gesunde Quark-Pancakes mit Blaubeeren, Banane & Ahornsirup

gesunde Quark Pancakes | whatinaloves.com
Guten Morgen ihr Lieben, wie wäre es mit ein paar leckeren Pancakes zum Wahlsonntag?
Ich hoffe ihr habt auch alle schon fleißig gewählt bzw habt es heute auf jeden Fall noch vor. Es ist so wichtig, seine Stimme nicht verfallen zu lassen und damit vielleicht nicht unterstützenswerten Gruppen, mehr Stärke zu geben.
Ich habe mich selbst am Wochenende mal mit den gefühlt meterlangen Wahlzetteln (hier sind noch Wahl des Gemeinderates und Kreistagswahlen) beschäftigt und bin auf jeden Fall bereit :).
gesunde Quark Pancakes | whatinaloves.com

Als Belohnung gibt es dann auch ne Ladung Sunday-Pancakes. Leckere Pancakes mit Banane, Blaubeeren und Nüssen. Ist das was? Und wisst ihr was? Die könnt ihr ohne schlechtes Gewissen vernaschen, denn die sind garnicht mal so ungesund.

Dafür braucht ihr folgende Zutaten:
250 gr Magerquark
100 gr Mehl (Dinkelmehl)
100 ml Milch/Milchersatz
3 Eier
1 TL Backpulver
3 TL brauner Zucker 
1 Prise Salz
ideal falls vorhanden: 1/2 Tonkabohne, gerieben oder Vanillenpaste

Topping:
1 Banane
1 Hand voll Blaubeeren
einige Pekannüsse
2 EL cremiger Quark
Ahornsirup

Eier, Mehl, Quark und Backpulver, Zucker, Salz sowie Milch miteinader vermixen.Tonkabohne oder Vanillepaste untermischen.
Teig für ca 10 Minuten gehen lassen.
Pfanne erhitzen und mit Öl/Butter/Backspray ausfetten.
Die Pancakes (ca 1 EL Teig) nach und nach von beiden Seiten darin ausbacken lassen.
Auf einem Teller anrichten und mit Bananenstückchen, Blaubeeren, Quark und Ahornsirup servieren.
gesunde Quark Pancakes | whatinaloves.com

Lasst es euch schmecken und macht euch einen schönen Sonntag!

Kommentare :

  1. oj so gerne würde ich mal wieder Pancakes essen! Früher haben wir das so oft sonntags gemacht, jetzt bleibt dafür leider keine Zeit mehr. Mein Rezept ist deinem sehr ähnlich aber anstatt Vanillearoma habe ich meine Pancakes gerne spritzig frisch mit frischem Zironensaft: https://www.idimin.berlin/yummy-pancakes-mit-joghurt-und-heidelbeeren-yummy-pancakes-with-yoghurt-and-blueberries/
    so und jetzt geh ich wählen :-)

    LG,Kali

    AntwortenLöschen
  2. Abgespeichert! Das sieht soooo gut aus, das Rezept muss ich direkt an meinen Herzensmensch weiterleiten, damit er mir demnächst Pancakes zubereitet. :D Ich würde sie am liebsten wegnaschen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe schon per Briefwahl gewählt und kann somit heute ausspannen ;). Finde es aber super, dass du auch in deinem Beitrag noch einmal drauf hinweist, denn das Thema ist so wichtig. Bin gespannt, ob die Wahlbeteiligung gestiegen ist.

    Die Pancakes sehen toll aus, ich bin ja auch auf der Suche nach einer etwas gesünderen Variante und habe noch gar keine Variante mit Quark probiert. Meine letzten in die Richtung mit Vollkornmehl waren leider gar nicht fluffig, deine sehen aber zum Anbeißen aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) ja ich finde wählen ist ein tolles recht was wir hier haben und das sollte man auch in anspruch nehmen. Wie viele länder gibt es in denen nicht gewählt werden darf oder in denen Wahlen nicht fair und frei ablaufen...

      Probier das Rezept mal :) Vollkornmehl ist ehrlich gesagt auch nicht meins. Nehme sehr oft dinkelmehl und mag es gerne (aber hier gibts auch ein dinkelvollkornmehl was ich versehentlich mal gekauft habe -das ist nicht sooo mein fall)

      Löschen
  4. Boah, die sehen ja auch mega aus. Ganz unser Geschmack! <3
    Die machen wir auf jeden Fall nach.

    Liebe Grüße
    Nic

    AntwortenLöschen
  5. Wie gut, das wir in Jena letztes Wochenende nochmal für die Stichwahl der Kommunalwahl zur Urne gebeten wurden, das war ein guter Anlass, diese Pancakes nachzumachen. Und sie schmecken nicht nur besser als gewöhnliche American Pancakes, sondern sahen auch so richtig goldbraun wie auf Instagramfotos aus - das schaffe ich mit "normalen" Pancake-Rezepten nicht. :D
    Liebe Grüße,
    Frieda

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare