Ein Glas voller Zitronen-Thymian-Kekse oder Verschenk doch einfach den Sommer #IKEAsommerimglas | Reklame

Als ich letzten Monat die Anfrage von Ikea bekam, ob ich -ganz spontan- ein Teil der #IKEAsommerimglas-Aktion* sein möchte, sagte ich zwar sofort zu, hatte aber noch keine Ahnung was da genau alles auf mich zukam. Das Thema "Verschenk doch einfach den Sommer im Glas", sagte mir schonmal sehr zu! Ich hatte auch direkt eine Idee, was man im Glas am besten verschenken konnte! Kekse!
Zitronige Lieblingskekse mit einer Prise Thymian. Der Duft der dann in eurer Küche hängt ist die perfekte Sommermischung, die an den Sommerurlaub erinnert.
Ikea
Die tollen Gläser aus der KORKEN* und HEMSMAK-Kollektion eignen sich auch super als Geschenkverpackung (und halten nebenbei dir Kekse noch einige Tage länger frisch). 
Spontan ging es Anfang des Monats dann nach Hamburg und ANNE (die ebenfalls bei der Aktion dabei ist) und ich legten unsere IKEA-Drehtage einfach zusammen. Mal vor, statt hinter der Kamera zu stehen war ganzschön aufregend und neben vielen schönen Bildern entstand sogar auch ein kleines Filmchen.
Und natürlich bekommt ihr hier auch direkt das Rezept für die köstlichen Zitronen-Thymian-Kekse
Zutaten für ca. 12 Cookies
120 gr. Butter, weich
100 gr. Zucker
100 gr. gemahlene Mandeln
 1 TL frischen Thymian, gehackt
150 gr. Mehl
1 Ei
150 gr. gehackte Macadamia Nüsse
Abrieb 1 unbehandelten Zitrone 
Glasur: 150 gr Puderzucker & 2 TL Zitronensaft 

Butter, Zucker und Mandeln miteinander vermixen, anschließend Mehl und Ei dazugehen und ordentlich rühren.
Von den gehackten Nüssen, dem Thymian und dem Zitronenabrieb legt ihr ein bisschen als Deko zur Seite. Der Rest wird dann unter den Teig gemischt. 
Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben & leicht andrücken.
Kleiner Food-Styling-Tipp: Die beiseite gelegten Nüsse in die ungebackenen Kekse drücken. Sieht später schöner aus, wenn noch ein paar Nussspitzen aus den Keksen schauen.
Lasst schön Platz zwischen den einzelnen Kugeln, da die Kekse noch etwas auf gehen.
Cookies ca. 15 Minuten backen lassen und anschließend auf dem Backblech abkühlen lassen.
Aus Puderzucker und Zitronensaft die Glasur anrühren. In einen Spritzbeutel geben und dekorativ über die Kekse träufeln. Nun schnell den restlichen Thymian und Zitronenabrieb über die Kekse geben. Glasur trocknen lassen und dann könnt ihr eure Kekse hübsch ins Glas stapeln. Oder direkt vernaschen!


 
Und das schönste kommt zum Schluss: Auch ihr könnt Teil der tollen Sommeraktion werden und sogar noch ein tolles IKEA Produkteset gewinnen! Gesucht wird nämlich auch euer Sommer im Glas! Ob das nun Kekse, Marmelade oder etwas ganz anderes ist, ganz egal - zeigt es mir!
Postet auf Instagram ein Foto von eurem “Sommer im Glas Rezept” unter dem Hashtag #IKEAsommerimglas

Natürlich sollte euer Account öffentlich sein. Am besten ihr verlinkt mich  mit @whatinaloves damit ich keinen eurer Beiträge verpasse, denn unter allen Einsendungen bis 30.8.2015 verlose ich gemeinsam mit Ikea meine Küchenlieblinge.  Das ist ein Set aus allen Küchenutensilien die ich zum Zubereiten meiner Kekse im Glas Rezeptes benutzt habe! Weitere Infos bekommt ihr auf IKEA.de
Kekse im Glas
Wer bei mir kein Glück hatte, hat bis zum 12 September 2015 noch eine Chance bei MONA und NADINE. Der Rechtsweg ist natürlich wie immer ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht in Bar ausgezahlt werden.


*Werbung | Dieser Post entstand in toller Zusammenarbeit mit Ikea.

Kommentare :

  1. Die Kampagne von Ikea finde ich sehr gelungen, auch wenn das Sortiment etwas umfassender sein könnte und mehr Variation bieten könnte. Die Kekse sind sicher toll - aber Thymian ist nicht so mein Ding. Ich werde sie mit Rosmarin ausprobieren - oder Basilikum?

    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, also mit rosmarin wird es auch köstlich!! Basilikum kann ich mir eher nicht vorstellen aber gib gerne Bescheid falls du das mal ausprobierst und es lecker ist.

      Löschen
  2. Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, was es mit diesem Hashtag auf sich hat. Lustig, dass Ikea gerade diese Kampagne macht parallel zu Post aus meiner Küche mit dem gleichen Thema. Hätte man ja fast verbinden können. :-)
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Wow sehen die lecker aus! :)

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  4. Die Kekse klingen sehr lecker! Und verkörpern für mich auch den Sommer. Ich hab neulich Dinkel-Rosmarin-Kekse gebacken. Da hat die Küche auch voll gut danach gerochen ;) Wie muss das erst mit Zitrone sein? Mhhh.
    Schade, ich bin nicht bei Instagram. Hätte gerne bei der IKEA-Aktion mitgemacht.
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh du kannst auch mal rosmarin-zitrone probieren. auch eine unschlagbare mischung :D

      Löschen
  5. Das ist ja wirklich eine süße Idee für eine Aktion!
    Und deine Kekse sehen wirklich köstlich aus! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich war gerade heute bei Ikea. Gut dass ich aber keine deiner Küchenutensilien mitgenommen habe, vielleicht habe ich ja noch eine Chance das Set zu gewinnen. Mich würde es freuen!
    Deine Idee für den "Sommer im Glas" ist jedenfalls köstlich!
    Alles Liebe
    hope

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich eine gute Idee. Deine Kekse klingen super lecker und so sehen sie auch aus.
    Könnte auch mal kekse backen...

    AntwortenLöschen
  8. Oh die Kekse sehen super lecker aus! Vor allem der Thymian in den Keksen macht mich sehr neugierig :-) Tolle Kombi!

    Lieben Gruß
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unbedingt probieren! ich dachte erst auch thymian wäre zu speziell..aber mit rosmain schmeckt es auch, wieso also nicht mal probieren.. und thymian finde ich sogar noch einen Tick leckerer

      Löschen
  9. Die Kekse sehen ja köstlich aus liebe Ina!

    Da schau ich mal, ob ich auch noch etwas zaubern kann :)
    Was, weiß ich allerdings auch noch nicht :))

    Zuckersüße Grüße
    Fräulein Zuckerbäckerin

    AntwortenLöschen
  10. GOOOOIL! Ich liebe Macadamia und der Garten ist voll mit Thymian. Das Rezept werde ich sicher demnächst mal nachbacken, sieht superlecker aus!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Hmmm. Die sehen grandios aus und sicherlich auch echt super mal so einen Shooting-Tag mitzumachen!!
    Was ist das denn für eine Tülle mit der Du den Guss aufspritzt?! Ich glaub sowas brauch ich auch mal :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist ein normaler Gefrierbeutel bei dem ich vorne einfach eine gaaaaanz kleine Spitze abgeschnitten habe :D

      Löschen
  12. Von Keksrezepten kann ich nie genug bekommen, tausend Dank. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr sehr gerne liebe elisabeth-amalie♥

      Löschen
  13. Zitrone und Thymian sind eine tolle Kombi und dann noch in Keksform. Tolles Rezept, wird gleich mal gespeichert.
    xo.mareen

    AntwortenLöschen
  14. Die Kekse sehen super lecker aus. So ein Glas Kekese würde ich auch jetzt gerne haben.
    LG, Diana

    AntwortenLöschen
  15. Deine Kekse sehen super aus ! :)
    Muss man Gläser aus der Ikea kollektion benutzen oder kann man auch andere benutzen?

    Ganz liebe Grüße zu dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wäre natürlich der knaller, wenn du ein ikea Glas nimmst ;) aber das ist kein MUSS!

      Löschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.