Gesunde 5 Zutaten-Quark-Pancakes

Wie wäre es am Wochenende mal wieder mit einem Pancake Frühstück? Ich sag euch, zu Pancakes kann ich einfach NIE nein sagen.
Ein Rezept für obergesunde Quarkpancakes oder auch Quarkkeulchen möchte ich heute gerne mit euch teilen :) Sie sind ein bisschen gesünder als normale Pancakes und sind wirklich schnell gemacht.

5 Zutaten Pancakes

Die Zutaten sind:
300 gr Magerquark
2 Ei
60 gr Mehl
etwas Zitronensaft
2 EL brauner Zucker / Zuckerersatz
Öl zum Anbraten / Backspray
Gesunde 5 Zutaten-Quark-Pancakes

Magerquark, Eier, Mehl, Zitronensaft und Zucker miteinander vermischen. Pfanne erhitzen und Öl (oder Backspray)  reingeben und je einen gut gefülten EL "Teig" darin von beiden Seiten ausbacken.

Gesunde 5 Zutaten-Quark-Pancakes

Kommentare :

  1. Quarkkeulchen <3 Ein uraltes "Ost-Rezept", was meine Mama viel zu selten gemacht hat. Ich hab sie kürzlich erst selbst wieder für mich entdeckt :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist auch eine schöne Variante. Mein Teig für morgen Früh steht bereits im Kühlschrank. Ich habe die Joghurt-Variante gemacht und werde morgen noch Blaubeeren reinmachen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare