{Lets cook together} Fingerfood für die nächste Sommerparty

Ihr Lieben, heute ist mal wieder der 10. und das bedeutet für uns: Eine neue Runde "Lets cook together" startet. Das Thema diesmal ist "Fingerfood für die nächste Sommerparty". Sommerparty ähm, ja dafür wäre ein bisschen mehr Sommer sehr angebracht. Aber passend zum Thema heute kam bei uns -nach tagelangen Regenschauern- tatsächlich mal wieder die Sonne raus.. Der EM-Eröffnungsparty heute abend steht also nichts mehr im Weg.

Ich liebe Fingerfood ja total. Es ist schnell gemacht, sieht angeordnet einfach toll aus, mit einem Happs im Mund und viele verschiedene Kleinigkeiten machen mich persönlich immer glücklicher als nur ein Gericht. Ich konnte mich diesmal übrigens wirklich nicht entscheiden, was ich euch vorstelle, so dass ihr heute einfach 3 wirklich schnelle Ideen von mir bekommt.

Feta-Melonen-Häppchen
Die haben irgendwie letztes Jahr schon ihren Durchbruch gefeiert und waren auf vielen Blogs vertreten. Die Mischung aus der frischen Süße der Melone und dem cremigen Käse passt perfekt zusammen - probiert das unbedingt mal aus.
Einige Scheiben Wassermelone
150 gr Fetakäse
ein paar Basilikumblätter, frisch gemahlener Pfeffer & Holzspieße

Die Melone schneidet ihr in Würfel, den Fetakäse ebenfalls. Dann baut ihr beides übereinander, bestreut das ganze noch mit etwas frischem Pfeffer, dekoriert es mit etwas Basilikum.
Melonen-Feta-Sticks

Spinat-Feta-Schiffchen
Eins meiner absoluten Lieblings-Fingerfoods. Mein syrischer Freund A. macht die auch manchmal mit einer Art Mürbeteig, heute verwenden wir aber Blätterteig.
1 Rolle Blätterteig
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250-300 gr Babyblattspinat
150 gr Feta
Salz, Pfeffer, etwas Öl, Muskatnuss, etwas Sesam
Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Blätterteig ausrollen und in 9 Teile schneiden.
Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in etwas Öl anbraten. Nun den Spinat nach und nach dazugeben und andünsten. Mit Salz und Pfeffer und etwas geriebener Muskatnuss würzen.
Den Käse feinwürfeln und unter die Spiantmasse geben.
Nun den Spinat auf die Blätterteigstreifen verteilen. Dabei darauf achten, dass ihr den Spinat in die Mitte des Teiges gebt. Die Ränder werden nun zusammengedrückt, so dass kleine Schiffchen entstehen. Diese noch mit etwas Sesam besteuen und dann kommen die Schiffchen für ca. 25 Minuten in den Ofen.
Feta-Spinat-Schiffchen

Ricotta Cracker
100 gr Ricotta
Honig oder Agavensirup
Frischen oder getrockneten Thymian (ich habe hier frischen Zitronenthymian genommen)
Salz, Pfeffer
ein paar frische Cocktailtomaten
Eine Hand voll Cracker (zum Beispiel die Rice Crackers mit Meersalz von N.A! aus der aktuellen Degustabox)
Den Ricotta vermischt ihr mit etwas Salz, Pfeffer, 1 TL Thymian und 2 TL Honig und streicht ihn dann auf die Cracker. 
Die Tomaten werden gevierteilt und zusammen mit etwas frischem Thymian ebenfalls auf die Cracker drapiert.  
Sehr lecker is auch immer noch CousCous- oder Taboule-Salat. Den könnt ihr super vorbereiten und einfach in kleine Gläschen verteilen. Und diese Flammkuchen-Canapes kommen auch immer total gut an. Sooo, nun aber genug von mir, jetzt will ich eure Fingerfoodideen sehen :)

Lets cook together - Tragt euch ein!

Eine kurze Erklärhilfe zum Listeneintragevorgang:
- Bei "Link Titel" kommt euer Name/Blogname rein 
- Ä, Ö und Ü schreibt ihr am besten in ae, oe und ue ;) 
- Bei "URL" gebt ihr den Link zu eurem Rezepte-Post  (nicht nur den Link zu eurem Blog!!) an 
- Eure Emailadresse wird auch benötigt, wird aber nirgendwo öffentlich erscheinen. 
Wenn ihr nach dem Absenden "F5" drückt wird euer Eintrag unten in der Liste erscheinen  ;)
Los gehts:

Alle Rezepte sammle ich übrigens auch hier auf Pinterest. Damit wir am Ende eine schöne bunte Bildersammlung haben ;) Auch auf Instagram könnt ihr unter #letscooktogether2016 eure Bilder zur Sammlung hinzufügen ♥. Ich bin schon so gespannt, was ihr euch überlegt habt.

Das nächste Thema für den 10. Juli ist dann übrigens " Sauer macht lustig - Zitronig leckere Rezepte." (hier kommt ihr auch nochmal zu allen Themen für 2016). Frische Zitronenlimonade, Zitroneneis oder ein Gläschen Lemon Curd? Alles ist wie immer erlaubt.
Habt einen tollen Start ins (EM-)Wochenende!

Kommentare :

  1. Guten Morgen liebe Ina,

    kannst du bitte meinen Link einfügen...
    Das Tool nimmt ihn nicht!?
    http://mammilade.blogspot.de/2016/06/geburtstag-feiern-mit-mini-pfannkuchen-suess-und-herzhaft-als-fingerfood.html

    Herzlichen Dank und liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,

      danke dir sehr für deine Hilfe und den wertvollen Tipp ;)

      Herzliche Grüße
      Julia

      Löschen
  2. einmal alles bitte und zwar sofort!!! Dir ist hoffentlich klar, dass sich mein Hunger wegen Dir gerade ins Unermässliche gesteigert hat oder?! :D
    Die Sachen sehen alle soooo gut aus und da bald eben eine Sommerparty ansteht, werde ich mir direkt die eine oder andere Inspiration stibitzen <3

    Liebste Grüße
    Sylvi von www.sylvislifestyle.com

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh das schaut ja wieder lecker aus!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ina,

    die Spinat-Feta-Schiffchen sehen ja wahnsinnig lecker aus, da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. Ich liebe ja diese ganzen Blätterteig Variationen, davon kann ich nie genug bekommen. Jetzt weiß ich auch was ich noch mit dem Rest Wassermelone mache die hier noch liegt, dieser Trend mit Wassermelone und Feta ist bisher an mir vorbei gegangen.

    Viele Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Mhhh sieht das lecker aus. Schau doch auch mal bei mir vorbei :) MEIN BLOG

    AntwortenLöschen
  6. Mhm, das sieht alles so so lecker aus!
    Da kann die nächste Gartenparty ja wohl kommen :)
    Liebste Grüße
    Katharina
    von http://somekindoffashion.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Ina,
    da hast du dir ja richtig was einfallen lassen! Tolle Fotos und eine schöne Kombi :-) Da greifen deine Gäste bestimmt gerne zu. Bin (wenn es irgendwie möglich ist) jeden Monat gerne bei deiner Runde dabei! Man bekommt tolle Anregungen und immer eine richtig schöne Sammlung zu einem leckeren Thema! Danke für deine Mühe!

    AntwortenLöschen
  8. Ohh Ina, wundervolle Rezepte – genau das richtige für die nächste Fußballrunde :D
    Ich bin eh voll der Fingerfood-Fan: Man kann von allem was probieren und ist meistens gar nicht so aufwändig zu machen :)

    Mach du dir noch ein wundervolles Wochenende und alles Liebe,
    deine Rosy ♥

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.