{DIY} Cupcake in a Jar

Letztens habe ich euch hier mein Cake in a Jar Rezept verraten. Heute gibt es ein Cupcake in a Jar Rezept. Cupcakes sind ja immer heiß begehrt, aber irgendwie soooo unhandlich zum auf ein Picknick mitnehmen (das Topping zerläuft oder es verschmiert alles etc.).
Nun zeige ich euch wie ihr dem Abhilfe schaffen könnt:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cakejar2.jpg
Ihr backt eure Cupcakes erst ganz normal in Förmchen (ich nehme sogut wie immer dieses Grundrezept), lasst sie nach dem Backen kalt werden, fummelt die Förmchenpapiere ab, und halbiert sie. Der Boden kommt schonmal in das Glas.
Das Frosting mache ich immer aus 100 gr. weißer Schokolade, 200 gr. Frischkäse und diesmal mit etwas Puderzucker und Erdbeeren gemischt. Das fülle ich dann mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die erste Hälfe in das Glas, gebt ein paar frische Erdbeeren dazu und setzt die zweite Hälfte des Cupcukes drauf.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cakejar4.jpg
Nochmal etwas Frosting und Erdbeerchen und schon sind die Glässchen zum Transport bereit.
Das Rezept ist übrigens megaflexibel. Lecker sind auch die Varianten mit Kokosfrosting und Ananasstückchen, oder mit Blaubeeren oder mit Schokolade und Minzeblättchen oderoderoder…
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cakejar1.jpg
Was für süße Backwerke nehmt ihr am liebsten zum Picknicken mit?

Kommentare :

  1. Super Idee :-)
    Hab letztens dein Focacciarezept ausprobiert und sie mit zum Picknick genommen...Lecker!
    LG Carina

    AntwortenLöschen
  2. Super schönes Rezept und tolle Bilder.

    Sieht ja wirklich sehr lecker aus, muss ich unbedingt mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  3. Eine Himbeer Erdbeer Streuseltarte war bei uns mit zum Picknick :))
    Super Idee, super lecker!
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh, das sieht super lecker aus. Und wenn der Sommer sich mal wieder blicken lässt und sich ein PickNick lohnt, dann werde ich es sicherlich ausprobieren. Wobei das auch super wäre um Nachtisch mit auf Arbeit zu nehmen. Muss mir nur Gläser besorgen :)

    By Änna

    AntwortenLöschen
  5. Richtig gut! Deine Rezepte gefallen mir immer sehr :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ina,
    das sieht ja super lecker aus! Danke für die Idee :-)Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht total leckert aus, und das obwohl ich überhaupt kein Fan von diesen zuckersüßen Minitörtchen bin :D

    AntwortenLöschen
  8. Mhmmmmm...
    Danke! Jetzt muss ich leider, leider ein leckeres Picknick machen. :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebeliebeliebe deine Rezepte "Kuchen im Glas" oder "Dessert im Glas" :) Aber seit dem ich Cake Pops gemacht habe, dort macht man ja auch Frischkäse rein, mag ich alles nicht mehr, wo man Frischkäse benutzt, natürlich nur bei Süßsachen.

    Kann ich da auch was anderes benutzen als Frischkäse?

    AntwortenLöschen
  10. super praktisch! und wie immer künstlerisch wunder schön von dir umgesetzt :)
    lg farina

    AntwortenLöschen
  11. Super Sache, auch so generell.
    Cupcakes sehen immer zauberhaft köstlich auf dem Tisch aus, aber eigentlich kann man sie wirklich nicht richtig "ordentlich" essen, das ist leider so...

    Danke für den Tipp ;)
    Jetzt noch ein par Gläschen besorgen (aber so dass Schatz es nicht mitkriegt :D)

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  12. Das ist wirklich eine tolle Idee, muss ich in den Ferien probieren : )
    Ich hätte noch ne Frage: welchen Frischkäse benutzt du immer? Weil ich gerate immer an Frischkäse mit Salzanteil und das schmeckt gar nicht! Virlleicht hast du einen Tip?

    Lg Nora

    AntwortenLöschen
  13. ich möchte jetzt ein cupcake in a jar, mmmm lecker!

    AntwortenLöschen
  14. Wenn ich das sehe, würde ich am liebsten auch zum Bloggerpicknick kommen! :-D

    AntwortenLöschen
  15. Aaah du hast mein leben gerettet danke für das tolke rezept. Eine klasse idee. Dann spar ich mir das geld bei xenox für die cupcake box

    AntwortenLöschen
  16. Mmmm, yummy! Das sieht perfekt aus! *___*

    Petush ♥
    http://petushs.blogspot.com
    http://facebook.com/petushs

    AntwortenLöschen
  17. Super Idee!!!
    Wenn ich zum Picknick eingeladen bin, mache ich oft normalen Trockenkuchen oder Brimborium einfach weil es am einfachsten zum essen ist!:)
    Und mit frischen Früchten dazu, schmeckt selber ein normaler Trockenkuchen super lecker!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Mhh das ist ja mal eine leckere Idee Liebes :)
    Wird aufjedenfall mal ausprobiert ;)

    Liebste Grüße und einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  19. Oh, sieht lecker aus....Viel Spass beim Essen. Herzlicher Gruss

    AntwortenLöschen
  20. Yummie das sieht mega lecker aus <3

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht so, so, sooooo lecker aus!
    Ich liebe Erdbeeren sowieso total!
    wenn jetzt noch besseres Wetter werden würde, dann könnte man auch echt mal picknicken gehen, das wäre schöön! ;-)

    Liebste Grüße
    Annanikabu

    AntwortenLöschen
  22. das sieht so verdammt lecker aus. da kriege ich gleich wieder lust auf was süßes. nur doof, dass ich was kochen angeht immer so faul und unbegabt bin...^^

    AntwortenLöschen
  23. oh Ina, ich liebe diese Idee... weißte auch warum? Weil mir schon seit Tagen eine Ähnliche im Kopf rumschwirrt ;)

    Ich drück dich
    R.

    AntwortenLöschen
  24. wie witzig ist das denn :D
    sieht gut aus!

    AntwortenLöschen
  25. Lecker, mehr kann ich dazu nicht sagen.
    Ich liebe Erdbeeren *_*

    AntwortenLöschen
  26. Ich nehme am liebsten ganz normale Cupcakes mit (ohne Topping) weil ich einfach verrückt nach ihnen bin :D
    Oder Kekse, die lassen sich schön transportieren und schmecken lecker :)

    AntwortenLöschen
  27. Ina, ich bewunder dich immer so für die leckeren Sachen, die du zauberst! Ich gehe am Wochenende picknicken und wollte eigentlich Cupcakes machen :) kannst dir sicher denken, wie ich die Cupcakes jetzt mache :) Danke! Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  28. Deine Backwerke sehen immer sooo lecker aus!! :) Bekomm ich gleich Lust darauf, leider freut es mich bei der Hitze nicht backen :(

    Zum Picknicken nehme ich gerne Double-Chocolate-Brownies mit Walnüssen, Toffifee-Muffins oder Schoko-Banane-Muffins mit (ja, ich steh auf Schokolade, haha) :)

    AntwortenLöschen
  29. toll, toll, toll :) diese cupcakes im glas muss ich unbedingt nachmachen!

    was ich sonst noch loswerden wollte: die blauen balken im kommentarfenster sind echt schick, allerdings sieht man nur die mit weißer schrift. kontaktformular und hier sieht man gar nicht. nur blau. das würde ich persönlich nochmal ändern!

    LG

    AntwortenLöschen
  30. ooooh yummy! bestimmt nicht nur für ein picknick gut, auch für zu hause :) aber eine frage hätte ich, was das frosting angeht. rührst du das alles mit einem mixer oder schneebesen?


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  31. das ist eine tolle idee. hab es auch schon ein paar mal so gehandhabt, dass ich das Dessert einfach in Gläschen gefüllt habe um es zu transportieren. Außerdem sieht es auch schick aus. Werde ich am Wochenende gleich mal ausprobieren und schauen, ob es vielleicht auch eine Idee für meine Sommerparty ist.

    Liebe Grüße,
    sfslilly.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  32. Das ist aber eine zuckersüße Idee!!! ^^ Am liebsten würde ich mich jetzt sofort in die Küche stellen und dann auf zum Picknicken :)

    AntwortenLöschen
  33. Oh mein Gott sieht das lecker aus und eine wirklich gute Idee. ich hatte bis jetzt auch immer Schwierigkeiten Miene cupcakes sicher zu transportieren und dies ist echt eine wunderbare Lösung! :)

    AntwortenLöschen
  34. hmmmm yummy yummy :) die idee is bezaubernd und macht optisch was her!

    kleiner tipp: es gibt cupcake container, also tragebboxen für cupcakes die ähnlich wie ein tortencontainer sind. damit minimiert sich das problem mit den cupcakes etwas. weil verzehrt sind sie schnell und leicht, nur der transport hat sich immer schwer gestaltet :)

    liebe grüße!!

    http://madame-green.blogspot.de

    ps:post über cupcake container folgt die tage, dann kannst dir besser was drunter vorstellen !! :)

    AntwortenLöschen
  35. Wow! Nicht nur praktisch, sondern auch lecker.
    Wir nehmen gerne Blechkuchenstücke oder Cockies mit.

    AntwortenLöschen
  36. total toll :)
    Du bist übrigens Schuld, dass ich heute einen Blog eröffnet habe :) Ich finde es immer total toll, was du postet und wollte selbst soetwas machen :)

    Liebe Grüße

    Belle

    AntwortenLöschen
  37. Das sieht ja mal wieder richtig lecker aus :) Was ich zum Picknick auch gerne mitnehme, sind diese kleinen Zitronenschnittchen. Habe sie neulich auch mal mit Kokos gemacht, die werden auch immer lecker und sind super lecker, leicht und luftig - also auch optimal für den Sommer :) Gestern habe ich Erdbeertiramisu im Glas gemacht, das war auch richtig lecker, werde die Tage noch auf meinem Blog darüber berichten :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  38. Wahnsinn, ich bin platt wie lecker das aussieht!
    Ich möchte auch!!!! Muss mir aber erst mal schöne Gläser besorgen.

    Vielleicht kann ich dich ja im Gegenzug mit meinem Chai-Eis begeistern?
    http://mina-fohemia.blogspot.de/2012/06/selbst-gemacht-leckeres-chai-eis.html

    AntwortenLöschen
  39. Oh das sieht echt lexker aus!! Das muss ich irgendwie auch mal ausprobieren:).!

    AntwortenLöschen
  40. Willst du mich verarschen!? XD Diese perfekten Erdbeeren können garnicht echt sein!! Ach du meine Güte.... <33

    Ich find Cupcakes auch immer sehr unhandlich. Hat man keine Kuchen-Transportbox da ist man verloren! Übereinanderstapeln kann man sie ja schlecht. :P
    Es sieht wirklich toll aus! (:

    Liebste Grüße
    Caddü // » andersfarbig

    AntwortenLöschen
  41. Gute Idee und sieht sehr lecker aus!

    Schönen Gruß,
    Imke

    AntwortenLöschen
  42. DANKE Ina!
    Die Idee ist einfach genial ;)
    Beste Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  43. Ui sieht das lecker aus *_*
    Ich mach schnell Limo und komm vorbei =D

    AntwortenLöschen
  44. Ohh!! Sieht super lecker aus! und ist super praktisch :D

    Tolle Idee! <3

    AntwortenLöschen
  45. Cupacake im Glas will ich auch schon eeewwwig machen :) Es gibt einfach so viele Variationen! Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  46. Boah, sind die toll! Das werde ich ganz schnell nachmachen! :)

    AntwortenLöschen
  47. Ich liebe Cupcakes und diese Form im Glas finde ich auch mal richtig klasse. Werde ich wohl auch mal ausprobieren! Sieht auch sehr lecker aus übrigens... :)
    LG, Jess <3

    AntwortenLöschen
  48. absolut tolle und praktische idee!
    so können einen die törtchen auch mal mit ins büro begleiten! LG, frau nord

    AntwortenLöschen
  49. Hm... das schaut ja superlecker aus!! Leider gibts bei uns keine Erdbeeren vom Bauern mehr, nur mehr aus dem Supermarkt und naja, die sind nicht besonders gut (und soo klein :))!

    Wenn ich picknicken gehe dann nehme ich, wenn ich wirklich etwas gebackenes mitnehme, kuchen mit. Schokokuchen mit Nüssen, Kokos/Mohn etc., ist suuuuuper - und total einfach! (-:

    Alles Liebe und danke nochmal wegen vorgestern (:
    Anna

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Ina, das ist ja eine super Idee und sieht doch auch sehr hübsch aus :) Kann ich mir auch auf dem Kuchenbuffet gut vorstellen.

    liebste Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  51. das ist so eine tolle idde, werde ich auch mal machen =)

    AntwortenLöschen
  52. Ohh wunderbar, jetzt habe ich noch eine Idee mehr, was ich Feines in meine neuen Weckgläser füllen kann :DD

    AntwortenLöschen
  53. Ich sollte auch mal wieder picknicken gehen ;) Sieht auf jeden Fall appetitlicher aus, als die Cupcakes/Muffins in den Papierförmchen, da das Papier immer so schnell einfettet und bräunlich wird.

    LG, Sine *knuff*

    AntwortenLöschen
  54. Das ist so eine süße Idee. Und ja, jetzt stehen beim nächsten Picknick auf jeden Fall Cupcakes ganz oben auf dem Speiseplan. Dankeschön.

    AntwortenLöschen
  55. tolle idee! wird auf jeden fall nachgemaht :) danke.

    AntwortenLöschen
  56. Oh wie lecker das ausschaut! Und supergenial die Idee!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  57. Ui sieht absolut lecker aus. Eine tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  58. oh yammie, das sieht so lecker aus!
    es sieht echt toll aus, fast zu schön um es zu essen.
    <3

    AntwortenLöschen
  59. OMG - sieht das lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
  60. Haaaach Ina, das ist ja zauberhaft! Merke ich mir ganz unbedingt für unser Picknick in den Sommerferien :)

    LG Nessa

    AntwortenLöschen
  61. Die sehen echt sehr lecker aus! :) Lg

    AntwortenLöschen
  62. Das sieht lecker aus, auch ne schöne Idee zum verschenken.
    Ich werde sie mal im Hirn parken, diese süße Idee:)

    AntwortenLöschen
  63. super tolle Idee !!! Ich bin voll und ganz begeister!! <3

    AntwortenLöschen
  64. It was great to take part one more moth, im can't wait to start to the may challenge, but i can't translate properly it , What is the theme for may? Thank you Ina!!!

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.