Kampf den Grippeviren!

"Wegen Krankheit geschlossen!" Das ist wohl die perfekte Überschrift für die letzten 7 Tage. Sonntag vor genau einer Woche hat mich die Grippe erwischt. Aber so richtig. Mit Fieber, Halsschmerzen, Schüttelfrost und allem was dazugehört.
1 Woche im Bett! Ist genauso langweilig wie es klingt. TV-Schauen kann man vergessen, langes Lesen oder am PC hängen auch (Kopfschmerzgefahr!), das spannendste ist der Weg zum Wasserkocher oder das Klingeln des Postbotens (Highlight des Tages)...
So gammele ich die letzten 7 Tage vor mich hin, schlafe viel, trinke kannenweise Tee, mit Zitrone, mit Ingwer, mit Honig, Gurgle mit Salzwasser und Salbeitee, schmeiße regelmäßig meine bunten Pillchen ein und mache warme und kalte Halswickel.  Und das ganze ohne Geschmacksnerven und ohne Geruchssinn! (Das war so ziemlich das schlimmste für einen Foodie wie mich.)
Heute kam dann endlich mal etwas Farbe (und ein paar Vitamine) ins Spiel. Mein neues Lieblings-Krankheitsgetränk! (Alleine diese Farbkombi sollte doch wieder gesund machen.) Und wisst ihr was? so gaaaaaaaanz leicht kann ich die Säure der Früchte sogar schmecken. Es wird wieder, ich sags euch!!
Zitrusfrüchte
Ihr nehmt 2 Blutorangen, 2 Orangen, 3 Mandarinen, 1/2 Zitrone oder Limette, presst diese alle aus und vermischt sie mit 1 Stück geriebenen Ingwer.  Außerdem wird das ganze mit 1-2 TL Honig (ist schließlich gut bei Halsschmerzen) vermischt.
(Achtung: Zitrusfrüchte nie zusammen mit Medikamenten einnehmen!)
In zwei Tagen darf(!!) ich wieder Arbeiten und ich freue mich sehr, endlich wieder eine Aufgabe und Beschäftigung zu haben. (Und wehe mein Geschmackssinn ist nicht ganz schnell wieder da!)
Wen von euch hat es denn auch erwischt?

Kommentare :

  1. Ohje, du Arme!
    Hier werden die Viren auch grad von einem zum andern weitergereicht, da kommt ein bunter Gesundmacher grad recht :-)
    Wünsche dir weiter gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung, Ina!
    Ich war bis vor kurzem auch krank. Richtig doof! Meine Nase läuft immer noch.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab eine Grippe auch gerade hinter mir und kam in den Tagen ebenfalls in den Genuss von reichlich Tee und Zitrusfrüchten. Jeden Morgen ein frisch-gepresster Saft aus Orangen und Blutorangen und in kürzester Zeit ging es mir schon wieder besser. Wenn ich dein leckeres Rezept so sehe, frag ich mich, warum ich nicht auch die Limette und die Zitrone (die hier eh rumlagen) mit in den Saft gemischt habe? Ich wünsch dir jetzt noch erholsame Tage, bist du wieder zur Arbeit musst!

    //Valérie

    www.globalspicedblog.tumblr.com

    AntwortenLöschen
  4. Och je, du Arme. Gute Besserung wünsche ich dir!
    Mich ärgert immer diese viele Zeit, die man hätte (weil man ja krank und zu hause ist, weil man nicht arbeiten kann) und die einem gar nix nützt (weil man ja krank und zu Hause ist, weil alles weh tut)

    AntwortenLöschen
  5. ah das hört sich sehr sehr lecker an
    so ehnlich haben wir schon getrunken, aber ohne limetten und ingwer
    werden wir die tage ausprobieren, kann nicht schaden, wir wollen nicht noch mal krank sein
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  6. Oje, das klingt nicht gerade gut. Wir sind bisher von den "bösen Viren" verschont geblieben, aber sage nie nie. Der Anblick Deiner Bilder kann einen schon gesund machen, die Farben machen gute Laune.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  7. Bisher bin ich zum Glück verschont, aber auf der Arbeit sind wirklich eine Menge Personen ausgefallen!
    Gute Besserung weiterhin!!!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Oh je, du Arme! Ich wünsche dir ganz schnelle und gute Besserung!!!
    Alles Liebe,
    Corinne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ina,
    das böse Wort mit sch... sage ich jetzt nicht! Krank sein ist aber auch wirklich... *piiiiiep* !!!
    Aber diese geballte Ladung an Vitamin C hilft Dir hoffentlich ganz schnell wieder auf die Beine zu kommen. Ein kleiner Trost, wenn schon Geschmacks- und Geruchssinn flöten gegangen sind:
    deine Sehkraft ist wohl noch vorhanden und das auch durch die Fotolinse. Dein Zitrusfrüchte-Bild leuchtet wahnsinnig einladend und sieht toll aus! Und Spritzer beim Auspressen brennen schön in den Augen-daran merkt man dann auch noch, dass der Körper nur partiell eingeschränkt ist ;-)
    Ich wünsche Dir gute Besserung und dass Du es ganz schnell überstanden hast!
    Liebe Grüße
    von Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde Erkältungen echt mit am schlimmsten und leider dann echt wie ein Mann :D Ich schwöre ja auf Tee mit Ingwer Stückchen (im Tee Ei), der hilft Wunder! Ansonsten wünsche ich dir gute Besserung!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  11. Mhmm..ich sitze hier gerade mit einer frisch gepressten heißen Zitrone, die ich nun langsam schlürfen werden.. Seit heute morgen habe ich Halsweh und ich hoffe, dass das auch schon der Höhepunkt des Unwohlseins ist. Krank sein ist wirklich eine blöde Erfindung.

    Aber deine Vitaminbombe sieht klasse aus! :)

    Alles Liebe
    Camilla

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ina,
    ich bin seit zwei Wochen auch wieder voll dabei...
    Deshalb kommt dein vitaminreiches Rezept genau richtig! :-)
    Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und anschließend wieder einen guten Start ins Arbeitsleben!
    Viele herzliche Grüße
    Mia von Kleiner Freitag

    AntwortenLöschen
  13. ...ich liege nun auch flach, hab den ganzen Sonntag schon gelegen, aber mich heute nach tapfer an den Arbeitsplatz geschleppt aber nun ist es vorbei, nichts geht mehr :-((.
    Deine Zitrusfrüchte schauen toll aus, gute Besserung für dich und mich
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Ach du arme! So ein, zwei Tage krank sein gehen ja noch, aber danach wirds echt anstrengend. Vor allem, wenn man nicht wirklich etwas Produktives machen kann (doofe Kopfschmerzen). Ich bin zwar nicht krank, habe jetzt aber auch Lust auf so einen Vitamincocktail :)
    Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  15. Ohhh gute Besserung! Ich bin glücklicherweise momentan gesund, aber Anfang des Jahres hatte es mich auch voll erwischt.. und Zitrone hilft mir auch wunderbar!

    AntwortenLöschen
  16. Ohje, mich hast auch voll erwischt - und das in der ersten Ausbildungswoche…! Fand es heute beim Arzt schon fast Beruhigend zu sehen, dass ich mit meiner fiesen Erkältung nicht alleine dastehe.
    Aber bei den tollen Farben auf deinen Bildern wird man ja fast schon beim Zugucken gesund. ;)
    Gute Besserung dir!

    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  17. Oh nein, das ist ja mies. Aber gut, dass es dir langsam wieder besser geht. Dein "Trunk" klingt mega lecker, der hilft sicherlich auch präventiv. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  18. Gute Besserung. Ich bin bis jetzt zum Glück verschont geblieben.

    Liebe Grüße
    Belinda von billysreise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Man könnte wohl besser fragen: Wen hat es nicht erwischt? Ich arbeite ja im Kindergarten & da ist die Hälfte der Kinder krank. & im Wechsel die Kollegen. Ich lag letzte Woche auch flach. Gute Besserung dir.

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.