RiceUp your life! CousCous-Auflauf in der Zucchini

Naaa seid ihr heiß auf Reis?? Naja nicht wirklich Reis, aber auf jeden Fall leckere Neuigkeiten von Reishunger! Die Marke Reishunger ist euch hier vielleicht schon das ein oder andere Mal in einem Rezept begegnet, und umso mehr habe ich mich gefreut, als ich eine der ersten neuen Fitnessboxen* für die RiceUp-Aktion diesen Monat zugeschickt bekam. In der Box enthalten sind Quinoa, roter Reis, Basmatireis, CousCous und ein köstliches Reissüppchen. Alles Dinge, die ich sehr gerne esse und mit denen sich viele leckere und gesunde Rezepte machen lassen!
Bis zum 15.März gibt es auf dem Instagramaccount & auf der Rezeptseite von Reishunger* jeden Tag ein neues Rezept und jede Menge Fitness-Boxen zu gewinnen. Heute bin ich an der Reihe und darf euch mein CousCous-Rezept vorstellen.
Couscous, Reishunger, Riceup,
CousCous ist soooo einfach und schnell gemacht, dass er wirklich ganz oft auf unserem Speiseplan steht. Dass er aber auch „menütauglich“ daher kommt, möchte er euch heute beweisen. Für mein Gericht habe ich nämlich CousCous mit Feta in einer Zucchini überbacken. Ihr könnt da natürlich die normalen länglichen Zucchinis nehmen, aber noch schicker sind die runden (gibt’s bei uns hin und wieder auf dem Wochenmarkt).
Cous Cous, Zucchini, Reishunger
Für 2-3 Portionen:
3 Zucchini
1 Tasse CousCousvon Reishunger
2 Tassen Wasser (und etwas Brühpulver)
½ Bund Minze, gehackt
2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
1 Knoblauchzehe, gehackt
Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Chiliflocken
1 EL Butter
150 gr Fetakäse, fein gewürfelt
Zucchini waschen und halbieren (die länglichen) oder oben aufschneiden (die runden). Die Zucchini lässt sich dann recht gut mit einem Löffel aushöhlen. Das Fruchtfleisch könnt ihr mit in den CousCous mischen wenn ihr mögt.
Wasser zum Kochen bringen und den CousCous dazugeben. Ca 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgenommen wurde.
Minze, Knoblauch, Frühlingszwiebeln und 1 EL Butter dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Chili und Limettensaft abschmecken.  Nun den Feta untermischen und den CousCous in die Zucchinis verteilen. 
Reishunger
Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Zucchinis in eine Auflaufform legen.
Nun kommen diese für 30-35 Minuten in den Ofen und schon könnt ihr sie servieren. Sehr lecker schmeckt ein frischer Salat dazu, oder auch (für die Fleischesser) ein bisschen angebratenes Hähnchen.
Und dazu müsst ihr diesen Dipp probieren: ½ Becher Schmand, Salz, Pfeffer, Limettensaft, 1 gepresste Knoblauchzehe & 5-6 Minzeblättchen ganz fein gehackt. Einfach alles in einer Schüssel zusammenmischen. Sooooo lecker!
Reishunger
Ja und auch ich darf euch 1x eine Reishunger Fitnessbox inkl. Reisglas und Reisverschluss verlosen. So springt ihr ins Lostöpfchen:
- Ihr seid aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz
- Lasst mir unter diesem Post einen Kommentar mit Name/Email oder Name/Blogadresse und beendet den Satz: "Mit der Fitnessbox koche ich als erstes....."
Das Gewinnspiel geht bis 23.3.2015 und wird dann von mir ausgelost. Die Gewinnerin wird hier bekannt gegeben.
Gewonnen hat Anita
*Werbung

Kommentare :

  1. ... einen Quinoa Avocado Salat. Der einfach so sehr an Sommer erinnert.

    Grüße, Tina
    taxistopp ät web punkt de

    AntwortenLöschen
  2. Mit der Fitnessbox koche ich als erstes CousCous, den das wollte ich schon lange probieren aber hab mich leider noch nie getraut.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr lecker aus! Danke für die tolle Idee! Hab deinen Blog gerade erst entdeckt! Weiter so! :) Liebe Grüße von einer Fitnessbloggerin aus Österreich xx Klara <3

    AntwortenLöschen
  4. Mit der Fitnessbox koche ich als erstes - natürlich Deinen Couscous - das Rezept hört sich nämlich total lecker an!
    Liebe Grüsse
    Ariana

    AntwortenLöschen
  5. Mit der Fitnessbox koche ich als erstes... einen warmen Quinoa Salat mit viel frischem Spinat, getrockneten Tomaten und Walnüssen. Obwohl ich auch sehr gespannt auf die Reis Suppe in der Fitnessbox bin.. Ach, die Entscheidung würde tatsächlich ein wenig schwer fallen, aber die vielen Inspirationen von reishunger -und von dir- helfen mir.. die lieben Grüße und ich spring gerade mal rüber auf instagram :) Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht köstlichst aus :)
    Reishunger ist echt eine tolle Marke, mein erstes Riesenpaket Quinoa (2 kg :D) vor zwei Jahren war von denen und ich mag auch deren Corporate Design gerne, das Auge isst ja mit :)

    AntwortenLöschen
  7. this looks super delicious :)

    https://aspoonfulofnature.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  8. Oh Gott, wie lecker sieht das denn aus! Da ich mal wieder was gesundes und leckeres am Wochenende kochen will, bin ich gerade noch auf der Suche nach dem passenden Rezept. Tja, und schon habe ich es gefunden! :) Mmh, das sieht so toll aus, ich krieg grad wahnsinnig Hunger! Das kommt definitiv auf die Einkaufsliste.
    Und falls ich bei deinem Gewinnspiel nicht das Glück habe, dann muss ich jetzt glaub endlich mal was bei Reishunger bestellen, denn ich liebe alles was mit Reis zu tun hat!
    Mit der Fitnessbox koche ich dann als erstes etwas mit Quinoa, weil ich davon schon so viel gehört habe, es aber noch nie selbst probiert habe und endlich mal wissen will, wie das schmeckt :)

    Liebe Grüße,
    Lia
    http://fireflybylia.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. danke, sieht sehr lecker aus!!! schönen freitag wünscht angie

    AntwortenLöschen
  10. Oh sieht das lecker aus! Ich liebe Couscous und die Kombination mit Minze, Knoblauch, Feta und Zucchini hört sich sehr lecker an!

    "Mit der Fitnessbox koche ich als erstes eine Lachspfanne mit Apfel-Chili-Ingwer Soße."

    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
  11. Na dann - los gehts! ;)
    Mit der Fitnessbox koche ich zuerst...
    ...eine fitte Rote-Linsensuppe und eine CousCous-Pfanne mit Zucchini und Feta - also im Prinzip dein Rezept bloß bissi abgewandelt ;)
    Wow, mega spektakulär! :p ich weiß...;D

    AntwortenLöschen
  12. ... den roten Reis, denn ich bin wirklich gespannt, wie der schmeckt!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ins,
    zunächst einmal und natürlich das Wichtigste: Dein Rezept klingt unglaublich **LECKER** <3 Gefülltes Gemüse ist gerade jetzt zur Sommerzeit ein leichtes sowie wie leckeres Essen. So und nun versuche ich einmal mein Gück und springe in den Lostopf ;) "Mit der Fitnessbox würde ich als erstes eine total leckere sowie Federleichte griechische Reispfanne mit knusprigen Tatarbällchen zaubern" Viele liebe Grüße Natascha von www.das-küchengeflüster.de

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ina,

    tolles Rezept und runde Zucchinis sind echt der Knaller :-) gabs aber leider bei uns lange nicht mehr zu kaufen.
    Mit der Fitnessbox koche ich als erstes ein leckeres vegetarisches Curry mit viel frischem Gemüse.

    AntwortenLöschen
  15. Mit der Fitnessbox koche ich als erstes dein Rezept nach!!! Klingt superlecker!
    Ich kenne Reishunger schon ein bißchen und bin begeistert!
    Viele liebe Grüße,
    Steffi (charon3st[at]gmx.net)

    AntwortenLöschen
  16. Mhhhhhhhhhhhhhh, ist das köstlich. *________________* Ich will auch so was Leckeres! :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  17. Solche runden Zucchini hab' ich ja noch nie gesehen. :D
    Ist ja richtig praktisch und sie sehen dir auch echt gelungen aus. :)

    AntwortenLöschen
  18. Oh, wie lecker... Darauf hätte ich jetzt Lust!!! Ich hüpfe ins Lostöpfchen und fände es traumgühaft, wenns ch gewinnen würde!

    AntwortenLöschen
  19. Dein Blog ist super toll!! Danke für die leckeren Rezepte!!
    xxx Elena
    www.lnakrll.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Oh sieht das lecker aus. Mit der Fitnessbox würde ich das Rezept gleich nachkochen,
    Schönen Freitagabend.
    Lieben Gruß
    Marlen

    AntwortenLöschen
  21. Christine
    Christine-Sauer1@web.de

    ....Quinoasalat mit Hähnchen und Frühlings-Quark das schmeckt einfach nach Frühling!

    AntwortenLöschen
  22. Halli Hallo liebe Ina :D
    Dein Couscous sieht echt lecker aus! Muss ich demnächst mal nachkochen.
    Mit der Fitnessbox koche ich zuerst... einen Quinoa-Salat japanisch angehaucht, da ich gerade noch in Japan sitze und das Essen hier super finde.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Saskia
    cheshire-cat-head ÄT hotmail.de

    AntwortenLöschen
  23. Ich koche als erste deinen Cous-Cous-Auflauf, mache aber noch ganz, ganz viel Tomate dran :)
    Ich würde mich riesig freuen! aenne236(at)aol.com

    AntwortenLöschen
  24. ....was leckeres für meine Familie! Schönes Wochenende❤ Vlg Mia he
    Sahnebomber at Yahoo Punkt de

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ina,
    das ist ja ein tolles Gewinnspiel. Quinoa wollte ich schon länger mal ausprobieren und die enthaltenen Reissorten klingen echt super. Mit der Fitnessbox koche ich als erstes Shrimps mit Gemüsecouscous oder ein Rezept mit Quinoa.

    AntwortenLöschen
  26. Hmm sieht lecker aus, und gesund noch obendrein :)

    Alles Liebe,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  27. Das sieht sowas von lecker aus!!! Daher: Mit der Fitnessbox koche ich als erstes dieses Rezept nach!
    Liebe Grüße, Martina von www.sehnsuchtssachen.de

    AntwortenLöschen
  28. Das sieht wirklich verlockend aus. Und ich war mehr als überrascht, dass es auch runde Zucchinis gibt. :)

    AntwortenLöschen
  29. Mit der Fitnessbox koche ich zuerst eine bunte Gemüsepfanne mit Feta und Couscous :-)

    AntwortenLöschen
  30. Wow, das klingt ja lecker!! Und so eine Box würd ich gern gewinnen - mit der Fitnessbox würde ich als erstes eine neue Sorte meiner Quinta-Frühstückskekse backen!! ;-) lg Ulli

    AntwortenLöschen
  31. Uhhhh *-* jaaa Reishunger kenne ich bereits und bin natürlich Fan!! Die Fitnessbox bestaune ich schon seit ein paar Tagen, immer wieder auf Instagram und Co. und finde sie super interessant! Quinoa wollte ich schon ewig ausprobieren und das wäre natürlich die perfekte Gelegenheit ;) Ein bestimmtes Rezept habe ich noch nicht im Kopf,aber durch Riceup lässt sich bestimmt was leckeres finden ;)
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende,
    maackii

    AntwortenLöschen
  32. Wie lecker das aussieht! Ich liebe Couscous, ich finde man kann so viele verschiedene Sachen damit machen und vor allem ist er schneller fertig als Reis :D

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Ina,

    Dein Gericht sieht super lecker aus! Und gewinnen möchte ich für meinen Kleinen - mit der Fitnessbox koche ich ihm als erstes das leckere Tomaten-Reis-Gericht meiner Mutter, denn er liebt Reis! Gerne zeige ich Dir auch, wie es geworden ist :)

    Liebe Grüße

    Küstenmami

    AntwortenLöschen
  34. Oh das sieht toll aus! Ich liebe Zucchini, und Couscous auch, weil das so schön schnell geht :)
    Und falls das "bis 09.03." ein "einschließlich" ist, dann mache ich gerne noch mit ;) Mit der Fitnessbox koche ich als erstes etwas mit Quinoa, das hatte ich nämlich lange nicht mehr.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  35. Jetzt muss ich mich hier nochmal melden. Wir haben gestern Abend dein Rezept nachgekocht und es war echt super lecker! Sogar von meinem Freund soll ich ein Lob aussprechen, ihm hat es super gut geschmeckt :) Wir konnten nur die Zucchini nicht füllen, weil die so klein waren, aber wir haben sie dann einfach klein geschnitten und auch unter den Couscous gemischt. Haben uns dazu noch Hühnchen angebraten, das hat sehr gut gepasst. War echt megalecker! Danke fürs Rezept! :)
    LG,
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na as hört man doch gerne : ) Danke für das fazit und toll dass du deinen freund auch damit überzeugen konntest!

      Löschen
  36. Hhhmmmm.... Mit der Fitnessbox koche ich als erstes Couscous-Salat, um mir den Sommer passend zur Sonne auf den Tisch zu holen :)

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.