Hamburg - meine Herzstadt & wie ich die letzten 2 Tage verbracht habe

Ihr lieben, Hamburg ist vorbei und ich bin ziemlich traurig darüber so schnell wieder in den stressigen Alltag zurück zu müssen. Euch habe ich aber einige Bilder mitgebraucht (und es landeten ein paar mehr Shopempfehlungen auf meiner Liste, die auch in den nächsten Wochen kommt!)...
Heute zeige ich euch mal die Bilder von "vor und nach dem Event" - zum Event gibts dann nochmal einen eigenen Post :) Damit auch ihr wisst um was es genau ging....
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/hamburg3_zps34bb1fd0.jpg
Das erste richtige was ich von Hamburg sah, war die neue Hafencity. Genau dort war nämlich unser Hotel. Das 25Hours Hotel - ich kannte es bisher noch nicht, kann es aber jedem weiterempfehlen, der gerne nach dem Besonderen sucht! 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/hamb3_zps9b30e63b.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/hamb2_zps975137e8.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/ham4_zpsa2d191ab.jpg
Das Hotelzimmer war wie eine Koje aufgebaut (eine echte Luxuskoje), viel Holz, Seemannstapete, Globus und ganz ganz viele kleine Highlights, die das Zimmer zu etwas besonderem machten (u.a. das "Stop the Water.."-Sortiment im Bad, oder das "25 Gründe..."-warum das Zimmer gereingt werden soll-Heftchen zum an die Tür hängen).  

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/hamb4_zps6ea22978.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/hamb5_zps2c3e7d71.jpg
Den ersten Snack in Hamburg gabs dann in einem meiner Lieblingsläden bei Adele & Clodwig. Auf der Hinterhofterasse hatten Nadine und ich ein bisschen Zeit zum Quatschen und Kennenlernen. Dann hieß es zurück ins Hotel, schick machen und ab zum Event.

Am Samstag gings nach dem (wundervoll abwechslungsreichen) Frühstück los. Zusammen mit Nadine, Markus, Clara, Rike, Susanne und Christin wurde dann der "Hallo Frau Nachbar"-Markt gestürmt. Bildchen hier, und "ohhh schau mal die leckeren Muffins" da, Limonade in der einen und Herzwaffelchen in der anderen Hand wurde erstmal stundenlang gequatscht.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/hamb9_zps56e12426.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/hamb11_zpsd0ba797c.jpg http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/ham12_zps58ec4b7b.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/ham14_zps9354180c.jpg http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/ham13_zpsb31d3283.jpg
Den Hallo Frau Nachbar Markt kann ich euch nur wärmstens empfehlen, dort finden sich einige süße Dawandashops und die kulinarische Creme de la Creme (Lemonaid, Das Mehl, Die Bullerei, zuckersüße Cupcakes von Cupcake Chronicles & die Tarterie) versammelt.
Nach dem Markt shoppten wir ein wenig durch die Stadt, und durch Läden in denen wir alle sieben wohl am liebsten alles gekauft hätten. Echte Blogger-Plätzchen, die ich euch ganz bald noch vorstellen werde.
Die letzten Stunden -nachdem sich alle nach und nach verabschiedet hatten- verbrachte ich mit der wundervollen Clara, die mir jetzt schon so ans Herzchen gewachsen ist, obwohl wir uns am Wochenende zum ersten Mal gesehen haben.
Fortsetzung zum Event, wer alles dort war, um was es ging & was ich in Hamburg alles gelernt habe folgt dann morgen ;)
Kennt ihr auch solche kleinen Märkte, auf denen man am liebsten alles kaufen möchte? Wenn ja her mit den Adressen ;)

Kommentare :

  1. Ohja das 25Hours ist einfach genial, da war auch auch mal übernachtet für ein paar Tage. Wunderschön kreativ und anders.
    Bisher war ich leider nur auf dem Fischmarkt. Aber der zählt nun wirklich nicht mehr zu klein. :D Ist der Hallo Frau Nachbar Markt jede Woche? Dann besuch könnte ich ihn gleich diese Woche besuchen :) Am Mittwoch gehts für mich nämlich auch wieder gen Norden :P

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Hotelzimmer ist ja echt der Hammer! Tolle Fotos! lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich war leider erst einmal für einen Tagesausflug in Hamburg und dort habe ich nur sehr wenig gesehen :( Aber ich werde au jeden Fall nochmal hinfahren, da es gar nicht soo weit von dem Ort meines Vaters entfernt entfernt ist, und man mit einen Bummelzug echt schnell da ist :)
    Das Zimmer sieht wirklich sehr niedlich aus. Auf Dauer würde ich so mein Zimmer nicht einrichten, aber für den Urlaub ist es perfekt, denn wie schon in Bedtimestories gesagt wurde, will man im Urlaub nicht wie zuhause wohnen sonder Abwechslung haben!
    Auf dem Markt wäre ich jetzt auch gerne, sieht toll aus. Und wie es scheint, hattet ihr wirklich Glück mit dem Wetter :)

    AntwortenLöschen
  4. Auf dem Markt sieht es so allerliebst aus! Und auch das Hotel ist wirklich zauberhaft. Schön, dass Du eine so wunderbare Zeit dort hattest!

    AntwortenLöschen
  5. Ohh wie schön alles!!!! Das Zimmer ist echt genial!! LG colores

    AntwortenLöschen
  6. Wow, der Markt sieht echt total verführerisch aus.Danke für den Tip :-)

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt hab ich grad ne riesen Lust auf Hamburg gekriegt. Die Stadt steht schon sooo lange auf meiner Liste!!! Ich freue mich auf die Shops die du vorstellen wirst!
    ♥ Sarah

    AntwortenLöschen
  8. bin gespannt auf die restlichen posts :) kann deine liebe zum hamburg total verstehen. ich habe mich auch in die stadt verguckt!
    lg, arina

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos ♥
    Liebste Grüße, Emmy :)

    AntwortenLöschen
  10. Hamburg ist einfach die schönste Stadt ♥ Ich liebe deine Fotos so :)

    AntwortenLöschen
  11. Das Hotelzimmer sieht ja mal cool aus :D

    AntwortenLöschen
  12. Wie schööön, würde auch so gerne mal zu einem Event!!

    AntwortenLöschen
  13. es war sooo schön mit Dir!! Freu mich schon auf unsr nächstes Wiedershen und hoffe Fast das diese Jobgeschichte von der ich erzählt habe wahr wird.. dann würden wir uns öfter sehen!! <3

    Bussis in den Süden

    Claretti

    AntwortenLöschen
  14. Das Hotel sieht wirklich sehr schön aus. Danke für diese tolle Empfehlung! Ich mag es nämlich auch lieber, wenn ein Hotel(zimmer) ein bißchen individueller gestaltet ist und weniger 0815 ;-)

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Bilder mal wieder, ich war auch länger nicht in Hamburg. Obwohl die City echt schön ist <3

    AntwortenLöschen
  16. ....was für ein genialer Hotel-Tipp, das Hotel gefällt mir sehr gut.
    Auch der Nachbarschaftsmarkt klingt toll.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Hamburg steht schon lange auf meiner Städte-Besuchs-Wunschliste :D Danke für die tollen Tipps!

    AntwortenLöschen
  18. Der Markt sieht so aus, als würde ich mich da komplett durchfressen und jede Menge Geld dort lassen *gg*.

    AntwortenLöschen
  19. Das Hotelzimmer sieht klasse aus!

    Und der Markt erinnert mich ja ein bisschen an den Naschmarkt - nur eben outdoort :D

    AntwortenLöschen
  20. total tolle eindrücke
    habe ich schon auf instagram bewundert :)

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Fotos :) Den Markt kannte ich noch gar nicht, ich hatte in Hamburg studiert und bin noch ab und an mal da - guter Tipp!

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Eindrücke hast Du mitgebracht.

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.