Der perfekte "Für mich"-Tag & ein tolles Buch für euch

Kennt ihr das, wenn der Lieblingsjunge ankündigt, dass er das nächste Wochenende nicht da ist, da ein „Männerwochenende“ ansteht?
Ich muss mich da immer zurückhalten um nicht in einen Freudenntanz auszubrechen. Versteht mich nicht falsch, ich mag ihn sehr, aber so ein „freies Wochenende“ alle paar Monate mal hat schon wirklich was für sich!
Beim letzten Mal, habe ich einen ganzen „Für mich“ Tag eingelegt. Was das ist? Ein Tag voller schöner Dinge, die der Seele und dem Körper guttun!
Das bedeutet auch: kein Stress, keine Wäscheberge die gewaschen werden wollen, kein ungesundes Essen weils mal wieder schnell gehen musste.
Ich habe da nämlich ein ganz besonders tolles Buch, was einen Hilft, dem stressigen Alltag hin und wieder zu entfliegen. „Für mich*“ heißt es und geschrieben wurden es von den Freundinnen Amber Rose, Sadie Frost und Holly Davidson.
Im Buch selbst findet ihr ganz viele gesunde, leichte Gerichte, die dem Körper gut tun aber auch einige Tipps für z.B. die richtige Atmung, Yogaübungen zur Entspannung und ein kleines Workout um aktiver zu werden..
Auch wenn ich mit dem Yoga jetzt nicht so viel anfangen kann: Das Buch ist eine kleine Energiequelle. Es ist so motivierend geschrieben, dass man es zwischendurch einfach mal durchblättern muss. Zusätzlich zum Buch gibt es auf ihrer Seite noch ein paar Etxra-Lessons (auf Englisch), z.B. warum Schlaf so wichtig ist.  Und natürlich lassen die Rezeptbilder mein Foodherz höher schlagen,  die sind einfach so super! Einen  Blick ins Buch könnt ihr auch hier werfen.
Für mich von Amber Rose, Sadie Frost und Holly Davidson
Und wie sieht eigentlich so ein freier „Für mich“ Tag aus?
Bei mir startet er mit Fitnessstudio. So ein Stündchen Sport am Morgen ist schon klasse und gibt mir richtig Energie.
Danach wird geduscht und ausgiebig gefrühstückt. Im Buch gibt’s ein köstliches Rezept für einen Chiapudding. Etwas abgewandelt gibt es den bei mir zur Zeit ganz oft auch unter der Woche. Dazu frisches Obst, Grüntee, etwas Zitronenwasser.
Buchvorstellung, Für mich, Chia Pudding, Frühstück
Den Chiapudding mache ich so:
2 EL Chiasamen zusammen mit 1 TL Kokosflocken für 1-2 Stunden oder über Nacht in 340 ml  leicht erwärmte Mandelmilch (oder normaler wenn ihr mögt) quellen lassen. Zwischendurch mal umrühren (das ist finde ich der wichtigste Punkte damit die Samen nicht zusammenkleben).
Ich gebe hier auch gerne noch 2-3 EL Haferflocken dazu, damit es länger satt macht.
Dann kommt ne Hand Obst dazu (Beeren, kleingeschnittener Apfel, Grapefruit, Mango oder auch Banane) und dann dürft ihr auch schon loslegen. Als Topping kommen hier noch ein paar Pistazienkerne drüber. Fertig!

Meistens geht’s danach ein Ründchen auf den Markt, den Kühlschrank mit vielen köstlichen Produkten füllen (leckeres Steinofenbrot vom Bauern, knackiges Gemüse, frische Blumen, ein paar Oliven vom italienischen Stand, etwas Bärlauch-Ziegenfrischkäse – was braucht kam mehr?) und sich fürs Abendessen inspirieren lassen.
Beauty, Nagellack, &other stories, Beautytag
Den restlichen Tag verbringe ich mit Lesen, treffe mich mit einer Freundin, lege ein Beautyprogramm ein um die Nägelchen mal wieder aufzupolieren oder genieße die Sonne auf dem Balkon.
So einen Tag zwischendurch finde ich immer sehr wichtig, da er mir wahnsinnig viel Energie gibt. Einfach mal Nichtstun, den Laptop auslassen, nicht an die Arbeit denken! Herrlich!

Das Buch ist übrigens auch ein wahnsinnig toller Tipp für den Muttertag (oder zu Mamas Geburtstag)! Gerade Mütter sind ja unter Dauerstress und gönnen sich viel zu selten einen „Für mich“-Tag!
Und wisst ihr was? Zusammen mit Callwey darf ich heute ein Exemplar des Buches verlosen!
Buchreview "Für mich"
 Wie ihr ins Lostöpfchen hüpft:
Einfach einen Kommentar da lassen, mit Name/Blog oder Name/Email.
Ihr seid aus Deutschland und mind. 18 Jahre alt (oder habt das Einverständins eurer Eltern am Gewinnspiel teilzunehmen)
Verratet mir, wieso ihr dieses Buch unbedingt brauchen könnt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel geht bis zum  06.05. / 18:00 Uhr und der/die Gewinner werden hier bekannt gegeben
Gewonnen hat  Mareike (Kommentar vom 4. Mai 2015 um 12:06)
*Werbung

Kommentare :

  1. Das hört sich toll an-der ganze Tag für sich!!! Lange ist es her und wäre wirklich nicht schlecht. Ich glaube ich muss meine drei Männer am Männertag irgendwo weit weg schicken :-) Ein Buch mit tollen Ideen zum Verwöhnen wäre nicht schlecht dazu.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Warum ich das Buch brauche.....weil bald Muttertag ist und weil ich Mama bin :) hehe
    Jaaa, ich bin jetzt mal egoitisch und würd das Buch für mich behalten....just for me!!!!
    Mein Mäuslein ist jetzt 14 Monate alt und hält mich ganz schön auf trapp....sie sitzt grad neben mit und frühstückt!! Die einzige Zeit in der Sie mal etwas ruhiger ist :) :)
    Der zuckersüßeste Stress den man sich vorstellen kann....meine Maus!!!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Dein Für-mich-Tag klingt wirklich sehr sehr verlockend :) Meiner sieht tatsächlich sehr ähnlich aus, und ich kann deine innerlichen Luftsprünge wirklich gut verstehen :D
    Das Buch sieht echt schön aus und schon der Titel ist ungemein ansprechend. Für meine Mama wäre das sicherlich auch ein tolles Geschenk :)
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  4. Nur "Für mich" klingt toll. Einen Tag ganz ohne Sorgen und Nöte, ohne die wirklich liebe, aber auch oft anstrengende Schwägerin, deren Probleme nicht nur die einzigen, sondern auch noch die wichtigsten auf der ganzen weiten Welt sind. Einen Tag ohne den Anruf des Ehemannes, dass das lang geplante WE, welches unserer HoneymoonWe hätte werden können, doch abgesagt werden muss, weil die Dienste verschoben wurden. Einen Tag ohne das stundenlange Sitzen beim Arzt und der Erkenntnis, dass sich ja doch nichts ändert.

    Uns geht es gut, keine Frage. Die Tücken des Alltags kennt jeder. Manchmal weiß man einfach nicht mehr, wo einem der Kopf steht, doch so ein Tag "Für mich" zum Ausspannen und Kraft tanken klingt ungemein verlockend... Was würde ich dafür geben... ?!

    Liebe Ina, ich hoffe, du genießt deine Mann-freien-Tage und verwöhnst uns weiterhin mit schönen, inspirierenden Fotos und Geschichten zum Schmunzeln und Nachempfinden.

    Ganz Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich super an! Ich genieße solche freien Tage - bei mir sind die oft eher unter der Woche, da ich am Wochenende durch irgendwelche Kurse selten richtig daheim bin. Aber unter der Woche kann der Freund auch mal den ganzen Tag weggeschickt werden, alle Läden haben auf,...
    Für dieses Semester perfekt, da oft genug mal ein ganzer Tag Uni auch ausfällt und ich dann schließlich nicht immer Hausarbeiten schreiben kann ;)

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Wochenende hört sich richtig schön und entspannend an! Du musst uns unbedingt noch sagen was es für dich dann abends noch so leckeres aus der Küche gab :). Das Buch hört sich auch mega spannend an und vor allem mit den Yogaübungen macht es seinem Namen alle Ehre! Das Buch könnte ich also unbedingt brauchen, da mein Alltag gerade sehr stressig ist und ich wirklich neidisch auf dein Wochenende bin und so einen Tag auch sehr gerne einigen würde. Außerdem wie du gesagt hast, kann man das Buch zu Muttertag verschenken oder in meinem Fall es der Mama schenken und dann aber auch selber mitlesen/nutzen ;)
    Liebe Grüße, Charly
    Charlotte Bauer: charlotte.bauer@mail.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nei mir gabs fisch aus dem Ofen mit ganz viel Gemse (Spargel, Zucchini, Pilze). Übrigens auch ein etwas abgeändertes Rezept aus dem Buch :D

      Löschen
  7. Liebe Ina,

    seit ich deinen Blog entdeckt habe, schau ich immer wieder vorbei, lass' mich inspirieren oder bestaune deine tollen Bilder. Ich finde deinen Blog sehr schön - nicht nur die Rezepte, sondern das Ganze - deine Berichte, wenn du auf Achse bist, die Challenges - einfach alles! Du machst das hier toll und
    deshalb habe ich dich mit dem Creative Blogger Award nominiert. Hoffentlich freust du dich und hast Lust mitzumachen und deinen Lesern mehr über dich zu erzählen.
    Was es genau mit dem Creative Blogger Award auf sich hat kannst du hier sehen:

    http://www.foodfreshion.com/creative-blogger-award/

    Ich würde mich freuen, wenn du teilnimmst.

    Liebe Grüße!
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank du liebe :) Da hüpf ich direkt mal rüber!

      Löschen
  8. Hallo Ina :)
    Das Buch brauch meine Mutti unbedingt (heißt auch Ina, hihi). Sie ist zurzeit sehr beschäftigt und vollkommen durch den Wind weil sie sich ne neue Küche zugelegt haben und das ganze ausräumen, renovieren und wieder einräumen hat sie ganz schön mitgenommen :( Sie hat oft Schmerzen und sieht müde aus. Ich glaube dieses Buch würde nicht nur ihr helfen sondern auch mir zeigen, wie ich sie etwas verwöhnen kann :) Email (verschlüsselt): tina . koerner 94 at gmx . de

    Liebe Grüße Tina!

    AntwortenLöschen
  9. Der Titel liest sich vielversprechend, da hüpf ich doch mal ins Lostöpfchen.
    Lieben Gruß, Conni

    AntwortenLöschen
  10. So eine Auszeit von Kindern und Co. könnte ich auch sooo gut gebrauchen!
    Meistens scheitert es dann aber an der Organisation, darum wünsche ich mir nun dieses Buch herbei:-) Lg Steffi (steffi.jung83@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  11. Hört sich super an! Das Buch hätte ich sehr gerne und würde mich total darüber freuen :)
    Liebe Grüße, Anja
    http://www.modewahnsinn.de/

    AntwortenLöschen
  12. Das Buch klingt echt vielversprechend, ich liebe so "hübsche" Bücher ja, vor allem, wenn sie dann auch noch Inhalt haben. :D
    Das klingt jetzt total bescheuert, aber ich bin echt der Inbegriff eines Menschen, der nichts für sich macht: Ich hab neben der (Vollzeit-) Uni noch 3 Jobs, um überhaupt studieren zu können. Nein sagen kann ich nicht (kannst du mir bitte beim Umzug helfen? Aber klar doch!), Urlaub oder frei hatte ich seit dem Abi (was immerhin auch schon vier Jahre her ist) nicht mehr weil immer Hausarbeiten anstehen, die nebenbei erledigt werden müssen. :D
    Aber hey: Bei all dem darf man die kleinen Dinge im Leben nicht vergessen. Ich denk zwar wenig an mich, aber meistens ist es trotzdem ganz nett. :D
    (mareikepueh @ googlemail.com )

    AntwortenLöschen
  13. Vivian Schrader, vivian.schrader@hotmail.de
    Ich bin eigentlich total der Kochmuffel, das heißt aber nicht, dass ich nicht Kochen kann, sondern dass mir einfach die Lust fehlt. Mein Freund, mit dem ich zusammen lebe, kocht sonst immer irgendwas.
    Wir haben schon drüber geredet, vielleicht ein Kochbuch anzuschaffen, damit wir beide mal zusammen was kochen können.
    Das Buch wäre vielleicht der Anfang für mich auch mal selber den Kochlöffel zu schwingen ;D

    AntwortenLöschen
  14. Das Buch klingt wirklich toll. Ich versuche einiges in meine Leben zu ändern, um mehr für mich und mein Wohlbefinden zu tun. Da eine stressige Zeit auf mich zukommt wäre dieses Buch eine gekonnte Abwechslung :)
    Liebe Grüße
    Franziska (f.cassel@gmx.net]

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ina,
    Über das Buch würde ich mich riesig freuen. Ich hin seit einem guten Jahr Mama und wenn man dann mal ein zwei Stunden Zeit für sich hat, weiß man irgendwie gar nicht was man machen soll. Da würde mir das Buch bestimmt helfen.
    LG, Jenny

    AntwortenLöschen
  16. Wow, schon bei den ersten Zeilen dachte ich : Sie spricht mir aus dem Herzen. Einfach nur ein Tag für mich.....Wahnsinn.Genauso würde auch ein Tag von mir aussehen. Bestimmt hast Du vielen Lerserinen hier aus dem Herzen gesprochen. Ich würde mich über das Buch sehr freuen, weil auch ich , wie viele Andere , seit vielen Jahren Ehefrau, Mutter, Krankenschwester, Putzfrau usw. bin.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  17. So ein Buch würde mir auch gefallen. Es muss ja nicht immer ein ganzer Tag nur für mich sein. Oft langt mir schon mal eine Stunde. Sonnige Grüße, Karin (binderwerner@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  18. Deine Beschreibung könnte auch auf mich zutreffen..ich freue mich auch immer, wenn ich mal einen freien Tag oder einen Abend habe, zum Verwöhnen :) Und das Buch käme mir in dieser Zeit ganz recht, da ich mitten in einem stressigen Umzug stecke.

    Anne
    anne-jasmin.knopp[at]web.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Ina,
    die Seite mit den natürlichen Pflegeprodukten für Haut und Haare finde ich toll. Da würde ich gerne mal ein bisschen was ausprobieren!
    Einen schönen Tag wünsche ich dir noch!
    Lg

    AntwortenLöschen
  20. Oh das wäre ein super Geschenk für meine Mutter.

    Liebe Grüße
    Belinda von billysreise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. Hallo!
    Da würde ich sehr gern in das "Töpfchen hüpfen"! :-)
    Ich brauche dieses Buch unbedingt, weil ich seit Mitte Januar drei Männer im Haus habe und gefühlt keiner Zeit mehr für mich...(ok, hier schreiben kann sie ja auch, dann kanns ja nicht so schlimm sein ;-))
    Etwas mehr davon wäre trotzdem nett! Vielleicht sollte ich auch mal einen "Für mich"-Tag einführen!

    Liebe Grüße, Daniela (siele(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  22. Ich kann solche Tage komplett mit einer Kanne Tee, frischen Erdbeeren, einer Tafel Schoki und einem richtig guten Buch auf der Couch oder dem Balkon verbringen :)
    Dein Chia Pudding sieht fantastisch aus - ich liebe Grapefruits.
    Danke für das Giveaway:)
    Lieben Gruß,
    Annie (annie.suse19(at)gmail.com)

    AntwortenLöschen
  23. Oh wie toll! Das wäre das perfekte Muttertagsgeschenk für meine Mama. Sie hatte mit dem Umzug und Zurück-nach-Hause-Umzug ihrer Eltern so viel Stress und um die Ohren, dass dies für einen "Für Mich"-Tag perfekt wäre.
    Ich hüpf mal in den Topf und drück mir die Daumen :)
    Liebe Grüße
    Anni

    anni(punkt)diekmann(at)googlemail(dot)com

    AntwortenLöschen
  24. hallo meine liebe!
    einen tag ganz ohne gedanken und aufgaben! das wäre schon schön :) aber oft hat man stress und in manchen kostbaren minuten macht man sich stress :) ich wünsche dir eine schöne woche und schicke dir viele stressfreie minuten! gerne versuche ich mein glück! vlg mia he
    sahnebomber at yahoo punkt de

    AntwortenLöschen
  25. Das hört sich ja toll an - da hüpfe ich doch gerne mit ins Lostöpfchen...
    Und eine Muttertags-Idee für meine Mama - vielen Dank!
    Sonnige Grüße...

    AntwortenLöschen
  26. Ideen mit denen ich mich verwöhnen kann, klasse Idee
    das Buch würde ich auch gerne gewinnen
    Viele Grüße Nicole

    nicole.kirschner@neuezeiten-wd.de

    AntwortenLöschen
  27. Ohhh.. das klingt wirklich schön.. ich kann mir vorstellen, dass meine Mama und ich auch dieses Buch gut im Haushalt haben könnten.. :D Wir beide arbeiten den ganzen Tag und sind erst so um viertel nach 7 zuhause, da bräuchten wir beide mal einen Tag für uns.. :)
    Liebe Grüße, Nadja (http://the-place-for-my-head.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen
  28. Mein Für Mich-Tag sieht ganz ähnlich aus. Ausschlafen, Yoga, lecker frühstücken und dann all die Dinge machen, die einem gut tun und auf die man gerade Lust hat. Über das Buch würde ich mich wirklich freuen, das wäre bestimmt noch eine tolle anregung!

    LG; Ella

    AntwortenLöschen
  29. Also liebe Ina: zuerst bist Du bei mir gesprungen, jetzt hüpfe ich zurück in der Hoffnung auf ein traumschönes und inspirierendes Buch, das schon alleine vom Titel her sooo neugierig macht!
    Viele liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  30. Das klingt sehr interessant! Das Buch hätte meine Mama definitiv zum Muttertag verdient.
    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  31. Oh, ich fühl mich dauergestresst, das klingt alles so wunderbar, ich würde gerne gewinnen! ;-) Ich glaub ich schick meinen "Jungen" auch mal los! Viele Grüße, fidi

    AntwortenLöschen
  32. Oh ja! Das hätte ich gerne!

    AntwortenLöschen
  33. Gerade eben beim Abendessen haben mich meine beiden Töchter gefragt, ob wir nicht wieder einmal einen Mädelstag einlegen könnten, mit Maniküre, Peeling, etwas Leckeres kochen, Film schauen...
    Das Buch dazu wäre der ideale Begleiter.

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Ina, Ohh so einen Tag sollte ich auch mal wieder einlegen, mit zwei kleinen Kids gar nicht so einfach aber ich versuche doch immer mal wieder mir kleine Inseln zu bauen , das bauch wäre eine schöne Inspiration so einen für mich Tag zu gestalten. Liebe Grüße
    Mare (marinaganter@web.de)

    AntwortenLöschen
  35. ...einfach mal Zeit für mich-mit vielen tollen Ideen die gebündelt für mich bereit liegen...allein die Fotos sind vielversprechend...bestimmt entspannt schon das Blättern im Buch :-)
    Auftanken und dann gestärkt ins Chaos zurück - klingt super! Liebe Grüße von Jetti

    AntwortenLöschen
  36. Das Buch klingt soooo toll! Ich brauche es unbedingt, damit ich es meiner liebsten Mama schenken kann, die sich viel zu viel um ihre Kinder und ihre Liebsten kümmert und viel zu wenig um sich selbst. Das wäre der perfekte Auftakt für eine Mama-Verwöhn-Wochenende.

    AntwortenLöschen
  37. Uhhh ja, das kenne ich auch. Kaum fällt der Satz: "Ich bin am Wochenende nicht da", plane ich in meinem Kopf, was ich tolles machen werde. :)
    Das Buch klingt super. Bei mir steht auch bald wieder ein Männerfrei-Wochenende an :)

    AntwortenLöschen
  38. Hi! Als Mama von fünf Kindern ,mit Halbtagsjob ,Haus und großem Garten und dem damit verbundenen trubeligen Alltag würd ich mich sehr freuen über das Buch ! Man braucht im Leben immer was ,auf das man sich freuen kann ! Liebe Grüße,Yvonne

    AntwortenLöschen
  39. Bin zwar nicht aus Deutschland - scheide also aus, will aber sagen, dass ich das Buch zauberhaft finde und es wird tatsächlich ein Geschenk werden! Dankeschön

    AntwortenLöschen
  40. Guten Morgen liebe Ina,

    das Buch sieht wirklich sehr vielversprechend aus. Etwas Zeit für sich zu haben ist wirklich sehr wichtig, aber man macht es doch viel zu selten. Mit dem Buch ginge es bestimmt einfacher. ;-)

    Da wir in den letzten 2,5 Jahren aufgrund unseres Hausbaus und der diversen kleinen und großen Projekte, die das alles so mit sich bringt, immer in Action waren und noch sind, würde ich mich einfach wahnsinnig über das Buch freuen und mir damit zu gern ein paar kleine Auszeiten nehmen. Vor allem, da wir auch seit dieser Zeit nicht mehr im Urlaub waren.
    Ich bin nach wie vor sehr froh, dass wir diesen Schritt gegangen sind und das ist wahrscheinlich Meckern auf höchstem Niveau, aber eine Auszeit würde mal wieder gut tun. ;-)

    Liebe sonnige Grüße
    202snoopy

    (202snoopy[at]gmail[dot]com)

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Ina,

    das Buch hört sich einfach fantastisch an... ein toller Tipp... sollte das Glück mich im Stich lassen, werde ich es mir auf jeden Fall bestellen müssen :)

    Warum ich dieses Buch unbedingt brauche? Ich bin schwanger, werde ganz bald Mama und ich glaube, da ist die richtige Balance zwischen Körper und Geist auch sehr wichtig, gute Ernährung natürlich nicht nur für mich, sondern auch meine kleine Familie würde davon sehr profitieren. <3

    Viele liebe Grüße
    Katie

    k_babygirl2204(at)web.de

    AntwortenLöschen
  42. hüpf hüpf und drin bin ich ;o)

    Hallo Ina, das Buch spricht mich einfach an - ich hab´s gesehen und ich dachte gleich, das passt zu mir. Ich würd mich tierisch darüber freuen.

    Hab noch einen schönen Tag.
    Lieb Grüße Nicole


    Nicole-Bruder@web.de

    AntwortenLöschen
  43. So ein Tag für mich wäre mal was Tolles. Bei drei Kindern, 70%-Job in 80 km Entfernung, Haus und Garten und leider keinen Grosseltern in der Nähe komme ich leider nie dazu. Vielleicht klappt es ja mit dem Buch....

    Liebe Grüsse.
    Heike
    heike_uwe@web.de

    AntwortenLöschen
  44. Was für ein schöner Blogpost – Du hast vollkommen recht und mir (mal wieder) bewusst gemacht, wie wenig Muße ich gerade in meinem Leben habe... Würde ich das Buch gewinnen, wäre das ein ganz tolles Zeichen für mich. Ich habe gestern nämlich die Babydecke meines Sohnes verloren. Selber gehäkelt, in liebevoller Arbeit Stunde um Stunde als er vor mir auf dem Stillkissen lag.... Ich fühle mich deshalb gerade sehr traurig und kraftlos. Das Buch könnte mich aufheitern :)

    Alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Ina,

    dieses Buch wäre im Moment genau das richtige für meine Mama. Wir sind erst umgezogen und mussten sehr viel Renovieren und das alles war ziemlich stressig für uns alle. Meine Mama war trotzdem immer für uns da und hat alles dafür getan dass alles einen geregelten Ablauf hat. Sie hatte in letzter Zeit sehr viel Stress... Es wäre wirklich super wenn sie sich jetzt einmal entspannen könnte, sich Zeit für sich nehmen könnte und dieses Buch würde dabei sicher helfen :)

    Viele liebe Grüße und danke für deinen tollen Blog :)
    Chrissi
    c.duesing91@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  46. Da hattest du aber einen richtig schönen Tag gehabt! :) Und weil ich selbst auch mal wieder eine kleine Auszeit benötige und das Buch einfach zauberhaft klingt, nehme ich gerne an deiner Verlosung teil. :)

    Viele liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  47. Ich würde das Buch gerne haben, weil es mir helfen würde meine wenige Zeit die ich für mich selbst habe besser zu nutzen. Ich brauche unbedingt etwas Inspiration.

    Lary
    larytales-blog@web.de
    www.lary-tales.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Ina,

    ich würde mich sehr über das Buch freuen, weil ich im Moment im Abiturstress stecke und ab und zu einfach mal ein bisschen Zeit für mich brauche. Wenn ich diese Zeit für mich dann habe, weiß ich meistens allerdings kaum etwas damit anzufangen. Das Buch wäre eine tolle Inspirationsquelle, um einfach mal neue Dinge auszuprobieren und sich mit Aktivitäten zu beschäftigen, die fern von Laptop, Handy und Internet stattfinden. Außerdem finde ich gesund kochen total beruhigend und bin immer wieder auf der Suche nach neuen gesunden Rezepten, die dem Körper und der Seele gut tun.

    Da ich keinen Blog habe, bin ich leider nur über E-Mail zu erreichen: nice.b-s-f@hotmail.de

    Wenn ich es richtig verstanden habe, wird der Gewinner aber ja auch hier auf dem Blog bekannt gegeben, richtig?

    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  49. Da muss ich doch gleich mitmachen - ich LIEBE solche Bücher!

    Name: Janne
    Blog: meeresrauschen-blog.blogspot.com

    Deine Buchvorstellung hat mich komplett überzeugen können: Ein schöner Ratgeber für eine kleine Auszeit.
    Dieses Buch kann ich gerade dringlichst gebrauchen, da ich mitten im Abitur-Stress bin.
    Lernen, lernen und nochmals lernen - da könnte so eine kleine Pause wirklich nicht schaden ;-)

    Ich würde mich sehr freuen!

    Liebe Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Ina,
    diese Freude über einen Tag für sich alleine, kenne ich sehr gut - auch, wenn der Tagesablauf vielleicht gar nicht mal sehr anders ist, fühlt es sich einfach besonders an. ;-) Das Buch klingt ja gut - obwohl meine Mama es sicherlich mehr brauchen könnte, so als Pause vom Alltag.
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  51. Das Buch wäre tatsächlich grad perfekt, da mein Herzallerliebster auch für ein paar Verreisen muss... Ich hüpfe zwar in erster Instanz nicht in einem Freundentanz herum, aber einmal alleine abends, muss ich doch sagen, Entspannung pur. Kochen was und wann man will, ja das hat auch mal was :) Wünsche dir noch viele entspannende Wochenenden ;)
    GLG, rebecca

    AntwortenLöschen
  52. Endlich mal wieder Zeit für mich- das letzte Mal ist schon viel zu lange her...Mit dem Buch gelingen die schönen Stunden in Zweisamkeit mit mir bestimmt ;-)
    glg, hanni
    hanni2610[at]gmx[punkt]de

    AntwortenLöschen
  53. das ist wirklich ein ganz zauberhaftes giveaway :D das buch wäre das passende geschenk für meine mutter und ich finde es wichtig, dass man auch mal an sich denkt und alle fünfe grade lässt :D das tut einfach der seele gut :D

    LG, Kami-chan
    flowerchild{at}hotmail[dot}de

    AntwortenLöschen
  54. Ahoi :)
    Das Buch wäre ja perfekt für mich - seit sage & schreibe 17 Wochen befinde ich mich nun in der Prüfungszeit & so langsam ist echt keine Motivation mehr übrig. Kein bisschen. Ich kann einfach nicht mehr lernen - nicht mehr weitermachen.
    In knapp 5 Wochen ist aber endlich alles geschafft... Und dann möchte ich unbedingt ein paar solcher "für mich" Tage einlegen :)
    Außerdem liebe ich zur Zeit chiapudding zum Frühstück - yuuuummy.

    Endlich mal jemand, der sich auch freut mal allein zu Hause zu sein. Freunde von mir meinen dann immer "oh du arme du bist allein zuhause" oder wenn sie es selbst mal sind "ich kann alleine gar nicht schlafen" - ich genieße das einfach mal :) und mag meinen Freund trotzdem^^

    Liebste Grüße,
    Nicole aus Rostock (smilylight3@live.de)

    AntwortenLöschen
  55. Haha, solche Tage lege ich auch sehr oft ein. Nur dass dann nichts so schön aussieht wie auf dem Buch-Cover. Sondern eine Toni im Sweatshirt und Schokomaske im Gesicht mit rosa Socken durch die Wohnung geistert und irgendwas in der Küche zusammenmischt. Beim Sport sehe ich auch nicht so athletisch schön aus, sondern wohl eher was zwischen roter Presswurst und hechelndem Hund...

    Sach ma, wie kann man denn auf Kommentare direkt antworten?? ich bekomm' das auf meinem Blog irgendwie gaaaar nicht hin :((

    AntwortenLöschen
  56. Hallo liebe Ina,

    klingt als hättest du einen wunderbaren "Für mich"-Tag gehabt. Solche Tage braucht man auch wirklich dringend mal zwuschendurch, damit man nicht verrückt wird. :D
    Übriegens finde ich deinen Chia-Pudding sehr toll - so ähnlich mache ich meinen nämlich auch. Die Haferflocken werde ich demnächst mal darin ausprobieren. Also vielen lieben Dank für den tollen Tip!
    Das Buch klingt auch wirklich toll, deswegen versuche ich auch ins Los-Töpfchen zu hüpfen.
    Ganz liebe Grüße
    Saskia
    (cheshire-cat-headÄThotmail.de)

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Ina,

    dein Post passt so sehr für mich momentan! Ich bin in einer Fernbeziehung und habe es immer genoßen, alleine zu sein aber seitdem ich mit meinem Freund bin und er mal für ein paar Wochen bei mir ist, fällt es mir immer sehr schwer, mich daran zu gewöhnen, wieder alleine zu sein. Ich will es aber lernen und wieder genießen! Dieses Buch klingt so interessant und passend für mich!

    Lieben Gruß,

    Clémentine (clemichalik@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  58. Oooohhh einen Tag nur für mich, das wäre der Hammer <3
    Marktbesuch, Badewanne, Entspannung....
    Vielleicht gewinn ich ja das feine Büchlein für noch mehr Inspiration.

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Ina,

    ich brauche das Buch ganz dringend, da ich einfach Zeit für mich brauche! Irgendwie komm die Erholung, dass auf sich selbst auf den eigenen Körper konzentrieren doch einfach zu kurz. Mit etwas Hilfe und Anregung wird es bestimmt einfacher!
    Viele Grüsse
    Maike karen
    maike01(at)gmx.net

    AntwortenLöschen
  60. Hi Ina,

    hab gerade deinen Blog durch Instagram entdeckt, weil ich nach Essens-Bildern aus London gesucht habe ( fahre da im Juni hin) :) Dann habe ich mir diesen Eintrag durchgelesen und mir ist siedend heiß eingefallen dass am Sonntag ja wirklich Muttertag ist und ich brauch unbedingt noch ein Geschenk!!
    Also das Buch wäre meine Rettung ;)

    Insta: kaddli

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Ina, dein Post passt perfekt für mich momentan, ich bin in einer Fernbeziehung und habe davor die Zeit alleine immer genossen aber seitdem ich mit meinem Freund bin & er mal für ein paar Wochen da ist, fällt es mir immer schwer, mich daran zu gewöhnen, wieder alleine zu sein, wenn er weg ist. Ich will es wieder lernen, die Zeit alleine zu genießen! Dieses Buch klingt so interessant & passend für mich!
    Lieben Gruß,
    Clémentine (clemichalik@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  62. hallo ina, ich würde es teilen: zuerst lese ich es und dann bekommt es meine mama/ wahlweise nachbarin/ freundin.....ohhh was würde ich mich freuen, wenn ich es gewinnen würde....lg anja

    AntwortenLöschen
  63. Was für ein toller Post! So könnte ich mir einen Tag auch wunderbar vorstellen. *-* Danke, liebe Ina und danke für die tolle Verlosung. :) Ich versuche auch mein Glück, denn ich würde das Buch tatsächlich mit meiner Mama durchstöbern und die Sachen gemeinsam mit ihr ausprobieren. Das wäre echt schön. :) Meine Mailadresse ist: rosa_zuckerwattenwoelkchen@web.de.
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Comments make me happy – so make me smile ♥.

Fragen stellt ihr am besten per Kontaktformular - da werden sie auf jeden Fall nicht übersehen.

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar einzugehen, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Danke für die lieben Worte & eure Kommentare ♥

PS: Ihr habt einen Postwunsch? Dann werdet ihn HIER los.