Saftige Erdbeer-Buns #ErdbeerBOOM

 Yay es gibt heute schon wieder einen Blogger-Boom. Diesmal zum Thema Erdbeere! Frische Erdbeeren gibt es bei uns hier mittlerweile an jeder Ecke, und sogar Sonntags, kann man sich bei den kleinen Erdbeerhüttchen Nachschub holen. Und damit ihr die leckeren Beeren auch lecker verarbeiten könnt, bekommt ihr heute die doppelte Ladung Erdbeer-Inspiration.
Saftige Erdbeer-Buns
Heute gibt es für euch ein Rezept für fluffig-weiche Erdbeer-Buns.  Der Hefeteig wird mit Erdbeermarmelade und Erdbeeren gefüllt - hier eignen sich übrigens auch die besonders reifen Erdbereren, die vielleicht schon einen Tag zu lange lagen.

Das Rezept für 10 Strawberry Buns:

Für den Hefeteig

250 ml Pflanzendrink
1 Würfel frischer Hefe
60 gr Zucker
75 ml Sonnenblumenöl oder Rapsöl
500 gr Weizenmehl
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz

100 gr Marmelade
120 gr Erdbeeren, fein geschnitten

Für den Guss
150 gr Puderzucker, 1 TL Vanillepaste & 1-2 El Zitronensaft miteinander vermischen

Erdbeerschnecken vegan

Pflanzendrink leicht erwärmen und mit dem  Zucker und der Hefe vermischen und 5 Minuten gehen lassen.
Mehl,Vanillezucker und Salz in eine Rührschüssel geben. Nun die Hefe-Milch dazugeben sowie das Öl. Das ganze habe ich jetzt im Mixer 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten lassen.
Den Teig lasst ihr jetzt an einem warmen Ort (in der Sonne z.B.) zugedeckt für 1 Stunde gehen, bis er ungefähr die doppelte Größe erreicht hat.
Nun fettet ihr eine Ofenform mit Öl ein.
Den Teig nochmal kurz durchkneten und in eine Quadratische Form bringen.
Dick mit Marmelade bestreichen und mit Erdbeeren bestreuen.
nun rollt ihr den Teig langsam zu einer Rolle auf.
Diese Rolle dann in 9-10 Schnecken schneiden. Diese in die Ofenform setzen und nochmal für 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen (da sollte der Teig nochmal aufgehen).

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Schnecken für 25 Minuten backen lassen.

Abkühlen lassen und mit dem Zuckerguss bestreichen und ggf. noch mit Erdbeeren dekorieren.  
strawberry buns vegan

Und hier sind noch eine Reihe anderer leckerer Erdbeerideen, die ihr euch unbedingt anschauen solltet:
Nom Noms food Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen
Madame Dessert Peanut Butter & Jelly Erdbeertorte mit Erdnussböden & Erdbeercreme
herztopf Erdbeer Cupcakes
Zimtblume Erdbeerkuchen mit Pudding
Bake to the roots Erdbeeren & Himbeeren Cobbler
Loui Bakery Erdbeer-Panna Cotta-Tarte
feiertäglich Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme
Der Kuchenbäcker No Bake Erdbeer Quark Schnitten
Was eigenes Erdbeer-Kokos-Dessert
Gaumenfreundin Erdbeer-Tiramisu im Glas
moey’s kitchen Luftiger Quark-Auflauf mit Erdbeeren
Jankes Seelenschmaus Couscous-Salat mit Erdbeeren
1x umrühren bitte aka kochtopf Erfrischender Cocktail - Erdbeer-Daiquiri
S-KücheErdbeer Tiramisu
Habt einen tollen Sonntag!
Saftige Erdbeer-Buns

Kommentare :

  1. Das sieht sooo lecker aus Ina! Toll, dass die Buns vegan sind. LG, Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Mhhmm, ich liebe Hefeschnecken! Was für eine tolle Idee sie mit Erdbeeren zu machen!
    Hab noch einen schönen Sonntag :-)
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Hefeschnecken.... und dann auch noch mit Erdbeeren!
    LG Loui

    AntwortenLöschen
  4. Hi Ina,
    ich bin ja so ein Fan von Hefeteig und von Erdbeeren natürlich auch! :)
    Danke für dein tolles Rezept!

    Liebe Grüße
    Lisa Marie von https://sonneimherzen.net/

    AntwortenLöschen
  5. Boah, die sehen fantastisch aus. Ich greife gleich mal zu!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare