Vegetarische Kürbis-Linsen-Lasagne & eine Biokiste für euch

*Werbung
Heute wird’s vegetarisch. Den Feiertag am Donnerstag habe ich nämlich genutzt um mal wieder ein etwas aufwändigeres Rezept auszuprobieren. Wenn man eine Vegetarierin zu Gast hat muss man sich schon was einfallen lassen. (Auf Fleisch verzichte ich auch aber wenn man dann doch mal einen Gast hat, sollte es bei mir fast mehr sein als „nur Gemüsepfanne“).
Da kam mir die Anfrage von dein Biogarten* letzte Woche ganz reicht. Dein Biomarkt bietet nämlich Bio-Gemüse-und Obstkisten an, und auch ganze Rezeptkisten, in der sämtliche Zutaten für ein Gericht sowie das Rezept selbst mitgeliefert werden.
So entschieden wir uns für die vegetarische Lasagne mit Kürbis und Linsen. Ein spannendes Gericht wie ich finde, denn Kürbis lieben wir beide sehr und mit Berglinsen koche ich sonst kaum.
Die Kiste kam 2 Tage nach Bestellung bei mir an und alle Zutaten waren wie versprochen frisch und vollständig. (Neben der Rezeptkiste habe ich noch ein paar Produkte wie Crunchy Apfel Zimt Müsli & Aufstrich dazubestellt. Ihr könnt bei der Box also auch einzelne Zutaten/Produkte abwählen oder dazunehmen und müsst euch nicht nur auf die vorgefertigten Kisten beschränken.)
In dem Fall war die Box wirklich perfekt, da ich durch den ganzen Geburtstagsrummel keine Zeit zum Einkaufen hatte.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/box7_zps6ed72836.jpg
Das Kochen der Lasagne selbst nimmt etwas Zeit in Anspruch. Man könnte sie aber auch am Vortag schon vorbereiten und dann einfach nur noch Warmmachen.

Für 3 hungrige Personen braucht ihr:
100 gr. Berglinsen
320 -350 ml. Brühe
3 Schalotten, gewürfelt
1 Karotte, gewürfelt
1 Stange Lauch, geschnitten
1 TL Senf,  1 TL Tomatenmark, 1 EL Baslamico-Essig, 1 TL Honig
1 Kartoffel, geraspelt
400 gr. Hokaidokürbis, gerapselt
2 Knoblauchzehen, gehackt
100-200 gr. Käse (je nach dem wie viel ihr nehmen möchtet)
Lasagneplatten (wir haben 9 gebraucht)
100 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Öl

SO wird’s gemacht:
In einer Pfanne werden Öl, 1 Schalotte, Lauch und Karotte (alles gewürfelt) angebraten. Dann kommt 1 TL Senf & 1 TL Tomatenmark sowie die Linsen dazu. Nun wird das ganze mit Brühe aufgegossen und 20 Minuten bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel geköchelt. Zum Schluss kommt die geraspelte Kartoffel & 1 gehackte Knoblauchzehe dazu. Anschließend noch mit Baslamicoessig, Honig und Salz, Pfeffer abgeschmeckt & 5 Minuten weiterkochen lassen.
Während die Linsen kochen könnt ihr 2 gewürfelte Schalotten, die andere Knoblauchzehe mit dem geraspelten Kürbis anbraten und zum Schluss mit Sahne, Salz & Pfeffer verfeinern.

Dann geht’s ans stapeln. Ihr fang an mit einer Schicht Kürbis. Dann kommen Lasagneplatten, Käse & Linsen. So stapelt ihr weiter bis alle Zutaten weg sind. Ganz oben kommt dann abschließend nochmal eine Schicht Kürbis & Käse drauf kommen.
Nun kommt alles für 40 Minuten bei 200 Grad in den Ofen (unterste Schiene).
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/box4_zpsac680b56.jpg
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/box_zps16a095f2.jpg
Geschmeckt hat es wirklich super. Mal was anderes und wenn man Linsen mag auf jeden Fall nachkochenswert! Was ich aber noch verbessern würde ist zu den Linsen vielleicht noch 300 gr. gehackte Tomaten dazuzugeben. So schmeckt es etwas fruchtiger und bleibt auch etwas feuchter beim Backen.
Ich finde übrigens, dass die Zutaten hier wirklich großzügig bemessen sind. Ich habe das eigentliche Rezept hier halbiert. Und von unserer eigentlichen 2 Personen-Portion hätten gut und gerne noch 1-2 mitessen können.

Zum Schluss bleibt zu sagen, dass die Biokiste eine tolle Sache ist. Vorallem für alle die, die es nicht zum Bauern oder in den Bioladen schaffen und trotzdem ab und zu frische Produkte möchten. Oder für alle die, die mal gemeinsam mit Freunden kochen wollen und sich ums Einkaufen davor keine Gedanken machen möchten.
 http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/deiniogarten_zpsfb88bcbe.jpg
Und da auch ihr was von meinem Test haben sollt, darf ich noch einen 20 Euro Gutschein für dein Biogarten an eine/n von euch verlosen.  Damit könnt ihr euch eine fertige Box bestellen oder euch einfach ein paar Dinge selbst zusammenstellen.
Wie ihr ins Lostöpfchen springen könnt:
Ihr seid aus Deutschland
Hinterlasst einen Kommentar mit eurem Namen/Blog oder Name/Email (auch bloglose Leser dürfen gerne mitmachen)
Verratet mir wieso genau ihr diesen Gutschein dringend braucht und was bei euch in der Biokiste landen würden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. / Teilnehmer unter 18 müssen das OK der Eltern haben.
- Gewonnen hat Lupilia -

Kommentare :

  1. Ui, das hört sich unglaublich lecker an! Ich will bitte was davon!:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. oh, ich hätte den gutschein so gerne, weil ich einfach grad so wenig zeit habe um einzukaufen, und auf leckeres gesundes essen ungerne verzichte! lg julia coolia at web de

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Rezept und auch das Gewinnspiel ist toll! So eine Biokiste, die geliefert wird wäre genau das Richtige für mich, da der nächste Biomarkt leider viel zu weit entfernt von uns ist.
    Liebe Grüße!
    siss_mixty@web.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für ein tolles Gewinnspiel!
    Ich finde solche Kisten total toll - meine Mutter bestellt auch regelmäßig bei einem Bio Versand, ich selbst habe das allerdings noch nicht ausprobiert, seit ich ausgezogen bin, weil es eben doch nicht gerade günstig ist. Deshalb würde mir der Gutschein gerade recht kommen!
    Die Kürbislasagne werde ich, egal ob mit oder ohne Kiste, auf jeden Fall mal ausprobieren! Ich bin auch Vegetarierin und liiiebe Kürbis! :)
    Wenn ich den Gutschein gewinnen sollte, würde ich entweder die Single-Obst&Gemüse-Box bestellen und wahrscheinlich auch noch ein Müsli dazu, oder eine der Rezeptkisten - obwohl ich mich da aber wirklich schlecht entscheiden könnte :D

    Liebe Grüße,
    Sanna

    AntwortenLöschen
  5. Die Lasagne sieht einfach super super lecker aus. Als großer Kürbisfan werde ich das Rezept, in "veganisierter" Form, mit Sicherheit demnächst testen!!!! Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht so lecker aus, am liebsten würde ich gleich loskochen!
    Ich würde gerne den Gutschein gewinnen, weil ich auch nach einem Monat Praktikum immer noch nicht ganz mit der Zeiteinteilung nach Feierabend klarkomme. Meine Ernährung leidet da grade sehr drunter, es wäre deshalb toll, wenn ich mir einmal einkaufen und überlegen, was ich koche, einfach abnehmen lassen könnte! Vermutlich wäre in meiner Kiste auch ein Kürbis, ansonsten würde ich mich vom Angebot inspirieren lassen

    AntwortenLöschen
  7. Das Rezept schaut super lecker aus! Vor allem könnte man das super schnell "veganisieren" indem man anstatt Sahne einfach Sojasahne und anstatt Käse vegangen Käse benutzt :-)
    Ich hätte sogar alles da zum Nachkochen und da ich noch keine Idee hatte, was es heute zum Essen geben könnte, kommt diese Lasagne mal in die engere Auswahl ;-)

    Da ich seit gut 2 Monaten nur noch frisch koche, wäre die Biokiste wirklich super für uns!

    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!
    Lupa

    www.lupas-blog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Das Rezept muss ich mal ausprobieren! <3

    Gerne möchte ich am Gewinnspiel teilnehmen, da mir die Qualität der Lebensmittel, die ich zu mir nehme, in den letzten Monaten immer wichtiger geworden ist. Ich habe zu dem Thema einiges gelesen und mich informiert. =)

    Liebe Grüße,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

    AntwortenLöschen
  9. Danke für das tolle Rezept, davon hätte ich jetzt auch gerne ne Portion!! Wir ernähren uns fleischlos, deshalb wäre die Biokiste ne super Sache für uns!! Ich würde eine Obst- und Gemüse- Familienkiste bestellen!

    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Kürbis und noch mehr liebe ich Lasagne! Tausend Dank für das tolle Rezept!

    Alles Liebe und schönes Wochenende,
    Cookies

    AntwortenLöschen
  11. Yummy, das sieht gut aus! Lasagne hatte ich schon total lange nicht mehr...

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderbares Essen ;) Ich bin selbst Vegetarierin und immer auf der Suche nach Rezepten, die auch meinen fleischfressenden Freunden schmecken :) Danke!

    AntwortenLöschen
  13. Boah, was für ein tolles Rezept! sofort gespeichert, wird demnächst nachgekocht. Lieben Dank dafür!
    Herzlichst
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Ina!

    Wow, das ist wiedermal ein Post, der sofort von mir gelesen werden musste. Ich liebe deinen Schreibstil. Die Biokiste wäre einfach nur perfekt für mich und meinen Freund. Schon lange spiele ich mit dem Gedanken, mir eine nach Hause zu bestellen, aber bisher hat mich immer irgendwas davon abgehalten. Da wir durch unsere Jobs ziemlich wenig Zeit zum Einkaufen haben und auch nicht immer in die Stadt in den Bioladen kommen, ist die Biokiste eine super Möglichkeit für uns, saisonale und frische Produkte abzustauben. Bei mir wäre auf jeden Fall Kürbis dabei, da dieser ja zu dieser Jahreszeit unverzichtbar ist.

    Liebe Grüße, Lisa
    lisapuhla@gmail.com

    AntwortenLöschen
  15. So eine Box wäre schon schick :)

    Ich glaube ich würde mit Bananenchips bestellen(ungezuckerte yeii, find ich sonst nirgends :D ) ein leckeres Mandelmus und ein Amaranth Basis Müsli- Ja das wäre cool :D

    email: jasbu@online.de
    LG :)

    AntwortenLöschen
  16. Das klingt ja wirklich sehr gut! Linsen und Kürbis - allein die Kombination macht mich neugierig...
    Bei dem Gewinnspiel mach ich gern mit, da könnte ich mit ein bisschen Glück das Rezept bald nachkochen!
    ;)
    Hier mein Blog: http://bikelovin.blogspot.de/
    Meine Mail: diefahrradfrau@gmail.com
    Liebe Grüße und nachträgliche Glückwünsche zu deinem Geburtstag!
    Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Eine tolle Sache und im Shop darf man (wenn man wirklich nur schauen möchte) nicht zu viel Zeit verbringen, weil man ganz schnell fündig wird;) Den Gutschein würde ich gerne Gewinnen, um das Phänomen "Biokiste" auch einmal zu testen (vll ist das ja auch was für mich). Da ich alleine in einer Großstadt wohne ist das mit dem Einkauf (ohne Auto) gar nicht so einfach und oft landet man dann der Bequemlichkeit wegen dann doch beim bekannten Supermarkt, der auch nach meinem Feierabend noch geöffnet hat. Die Box würde mir also helfen mal wieder gesund zu kochen.

    Werde jetzt doch noch weiter stöbern
    Liebe Grüße
    Jo

    AntwortenLöschen
  18. Freunde schwärmen schon lange von der Biokiste und ich würde das auch gerne mal ausprobieren. Bei mir kämen viele Vitamine in die Kiste, ich fände die "Obst- und Gemüse-Beziehungskiste" super.
    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  19. Hi!
    Das ist ja mal eine tolle Sache!
    Ich würde mir eine Rezeptkiste bestellen und zwar die für die Gemüselasagne, weil ich dank deinem Post jetzt richtig Lust drauf habe.
    Warum gerade ich den Gutschein dringend brauche?
    Ich bin vor Kurzem endlich bei meinen Eltern ausgezogen und nun ist das Geld ganz schön knapp.
    Da ich mich trotzdem für mich und meinen Schatz mit hochwertigen und gesunden Lebensmitteln kochen möchte, wäre der Gutschein ein tolles Geschenk für mich.
    Viele liebe Grüße, Aletheia

    AntwortenLöschen
  20. Hui, Kürbis und Linsen in einer Lasagne, das klingt nach einer interessanten Kombination! Schade, dass meine Mitbewohnerin keine Lasagne mag ...

    Die Biokiste klingt wirklich toll, die würde ich gern ausprobieren, also ab ins Lostöpfchen! Ich kann sie wirklich gut gebrauchen, da wir unseren Fleischkonsum in letzter Zeit drastisch zurückgefahren haben und deswegen jetzt aus der Suche nach vielen neuen vegetarischen Ideen sind.

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Ina!
    Oh, diese Lasagne sieht ober-köstlich aus!!! Ich habe auch schon öfters Kürbis-Lasagne gemacht aber immer ohne Linsen, dafür mit Möhren und Bergkäse. Deine Variante muss ich unbedingt mal probieren.
    Ich würde mich riiiiesig über den Gutschein freuen, da ich schon lange mit dieser Bio-Kiste liebäugele und durch den Gutschein könnte ich die Produkte mal ein bisschen ausprobieren und wäre danach sicher gleich dafür gewonnen :)
    Einpacken in die virtuelle Einkaufstasche würde ich wahrscheinlich ganz genau die Dinge die du bekommen hast um damit dann gleich auch so eine köstliche Lasagne ausprobieren zu können :)
    Jammy...mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen ;)

    Also viele liebe Grüße und ich hoffe auf ein wenig Glück <3

    Judith (judith.l.gidion@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Ina!
    Oh, diese Lasagne sieht ober-köstlich aus!!! Ich habe auch schon öfters Kürbis-Lasagne gemacht aber immer ohne Linsen, dafür mit Möhren und Bergkäse. Deine Variante muss ich unbedingt mal probieren.
    Ich würde mich riiiiesig über den Gutschein freuen, da ich schon lange mit dieser Bio-Kiste liebäugele und durch den Gutschein könnte ich die Produkte mal ein bisschen ausprobieren und wäre danach sicher gleich dafür gewonnen :)
    Einpacken in die virtuelle Einkaufstasche würde ich wahrscheinlich ganz genau die Dinge die du bekommen hast um damit dann gleich auch so eine köstliche Lasagne ausprobieren zu können :)
    Jammy...mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen ;)

    Also viele liebe Grüße und ich hoffe auf ein wenig Glück <3

    Judith (judith.l.gidion@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  23. Ich würde mich mit einem Schwung Gewürzen eindecken. Und vielleicht auch noch mit ein paar anderen Dingen, die es hier bei uns nicht gibt!
    anika28589@gmail.com

    AntwortenLöschen
  24. Ohh, tolle Idee. Ich würde genau die Kiste für mich bestellen, denn ich bin Vegetarierin und ich liebe Lasagne :).

    Versuche gerne mein Glück,
    liebe Grüße, Melanie
    blog.detailliebe@gmail.com

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ja ein tolles Rezept, habe letztens 2 Kürbisse bei unserem Bauern gekauft und mit einem eine Suppe gemacht. Dann habe ich mir überlegt es muss doch noch andere leckere Dinge geben die man mit Kürbis machen kann.
    Jetzt habe ich was leckeres gefunden, da ich Linsen auch sehr sehr gerne mag.
    Super, freue mich schon auf das probieren.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ina,

    als Studentin aus Freiburg bin ich von Gemüsekisten schon jetzt mehr als überzeugt. Bisher habe ich noch nicht den für mich richtigen Anbieter gefunden. Vielleicht bin ich ja bei dein Biomarkt richtig! Ganz toll finde ich da die Kistenauswahl sowie die verschiedenen Müslis!
    Liebe Grüße, Maren (amarena.90[at]web.de)

    AntwortenLöschen
  27. Hey bin gerade wieder auf dem Weg zu einer gesunden Ernährung, da könnte ich eine Biokiste gut gebrauchen. Deine Rosa (www.rosafarbenblog.de)

    AntwortenLöschen
  28. mir würde dieser gutschein gerade recht kommen... da wir vor kurzem umgezogen sind und leider unsere küche noch eine lieferzeit von 6 wochen hat :(... daher ist im moment der innere schweinehund noch größer frische sachen einzukaufen

    ich würde den gutschein nutzen um uns wenigstens einmal mit frischen zutaten zu versorgen^^ (eigentlich normalzustand bei uns^^)

    lg

    AntwortenLöschen
  29. Kommt sofort auf meine kleine Koch-to-do Liste, sieht unfassbar lecker aus. Wieso kannst du sowas nur so gut? ^^ machst du eigentlich noch Blogvorstellungen?

    AntwortenLöschen
  30. Ich überlege mich seit langem, einen Biokisen-Abo zu machen, und das wäre vielleicht die Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren, so dass ich weiss, ob es passt.

    AntwortenLöschen
  31. Oh Mann, das sieht so lecker aus, die würde ich auch ganz alleine verputzen

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Ina,
    toller Post- toller Blog und schönes Gewinnspiel.
    Ich wollte schon lange eine Biokiste testen, deshalb würde ich von dem Gutschein die Beziehungskiste (wunderbares Wort) Gemüse bestellen.
    Viele Grüße
    Steffi M.

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,
    ich möchte gern mitmachen, weil ich schon seit gefühlten Ewigkeiten um diesen Shop herumschleiche, mir aber noch nie was bestellt habe (warum, weiß ich selbst nicht). Es wäre also mal eine gute Gelegenheit. Vermutlich würden Unmengen der Snacks in meiner Biokiste landen, vor allem die Fruttini Bären möchte ich probieren.
    Liebe Grüße
    Saphye
    sonnige88@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  34. Huhu! Ich würd die Biokiste so gern haben! Bin zur Zeit im Prüfungsstress und kann mich daher nur zwischen Einkaufen ODER Kochen entscheiden. Damit ich nicht ganz versumpfe, wäre so eine Biokiste frei Haus ein Traum!
    LG Sandra
    duquesa84@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  35. Ich habe neulich auch Lasagne gemacht und wollte es für meinen Blog fotografieren, hab es aber nach mehreren Versuchen aufgegeben, weil ich die Fotos alle nicht schön fand! Deine Fotos sind immer eine tolle Inspiration für mich, danke dafür :)

    AntwortenLöschen
  36. Das klingt seeeehr lecker. Ich liebe Kürbis und Linsen, bin gespannt, wie das zusammen schmeckt! Ich hab vor kurzem auch ein Kürbisrezept ausprobiert:
    Kürbispasta

    Liebe Grüße,
    Lisa von Blogschokolade & Butterpost

    AntwortenLöschen
  37. Eine leckere Sache! Ich liebe Hokkaido - und Linsen isst man meiner Meinung nach heutzutage viel zu selten. Das wird von mir definitiv nachgemacht!!!
    Bei mir würde in die Biokiste eindeutig Obst und Gemüse kommen, das man (wie Linsen) eher selten verwendet. Wenn schon eine Biokiste, dann müssen da ausgefallene Sorten rein. Der Supermarkt ist bei mir nämlich gleich um die Ecke :D

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Ina,

    vielen Dank für die schöne Verlosung. Bei mir würde einfach eine gemischte Kiste gekauft werden. Meine Kinder würden sich freuen, da ich einen neuen Job angefangen habe, und die Zeit zum Einkaufen knapp ist. Man kauft dann irgendwie immer das Gleiche. So würde die Kiste wieder für etwas Abwechslung sorgen.

    Gruß
    Gabi

    (gabikleinstueck(at)gmail.com)

    AntwortenLöschen
  39. http://staydowntoearth.blogspot.com/
    Theresa

    In meiner Biokiste würde sicher einiges an obst und gemüse landen und vielleicht die dunkle nougat schokolade. ( http://www.deinbiogarten.de/Snacks/Dunkle-Nougat-Schokolade )

    AntwortenLöschen
  40. Es sieht ganz lecker aus. Danke für as Rezept.

    AntwortenLöschen
  41. In meine Kiste kommt jede Menge frisches Obst und Gemüse! ich brauche die Kiste, weil ich oft einfach immer dasselbe einkaufe und dringend Inspiration für meine Kochkünste brauche... :-)

    Liebe Grüsse,
    Hanna
    germ_heidi@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  42. Ich hüpfe in den Lostopf weil ich jede Woche grün vor Neid werde wenn die Nachbar ihre Ökokiste geliefert bekommen, den passenden Anbieter für mich aber noch nicht gefunden habe - vlt ist es ja dein Biogarten?
    LG, Linda

    nirvana_lp [at] hotmail.de

    AntwortenLöschen
  43. Ich bin genau die richtge, weil ich mich in dieses Lasagnenrezept verliebt habe !! Das sieht SO dermaßen lecker aus, ich würde mir definitiv die Rezeptbox bestellen !!!
    hannah-krause@gmx.de

    AntwortenLöschen
  44. Hey :)

    Ich würde mich total freuen die Biokiste bekommen zu dürfen, da du mir gerade mit deinem Lasagne-Rezept total lust gemacht hast lecker und frisch zu essen.
    Ich liebe Obst und Gemüse und liebe es zu Kochen, doch leider ist die Faulheit im Moment größer als die Lust etwas leckeres zu Kochen. Das muss geändert werden.
    Vielleicht mit Hilfe der Biokist? :p
    Ich würde mich auf jeden Fall wahnsinnig freuen

    http://head-up-stay-strong.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  45. Huhu :) Wie gehts dir? Hhmm... sieht das köstlich aus Ina *.*
    In dem Zusammenhang fällt mir ein, kennst du eigentlich Hello Fresh? (http://www.hellofresh.de)
    Ich wünsche dir noch ein schönes Restwochenende <3 Liebste Grüße, anni <3

    AntwortenLöschen
  46. Ich klettere mal ins Lostöpfchen, da ich im Moment aus gesundheitlichen Gründen nicht hüpfen kann.Darum brauche ich auch ganz dringend den Gutschein.Ich würde mir Obst und Gemüse der Saison in die Kiste packen. lieben Gruß
    Conni
    engelchen55@web.de

    AntwortenLöschen
  47. Wow, das sieht echt super lecker aus. Auf die Idee, eine Lasagne mit Kürbis und Linsen zu machen, wäre ich vorher wohl nicht gekommen.
    Viele Grüße,
    Anna Küpper
    leadmetovictory@gmx.de

    AntwortenLöschen
  48. Heute nachgekocht: Köööööstlich! Habe allerdings auf deinen Rat eine Dose gehackte gehackte Tomaten zu den Linsen gegeben und das war genau richtig. einfach perfekt, wird ins Standardrepertoire aufgenommen!
    LG Ingrid (ich bin schon im Lostopf, wollte nur eben Rückmeldung geben)

    AntwortenLöschen
  49. 'Oh, schon wenn ich die Äpfel sehe krieg ich total Lust da was zu bestellen <3
    Und dein Rezept muss ich (mal wieder) unbedingt auch testen!
    Der Shop sieht klasse aus, deswegen möcht ich ihn - genau wie alle anderen auch *gg* - gern testen!

    Liebste Grüße
    Caro // knuddelcaro@gmx.de // paradiesvogels.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  50. Oh wow, ich möchte bitte unbedingt gewinnen ;)
    Ich würde mir auch die Gemüselasagne - Kiste holen! Ich LIEBE Lasagne; habe aber in den 10 Jahren in denen ich vegetarisch lebe noch keine Lasagne gefunden, die an lecker Hackfleischsoße rankommt. Aber Deine Lasagne sieht ja so unglaublich lecker aus, die muss ich probieren!
    LG Miri ( howlongisthenight@hotmail.de )

    AntwortenLöschen
  51. Ich hätte diesen Gutschein gerne, damit ich so eine Biokiste mal ausprobieren kann. Überlege mir, so ein Abo zu holen, möchte es aber gerne mal testen. Da ich eine 40Stunden Woche habe, und am Wochenende öfter mal unterwegs bin, schaffe ich es kaum auf den Markt, um mir regionales Gemüse und Obst zu besorgen. Und wenn man erst um 20 Uhr einkaufen geht, gibt es oft auch nichts vernünftiges mehr...Das Leid einer Arbeitnehmerin mit unflexiblen Arbeitszeiten :-(

    Viele Grüße,
    Katharina
    kaceelg@web.de

    AntwortenLöschen
  52. Das ist ja eine echt tolle Sache mit der Biokiste! Da ich eigentlich ein Supermarkteinkäufer bin, würde ich mich gerne davon überzeugen, ob es einen Unterschied zu Discountprodukten gibt. Ich finde die Kürbis-Kokos-Suppen-Kiste ganz toll. Eine super Idee! Ansonsten würde ich mir wohl Obst, Gewürze oder eine Brotmischung zusammensuchen.
    Lieben Gruß
    Yvonne (yvonne.erfurth.81@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Ina,

    nachdem mein erster Kommentar irgendwie im virtuellen Nichts verschwunden ist, hier der nächste Versuch: ich würde den Gutschein für die Biokiste wirklich gerne gewinnen, weil ich in weniger als zwei Wochen heiraten werde und momentan froh bin, wenn ich von irgendeiner Seite Hilfe bekomme, weiterhin lecker, frisch und bio zu kochen :-)
    In die Kiste würde ich im Moment Zutaten für eine leckere Suppe aus gerösteten Zutaten (Süßkartoffel, Kürbis, Zwiebel, Knoblauch..) packen *mjam*
    Liebe Grüße, Gesa

    AntwortenLöschen
  54. Ich würde unheimlich gerne mal so eine Box ausprobieren, finde das konzept sehr spannend. Bin vor kurzen aus der Heimat weggezogen und würde dann gerne meine Mädels bekochen, wenn sie mich besuchen kommen, um meine neue Wohnung zu begutachten :) Da ich erst seit kurzen nicht mehr bei meiner Mama wohne, ist es manchmal schwierig abzuschätzen, wie viel man einkaufen muss. So eine Kiste nimmt einem dann die Entscheidung ab ;) Die Lasagne sieht unheimlich lecker aus. Ich würde mich für die Box mit den Zutaten für Falafel mit Humus und Salat entscheiden. klingt suuper lecker und wollte ich schon immer mal selber machen. Dein Block regt mich immer dazu an neues auszuprobieren :D vielleicht hab ich ja Glück und gewinne.
    Liebe Grüße aus Frankfurt
    Nina :)

    AntwortenLöschen
  55. Ich würde unheimlich gerne mal so eine Box ausprobieren, finde das konzept sehr spannend. Bin vor kurzen aus der Heimat weggezogen und würde dann gerne meine Mädels bekochen, wenn sie mich besuchen kommen, um meine neue Wohnung zu begutachten :) Da ich erst seit kurzen nicht mehr bei meiner Mama wohne, ist es manchmal schwierig abzuschätzen, wie viel man einkaufen muss. So eine Kiste nimmt einem dann die Entscheidung ab ;) Die Lasagne sieht unheimlich lecker aus. Ich würde mich für die Box mit den Zutaten für Falafel mit Humus und Salat entscheiden. klingt suuper lecker und wollte ich schon immer mal selber machen. Dein Block regt mich immer dazu an neues auszuprobieren :D vielleicht hab ich ja Glück und gewinne.
    Liebe Grüße aus Frankfurt
    Nina :)

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Ina,
    ich liebe Bio, kann es mir aber nur selten leisten. Deswegen wünsche ich mir eine Biokiste aus der ich dann leckere Gerichte zaubern kann!
    Lieben Gruß,
    Hannah h.danke@live.de

    AntwortenLöschen
  57. Ich werfe auch mein Los in den Topf. Ich würde mir viel Obst und Gemüse in die Kiste packen, weil wir bald umziehen, und ich die Vitamine und Kraft brauche für die folgenden Wochen! :)

    Liebe Grüße,

    Katharina
    Katharinabrueck@gmx.de

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Ina,
    ich mache auch mal mit, da wir ausschließlich Bio essen.
    Bei mir würde Obst in der Kiste landen, danach bin ich gerade richtiggehend süchtig!
    Die Lasagne werde ich am WE nachkochen, wenn ich mehr Zeit habe. Sie sieht so lecker aus und ich liebe Kürbis!
    Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  59. Hallo!
    Wie toll! Einen bioladen gibt's hier nicht! Ich wüsste noch nicht genau was in meiner Kiste landen würde :) versuche trotzdem gerne mein Glück!
    Vlg Mia
    Sahnebomber@yahoo.de
    Deine Lasagne sieht köstlich aus!

    AntwortenLöschen
  60. Wir überlegen schon längere Zeit uns eine Biokiste zu bestellen, da wir es so selten in den Bioladen schaffen.
    Bei mir würden erst mal ein paar Brotaufstriche zusätzlich in der Kiste landen. Damit kann ich dann mein Mittagessen im Büro verfeinern, es gibt einfach so vielfältige Sorten, da wäre eine Entscheidung schon sehr schwer!
    Liebe Grüße
    Maike Karen

    AntwortenLöschen
  61. Ich liebe Linsenlasagne. Die Kombination mit Kürbis kenne ich noch nicht, hört sich aber auch sehr lecker aus. Ich habe auch schon bei dein Biogarten bestellt, unter anderem die Falafalbox und würde es jederzeit wieder tun, weshalb ein Gutschein natürlich toll wäre.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  62. Was für ne tolle Idee, ich lieeeebe Kürbis und Linsen :) Hatte das letztes Wochenende auch kombiniert, allerdings in einem Eintopf :) Lasagne is auch ne gute Idee :D
    LG

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Ina,

    im Namen von deinBiogarten.de vielen Dank für deinen Bericht und die Verlosung. Und ich freue mich natürlich auch über alle Bio-Interessierten, die mit gemacht haben! :-)

    Leider kann immer nur einer gewinnen... deshalb hier noch ein Hinweis für alle anderen, die unseren Shop gerne mal ausprobieren möchten:

    Wenn ihr unseren Newsletter abonniert, bekommt ihr als kleines Geschenk einen 3 Euro Gutschein und außerdem jede Woche Informationen zu unseren neuesten leckeren Bio Produkten: http://www.deinbiogarten.de/newsletter

    Liebe Grüße von deinBiogarten,
    Nadine

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.