Geschenke für frischgebackene Mamas & meine Wishlist

Eine meiner Lieblingsblogfreundinnen wurde kürzlich Mama, und auch wenn man sich nicht wirklich persönlich kennt, konnte ich es mir nicht nehmen lassen ihr einen kleinen „ohhh it’s a boy“-Gruß zu schicken. Nur was wählt man aus? Ich finde nicht nur das Baby hat was verdient, sondern auch die liebe Mama (und der Papa ;D). Da Saskia meine liebste Food-Tauschpartnerin ist (ihr erinnert euch vielleicht an die Posts in denen wir uns gegenseitig bekocht/bebacken haben), deswegen musste es irgendwas kulinarisches sein. Die Rosmarin Kekse und Tee! Für ein kleines entspanntes Päuschen, wenn der Pirat mal schläft. Aber einfach so „normale“ Kekse waren mir irgendwie nicht schick genug. Aus diesem Grund habe ich mich mal mit diesen Chevron-Keksauflegern probiert. Sie sind im Prinzip wie bedrucktes Esspapier. 
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/saskia2_zps121c5b63.jpg
Die Rosmarin-Zitronen-Kekse habe ich nach DEM Rezept gemacht. Anschließend haben die Kekse einen Fondant-Überzug bekommen (der hält super wenn die Kekse noch warm sind) und dann die Fläche etwas mit Wasser bepinselt und die Aufleger draufgelegt. Bei mir haben sie super von alleine auf dem Fondant gehalten – ihr könnt sie aber auch mit etwas flüssigem Honig oder Schokolade „festkleben“.)
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/saskia1_zps6d00a6a3.jpg
Die Box selbst wurde einfach mit etwas Masking Tape verziehrt, ein paar Lov Teebeutel dazu und schon war das Päckchen geschnürt. Wie Saskia es fand könnt ihr hier nachlesen. Die Keksaufleger bekommt ihr in verschiedenen Mustern hier*.

Sooo und nun genug von Geschenken für andere.  Aus aktuellem Anlass (mein Geburtstag rückt immer näher) hier auch mal wieder meine persönliche Wunschliste:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/Sushiina005/wishlust_zpsbe45946a.jpg
(Wieso mir so viel einfällt? Einfach das ganze Jahr alle Dinge die ihr haben wollt in einen Printerestordner verschicken oder Kalenderchen schreiben! Dann seid ihr für die spontane Frage „Was wünscht du dir eigentlich“ gewappnet. Gutscheine, Autos, Goldbarren & Traumvillen nehme ich natürlich auch sehr gerne entgegen ;D
Und wie siehst bei euch aus? Wenn ihr ganz spontan 3 materielle Wünsche frei hättet, was stände auf eurer Wunschliste ganz oben?
*Inhalt mit Werbung

Kommentare :

  1. Eine neue Kommode, eine Tortenplatte von Ib Laursen, "Paris in meiner Küche" von Rachel Khoo :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für das leckere Rezept. Tolle Idee mit dem Überraschungspäckle für Deine Freundin und Deine Geburtstagswunschliste schöne Teilchen. Genau mein Geschmack getroffen, hoffe für Dich das der ein oder andere Wunsch in Erfüllung geht. ♥ Liebe Grüße ♥ Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Die Kekse sehen toll aus!! Da hat sich die Saskia bestimmt gefreut.

    Auf meiner Wunschliste?
    1. Stoffe!! Ganz viele zum beziehen unserer Polsterecke, um kuschlige Sofakissen zu nähen, für Taschen und Klamotten!
    2. Die neue Terrasse! Wir sind zwar schon dabei, abgerissen ist alles... Jetzt müssen nur noch um die 200 Dielen gestrichen und aufgebaut werden.
    3. Kleidung für den Herbst/Winter und Sport.

    Dir einen schönen Tag,
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderbares Päckchen dass du der frischgebackenen Familie da geschickt hast. Die Kekse sind wirklich toll - und ich wuste gar nicht, dass es solche Aufleger gibt. Danke für die Tip.

    Auch deine Wunschliste ist sehr sehr schön. Mir geht es auch so, dass ich da bestens gewappnet bin. Habe eine sehr sehr lange Wunschliste bei Amazon, Douglas und Zalando. Und auf dem Computer noch einen Ordner mit ganz ganz vielen Links ;)

    Schönen Start in den Tag Süße!

    AntwortenLöschen
  5. Hast du dein Layout ein bisschen verändert? Bin Grad nur mit dem Handy on und da sieht es so aus :)
    Ja eindeutig haben frisch gebackene Mamas und Papas auch etwas kleines verdient :)

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen aber richtig toll aus! Fast zu schade zum Aufessen... Ein superschönes Jungsmamageschenk!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine super Idee :) Und Saskia hat sich ja auch verständlicherweise sehr darüber gefreut!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ina,
    die Kekse sehen toll aus!
    Wir schenken auch immer nicht nur dem kleinen Wurm etwas, sondern auch den frischbackenen Eltern. Gutscheine von Pizzadienst oder Asiamann kamen bisher immer sehr gut an, denn wer hat schon Zeit zum Kochen, wenn das Kleine alle Aufmerksamkeit braucht.
    xx
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie schön! Die Kekse sehen super aus! Und die vorletzten blauen Becher: Ahhhh, will ich haben!! :)
    Alles Liebe
    Ida

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr schöne Idee mit den Keksen, ein wirklich tolles Geschenk. Mein Geburtstag ist erst im Dezember, aber wenn ich jetzt 3 materielle Wünsche frei hätte wären das:
    - eine Waschmaschine
    - Ein Purierstab
    - Ein schönes Maxikleid

    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ina,
    das ist aber super süß für deine Bloggerfreundin <3
    Bei uns ist es auch bald (im März) soweit und wir sind schon gespannt auf was wir uns alles einstellen dürfen ;)

    Liebe Grüße Fenta von
    www.kreationen-a-la-fenta.com

    AntwortenLöschen
  12. Voll gut! Total schöne und liebevolle Idee. Also ich hätte mich über solche Kekse sehr gefreut ;)

    AntwortenLöschen
  13. Also an 1. stelle stünde ein eigener Haarlaser. :D Meine Freundin hat sich einen bei Amazon gekauft und ist nun seit 5 Jahren haarfrei. Das wäre klasse.

    2. hätte ich unheimlich gerne die klassiker auf DVD. Dirty Dancing, Grease,...

    3. zwei kleine Papageien. ^^ Tiere sind ja eigentlich nicht direkt materiell, aber seit ich im Loro Park auf Teneriffa war liebe LIEBE LIEEEEEEEBE!!!! ich Papageien <3

    AntwortenLöschen
  14. Haha, das mit dem "Was wünscht du dir eigentlich?" ist mir jetzt auch so gegangen. Aber anstatt 5x Bodylotion und Duschgel zu bekommen, wünsche ich mir jetzt von allen zusammen Gummistiefel. Ach ja - und ein Smash Book, das finde ich klasse.
    Wann hast du denn Geburtstag? :)
    Die Kekse sehen echt süß aus, habe sie schon bei Saskia bestaunt.

    AntwortenLöschen
  15. Oh, das sind wirklich ganz zauberhafte Kekse und perfekt für eine frisch gebackene Mama. Da braucht man nämlich mit Sicherheit auch öfter mal ein wenig Nervennahrung. :)

    AntwortenLöschen
  16. soooo LIAB::MEI DE WERD SICH GFREIN::: HOBS NO FEIN heit... bussal.-.. aus TIROL--- Birgit...

    AntwortenLöschen
  17. Das war unwahrsten Sinn des Wortes eine süße Idee.
    Find ich super.

    Alles Liebe
    Petra

    AntwortenLöschen
  18. Lass dir bloß nicht die Mascara schenken. Hatte so viele tolle Berichte gelesen und sie mir dann bestellt. Die ist einfach nur grauenvoll und ihr Geld nicht wert. Hab sie dann einer Freundin gegeben die mit dem Ergebnis aber auch alles andere als zufrieden war!

    AntwortenLöschen
  19. Ich haette nur einen Wunsch, und zwar einen neuen Kamerabody... Bei meinem merke ich langsam den Zahn der Zeit...

    AntwortenLöschen
  20. Die sehen zuckersüß aus! Möchte man gar nicht essen, weil die so cool sind <3

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön um nicht zu sagen bezaubernd :) Dein Post gefällt mir sehr sehr gut! Hättest du Lust auf ggs. folgen?! Würde mich sehr freuen♡Kyra
    Follow me - Tell me - I follow you back!!!

    AntwortenLöschen
  22. wie hübsch!
    ich mag deinen Blick fürs Detail!
    http://traumweltone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Eine schöne Idee finde ich! :)

    Ich würde mir ein Teleobjektiv für meine Kamera wünschen, dann Kuchenbackorm in Herzform und eine schöne Ledertasche.

    AntwortenLöschen
  24. Lovely blog, and nice pics! What about following each others??
    Kisses honey ;-)
    In The Checkout Line - Fashion Blog

    AntwortenLöschen
  25. Die Aufleger sind ja klasse, und so passend für eine frischgebackene Jungsmama ^^.

    Das mit dem Wünschen ist immer so eine Sache bei mir, ich will immer eine Liste führen, aber am Ende bin ich doch kurz vor meinem Geburtstag (der auch nicht mehr lange hin ist ;)) wild am Stöbern, um noch Ideen für neue Wünsche zu finden. Ich hätte gern ein Spinnrad (das wurde dieses Jahr von der Wunschliste gestrichen, schenkt mir eh keiner), eine neue Nähmaschine und eine Spiegelreflexkamera! Aber das sind alles Wünsche, die ich mir wohl doch selber erfüllen muss ...

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  26. Oh das ist ja gar nicht so schwer nachzumachen mit den "Keksaufklebern" und den Masking Tapes. Tolle Idee - sieht wunderbar aus! Muss ich mir auch mal bestellen solche Aufkleber für Kekse :))

    lg
    Denise

    AntwortenLöschen
  27. super idee. bei mir sind auch einiges babies im freundeskreis im anmarsch. da werd ich gern auf deinen tipp zurück kommen. merci ;)

    groetjes
    vreeni
    freak in you

    AntwortenLöschen
  28. Das ist wirklich soooo lieb von dir ♥
    Du bist einfach so herzlich :)

    AntwortenLöschen
  29. Super, bei mir ist auch eine Freundin schwanger und nachdem ich nicht nur die Kleine beschenken möchte, sondern auch die Mama sind die Kekse ein guter Einfall!

    AntwortenLöschen
  30. Eine virtuelle Wunschliste ist eine tolle Idee. Ich hab immer Fresszettel überall, auf denen ich mir notiere, was ich toll finde, aber meist verschwinden die im Nirgendwo. Fest vorgenommen hatte ich mir, ein Board auf Pinterest für potenzielle Geschenke anzulegen, das mach ich jetzt mal. Danke für die Anregung :-)
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.