Dankbarkeitsdonnerstag #01

Heute wird es Zeit für meinen kleinen Dankbarkeitsdonnerstag!
Warum das ganze? Ich wollte dieses Jahr gerne den #dankbarkeitsdonnerstag einführen, an dem man sich mind 1. im Monat Zeit nimmt über die Dinge nachzudenken, für die man in dem Monat dankbar war. Ihr dürft das natürlich auch gerne tun, darüber bloggen oder Bilder bei Instagram posten mit dem Hashtag #dankbarkeitsdonnerstag. (Wenn ihr mich verlinken wollt mit @whatinaloves freu ich mich natürlich auch und teile eure Dankbarkeitspost gerne weiter. 
Dankbarkeitsdonnerstag | whatinaloves.com


Los gehts:

Ich bin sehr dankbar für meine tollen Schwestern mit denen bald wieder ein kleines Abenteuer ansteht. Wir haben diesen Monat unsere Flüge nach San Francisco gebucht und im April werden wir zusammen ein paar spannende Tage genießen. Wer Tipps für San Francisco und Yosemite--Nationalpark hat, gerne her damit.

Außerdem war ich dankbar dafür:
 - liebe Freunde zu haben die immer ein offenes Ohr (manchmal auch 2) haben. 

 - die lustigen Bachelor-Abende mit meiner besten Freundin diesen Monat.

 - Marktbesuche und das Privileg zu haben so frische und gesunde Lebensmittel überall zur Verfügung zu haben.

 - mal wieder ordentlich zu quatschen und dabei die Zeit zu vergessen. (Passiert mit Kathrin beim Lieblingsvietnamesen)

 - endlich eine weitere Pflanze von meiner Wunschliste bei mir einziehen zu lassen: die Monkey Mask Monstera 

- Diesen Monat gabs einige "einsame" Momente bei mir. Jedesmal wenn ich mich alleine gefühlt habe, habe ich einfach einen Podcast angemacht und schon ging es wieder ein bisschen. Sehr gesuchtet habe ich diesen Monat den Podcast des Scheiterns - Paula kommt.

Für was wart ihr diesen Monat dankbar?

Kommentare :

  1. Das ist eine echt schöne Idee! Man sollte sich viel öfter bewusst machen, wie gut man es eigentlich hat.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ein Amateur Koch/Bäcker und echt begeistert von deinen Künsten und seiner Vision!
    Würde mich freuen wenn man mal gemeinsam ein Projekt in Arbeit nehmen könnte. 👍🏽

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare