber Pasta, Pizza, etc und meine Schokolade. Irgendwie will ich das Leben ja auch genießen und 24/7 gesunde Ernährung wäre für mich echt ein dramatischer Einschnitt in die Lebensqualität. Ich weiß das klingt jetzt echt blöd, aber gutes Essen ist mir echt wichtig.

    Liebe Grüße,
    Miss Sugar Shack

    AntwortenLöschen
  16. Meine Healthy Week geht ab heute wieder los :)

    AntwortenLöschen
  17. Süsse kennst Du eigentlich ein gutes Frozen Joghurt Rezept?

    AntwortenLöschen
  18. Die Gläschen sind so süß, habe die letztens bei Blueboxtree gesucht, leider haben sie nur noch eins vorrätig und das reicht natürlich nicht :) Abwarten!

    Smoothies sind immer gut, immer her mit den Rezepten, wir müssen auch langsam mal von unserem Bananen- & Erdbeershake Trip wegkommen und andere Dinge ausprobieren, mit unserem neuen Mixer.

    Schade, dass deine EM Aktion nur bis gestern Abend ging, ich hab es leider nicht mehr geschafft, was fertig zu machen, da sich kurzfristig noch ein paar Leutchen zur EM Party eingeladen haben. Bin aber gespannt auf die Bilder :)

    AntwortenLöschen
  19. Liebend gerne hätte ich jetzt den Smoothie.. Ein bisschen Energie für die Arbeit wäre super ;-)

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Hört sich und sieht mal wieder sehr sehr lecker aus. In der Gemüsepfanne könnte ich mir auch noch gut Pinienkerne vorstellen und der Smoothie ist ja wie gemacht für die Mittagspause in der Uni :)

    Ich koche unglaublich gerne gesund und frisch und mir fehlt auch absolut nichts, wenn es mal wieder länger kein Fast Food gibt!

    AntwortenLöschen
  21. Ich liebe deine Rezepte! Einfach nachzukochen und immer lecker. Ich bastel mir aus deinen Texten und Fotos immer Seiten für meinen Rezeptordner. :)

    Eigentlich ernähre ich mich sehr gesund, besonders seit ich mehrmals die Woche ambitioniert Sport treibe. Seit einige Monaten verzichte ich dazu fast gänzlich auf Fleisch. Darum vielen Dank für ein weiteres vegetarisches Rezept!

    Aber Süßigkeiten müssen zwischendurch auf jeden Fall sein, wenn man sonst schon so auf alles achtet! ;)

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  22. Ich liebe fastfood... aber esse es sehr selten, da frisch gekocht wirklich noch leckerer und gesünder ist

    AntwortenLöschen
  23. Yammi, das sieht alles suuuuper lecker aus! Das mit der Gemüsepfanne klingt besonders lecker und werde ich die Woche mal nachkochen. :)

    AntwortenLöschen
  24. Ah, die Gemüsepfanne sieht sehr lecker aus. Wird ausprobiert! :)

    AntwortenLöschen
  25. Ach, ich liebe Blaubeeren. Und die Gemüsepfanne sieht auch ganz lecker aus. Solche Sachen könnte ich am Laufmeter essen.

    AntwortenLöschen
  26. oh der smoothie sieht super lecker aus, werde ich mal austesten!

    AntwortenLöschen
  27. Hey :D

    Ganz klar: beides! Ich koche und esse auch sehr gerne gesund. Aber ab und zu habe ich keine Lust auf Kochen oder einfach nur keine Zeit. Da kommt dann auch mal Fast Food ins Spiel.

    Ich fühl mich dann aber auch immer gleich schuldig und muss sofort ins Fitness-Center rennen, damit ich mein Gewissen wieder ein wenig beruhigen kann :D

    Liebe Grüße!
    Via ♥

    AntwortenLöschen
  28. Sieht super lecker aus, woher hast du die schönen Gläser von dem Smoothie?
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  29. Wieder zwei sehr schöne Rezepte. (:
    Ich liebe Smoothies. ♥

    AntwortenLöschen
  30. ab und zu kommt schon fast food auf den tisch
    gerade wenn ich so am ende eines 10-tage arbeitstörns bin dann gibt es mal fast food einfac weil der kühlschrank nix anderes zu bieten hat
    ABER wenn ich die wahl hab greif ich doch zu obst und gemüse
    :)
    mit tiefkühlfrüchten gibt es fast jeden tag einen smoothie :)!

    AntwortenLöschen
  31. Die Gemüsepfanne sieht ganz lecker aus (ich sitze noch im Büro und wird gerade auch ganz ganz hungrig!!!), ein Tipp dazu: mach mal kleingewürfeltes Rauchertofu dazu. Es passt besonders gut zu Pilzen und Zucchini und bringt eine extra Dosis Eiweiß zum Mix! ;)

    AntwortenLöschen
  32. Der Smoothie sieht so unglaublich lecker aus!

    AntwortenLöschen
  33. Hey Ina, also langsam ist mir das unheimlich XD Ich komme nach Hause, mach mir einen Blaubeersmoothie in den Mason Jars, räume die Küche auf und werfe mein Laptop an - und was seh ich, zwei Blaubeerliebhaberinnen, ein Gedanke :D Aber sag mal, wenn du Blaubeersmoothie machst, wird das bei dir auch so fest? Also bei mir ist es richtig geliert, wie stichfester Joghurt :( Ich hatte nur pürierte Blaubeeren und Sojamilch drin.
    Das Gemüsepfannenrezept ist toll, danke :) Und bei uns ist es teils teils, oft kochen wir gesund, aber genau so oft muss es auch schnell gehen.

    AntwortenLöschen
  34. Sehr gerne gesund, aber wenn's schnell gehen muss auch mal Fast Food, bin ja schließlich keine Heilige ;)) Solche Gemüsepfannen esse ich auch supergern, da ich selbst Vegetarierin bin, bietet sich das ja an :)) Und Smoothies sind sowieso sooo lecker *-*
    :* Laurena

    AntwortenLöschen
  35. das sieht ja beides SEHR lecker aus :-))

    Liebe Grüße,

    Frl. Zuckersüß

    AntwortenLöschen
  36. Hi Ina :)

    Ich habe dir eine E-Mail geschickt.
    Dein Essen sieht wirklich sehr gut aus.
    Seid wann kochst du eigentlich?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  37. Ich muss mir dringend einen Smoothiemixer kaufen!! :)

    Grüßle

    AntwortenLöschen
  38. Ich esse nicht gerne gesund, tu es aber wegen meinem Sohn trotzdem. Ich muss ja ein gutes Vorbild sein. :)

    AntwortenLöschen
  39. hach deine rezepte sind einfach immer soooo toll ♥ ich liebe smoothies über alles! gesund UND lecker jajajaaaa :D
    noch lebe ich bei meinen eltern aber wenn ich im sommer ausziehe hab ich mir vorgenommen gesund zu kochen, mal schauen wie gut ich das schaffe ;) :D

    xx Lolo

    zu meinem Blog! klick

    ps. habe gerade ein blog-opening give-away gestartet, würde mich freuen, wenn du auch mitmachen würdest!!

    AntwortenLöschen
  40. ich freu mich immer riesig über deine lieben kommentare! vielen dank :) das war wirklich ein unvergesslicher moment :)
    lg farina
    ( ui, hab grad gesehen, dass ich alles für das smoothie rezept zuhause hab... ich glaub, ich weiß was besseres als uni-kram zu machen :D )

    AntwortenLöschen
  41. Woher hast denn du die schicken Gläser ? Bei Vera hab ich die auch schon gesehen, hat sie für ihre Waldmeisterbowle auch genommen. Find die echt schick und praktisch :)

    Drück Dich :*

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.