Mein Leseeckchen & ein 2 Stunden-Trip nach Kopenhagen

Huch und schon wieder ist Freitag. Ich kam diese Woche blogmäßig zu nicht viel! Wie das nunmal so ist, kurz vor dem Urlaub ist im Geschäft immer noch so viel zu tun. Zudem ging diese Woche auch noch mein neues Handy kaputt und musste jetzt erstmal eingeschickt werden (großes Daumendrücken und Hoffen, dass ich es vor dem Urlaub wiederbekomme).
Aber gestern habe ich mir dann nach langem mal wieder einen Chill-Abend gegönnt. Mit einer großen Tasse leckerem heißen Tee (braucht man bei den Temperaturen dringend), frischgebackenen Keksen in meiner neuen Leseecke, die nun endlich fertig ist! Natürlich dürft ihr auch ein Blick drauf werfen:
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/kopenhagen21_zps14104bd8.jpg
Außerdem wartete das Buch Mein Kopenhagen von Amalie loves Denmark endlich darauf durchgeblättert zu werden.
Meine liebe Bloggerkollegin pflegt nämlich eine große Liebe zu Dänemark (was man auf ihrem Blog schon merkt) und hat endlich alle ihre tollen Kopenhagentipps zu einem Buch zusammengefasst.
Ich war ganz froh, dass es kein typischer Reiseführer ist, sondern ein (bloggerfreundliches) Deko-Buch, mit unzähligen Tipps für schöne Läden und Locations, wo man tolle Mitbringsel, Geschirr und Leckereien herbekommt.
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/kopenhagen1_zpsdfb6345b.jpg
Die Bilder laden auch zum Träumen ein, und ich muss sagen, Kopenhagen ist gerade ein bisschen höher auf meine „To See“-Liste gewandert. (Ich brauche nur noch eine Begleitung, die genauso gerne durch schöne Läden schlendert wie ich!) Mein Highlight ist der beiliegende Guide, mit Karten auf der alle Shops eingezeichnet sind. 
Liebe Inke, ganz großes Lob also an dich (und danke, dass ich Testlesen durfte) & für alle Dänemark-Fans: Setzt es mal auf euren Wunschzettel ganz oben!
http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/cityglam/cityglam001/kopenhagen_zps3c829d30.jpg
So und damit ihr auch was von dem Post hier habt, verrate ich euch noch schnell das Rezept für diese lecker-herbstlichen Apfel-Zimt-Kekse.
Ihr braucht auch garnicht viel:
1 Mürbeteig (fertigen aus dem Kühlfach oder Selbstgemacht)
20 gr. Butter, flüssig
20 gr. Zucker
1 TL Zimt
1 Apfel, geraspelt
Den Mürbeteig ausrollen, Butter, Zucker und Zimt zusammenmischen und auf den Teig verstreichen.
Apfelspäne drübergeben und den Teig vorsichtig aufrollen.
Ich stecke die Teigrolle immer erst noch 1 Std ins Gefrierfach, dann lässt sie sich besser weiterverarbeiten!
Rolle in dünne Scheiben schneiden (ca 1 cm breit) und bei 180 Grad (vorheizen nicht vergessen) ca 15 – 20 Minuten backen lassen.
Ich hab die Rolle zum Teil auch mal ne Woche im TK-fach und mach mir je nach Lust und Laune einfach ein paar Kekse abends. 
Soooo und nun darf ich euch ein tolles Wochenende wünschen. Ich werde mal wieder auf einer Hochzeit sein ;) Was habt ihr denn so geplant?

Kommentare :

  1. Ich habe auch so eine Leseecke! So was ist echt mega gemütlich!!! Leider finde ich immer viel zu wenig Zeit um darin zu lesen aber ein paar Minuten gönne ich mir jeden Tag! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Kopenhagen steht seit seit Jahren auf meiner Reiseliste :) lass uns doch zusammen gehen :)
    Das Buch werde ich mir auf jeden Fall kaufen!!
    Dieses Wochenende werde ich mit meinen Mädels wegfahren, ich stehe praktisch schon in den Startlöchern.
    Viel Spaß auf der Hochzeit.
    Liebe Grüße
    Steffi
    http://steffi-worthreading.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Oh. Das erste Bild sieht so gemütlich aus!!
    Nur bei meiner Ansammlung würde mir das Schränkchen nicht ausreichen ;D

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Deine Leseecke sieht ja gemütlich aus! Und das Buch habe ich gerade vor 2 Tagen bei einem großen Internetversandhaus in den Einkaufswagen gelegt, um es einer Freundin zum Geburtstag zu schenken. Doch bevor ich es verschenke, werde ich (ganz vorsichtig) darin blättern :)
    Wenn ich in der nächsten Woche wieder in Deutschland bin, wird House No.15 auch herbst-wohlfühl-tauglich gemacht und vielleicht finde ich auch ein extra Plätzchen für so eine tolle Leseecke wie Du sie hast...
    Hab ein wundervolles Wochenende,
    lg von Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ich Liebe Dänemark und möchte unbedingt mal nach Kopenhagen *-*
    Hoffentlich kann ich mir meinen Wunsch nächstes Jahr erfüllen.
    Alles Liebe
    Michelle

    AntwortenLöschen
  6. Also liebe Ina! Wenn Kopenhagen nur an der Begleitung beim Schlendern durch die Läden scheitert, holst du mich auf deinem Weg nach Kopenhagen einfach ab :-) Da wollte ich schon lange mal wieder hin und Amalie kann einem wirklich Lust darauf machen!

    Liebe Grüße aus dem sonnigen Norden und vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ui, da ist aber ziemlich viel zusammengekommen bei dir diese Woche. Und dann auch noch das Handy kaputt- ojeeee... Wenn der Urlaub vor der Tür steht, ist es meistens so, dass vorher noch alles drunter und drüber geht. Da genießt man den einen Abend, den man zum Entspannen hat noch viel mehr.
    Bei den tollen Buch fällt es einem ja auch nicht schwer mal ein Weilchen still sitzen zu bleiben ;)
    Die Kekse sehen übrigens total lecker aus- und das Rezept liest sich, als würden sie ziemlich schnell gemacht sein. Habs mir gleich abgeschrieben- das kommt gleich in mein Koch- und Backbuch.
    Hab ein schönes Wochenende und genieße die Hochzeit.
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber eine zauberhafte Leseecke! Ich finde es immer so wunderbar, wenn man noch wirklich echte Blumen bei sich stehen hat, das erinnert mich immer so an Gossip Girl :)
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Ina! :)
    Ich finde deine Leseecke super schön :) Die Blumen und das Bild sehen richtig toll aus :)
    Ich träume schon lange nach Kopenhagen zu fahren. Da ist das Buch vielleicht auch was für mich. :) Danke für den guten Tipp. Ich drück die Daumen, dass dein Handy schnell wieder "gesund" wird :D
    Liebst, Kate von Liebstes von Herzen.

    AntwortenLöschen
  10. Great you have a blog, it's nice that I found him :)
    If you can poklikaj in my post on the links under your clothes for me it is very ważne..http: //pannazwyczajna.blogspot.com/2014/09/wrzesien-review-shop-shenside.html

    AntwortenLöschen
  11. Hätte ich so eine leseecke würde ich wahrscheinlich auch öfter lesen :) Ach,deine fotos sind immer so unglaublich schön und gut gemacht ..*-* ich habe noch nie überlegt nach dänemark zu reisen,aber warum eigentlich nicht, sieht ja total süß dort aus :) Liebe Grüße, Mimi von styleofourlives

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne Ecke...Ich brauche so gemtüliche Ecken unbedingt auch, wenn ich in eine neue Wohnung ziehe...:)

    AntwortenLöschen
  13. deine blog ist so eine wunderbare inspiration. ich gehöre zwar zu den "stilleren" lesern aber verfolge ihn immer sehr sehr gerne :))
    liebst, catlée

    http://trianglevintagechild.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschöne Fotos und die Ecke deiner Wohung vom ersten Foto sieht wunderbar gemütlich aus!
    xoxo, Ronja
    www.sothisiswhat.com

    AntwortenLöschen
  15. Deine Leseecke sieht ja hübsch aus und die Kekse sehen echt lecker aus.. Ich liebe die Kombination Apfel und Zimt *-*
    Viel Spaß auf der Hochzeit.. Ich bin morgen auf einer Taufe :)

    Liebst, Thy

    AntwortenLöschen
  16. Schicke Leseecke! Tee geht wirklich immer. Vor allem bei diesen herbstlichen Temperaturen und vor allem, wenn man ein gutes Buch vor sich liegen hat.
    In Kopenhagen war ich das letzte Mal vor etwa zehn Jahren. Leider leider. Es ist eine wirklich schöne Stadt!
    Viele Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ina,

    so ein Chill-Abend tut richtig gut, oder? Gemütlich sitzen, lesen, etwas Leckeres zu essen und den manchmal ekeligen Alltag einfach auszuschalten... Ich freue mich, dass Dir die Lektüre meines Buches gefallen hat und danke Dir für Deine Buchvorstellung.

    Ich wünsche Dir, dass Dein Handy wieder heil vor Deinem Urlaub zurückkommt und....

    Schöne Ferien und liebe Grüße,


    Amalie

    AntwortenLöschen
  18. Sieht gemütlich aus ;) Apfel-Zimt und Tee... ja ich glaube wir können den Herbst willkommen heissen ;)
    GLG, rebecca
    icing-sugar.net

    AntwortenLöschen
  19. Ein toller Post! :-)

    Würde mich freuen wenn du mal auf meinem Blog vorbei schaust! :-)
    Black & Colorful

    liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  20. Kopenhagen muss ich mir auch wirklich ansehen!
    http://traumweltone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.