Indian Summer Picknick mit leckeren Suppe-Snacks

*Werbung | Der Post entstand in Zusammenarbeit mit Eden

Wir haben dieses Jahr Glück und der Herbst meint es wirklich gut mit uns. Goldener Herbst oder Indian Summer - genau das wird uns dieses Jahr geschenkt und ich bin wirklich froh drum, denn ich liebe diese Jahreszeit mit schönem Wetter total!
Im Sommer gab es bei mir ganz oft ein Picknick - ich dachte mir, dieses Jahr mache ich auch einfach mal ein kleines Herbstpicknick. Statt Sandwiches hab ich Blätterteigstangen zubereitet und statt knackigem Salat hab ich eine leckere Suppe eingepackt.

Perfektes Timing, denn im Rahmen meiner aktuellen Kooperation mit Eden hatte ich eine große Lieferung Suppe zu Hause. Die Eden SoupQuickies möchte ich euch heute gerne vorstellen. Es handelt sich hier um kleine Gemüsebooster – ein gesunder und leckerer Snack für unterwegs.
Es gibt Sie in den Sorten "
RoteBete Apfel + Zimt", "PaprikaTomate + Petersilie", "KarotteKokos + Ingwer" und "TomateMascapone + Ruccola".

Gerade wenn man viel unterwegs ist, können diese kleinen Suppen im Glas eine gute Alternative zu Fastfood oder Kantine sein. Sie sind randvoll mit leckeren Bio-Zutaten, ohne Schnickschnack und liefern jede Menge frische Veggie-Power.
Ihr könnt sie kurz erwärmen oder genauso gut kalt trinken. Egal ob auf einer Wanderung, als Büro-, Uni- oder Schulsnack, unterwegs auf Reisen oder eben auf einem herbstlichen Picknick. Mein Favorit ist übrigens die Karotte-Kokos-Ingwer Suppe - aber alle 4 Sorten schmecken einfach superlecker.
 

Ich persönlich mag es tatsächlich aber lieber warm und habe meine Soup Quickys fürs Picknick deshalb heiß mitgenommen (im Thermobecher). Als Snack gab es Tomaten-Parmesan-Blätterteigstangen.
Die macht ihr ganz schnell selbst:
Blätterteig ausrollen, mit Tomatenpesto bestreichen, mit geriebenem Parmesan und Italienischen Kräutern bestreuen.
Blätterteig einmal in der Hälfte zusammenklappen und leicht festdrücken.
Den Teig nun in Streifen schneiden und diese vorsichtig ineinander drehen.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und Ofen auf 180 °C vorheizen.
Stangen für ca. 15 - 20 Minuten backen lassen, bis sie goldgelb sind.
Abkühlen lassen (sonst brechen sie schnell) und in Tütchen packen, damit sie easy mitgenommen werden können.

Nun braucht ihr nur noch einen kuscheligen Pullover, eine Picknickdecke und dann kann das Herbstpicknick auch schon losgehen. Habt ihr schon mal eins gemacht?

Keine Kommentare :

Kommentar posten

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare