{Lets cook together} Eure Sommer-Rezept 2016.

Willkommen zu einer neuen Runde Lets cook together. Heute ist suche ich eure Rezepte des Sommers 2016. Das kann wirklich alles Mögliche sein: sommerliche Salate, Grillbeilagen, ein Rezept was ihr aus dem Urlaub mitgebracht habt, euer liebstes Fruchtküchlein oder oder oder…
Die Sammlung ist perfekt um Spätsommertage nochmal so richtig in vollen Zügen zu genießen.
Meinen Sommer habe ich dieses Jahr überwiegend draußen verbracht. Im Schwimmbad mit den Kids, bei schönen Spaziergängen und kleinen Picknick-Ausflügen, abends und nachts auf dem Balkon (weil es drinnen einfach zu warm war) oder bei gemütlichen Grillabenden mit der Familie oder mit lieben Freunden. Bei mir blieb die Küche meistens kalt, ihr habt es auf dem Blog gemerkt, dass die letzten Wochen nicht sooo viele neue Rezepte dazukamen  – aber bei 30 Grad (und gefühlten 40 Grad in unserer Dachwohnung), brauche ich wirklich keine zusätzliche Wärmequelle!
Spinat-Feta-Schnecken
Dennoch habe ich für mein Sommerrezept hin und wieder den Backofen angeschmissen. Denn diese leckeren Feta-Spinat-Schnecken passen zu allen oben genannten Aktivitäten. In einer Box verpackt könnt ihr sie überall hin mittnehmen, und sie schmecken wirklich köstlich! Daher werden Sie auch mein Sommerrezept 2016! Und das Beste dran: Sie sind in ca. 10 Minuten (+ 13 Minuten Backzeit) gemacht. Also Null aufwand für maximalen Geschmack!
Spinat-Feta-Schnecken | whatinaloves.com
Ihr braucht:
1 Rolle Blätterteig  (Pizzateig eignet sich übrigens auch)
200 gr frischen Blattspinat
120 gr Fetakäse
1 kleine Zwiebel
Salz & Pfeffer & etwas Sesam
Etwas Öl

Zwiebel fein hacken und in etwas Öl anbraten. Dann den Blattspinat waschen, trocken tupfen und zu den Zwiebeln dazugeben und bei mittlerer Hitze andünsten.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Blätterteig ausrollen und mit dem Blattspinat belegen. Gut verteilen, so dass jedes Eckchen etwas Spinat abbekommt.
Anschließend bröselt ihr den Feta in kleine Stücke und verteilt ihn gleichmäig auf dem Spinat.
Nun rollt ihr den Blätterteig recht eng auf, so dass ihr am Ende eine große Rolle habt.
Diese schneidet ihr mit einem scharfen Messer in kleine Scheiben.
(Manchmal ist der Teig einfach etwas zu weich, um ihn gut zu schneiden. Dann hilft es, wenn ihr die Rollte kurz ins Gefrierfach legt. Ca 10 Minuten reichen, damit ihr sie dann gut schneiden könnt.)
Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Die Scheiben gebt ihr –mit etwas Abstand- auf ein mit Backpapier belegtes Gitterrost. Nun werden sie noch leicht mit Sesam bestreut. 
Nun kommen die Schnecken für 12-15 Minuten in den Ofen und dann sind sie auch schon fertig.
(Sofern ihr Pizzateig nehmt, ist die Backzeit etwas länger, schaut hierfür einfach auf der Verpackung nach.)
Kurz abkühlen lassen, ins Picknickkörbchen packen oder gleich vernaschen!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/lct%20logo%20_sommerrezept_zpsfdl6kroo.jpg
Nun bin ich ganz gespannt, was eure Favoriten diesen Sommer waren!

Lets cook together - Tragt euch ein!

Eine kurze Erklärhilfe zum Listeneintragevorgang:
- Bei "Link Titel" kommt euer Name/Blogname rein 
- Ä, Ö und Ü schreibt ihr am besten in ae, oe und ue ;) 
- Bei "URL" gebt ihr den Link zu eurem Rezepte-Post  (nicht nur den Link zu eurem Blog!!) an 
- Eure Emailadresse wird auch benötigt, wird aber nirgendwo öffentlich erscheinen. 
Wenn ihr nach dem Absenden "F5" drückt wird euer Eintrag unten in der Liste erscheinen  ;)
Los gehts:

Alle Rezepte sammle ich übrigens auch hier auf Pinterest. Damit wir am Ende eine schöne bunte Bildersammlung haben ;) Auch auf Instagram könnt ihr unter #letscooktogether2016 eure Bilder zur Sammlung hinzufügen ♥.
Spinat-Feta-Schnecken | whatinaloves.com
Und nächsten Monat haben wir schon Oktober! Herbst! Zeit für etwas mehr Gemütlichkeit und warme Soulfoodrezepte. Die Kartoffel macht sich in dieser Jahreszeit besonders gut! Daher wird sie unsere Hauptzutat in der nächsten Runde: Kartoffel mal anders!
Egal ob leckere Fritten, Kartoffelbrot, süße Süßkartoffelmuffins oder wärmender Kartoffeleintopf – wie immer ist alles erlaubt, nur lecker muss es sein ;).

Kommentare :

  1. Die Schnecken sehen so lecker aus! Ich mag ja Backwaren mit Blätterteig, im Sommer mache ich ganz oft spanische Empanadas (auch aus Blätterteig), die kann man gut kalt essen. Eines meiner Lieblingsrezepte habe ich auch gerade zu deiner Link-Sammlung hinzugefügt, einen leckeren Salat, denn mir geht es im Sommer wie dir: was Warmes wird eigentlich kaum gekocht:-)
    LG, Kali
    http://www.idimin.berlin/

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich liiiiebe Blätterteigschnecken!! Gehen ja eigentlich mit allem, aber mit Spinat udn Feta ist schon wirklich sehr, sehr lecker! So Schnecken sind einfach toll, weil schnell gemacht und extrem lecker. Gibts bei uns immer beim Mädelsabend. Ein Muss so zu sagen ;-)
    Sehr lecker, liebe Ina und wirklich Sommer pur :-)

    Hab noch ein wunderbares Sommer-Wochenende! Das Thema könnte ja wirklich nicht besser passen, oder? :-)

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmh, ich liebe ja Spinat und Feta total!!! Sieht auch mal wieder so richtig lecker aus hier bei dir.

    Bei mir geht es heute kulinarisch doch noch etwas einfacher zu. ;-)

    Ein schönes Wochenende wünscht dir Pamela vom pamelopee-Blog! ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, das klingt köstlich und ich wollte das auch ehrlich gesagt schon immer einmal machen. Deinen Post nehme ich nun zum Anlass, um das wirklich mal zu testen, Danke. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gestern Blätterteigschnecken gemacht, allerdings mit Mohn & Sesam sowie Crème Fraîche, Zwiebel und Speck. Feta-Spinat klingt aber auch sehr gut!

    AntwortenLöschen
  6. Das haben wir diesen Sommer auch ein paar Mal gemacht mit scharfer Salami und mit Käse überbacken. Lecker! Und man kann sich damit auch am nächsten Tag bei den Kollegen beliebt machen :))))

    AntwortenLöschen
  7. Oh die sehen wirklich klasse aus!
    Ich bin ein großer Spinat und Blätterteig Fan :D
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhhhhhh sehr lecker ... ich liebe kleine Blätterteigteilchen und sie gehen so herrlich schnell.
    Ich habe auch noch ein kleines Sommerrezept, auch wenn es etwas später dazukommt :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ina, bei uns gabs die Schnecken heute zum Mittagessen. Sehr lecker!
    Viele liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.