Grilled Cheese Sandwich #letscooktogether

Und schon ist es wieder soweit. Es ist der 10. des Monats und das heißt: Lets cook together! Das Thema heute ist "Sandwich-Zeit". Eigentlich hatte ich mir vorgestellt, dass man im Mai schon die ersten Picknicks machen könnte - aber zur Zeit mangelt es hier an schönem Wetter. Aber Sandwiches gehen ja auch einfach mal so zum Abendessen. Am Sonntag gab es bei uns dann Grilled Cheese Sandwich und ich sage euch: ein Hochgenuss und mein Rezept für diese Runde!
Für 2 Sandwiches braucht ihr:
4 Scheiben Vollkorntoast
etwas rotes Pesto
3 getrocknete eingelegte Tomaten, in kleine Stücke geschnitten
1 Lauchzwiebel, in Ringe geschnitten
3-4 Scheiben Käse (Cheddar passt hier ganz gut)
1 kleine Zucchini, in lämgliche dünne Scheiben geschnitten
2-3 dünne Scheiben Aubergine
3-4 Pilze, in Scheiben geschnitten
etwas Butter
Die Pilze, Zucchini und Aubergine werden mit etwas Öl, Salz und Pfeffer angebraten. 
In der Zwischenzeit bestreicht ihr 2 Scheiben des Toasts mit dem Pesto. Auf diese Seite kommen dann ebenfalls der Käse, die Frühlingszwiebeln und die getrockneten Tomaten. 
Auf die andere Seite kommt das angebratene Gemüse. 
Nun klappt ihr die Sandwichseiten zusammen (drückt sie ein bisschen zusammen damit alles gut hält) und bestreicht es außen leicht mit Butter oder Margarine. 
Anschließend grillt ihr das Sandwich (idealerweise in einer Grillpfanne – eine normale geht aber auch) auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze für ca 5 Minuten. Der Käse sollte schon verschmolzen sein und von außen sollte das Sandwich schön knusprig werden. Das wars einfach schon. 
Den Belag eures Grilled Cheese Sandwiches könnt ihr natürlich varieren. Avocado, Spinat, Oliven, Fetakäse, gebratene Paprika, krossen Bacon, gebratenes Hähnchen passen auch wunderbar. Man sagt sogar, dass Mac&Cheese-Sandwiches der Knaller sein soll ;). 
Ihr seht, alles ist erlaubt. Und jetzt bin ich ehrlich gesagt sehr gespannt für welches Sandwich ihr euch entschieden habt. Teilt euren Beitrag gerne wie gewohnt unten in der Linkliste. 

Lets cook together - Tragt euch ein!

Eine kurze Erklärhilfe zum Listeneintragevorgang:
- Bei "Link Titel" kommt euer Name/Blogname rein 
- Ä, Ö und Ü schreibt ihr am besten in ae, oe und ue ;) 
- Bei "URL" gebt ihr den Link zu eurem Rezepte-Post  (nicht nur den Link zu eurem Blog!!) an 
- Eure Emailadresse wird auch benötigt, wird aber nirgendwo öffentlich erscheinen. 
Wenn ihr nach dem Absenden "F5" drückt wird euer Eintrag unten in der Liste erscheinen  ;)
Los gehts:

Alle Rezepte sammle ich übrigens auch hier auf Pinterest. Damit wir am Ende eine schöne bunte Bildersammlung haben ;) Auch auf Instagram könnt ihr unter #letscooktogether2017 eure Bilder zur Sammlung hinzufügen ♥. 
Im Juni starten wir dann voll in die Beerensaison. Sommerfrüchtchen ist das Thema und ihr dürft euch voll austoben :) Egal ob Sommerbowl, Obstkuchen, Beerencrumble, Eis oder doch etwas deftiges mit Beeren? Immer her mit euren Ideen!

Kommentare :

  1. Hallöchen, leider kann ich nicht meinen Link bei dir eintragen weil mein Titel für dein Tool zu lang ist und den möchte ich nicht ändern. Also hier mein Beitrag für #letscooktogether: http://www.idimin.berlin/dillscones-mit-ruehrei-avocadocreme-und-rucola-dill-scones-with-scrambled-egg-avocado-creme-and-rocket/
    LG, Kali

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm. Die sehen so richtig yummy aus!
    Ich muss auch mal unbedingt wieder teilnehmen... Irgendwie vergess ich's immer und dann ist der Monat schon wieder rum ^^
    (Hab gerade gemerkt, dass mein Beitrag von heute zu Deinem nächsten Thema passt... haha. Ich hab da dann schon mal was vorbereitet... *gg*)

    AntwortenLöschen
  3. Ich LIEBE Grilled Cheese Sandwich -gibt es bei mir relativ pur nur noch mit karamellisierten Balsamicozwiebeln. Hach, so einfach, aber einfach nur gut!!! Dein Belag mit Grillgemüse sieht auch fantastisch aus... ich würde allerdings eeeeetwaaas mehr Käse versuchen zwischen die Brotscheiben zu stopfen ;-)
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh delicious!! Wie gerne hätte ich da jetzt eins von! :)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wahnsinnig lecker aus! Und der geschmolzene Käse erst... Yummy!
    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  6. Oh man sieht das lecker aus! Das muss ich die nächsten Tage unbedingt mal ausprobieren.

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super lecker aus! Und hatte ich auch für diesen Monat im Kopf ;) Mein Rezept kommt dann auch bald ;)
    Liebe Grüße, Anastasia

    Oh und ich sehe das übliche Tool zum Eintragen nicht.. liegt das an meinem Browser, oder fehlt es? :/

    AntwortenLöschen
  8. Ahh sorry hat sich erledigt.. lag wirklich am Browser D:

    AntwortenLöschen
  9. Das hätte ich auf dem Schirm haben müssen, verdammt! Erst letzte Woche haben wir nämlich sehr ansehnliche und super schmackhafte Sandwiches zum Mittag gemacht - mein Freund hat das Kastenbrot dazu gebacken, ich hab belegt. Eine grilled Variante war auch dabei, das MUSSTE sein. Und nachdem ich deine Zauberwerke dort oben bereits auf Instagram bestaunen durfte bin ich sehr erfreut über dieses Rezept; denn es hat da schon NACHMACHEN geschrien. Hach, wie lecker das aussieht! Sandwiches können einfach viel mehr als man manchmal vermutet.

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die sehen richtig lecker aus! *-*

    AntwortenLöschen
  11. da bekommt man doch gleich hunger =)

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.