Blaubeer-Streuselkuchen mit Puddingcreme

Yeaaahhh die Blaubeerzeit ist dann wohl offiziell eröffnet. Die letzten Wochen bekommen wir hier fast überall schon eigene Blaubeeren. Grund genug mal wieder einen meiner Lieblingskuchen zu backen: Streuselkuchen mit Puddingcreme. Die Frucht könnt ihr da individuell ersetzten - bei mir gibt es daher heute Blaubeeren.
Blaubeer-Streuselkuchen mit Puddingcreme | whatinaloves.com

Für den Teig:
160 gr Mehl
1 Ei
60 gr Zucker
60 gr Butter
1 TL Backpulver

Für die Füllung:
400 ml Milch
1 Päckchen Vanillepudding
30 gr Zucker
100 gr Frischkäse pur
300 gr Blaubeeren (TK oder frisch)

für die Streusel:
100 gr Mehl
60 gr Butter
40 gr Zucker
Blaubeer-Streuselkuchen mit Puddingcreme | whatinaloves.com

Zutaten für den Teig miteinander verkneten. Teig ausrollen und in eine gefettete Backform geben. Teig ein paar Mal mit der Gabel einstechen und in den Kühlschrank stellen.

Für die Füllung aus Milch, Zucker und Puddingpulver eine Puddingcreme kochen (Milch aufkochen lassen, Zucker einrühren, 3 El Milch mit Puddingpulver verrühren. Puddingcreme in die Milch geben und cremig rühren). Kurz abkühlen lassen und den Frischkäse unterrühren.
Auf den Teig geben und die Blaubeeren darauf verteilen.
Zutaten für die Streusel miteinander verkneten. Streusel über den Kuchen verteilen.

Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Kuchen für 45 Minuten backen lassen. Ich habe den dann noch mit etwas Puderzucker bestreut.  Lasst es euch schmecken!
Blaubeer-Streuselkuchen mit Puddingcreme | whatinaloves.com

Kommentare :

  1. Da läuft mir ja schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen :)
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  2. Einen ähnlichen Kuchen haben ich jetzt auch schon öfters gebacken, yaaaammi! Blaubeeren in Kombination mit einer Pudding- oder Cremefüllung mag ich ja sowieso. *-*

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Streuselkuchen mit Puddingcreme? Das hört sich ganz wunderbar an <3

    AntwortenLöschen
  4. Hey, welche Backform hast du genommen? So eine, die man auch für Apfeltartes nimmt? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey, habe eine Tartform genommen mit 25 cm :) (Ist die Tarteform von Jamie Oliver)

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare