{Bloggerproject} Lets cook together 2015

Yessss, neues Jahr – neue Runde “Lets cook together”! Ich war echt glücklich, dass ihr letztes Jahr so fleißig mitgemacht habt – euch leckere Rezepte überlegt habt und wir dadurch eine große Sammlung verschiedenster Varianten bekommen haben.

Hier nochmal kurz um was es bei der Aktion geht:
Es wird jeden Monat ein Thema geben, was wir irgendwie back- und kochtechnisch umsetzten. 
Es geht unter anderem darum, sich mal wieder richtig Zeit für ein Gericht zu nehmen und verschiedene Rezepte zu dem gleichen Gericht zusammenzutragen, so dass man selbst vielleicht mal "über den Tellerrand" schauen kann und neue Varianten ausprobieren kann.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/letscooktogether2014_zps42f2907b.jpg Mein Hirn lief die letzten Tage auf Hochtouren, denn ich habe die Themen für die diesjährige Runde zusammengesucht. (Ein paar Themen fehlen noch, wenn ihr also Ideen habt – immer her damit!).

Der Ablauf:
- Alle die Lust haben können teilnehmen (es ist kein Muss an allen Themen teilzunehmen - falls ihr es nicht zum 10. des jeweiligen Monats schafft, könnt ihr euch auch noch später nachverlinken ;D).
- Der Post von euch sollte ebenfalls extra für die Aktion verfasst sein (Bitte keine Archivbeiträge).
- Am 10. selbst kommt dann mein Post auf whatinaloves online, unter den ihr eure Rezepte gerne verlinken dürft (und sollt ;D)
- Wer online seine Bilder zeigen mag, der kann gerne den Hashtag #letscooktogether bei Instagram & Twitter benutzen. Ich bin gespannt und freue mich immer über kleine Vorschaubildchen!
- Wer mag kann sich gerne einen der Buttons hier nehmen und auf seinem Blog verlinken und auf die Aktion aufmerksam machen (je mehr wir sind, desto größer wird die Rezeptesammlung):
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/LESCOOK_zpsbda4388a.jpg  // http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/banner_zps9101455c.jpg
Banner 1
Banner 2
Und nun kommen wir zu den Themen:
Februar:  An Apple a Day… - Apfelkuchenliebe 
März: Burgertime! Was kommt bei euch zwischens die Burgerbrötchen?
April:  Cake in a Jar! Dein Lieblingskuchen im Glässchen.
Mai: Schnittchenzeit! Her mit eurem Lieblingsaufstrich!
Juni: Aufgespießt! Leckeres auf dem Schaschlikspießchen.
Juli: "EISzeit! Süße Abkühlung für heiße Tage!"
August: Fernweh! Welches Rezept erinnert dich an den Urlaub (oder hast du sogar eins aus dem Urlaub mitgebracht)?
September: One Pot Dinner - Essen auf einem Topf!
Oktober: Frühstück aus der Pfanne! Von süß bis deftig…
November: Diesmal gibt’s Soulfood gegen den Herbstblues: Lieblingssuppen & Eintöpfe.
Dezember: Weihnachtsgeschenke aus der Küche! Was verschenkt ihr zum Fest der Liebe?

Ihr seht, 2 Themen fehlen noch :) Hier hoffe ich auf tolle Vorschläge von euch! Auf was hättet ihr denn noch Lust dieses Jahr?  Wer nochmal in Erinnerungen schwelgen will was 2014 alles Thema war,  kommt hier nochmal zur ersten Lets cook Together Liste !

Sooo und nun bin ich ganz gespannt, ob ihr dieses Jahr wieder mit mir kocht und auf welche der Themen ihr euch am meisten freut.

Kommentare :

  1. Oh das klingt toll. Ich versuche das ein oder andere Mal dabei zu sein...Viele Grüße, Kukla

    AntwortenLöschen
  2. Im letzten Jahr war ich noch nicht dabei, habe aber viele Teilnehmer für die leckeren Rezepte und tollen Ideen bewundert. Ich merk mir mal die Themen vor :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich würd mich feuen wenn du hin und wieder dabei bist :D

      Löschen
  3. Ich freue mich auf dei ganzen Apfelkuchenrezepte. Ich habe noch nie einen gemacht möchte es aber unbedingt mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin gespannt und hoffe auch ein paar neue apfelkuchenrezepte für mich zu entdecken.

      Löschen
  4. Interessante Themen, Fernweh finde ich am Besten =)
    Bin ich eventuell dabei =)
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine großartige Idee! Ich würde so gerne mitmachen und hoffe, dass ich das auch hinbekomme.
    Auf jeden Fall bin ich schon gespannt auf viele tolle neue Rezepte und Anregungen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das wäre super :) je mehr rezepte desto toller!

      Löschen
  6. Oh schöne Themen! Ich hoffe ich finde wieder ein paar Mal die Zeit mitzumachen :)

    AntwortenLöschen
  7. Das sind ja tolle Themen, ich hoffe, dass ich dieses Jahr endlich einmal mitmachen kann! Muss es mir gleich in den Blogplan schreiben. Tolle Themen, auf Februar freu ich mich schon :)
    GLG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  8. Da sind ja schon richtig coole Ideen dabei!! Ist im September nicht schon Kürbiszeit?? Evtl sowas??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey, kürbbiszeit (und das lieblingskürbisrezept) hatten wir letztes jahr im herbst schonmal:D

      Löschen
  9. Wie wärs mit folgenden Themen?

    - Nudeln
    - Kochen mit Alkohol
    - Experimentelle Küche (ungewöhnliche Zutaten)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mhm bei nudeln wäre one pot pasta irgendwie ganz toll :D

      Löschen
    2. Jaaa, steht bei mir schon länger auf der To-Do-Liste :D

      Löschen
  10. Da sind wieder richtig tolle Themen dabei.
    Bei dem ein oder anderen mache ich mit Sicherheit mit :)

    Visit me at ekulele

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ina!
    Ich freue mich riesig auf das Jahr mit *Lets cook together*. Da sind tolle Themen dabei!
    Für Juli hätte ich auch einen Vorschlag für Dich. Was hältst Du von "Schlemmen to go-Leckereien für Unterwegs" (muss ja nicht zwangsläufig für den Picknickkorb sein...vielleicht ist es auch ein leckeres Pausenbrot, oder so ähnlich)
    Ganz viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fürs pausenbrot haben wir ja die "schnittchenzeit" ;) Aber danke für die tollen ideen :D

      Löschen
  12. Liebe Ina,
    zuerst einmal wünsch ich dir ein wundervolles neues Jahr.
    Vielleicht komm ich ja dazu ein paar von den vorgeschlagenen Themen umzusetzen. Ideen hätte ich genug und würde es mir auch sehr wünschen. Meine Zeit für mich ist jetzt aber sehr kostbar und rar geworden seit mein kleiner Sohn vor fast einem Jahr in unser Leben getreten ist und fertiges Essen zu fotografieren bevor es auf den Tisch kommt ist schier unmöglich. Der Blog liegt vernachlässigt und allein gelassen im Dornröschenschlaf. Aber wer weiß. Auf jeden Fall hätte ich da ein paar Ideen für deine zwei Lücken...

    im Juli vielleicht:
    vegetarisch Grillen - als Zugabe oder mal ganz ohne Fleisch
    sommerliche Salate
    Erdbeerliebe - von Eis bis Kuchen

    im September:
    rote Lust - Tomaten in allen Variationen
    very berry - Brombeerzeit
    Pflaume oder Zwetschge? - Kuchenideen

    liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vegetarisch grillen finde ich passt auch sehr gut zu "aufgespießt" ;)
      Die anderen Tipps sind aber sehr gut!

      Löschen
  13. Die Themen klingen alle total spannend. Ich habe direkt schon ein paar Ideen für manche Monate :) Hoffentlich schaffe ich es dieses Jahr mal mitzumachen!
    Viele Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Themen, mal sehen was mir dazu einfällt :) Für den Apfelkuchen hab ich schon eine Idee, wobei die dann das Thema recht frei interpretieren würde... Ich geh nochmal in mich. Und hoffe ich bekomm das zeitlich auf die Reihe.
    Liebe Grüße,
    Carla

    AntwortenLöschen
  15. Ich war zwar noch nie aktiv dabei, habe „Let’s cook together“ aber immer gerne auf deinem Blog verfolg. Die Themen klingen sehr gut und schmackhaft :-) Hoffentlich schaffe ich es zumindest bei ein paar mitzuwirken. Vielleicht könnte man noch so etwas wie: „rawlicious - Rohkost kann mehr als nur Hasenfutter’’ (Die genaue Formulierung könnte man ja nochmal überdenken ;-)) oder „Kräuterküche“ hinzufügen.

    Ich bin jedenfalls jetzt schon gespannt auf die vielen verschiedenen Rezepte und hoffe das deine Aktion viel Zuspruch erhält:-)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Jaaa ich werde mir Mühe geben wieder mitzumachen. Es ist wirklich ein tolles Projekt!

    AntwortenLöschen
  17. Yeahiii!! Ich freue mich, dass es wieder eine weitere Runde gibt und finde die Themen schon super interessant :D
    Hmhm wie wäre was Risotto-mäßiges für den September, oder irgendwie was wie ein Gericht aus deinem Lieblingsland? ;) Wobei das auch ziemlich mit dem Urlaubsthema übereinstimmt.. hmh
    Vielleicht auch was Veganes?

    Liebe Grüße und ich freue mich schon!!!
    maackii

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ina,
    "Let's cook together" habe ich bereits im letzten Jahr mit großer Begeisterung verfolgt!
    Ein wirklich wundervolles Projekt hast du da ins Leben gerufen! :-)
    Ich freue mich schon darauf, in diesem Jahr daran teil zu nehmen.
    Viele herzliche Grüße
    Mia von Kleiner Freitag

    AntwortenLöschen
  19. Hey, nette Idee!
    Vielleicht schaffe ich es ja mitzumachen! Ideen für Januar und Februar hätte ich schon!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Ach man, ich wollte letztes Jahr auch unbedingt mitmachen und habs dann irgendwie verpennt. Ich schau mal, ob ichs dieses Jahr hinkriege. :)

    LG Laura

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine großartige Idee!
    Ich bin gerade dabei, meine sehr bescheidenen Kochkünste zu erweitern und dieses Projekt wird sicher dazu beitragen, über den Tellerrand hinauszuschauen (wie du so schön schreibst!).
    Auf ein gutes Gelingen, Mara

    maraaapril.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. Ich freu mich schon richtig darauf, mitzumachen :D Finde die Idee sehr gut & passt auch gut zu meinem Neujahresvorsatz öfter neue Rezepte auszuprobieren und nicht immer das gleiche zu kochen haha :)

    Liebste Grüße, Eva ♥
    http://queensdressed2kill.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Letztes Jahr hab ich es nur 1x geschafft teilzunehmen, aber dieses Mal bin ich dabei (hoffe ich :D ) - endlich wieder mit eigener Wohnung ergo eigener Küche! Die Themen finde ich super, da fallen mir sicher ein paar leckere Sachen ein.
    Das Thema "one pot pasta", was oben angeklungen ist, finde ich übrigens sehr gut. Einen anderen Vorschlag hab ich grad leider nicht, aber hier wurden ja schon ein paar tolle Sachen genannt :)

    AntwortenLöschen
  24. Cool, ich versuche auf jeden Fall wieder dabei zu sein :) Letztes Jahr hab ich dann ja irgendwann schleifen lassen...

    AntwortenLöschen
  25. Hello!!, i would like to take part, but on the translation in english, the second part, about the topic of the month, doesn't translate well. So.. i guess, that en february we have to do something with apples? like a pie or cake for example? thanks!!! and... the last question Is it open to everyone even doesn't speak german?
    Enjoy your weekend and kisses from spain

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey, thank you for your comment!
      the first post on 10th february is about applecakes.
      Sure you can also post your favorite apple cake recipe on this day and link here :)
      (its open für all languages ;)
      i woud be happy if you join our lets cook together-project!

      Löschen
    2. Ohh, thank you so much!!! i'll be here on 10 february, :) thanks for you kindly answer.
      :)

      Löschen
  26. Juhu! Da freue ich mich schon und bin garantiert wieder so oft wie möglich dabei! Vielen lieben Danke für diese tolle Aktion.
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  27. Im Juli wäre selbstgemachtes Eis doch was! Für den September hab ich grad auch keine zündende Idee, höchstens etwas mit Steinobst. Das gibt es im September im Überfluss :)
    Ich bin auf jeden Fall auch dieses Jahr wieder mit dabei.
    xo hope

    AntwortenLöschen
  28. Ich hab 2014 schon immer gedacht mal mitzumachen, aber ich hab einfach so wenig Zeit.. :/ Aber vllt schaff ich es dennoch mal bei einigen Rezepten dabei zu sein.. man muss auch mal was neues probieren.. :) und dafür find ich diese Sache echt toll! :)

    AntwortenLöschen
  29. Hi Ina, oh das sind tolle Themen :) Da werde ich mitmachen wenns die Zeit erlaubt ...*freu* LG Susie

    AntwortenLöschen
  30. PS: Ein Erdbeer-Thema fände ich auch toll :)

    AntwortenLöschen
  31. Uiiii, ich freu mich!
    Klingt alles toll - irgendwie hat was ohne "WIL" gefehlt :-)
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  32. Hey Ina, tolle und interessante Themen! Mal schauen, ob ich es zeitlich schaffe dabei zu sein. Und falls ich es aktiv nicht schaffe, dann zumindest passiv. Habe bereits im vergangenen Jahr durch diese Aktion viele neue Lesezeichen gesetzt ;)
    Mein Wunsch-Themenvorschlag wären übrigens Flammkuchen. Ich finde da kann man recht viel draus machen, ob süß oder herzhaft oder vielleicht sogar beides? ;) Würde saisontechnisch gut in den September passen, da dann Federweißerzeit ist...

    AntwortenLöschen
  33. Ich werde auch versuchen, dabei zu sein! Voriges Jahr habe ich es öfters mal verschlafen... Schaaaaande über mich :O
    Vielleicht wäre Vegan ein Thema? Oder für den Juli etwas EISiges (Granita, Creme Eis, etc)
    und für September etwas mit Kürbis?
    lg Manu

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Ina,

    ich freue mich auf die nächste Runde #letscooktogether :-)!

    Im September gibt es nichts besseres als saftige Feigen - was meinst du?

    Liebe Grüße,
    DETAILLE

    AntwortenLöschen
  35. Toll, dass das Projekt weitergeht, hat mir im letzten Jahr gut gefallen!! :))
    Als Themenvorschlag hätte ich noch: selbstgebackenes Brot & Brötchen?
    Oh und im Kommentar über mir les ich grad was von Feigen, das hört sich sehr gut an ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  36. Die Idee ist super! Ich möcht' auf jeden Fall das ein oder andere Mal dabei sein! :-) Glg, Anja

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Ina,
    Da hast du dir richtig tolle Themen überlegt. Sicherlich bin ich bei der ein oder anderen Runde dabei!
    Ich freue mich schon jetzt sehr darauf!
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Ina
    www.fraeulein-sommerfeld.de

    AntwortenLöschen
  38. Das ist ja eine tolle Idee und richtig coole Themen! Muss ich mich da anmden
    oder darfich einfach mitmachen?

    Liebe Grüsse Ida

    AntwortenLöschen
  39. Oh, ich freue mich! Dieses mal will ich auf jeden Fall dabei sein! (:

    AntwortenLöschen
  40. Diese Idee ist super cool! Ich würde mitmachen, wäre ich nicht so eine schlechte Köchin...aber das kann ich ja mir ja einfach als Neujahrsvorsatz vornehmen ;)

    AntwortenLöschen
  41. Hiii... oh das ist ja wirklich eine schoene Idee!!!
    Ich glaube da wuerde ich auch gerne bei ein paar Runden mitmachen ;)
    Eines habe ich aber nicht verstanden... Muss jeder das selbe Rezept machen oder jeder sein eigenes???

    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  42. Das ist eine wunderbare Idee, gefällt mir sehr gut. Natürlich ist JETZT der 10.1. und ich hasse Apfelkuchen - mehr oder weniger ;-) Aber ich werde mir das ganze hier als Lesezeichen setzen und bei dem ein oder anderen Thema sicherlich auch am Start sein.

    Viele Grüße,

    Jassy

    AntwortenLöschen
  43. Ah, jetzt war ich schon ganz bedrückt dass ich diesen Monat wahrscheinlich keine Zeit habe - aber Apfelkuchen mag ich eh nicht, also alles gut :D Im März bin ich bestimmt dabei!

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Ina,
    ich lese deinen Blog nun schon eine ganze Weile still vor mich hin; ich bin immer wieder total fasziniert, wie toll und schön hier alles aussieht :)
    Ich bin sehr gespannt auf die Let's Cook Together- Rezepte und werde sicher einige davon mitmachen!
    Als Thema für einen der fehlenden Monate fände ich ein Smoothie-Rezept super, aber das hat ja eigentlich nix mit kochen und backen zu tun :( (deine Smoothie-Rezepte sind mega, ich hab schon einige davon ausprobiert und in mein Rezepte-Archiv übernommen).

    Liebe Grüße von Svenja :)

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Ina,

    ich lese deinen Blog nun schon eine gnaze Weile still vor mich hin; ich bin immer wieder fasziniert, wie toll und schön hier alles aussieht =)
    Von den Let's Cook Togehther Rezepten werde ich sicher ein paar mitmachen!
    Für die fehlenden Monate fände ich ein Smoothie Rezept super (auch wenn das nicht unbedingt mit kochen/backen zu tun hat). Aber deine Smoothie Rezepte sind sooo mega lecker *.*

    Liebe Grüße
    Svenja von myfavouritethings365.wordpress.com

    (ich hoffe der Kommentar wird jetzt nicht zwei mal gepostet, beim ersten Versuch über das Wordpress Konto hat es nicht geklappt...)

    AntwortenLöschen
  46. Oh super Idee! Ich werde bestimmt dabei sein. Besonders freue ich mich auf März, Mai und Juni. :)

    AntwortenLöschen
  47. Oh, das klingt toll! Ich hoffe, ich schaffe es in diesem Jahr, ganz oft mitzumachen, die Themen finde ich nämlich spitze. :)

    Lg
    Lisa

    AntwortenLöschen
  48. Zum September fällt mir die Zwetschge ein. Sehr leckeres und vielseitiges Früchtchen. LG Christina

    AntwortenLöschen
  49. Oh, das klingt ja alles super! Da werde ich auch gerne mitmachen.
    Das Thema Eis finde ich auch super für den Juni :)
    Liebe Grüße, Caro

    AntwortenLöschen
  50. Klingt gut, interessant und am Ende vermutlich lecker ;) September ist doch Pilzzeit, evtl. passt das ja rein ...

    P.s.: Wie kann ich deinem Blog per Mail folgen ?? ;)

    AntwortenLöschen
  51. Oh, wie schön, das klingt toll. Im letzten Jahr fand ich die Rezepte schon immer klasse. Ich glaube dieses Mal mache ich auch mit.

    Liebe Grüße von Tini

    AntwortenLöschen
  52. Letztes Jahr hab ich das Projekt leider übersehen und verpasst, aber dieses Jahr bin ich gerne mit von der Partie; die Themen sind toll und ich habe schon einige Ideen für einzelne Monate parat! :-)
    Vielen Dank für's Organisieren, da werden bestimmt viele tolle Rezepte bei rumkommen. :-)

    AntwortenLöschen
  53. Ich fänd ja verschiedene Pastarezepte als Thema super! :)

    AntwortenLöschen
  54. voll die tollen Ideen wieder! Im Februar steigen auch wir wieder mit ein :-)

    AntwortenLöschen
  55. Das ist eine tolle Idee. Wenn meine Zeit es zuläst versuche ich das ein oder andere Mal mitzumachen :)

    AntwortenLöschen
  56. Oh Ina, das ist so eine tolle Aktion und freue mich, dass ich es dieses Jahr endlich schaffe mitzumachen!
    Vielleicht gefallen dir ja meine veganen Varianten und du machst sie mal nach? Ich würde mich jedenfalls riiiesig freuen :)
    Zum Juli würde doch das Thema "Lieblings-(Sommer-)Salate doch ganz gut passen? :)

    Ganz lieben Gruß
    Claudia
    http://justavegandiary.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  57. Nachdem ich meinen neuen Foodblog (http://kuechenkindblog.blogspot.de/) werde ich natürlich auch wieder dabei sein.
    Würde die Aktion auch gern verlinken, nur leider kann ich den HTML-Code nicht kopieren. :/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  58. Juhu - es geht los :) Tolle Rezepte sind dabei. Ich freue mich schon auf nächsten Monat - dann bin ich nämlich auch mit von der Partie :)

    AntwortenLöschen
  59. Für Juli könnte ein Picknick-Thema passend sein :)
    Lg Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das picknickthema hatten wir letztes jahr schonmal ;)

      Löschen
  60. ich habe letztes Jahr nicht mitgemacht aber ich denke dieses Jahr mach ich das mal :)
    Freue mich schon auf nächsten Monat :)
    ginibaehmn.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  61. Hey Ina :)

    Ich blogge erst seit kurzem und bin durch einen anderen Blog auf deine tolle "lets cook together"-Aktion aufmerksam geworden! Ich finde die Themen für dieses Jahr echt super und werde auf jeden Fall mitbacken und mitkochen :) Falls mir noch gute Themen einfallen, teile ich sie dir mit ;)

    Liebste Grüße, Lisa

    http://detailmagic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  62. Oh, das ist ja eine tolle Idee. Im April bin ich dann auch dabei :)

    AntwortenLöschen
  63. Leider habe ich die ersten Monate verpasst. :( Bin aber ab sofort dabei und freue mich schon riesig :) ...Vielleicht hole ich den Rest einfach noch nach...

    Alles Liebe, Laura

    AntwortenLöschen
  64. Schade, diesen Monat habe ich verpasst.. Beim nächsten Mal mach ich mit!
    Wie wäre es bei den fehlenden Monaten mit etwas Salatigem oder einem Getränk ( für Juli vielleicht irgendwas mit Limonade, passt ja auch gut zum sommermonat) ?? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich glaube ein sommersalat muss sein :D
      du kannst übrigens auch nachträglich noch an allen themen teilnehmen ;) verlinken geht ja immer!

      Löschen
  65. Oooh, was eine tolle Idee :)
    da werde ich doch sehr sehr gern mal dran teilnehmen.

    Aller liebste Grüße,
    Susanne M.
    http://myteamisalwayshungry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  66. Oooh, wie toll, aber eben erst entdeckt.
    Da mach ich doch ab sofort mit! :)

    Lieben Gruß
    Nadja

    www.herzhaftsuess.de

    AntwortenLöschen
  67. Oh was für eine tolle Idee. Leider habe ich jetzt erst davon erfahren. Aber auch ich versuche mal in den restlichen Monaten noch dabei zu sein. Ich freu mich schon.

    AntwortenLöschen
  68. Hallo Ina,
    bin gerade auf diese Aktion gestolpert und finde sie super! Das Thema für August hat es mir dann auch gleich angetan und ich weiß, wie ich es umsetze! Mir läuft das Wasser schon im Munde zusammen :-)
    Gerne bin ich ab jetzt dabei...

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Ina,

    gerade habe ich mal über deine Themenliste drüber geguckt und prompt sind mir zwei Ideen eingefallen zu denen ich sicher ein Rezept hinzufügen werde. Auf den August freue ich mich schon richtig, da ich ein ganz tolles Rezept aus Thailand mitgebracht habe. Dort war ich für 5 Wochen als Backpackerin alleine unterwegs. Klar, dass ich mich durch Einiges durchgefuttert habe. Was mich richtig fasziniert hat, erfährst du im August ;)

    Ich habe auch gesehen, dass für September noch ein Thema fehlt. Hier also mein Vorschlag: Marmelade. Klingt auf den ersten Blick vielleicht etwas altbacken, aber ich glaube man kann auch richtig toll Marmeladenkreationen modernisieren. Und der Kreativität sind da ja gar keine Grenzen gesetzt. Ich habe sogar schon von Gemüsemarmelade gehört.
    Was hälst du von dieser Idee? Wäre das vielleicht etwas?

    Viele liebe Grüße,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  70. Schade, dass ich das erst jetzt entdeckt habe! Ich werde beim nächsten thema auf jeden fall mitmachen und hoffe, dass es nächstes jahr mit diesem projekt weiter geht :) Die idee finde ich total süß! Bin schon länger auf der suche nach einem gemeinsamen kochprojekt von bloggern :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na klar, steig gerne jederzeit in unser Kochprojekt ein :)
      Hier http://www.whatinaloves.com/search/label/lets%20cook%20together findest du auch immer das aktuellste Thema und was als nächstes kommt :)

      Löschen
  71. Hey hey,
    wie schade, dass ich deine tolle Aktion jetzt erst sehe.
    Falls du sie im nächsten Jahr wieder machst bin ich gerne dabei:-)
    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein lets cook together projekt ist ja ein monatliches event du kannst also gerne jederzeit mit einsteigen...
      am 10.11. geht es um Soulfood gegen den Herbstblues: Lieblingssuppen & Eintöpfe.
      Wenn du magst freue ich mich also auchhier schon auf den rezept :)

      Löschen
  72. Das ist toll, darauf freue ich mich sehr!
    Bis ganz bald,
    Julia

    AntwortenLöschen
  73. Ich bin zwar auch ein bisschen spät, aber das ist ja bekanntlich besser als nie. :)

    Denn ich habe erst jetzt von diesem tollen Rezepte-Sammel-Projekt erfahren und kann es mir als leidenschaftliche Hobby-Köchin und -Bäckerin natürlich nicht versagen, das zu verfolgen und ebenfalls teilzunehmen. Ich freue mich auf viele tolle Ideen und neue Inspiration und hoffe, dass ich nächstes Jahr bereits ab Januar dabei sein kann. :)

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  74. Hallöle Ina,
    frohe Weihnachten vorweg! Auch wenn es derzeit nicht jedem leicht fällt an Essen zu denken, weil davon überall welches gibt, würde ich gerne wissen, ob auch in 2016 das Projekt Let's cook together weitergeht? Es ist nämlich eine schöne Idee neues auszuprobieren und zu experimentieren. ;)

    Liebe Weihnachtsgrüße,
    Vanni

    AntwortenLöschen
  75. Liebe Ina,
    vielen Dank, dass ich mitmachen durfte. Es hat unglaublichen Spaß gemacht!
    LG,
    Alina von Mycreativediystudio!

    AntwortenLöschen
  76. Liebe Ina,
    das Projekt hatte klasse Themen dieses Jahr. Vielen Dank, dass ich mitmachen durfte! Ich freue mich schon super auf die nächste Runde.
    LG,
    Alina!

    AntwortenLöschen
  77. Hui, das hört sich toll an. Und als Neubloggerin vielleicht auch eine tolle Sache :) Ich werde auf jedenfall mitmachen. Liebe Grüße von der Erdbeerqueen

    AntwortenLöschen
  78. Ui das hört sich toll an, ich bin ja eine Bloggeranfängerin und würde da gerne mitmachen! Freue mich :) LG, Vimala

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.