Bloginterview: Hello Marie

Heute gibt es zur Abwechslung mal wieder ein Bloginterview. Diesmal mit Marie von Marieees.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/marie1.jpg
Sie fasziniert mich, da sie mir ihren jungen 16 Jahren schon ziemlich genau weiß was sie will und ihre Posts (vor allem die Outfits) immer mit sehr viel Liebe gestaltet, aber auch ab und zu mal ganz klar ihre Meinung sagt.  Aber lassen wir Marie am besten selbst ein paar Worte zu ihrem Blog sagen: 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/maries2.jpg
"Hallo ihr Lieben! =) Mein Name ist Marie, ich bin 16 Jahre alt und komme aus der Nähe von Düsseldorf. Ich liebe Mode, die Fotografie und das Reisen. Über diese Themen und einiges mehr schreibe ich seit Mai2010 auf meinem Blog marieees.de.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/maries3.jpg
Ihr findet dort neben Outfitposts, Fotografien, Alltagsbildern und Shoppingausbeuten auch persönliche Texte, "Bewegung und Ernährung"-Posts, Blogtipps und einiges mehr. Ich versuche, euch möglichst täglich mit interessanten Beiträgen zu "versorgen" und würde mich riesig freuen, den ein oder anderen von euch mal auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. :)"
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/maries4.jpg
Falls ihr mehr der tollen Bilder sehen wollt, dann schaut am besten mal auf ihrem Blog vorbei.
Alleine diese Schuhe oben sind doch wirklich eine Sünde wert oder?

Kommentare :

  1. Ich mag ihren Blog total gerne und verfolge ihn auch bereits :)

    AntwortenLöschen
  2. was für ein süßer blog und guter modegeschmack ;)

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog & der Blog von Marie stehen bei meiner to-read-Liste ganz oben ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber lecker aus. Bei uns gab´s heute Lasagne. Dann wünsche ich Dir einen schönen und erholsamen Urlaub.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare