Another year, another birthday | A Personal Note



Heute serviere ich zum Geburtstag mal keinen Geburtstagskuchen sondern einen etwas persönlicheren Post. Stef macht das auch jedes Jahr und ich finde es eigentlich schön, einmal das persönliche Jahr zu reflektieren.
Noch ein Jahr habe ich also nun die 2 im Alter stehen, und ich kann mich immer noch nicht mit dieser immer höher werdenden Zahl identifizieren. Wenn ich nach dem Alter gefragt werde, fühle ich mich oft ziemlich alt. So als würde man in dem Alter schon dies und das geschafft haben müssen. Ich rufe mir oft ins Gedächtnis, dass das auch nur eine Zahl auf dem Papier ist und dass es keine Ziele gibt, die man in einem gewissen Alter erreicht haben muss. Trotzdem wäre ich gerne noch ein paar Jahre jünger, würde gerne das Alter noch mehr auskosten. Die 20er sind eine verrückte Zeit voller Auf‘s und Ab’s, so vieles kann – aber nichts muss, und ich kann mir nicht vorstellen nächstes Jahr 30 zu werden. Mein gefühltes Alter ist eher gleich mit meinem metabolischen Alter bei 25 stehen geblieben.

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/mee_zpsvpg8lyff.jpg

Als Teenie habe ich immer gesagt, ich möchte Heiraten bevor ich 30 werde. Einmal in NY gewesen sein. Und am besten noch eine Eigentumswohnung mit tollster Einrichtung und Pool auf dem Dach haben.
Bis auf NY hatte das Leben andere Pläne. Was aber auch nicht schlimm ist, denn es liegt noch so viel Zeit vor mir…
Gerade das letzte Jahr war so turbulent und aufregend. Und auch eine kleine Gefühlsachterbahn. Ich musste meine Katze verabschieden (was mir ziemlich das Herz gebrochen hat), habe alte Freunde wiedergetroffen (und bin so froh darüber), haben einige neue Hobbys dazubekommen (wie das Gassigehen mit den Tierheimhunden) und auch endlich den A… hochbekommen und mich im Fitnessstudio angemeldet (und trainiere seither fleißig 2-3x die Woche). Und natürlich sind meine Highlights die tollen Stunden mit meinen wunderbaren Freunden, die so ziemlich „alles wieder gut machen“, wenns mal nicht so lief und die lustigen Abende mit der Familie (auch wenn jetzt ein flauschiges Familienmitglied fehlt).  Und die Reisen mit C. bei denen man ganz weg vom Alltagsstress einfach mal Neues erleben kann.

Am Ende aller Tage sind es die tollen Momente in deinem Kopf, die dich glücklich machen, und nicht das Geld auf deinem Konto oder die tollen Kleider in deinem Schrank!

Auch das Bloggen begleitet mich nun schon das 6. Jahr und ich kann es mir ehrlich nicht wegdenken (ich frage mich oft, ob ich irgendwann keine Lust mehr drauf habe. Aber bisher war das nie der Fall!) Auch wenn man sich (deswegen) manchmal selbst so viel Stress und Druck macht, bin ich so froh über jeden einzelnen von euch, der mich hier regelmäßig begleitet. Und dankbar um jeden tollen Menschen der durchs Bloggen in mein Leben getreten ist. Wenn ich zurückblicke, bin ich sprachlos wie groß der Blog geworden ist, und fasziniert, wie die Entwicklung jedes Jahr ist. Dank des Blogs durfte ich tolle Reisen machen und so viele tolle Events mit neuen Menschen erleben.
Gerade die letzten Monate habe ich den Fokus für mich persönlich aber weg von materiellen Dingen auf Wichtigeres gelegt. Zwischenmenschliches, das Gegenseitige Helfen für Menschen/Tieren denen es nicht so gut geht…
Für das neue Jahr wünsche ich mir mehr Gelassenheit (nicht alles immer so ernst sehen und sich mehr Auszeiten nehmen). Mehr Zeit für gute Taten (denn die machen wirklich glücklicher als jede Shoppingtour) und vor allem Gesundheit (das letzte Jahr war ich so oft richtig stark krank, da wird einem erstmal bewusst wie unersetzlich wichtig die Gesundheit doch ist).
Soooo genug geblubbert, nun gibt’s ne Runde Kuchen für euch (und mich ;))

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/meee_zpsubyejkcd.jpg

Every year on your birthday, you get the chance to start new. -Sammy Hagar

Kommentare :

  1. Liebe Ina,

    unbekannterweise wünsche ich dir alles, alles Gute zum Geburtstag. Deine Wünsche sind genau richtig. Denn Gesundheit und liebe Menschen (Partner, Familie, Freunde) sind das Wichtigste. Für diese Erkenntnis sind wohl die 20er da.

    Ich bin dieses Jahr 30 geworden und ich fühle mich auch überhaupt nicht "SO" alt und mir geht es auch mit dir und deinem Blog so. Es kommt mir vor, als wärst du 20. Und ich auch. :) Nur die Reife, die hört man raus. Gerade dein Gedanke, dass dir Materielles nicht mehr so viel gibt, wie eine gute Tat. Dafür muss man dann wohl 30 werden. :)

    Ich liebe deinen Blog und freue mich total, dass du deine Welt, deine Kochkunst, deine Kreativität mit uns teilst. Du bist eine der Wenigen, bei der man nicht das Gefühl hat auf einer Werbeplattform zu sein. Man liest immer DICH raus und hat das Gefühl, du wärst eine Freundin, die man kennt. Das ist wirklich großartig!

    Ich wünsche dir einen tollen Tag!
    Susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe susa, vielen lieben dank für deine tollen worte :D hab ein wundervolles wochenende!

      Löschen
  2. Ich wünsche dir alles, alles Liebe zum Geburtstag. Deine Vorsätze sind toll und ich hoffe, du schaffst es, sie umzusetzen. :) Ich wünsche dir ein super schönes Jahr und hoffe auf weitere so tolle Posts. Danke! ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man schafft alles wenn man es will ;) so habdhabe ich es mit den vorsätzen auch immer!

      Löschen
  3. Happy Birthday meine Liebe! Ein wirklich toller Post! Ich wünsche Dir das all Deine Träume und Wünsche in Erfüllung gehen!!! Und trotz dass das Leben einem manchmal zurück wirft, hast Du schon schon viel erreicht und auf die Beine gestellt, oder!?
    Ich feier in ein paar Wochen auch meinen 29.ten. Irgendiwe komisch, dass dann die 20er zu Ende gehen. Das ist ein Jahrzehnt in dem so viele Veränderungen stattfinden. Zumindest für mich persönlich hat sich einiges getan :-D In dieser Zeit "findet" man sich auch erst richtig, finde ich so rückblickend. Ich freu mich jedenfalls auf meine 3 vorne dran ;-) Und letztendlich hast Du recht und es ist einfach nur eine Zahl auf dem Papier!
    Genieße Deinen Ehrentag und fühl Dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey, ja du hast recht - so viel persönliche veränderungen wie in den 20ern kommen wohl sonst nicht mehr (glaubt man, aber da kommt ja noch ne ganze menge!).. Wenn ch zurückdenke wie ich mir 20 war muss ich echt staunen wie ich mich entwickelt habe :D
      fühl dich zurückgedrückt!

      Löschen
  4. Hey du bist also am selben Tag geboren wie ich :-D Ich werde nächstes Jahr auch 29 a ...

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Lass dich heute schön feiern und reichlich beschenken :-)
    Liebe Grüße aus Stralsund
    Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann auch alles alles liebe zum geburtstag :D hoffe du hattest einen tollen tag!

      Löschen
    2. Naja wirklich gefeiert wird nächstes Jahr zum runden :-)

      Löschen
  5. Ja.. das Leben lässt sich eben nicht planen, aber das ist auch gut so (:
    Ich wünsche dir alles Liebe und Gute, liebe Ina!
    www.surlalune.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja da hast du recht! die kleinen und großen überraschungen machen ja das leben aus!

      Löschen
  6. Liebe Ina,

    ich wünsche Dir auch von Herzen alles, alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag!
    Dein Post ist toll! Mir geht es momentan ganz genauso, ich glaube in den "20er" lernt man sich wirklich sehr gut kennen und probiert alles mögliche aus und merkt immer mehr was wirklich wichtig ist! Das hast du sehr toll beschrieben und auch Susa kann ich da voll und ganz zustimmen!
    Ich lese sehr gerne deine schönen Einträge auf deinem Blog. Es macht immer Spaß und man denkt wirklich man würde dich persönlich kennen!
    Danke für die tollen Inspirationen. Mach weiter so!
    Lass dich heute verwöhnen! ;-)

    Liebste Grüße
    Katha (_ilovecupcakes_insta)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die lieben worte katha! ja das mit dem kennenlernen ist so wahr. mit 20 ist man noch so unsicher und unselbstbewusst, das lernt man in den 20ern wirklich!
      Hab ein tolles Wochenende!

      Löschen
  7. I love your blog and am really looking forward that you share your world. Wish you all the best! Happy October!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much! have a nice weekend! ♥

      Löschen
  8. Erstmal: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Hoffentlich hast du einen tollen Sonnentag.

    Ich glaube, sobald man die 21 überschritten hat und kein Geburtstag mehr neue Möglichkeiten eröffnet (Auto fahren, Alkohol trinken, Volljährig sein usw), dann geht´s los, dass man nicht mehr älter werden möchte und es grade deshalb unheimlich schnell geht. Ich würde am liebsten für immer Mitte 20 bleiben. Aber man kanne s sich ja nicht aussuchen.. find ich schön, was du sagst. Dass du dich vom Materiellen etwas abwendest und auch an andere denkst. Ich denke so eine Einstellung macht glücklich!

    Liebe Grüße und einen tollen Tag,
    Bonny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey bonny,
      danke für die lieben worte und glückwünsche. jaaaa tatsächlich war der erste hier ein voller sonnentag :D

      Löschen
  9. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Ina! Genieße deinen Tag und lass es dir gut gehen!

    Alles Liebe
    Jessi

    AntwortenLöschen
  10. Alles Liebe zum Geburtstag liebe Ina! Ich lese deinen Blog nun schon seit einigen Jahren und bin froh dass du immenoch so viel Spaß am Bloggen hast und mir so viele nette Stunden beim Lesen und Nachkochen beschert hast!
    LG INa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Ina ♥ sehr sehr gerne :D
      Auf ein neues Blogjahr mit dir!

      Löschen
  11. Ein sehr schöner Post ... von mir natürlich auch
    alles alles Liebe zum Geburtstag! :)

    AntwortenLöschen
  12. Happy Birthday to you, happy Birthday to you, happy Birthday, happy Birthday, haaaaappy Birthday tooooo yoouuuuuuuuuuuuuu :-) Alles Liebe und Gute liebe Ina! Lass dich feiern und hab einen wunderbaren Tag!
    Das hast du wirklich schön geschrieben. Materielle Sachen machen nicht annähernd so glücklich wie eine gute Tat. Das Leben ist schön so wie es ist :-)
    Viele liebe Grüße
    Sia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Sia
      Yay genau so! ♥ vielen dank und hab ein tolles Wochenende!

      Löschen
  13. Alles Liebe zum Geburtstag, liebe Ina.
    Ein sehr schöner Post, ich lese ja gerne auch mal persönliche Posts, in denen man bissl was über die Bloggerin erfährt.
    Ich hab ja mit 25 aufgehört zu zählen... und wenn mich jetzt jemand nach dem Alter fragt, muss ich wirklich immer überlegen. 25 forever. Hi hi!
    Ganz liebe Geburtstagsgrüße.
    xo.mareen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi mareen, ja so gehts mir auch :D ich muss immer zwei mal überlegen und sage eigentlich versehentlich immer ein jahr jünger xD

      Löschen
  14. Ich wünsche dir natürlich alles Gute zum Geburtstag und nur das Beste für das neue Lebensjahr! :)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meien liebe Ina,

    ich wünsche dir natürlich auch noch nachträglich alles Gute, Liebe und wie du sagst vor allem Gesundheit fürs neue Lebensjahr!! Ich habe das auch schon selbst bei Herr Fein und mir erlebt, dass Gesundheit durch nichts auf der Welt zu ersetzten ist und uns wirklich so schnell genommen werden kann. Wenn ich mal wieder richtig unzufrieden mit mir, der Welt und allem bin, denke ich oft an diese Zeit in unserem Leben zurück, da ich weiß, dass es neben all den Dingen wie Erfolg, Geld, Karriere etc. so viel Wichtigeres gibt.

    Du hast deinen Geburtstagsartikel wirklich wunderschön geschrieben und ich danke dir für die tollen Worte und die Erinnerung an das wirklich wichtige!

    Ich wünsche dir alles Gute und hoffe wir hören auch in zukunft öfter voneinander.

    Ganz liebe Grüße,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey magdalena,
      ach je, ja das mit der gesundheit ist leider so dass man sie nicht selbst bestimmen kann (klar man kann aufpassen und vorsorgen, aber wenns einen erwischt dann kann man nix machen)...
      Man muss das leben einfach leben wie es kommt und es so sehr genießen wies geht!

      Löschen
  16. Liebe Ina!
    Ich wünsche dir ebenfalls alles gute zum Geburtstag! Dein Text hat mir ganz wunderbar gefallen, das wollte ich unbedingt los werden :-)
    Liebe Grüße und nur das Beste für das neue Lebensjahr!
    Franzi

    AntwortenLöschen
  17. Alles Liebe und gute nachträglich :) Und natürlich ein ganz wundertolles, gelassenes und gesundes Jahr! Denk noch nicht an die 30, da bist du ja noch nicht angekommen, dazwischen liegt noch ein ganzes, spannendes 29. Jahr ;) Außerdem ist man ja immer nur so alt, wie man sich fühlt!
    Du gehst mit Tierheimhunden spazieren? Das finde ich total toll! Ich wollte es auch mal machen, habe es dann aber irgendwie doch immer auf die lange Bank geschoben :/ Das sollte ich mir mal wieder auf die Fahne schreiben - spätestens nächstes Jahr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey lisa, ja du hast recht ich habe noch ewiiiiiiig bis zu der 3 :D da wird noch soooo viel tolles passieren!
      Genau ich gehe samstags oder sonntags gassi. die hunde sind jedesmal sooo toll dass ich sie direkt mit heim nehmen will. bei unserem tierheim ist es zum glück so, dass recht viele hunde recht schnell vermittelt werden.. gassi gehen kann ich nur empfehlen. man kommt raus, hat bewegung UND tut noch was gutes :D

      Löschen
  18. Meine Liebe,
    ich wünsche Dir ebenfalls alles Liebe und Gute zum Geburtstag.
    Auch ich bin in diesem Jahr 29 geworden und kann mich mit der 3, die bald folgt überhaupt nicht identifizieren. Ich kann gar nicht sagen warum aber der nächste Geburtstag belastet mich schon sehr. Nicht wegen Äußerlichkeiten, ich sehe immer noch aus wie 16 :D, sondern mehr von der Erwartungshaltung. Diese Zahl bringt so viel Erwachsein sein mit sich, dass ich mich diesem noch gar nicht gewachsen fühle.
    Deshalb bin ich froh und erleichtert zu sehen, dass es andere gibt, denen es ähnlich geht.
    Vielen Dank für den Zuspruch :)
    Liebe Grüße, Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey sara, gut zu wissen dass es dir auch so geht... alle sagen immer ihnen ist egal 30 zu werden aber ich find es auch schrecklich.... ich seh auch noch so jung aus, und dann bin ich schwups fast 30? uiuiui.... Naja aber alle ü30er die ich so kenne im freundeskreis sind genau wie mit 29 :D es ändert sich also NIX! Und es ist nuuuuuuur eine zahl auf dem papier ;D

      Löschen
  19. alles Gute nachträglich liebe Ina!
    Ich kann das mit der Zahl so gut nachvollziehen, ich bin letzten Monat 27 geworden und fühle mich vor allem zwischen meinen häufig viel jüngeren Kommilitonen in der Uni oft richtig alt, dabei habe ich eben vorher schon eine Ausbildung gemacht und Vollzeit gearbeitet. Und dann kommen die netten Sprüche, man sei ja jetzt näher an der 30 als an der 20. Und irgendwie graut es auch mir sehr vor der 30, denn je älter man wird, desto mehr habe ich das Gefühl, dass man sich irgendwie für sein Leben vor anderen rechtfertigen muss, dabei ist es wie du schon gesagt hast nur eine Zahl, die im Vergleich zu den wunderbaren Dingen, die man erleben kann, einfach nichts bedeutet! :)

    AntwortenLöschen
  20. Happy birthday, liebe Ina!

    Ich habe schon länger keine "2" mehr im Alter stehen, weder vorne noch hinten. Vor ein paar Tagen habe ich mich aber wieder wie mit Anfang 20 gefühlt! Dieses Gefühl hat mich soo sehr beflügelt, glücklich gemacht und lässt mich im Alltagsstress immer noch federleicht und jung sein :-)

    Wieso? Ich hatte 2001 einen sensationellen Sommer, ich bin U2 hinterher gereist und habe viele tolle Konzerte gesehen. Dabei habe ich tolle Menschen kennen gelernt, die ich vorher nur aus einem Fan-Forum kannte. Wir hatten viel Spaß zusammen, haben viel geredet, gelacht und natürlich gesungen und getanzt.
    Jetzt war ich wieder auf Konzerten von U2, und werde mir noch mehr Konzerte ansehen. Das Gefühl ist wirklich wie damals, nur merke ich hier und da Schmerzen und müde Knochen wenn ich ehrlich bin :-)
    Das Glücks-Gefühl überwiegt allerdings, ich bin total happy gerade!

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  21. Das mit den Auszeiten und der Gelassenheit nehme ich mir immer mal wieder vor. Zu Silvester... zum Geburtstag. Irgendwie habe ich damit so meine Probleme! Ich kann jeden nur zu gut verstehen, dem es ähnlich ergeht. ;)
    Respekt, dass du das mit dem Fitnessstudio durchgezogen hast! Ich quäle mich jetzt auch seit einiger Zeit regelmäßig zum Sport und weiß wie sehr man manchmal den Schweinehund überwinden muss...

    AntwortenLöschen
  22. Du gehst ins Fitness und kriegst Doppelkinn? lol

    AntwortenLöschen
  23. Alles Gutenachträglich liebe Ina :-)

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.