Von Balkonverschönerungen, Erdbeerbowle & meiner Feigenbaumliebe

Ich muss gestehen der Balkon ist im Sommer mein liebstes Plätzchen! Mit Blick auf den großen Kirschbaum gegenüber und voller Pflanzen und Kräuter lässt es sich dort wirklich aushalten (auch wenn wir uns immernoch ein Dach herbei wünschen!).
Ich freue mich jeden Frühling wie verrückt aufs „Balkon-Herrichten“ und auf den Moment, wenn aus dem tristen grauen Balkon wieder eine kleine Wohlfühloase wird.

Dieses Jahr war ich ganz entzückt, als Aperol* vor ein paar Wochen angefragt hat, ob ich zusammen mit ihnen meinen Balkon sommertauglich machen möchte um hier „the sunny side of life“ zu feiern.. Gutes Timing würde ich sagen, denn ich war gerade dabei ein kleines Balkon-DIY umzusetzten.
Als Unterstützung stellte mir Campari Deutschland GmBH kostenfrei ein kleines Balkonset mit jeder Menge DIY-Ideen der Balkongestaltern und einem klasse Aperolset (inkl. Baumarktgutschein) zur Verfügung.
Balkon, kleiner Balkon, Aperol, LED, Lichterkette, IKEA, Feigenbaum
Bereits letztes Jahr habe ich euch hier meinen kleinen Balkon gezeigt. Dieses Jahr sieht er schon wieder etwas anders aus.
Wir haben letztes Jahr gemerkt, dass wir neben den Lounge-Bänkchen auch gerne noch einen richtigen Tisch mit Stühlen haben würden. Fürs Frühstück oder das abendliche Grillen.
Also haben wir uns entschlossen dieses Jahr ein Eckchen als Chillout-Bereich zu gestalten und die andere Seite wurde mit Stühlen und Tisch (von IKEA) ausgestattet.
Natürlich durfte auch dieses Jahr wieder einige Blumenkästen und Töpfe mit Kräutern auf den Balkon einziehen. Ich liebe es, beim Kochen einfach alle Lieblingskräuter griffbereit zu haben. 
Dieses Jahr gibt es als kleines DIY ein paar selbstgemachte Schilder für die Kräuter. Wie ich das gemacht habe erkläre ich euch direkt, es ist nämlich wirklich einfach:
Ihr braucht:
Modelliermasse (ich habe "Fimo air basic" von hier verwendet, die alleine aushärtet)
Nudelholz, Ein scharfes Messer
Buchstaben-Stempelset

Die Modelliermasse rollt ihr mit dem Nudelholz auf etwas Backpapier aus und schneidet sie mit dem Messer in Form.
Ich habe mich für quadratische Spießchen mit ca 1 cm Dicke entschieden, die unten spitz zulaufen, damit sie besser in die Erde passen.
Nun stempelt ihr eure Kräuternamen rein (ob mit oder ohne Farbe könnt ihr selbst entscheiden) und lasst das ganze über Nacht festwerden. 
Kräuterkasten, Gartenkräuter
Für den minimalen (Zeit- und Geld-)Aufwand sind sie doch echt hübsch geworden oder was meint ihr?

Da es bei uns auf dem Balkon keine Lampen (und auch keinen Anschluss dafür gibt) habe ich jede Menge LED Lichterketten & -Lampions aufgehängt. So hat man auch abends noch etwas Licht und unser Balkon ist jetzt sicher der hellste der ganzen Nachbarschaft.
Baumarkt, Feigenbaum, Balkon
Mein diesjähriges Highlight ist übrigens mein kleiner Feigenbaum! Den habe ich mir vom Bauhausgutschein gegönnt, da er schon solange auf meiner Wunschliste steht.
Er fühlt sich bei uns (im hübschen Ikea-Korb) auch schon pudelwohl und ich freue mich irgendwann die ersten eigenen Feigen zu ernten!

Soooo nun seht ihr, wo ich meine Sommertage verbringen werden ;) Bereits am Wochenende haben wirs uns schon bei Tepanade-Broten (Aufstrich nach dem Rezept) und Erdbeer-Aperol-Bowle gutgehen lassen.
Erdbeerbowle, Balkonsnacks, Fingerfood
Das Rezept für die Aperol-Erdbeer-Bowle verrate ich euch auch direkt:
500 g Erdbeeren
einige Zweige Minze
4 EL Rohrzucker
 150 ml Aperol  
1 l Tonic Water
 1 Flasche (0,75 l) Sekt
Erdbeeren waschen und vierteln.
Die Minze wird gewaschen und kleingezüft und zusammen mit dem Zucker kurz zerstoßen. Erdbeeren dazugeben und das ganze mit eikaltem Aperol &  Tonicwater auffüllen.
2 Stunden ziehen lassen und kurz vor dem Servieren den Sekt dazugießen und mit Eiswürfeln servieren.
(Ich trinke ja sogut wie nie Alkohol, aber bei unseren Familienfesten ist die Bowle schon ein echter Klassiker! Aber Achtung: Die Bowle hat es insich. Man munkelt, alleine die Erdbeeren können schon einen kleinen Schwips auslösen ;)!) 
Erdbeerbowle
Habt ihr euren Balkon / eure Terasse schon hergerichtet?

*Werbung/vielen Dank an Aperol für die schöne Aktion und das Starterset

Kommentare :

  1. Liebe Ina,
    ich warte sehnsüchtig auf die Sonne, damit ich mich mit meinen Aperolgläsern, Sonnenbrillen und Sonnensegel auf den Balkon umziehen kann ;). Hier ist das Wetter gerade echt nicht so, dass es einläd sich auf den Balkon zu begeben. Deine Kräuterstecker sind total toll und Deine Aperol-Erdbeerbowle wird bei den ersten Sonnenstrahlen direkt ausprobiert.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ui, toll ist dein Balkon geworden! :)
    Die Erdbeerbowle sieht lecker aus und macht so richtig Lust auf Sommerabende auf dem Balkon
    Bei uns ist der Balkon nächstes Wochenende dran, kann es kaum erwarten !

    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie gern hätte ich doch auch wieder einen Balkon oder eine Terasse :/ Ich beneide dich richtig um deinen und der ist wirklich toll geworden. Ich würde jeden Abend darauf verbringen *_*

    Aller liebste Grüße,
    Susanne M.

    AntwortenLöschen
  4. So hübsch Dein Balkon! Hast Du sehr schön gestaltet und die Bowle klingt super, habe selbst daheim noch eine Flasche Aperol :D

    AntwortenLöschen
  5. dein balkon ist richtig toll :-) wir haben nur einen ganz kleinen, da passt max 1 Person drauf. Einen Blumentopf mit Kräutern haben wir aber auch am geländer hängen! das muss sein ;-)

    AntwortenLöschen
  6. ui ein feigenbaum, cool! wie schnell kann man denn da welche ernten? meinst du das klappt noch dieses jahr?
    lg
    bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube dieses jahr wird es nichts... von einer freundin habe ich erfahren, dass er bei ihr erst nach 1 jahr "gefruchtet" hat :D mal schauen! aber er sieht auch so zauberhaft aus!

      Löschen
  7. Ich finde Du hast den Platz optimal genutzt. Ich hätte auch gerne andere Möbel für meinen Balkon.

    AntwortenLöschen
  8. Ein Balkon wäre wirklich noch ein Tüpfelchen auf dem I wenn ich mal mit meinem Freund zusammenziehen werde. Ich finde, so eine kleine Ruheoase ersetzt manchen Urlaub. Deswegen verstehe ich es voll und ganz, wenn man auch ein kleines Tischchen haben möchte, was gibt es Besseres als Frühstück auf dem Balkon? ;) Sehr schick geworden. Aperol trinke ich im Sommer richtig gerne, ist nicht so süß wie Radler und wunderbar fruchtig erfrischend.
    GLG Charlotte

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön es bei dir aussieht. Da würde ich doch gerne mal auf ein Getränk vorbei kommen ;)
    Ich bin auch liebend gerne auf unserem Balkon und genieße es in vollen Zügen...
    Hier gibt es ein paar Impressionen:http://www.ekulele.de/herausspaziert-auf-unseren-balkon/


    Herzliche Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hach frauke euer balkon sieht auch echt wunderbar aus!

      Löschen
  10. Du hast es aber auch schön, da kann man es sich richtig gut gehen lassen! <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  11. Aperol mag ich leider so ganz nicht, oder überhaupt alles was bitter ist...
    Dafür finde ich deinen Balkon und dein kleines DIY umso schöner ;)
    Ich wohne zwar schon seit 4,5 Sommern hier, aber erst jetzt ist der Balkon so richtig schön wohnlich, neue Stuhlkisen, neuer Tisch, ein Wandregal, viele tolle Kräuter...
    Der Balkon eignet sich auch hervorragend für Fotos ;)

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde deinen Balkon super schön und gemütlich. Da lässt es sich im Sommer bestimmt gut relaxen :)
    Die Kräuterschilder sind auch total toll. Kräuter müssen bei mir auch immer auf dem Balkon oder in der Küche stehen. Mein Freund steht total auf Chilipflanzen. Ich glaube, diesen Sommer sind es um die 10... Kaum Platz zum Sitzen sag ich dir :D
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. chilipflanzen für den herrn????
      bei mir auch!!!! musste grad echt schmunzeln, denn beide chilis auf dem balkon MUSSTEN extra für meinen freund gekauft werden :D

      Löschen
  13. Das Erdbeer-Aperol Bowlenrezept klingt echt lecker! Vielleicht lässt sich die Sonne am Wochenende ja doch mal blicken und ich kann die Bowle draußen genießen!
    Der Balkon gefällt mir auch supergut :) (Ich wünschte, meiner wäre ein bisschen größer...)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Dein kleiner Balkon gefällt mir suuuuuper gut! Manchmal, wenn ich solche Fotos sehe, wünschte ich auch, einen Balkon zu haben. Der lässt sich leichter, schneller und einfacher verschönern und umgestalten als ein Garten...
    Der Feigenbaum ist super, so urlaubsmäßig :-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Die Erdbeerbowle klingt aber lecker, wird im Sommer auf jeden Fall ausprobiert! :)

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  16. Du hast deinen Balkon wirklich hübsch gestaltet! :)
    Ich wünsche mir für meine Wohnung beim Auszug nächstes Jahr auch
    einen kleinen Balkon aber ich glaube das übersteigt meinen möglichen
    finanziellen Rahmen!

    AntwortenLöschen
  17. mhmm
    auf den drink hätte ich jetzt auch lust :)!

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschöne Bilder! So einen Balkon hätte ich auch gerne ♥
    Die Erdbeerbowle mache ich glaube ich zu meinem Geburtstag ;p

    LG
    Sarah von http://lagallerie-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Wow, was für ein schöner Balkon. Ich mag die Idee mit den Pflanzensteckern sehr. Leider habe ich einen ausgeprägten schwarzen Daumen, ach was, zwei davon. Noch liegt mein Balkon brach. Aber die Bilder machen echt Lust auf ein bisschen Wühlen in Blumenerde. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Richtig schön ♥

    Darf ich fragen, wie ihr grillt? Also auf dem Balkon mit einem E-Grill oder einem richtigen? :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau wir haben so einen ganz günstigen kleinen elektrogrill. mit kohle grillen ist bei uns nämlich leider verboten... als besser als garnicht grillen ;)

      Löschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.