Gut verpackte Lieblingsstulle mit Cashew-Curry-Aufstrich

*Werbung
Bagle verpackt / Pausenbrot

Heute zum Weltbienentag darf ich euch zusammen mit pandoo ein tolles Produkt vorstellen, was mich seit einigen Jahren schon begleitet. Das Bienenwachstuch!
Diese wachsbeschichteten Tücher ersetzten für mich oft den Griff zur Frischhaltefolie, vorallem wenn es darum geht "mal schnell was abzudecken".
Seien es die Reste vom Essen die auf dem Teller im Kühlschrank landen, die übrig gebliebene Avocadohälfte oder eben auch das Brot für die Mittagspause.
Nachdem ihr die Tücher benutzt habt, könnt ihr sie einfach unter lauwarmen Wasser abspülen und an der Luft trocknen lassen.
Bienenwachstücher
Die Bienenwachstücher selbst bestehen aus 100% Bio-Baumwolle - das Wachs ist zu  60% aus Bienenwachs, 30%  aus Bio-Kokos-Öl und 10% aus Baumharz. Ein Set enthält 3 Tücher in verschiedenen Größen.
Natürlich soll es heute nicht nur um die Tücher gehen sondern auch um den Inhalt. Ich möchte euch nämlich ein feines Pausenbrot und einen leckeren Cashew-Curry-Aufstrich vorstellen.

Für den Cashew-Curry-Aufstrich nehmt ihr:
1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
150 gr Cashewknüsse, über Nacht in Wasser eingelegt
50 gr. getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
1 EL Tomatenmark
40 gr Olivenöl (hier könnt ihr gut das Öl der getrockneten Tomaten nehmen)
2 TL Currypulver 
1/2 TL Kurkuma
Salz & Pfeffer 
Alles mit einem guten Mixer oder Pürrierstab vermixen. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen, wenn nötig.
Brotzeit
Den getoasteten Bagle habe ich wie folgt belegt (von unten nach oben aufgebaut)
Bagle mit Cashew-Curry-Aufstrich eingestrichen
knackige Salatblätter
in Scheiben geschnittene Tomaten
Keimsprossen
1/2 kleine Zucchini, in Scheiben geschnitten und in Öl von beiden Seiten angebraten
Fetakäse, in Scheiben geschnitten
Avocadoscheiben
mit Cashew-Creme-bestrichene Baglehälfte.

Sooooo, das war doch ganz easy oder? Ich habe noch eine schöne Nachricht zum Schluss. Ich darf auf Instagram eine Packung Bienenwachstücher an eine/n von euch verlosen. Daher hüpft doch mal rüber und sichert euch euren Platz im Lostopf.
Bagle mit Cashew-Curry-Aufstrich

Kommentare :

  1. Ich teste aktuell auch erstmals Bienenwachstücher und finde die so klasse. Möchte dieses Jahr auch unbedingt selbst welche machen. :) Dein Sandwich kann sich aber auch sehen lassen - lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht super lecker aus! Werde ich auf jeden Fall man nachkochen! <3

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare