Grünkohlsalat mit Mango & Erdnussdressing


Grünkohlsalat mit Mango & Erdnussdressing
Manchmal muss es einfach Salat sein. Salat in allen Formen und Farben liebe ich ja sehr. Oft wird am Sonntag eine große Schüssel vorbereitet, so dass ich die nächsten Tage in der Mittagspause auch noch davon essen kann.
Grünkohsalat steht bei mir dieses Jahr hoch im Kurs. Diesen hier mit Quinoa gab es recht oft. Da Quiona aber mal aus war, musste eine abgewandelte alternative her. Daher wurde der Grünkohlsalat einfach mal früchtig-asiatisch angehaucht serviert - mit einem richtig leckeren Erdnuss-Ingwer-Dressing.

Ihr nehmt:
5 große Stiele Grünkohl, entstielt, gewaschen und kleingeschnitten
200 gr Karotte, geraspelt
1 Mango, geschält und in Würfel geschnitten
1 Rübe, geschält und in Scheiben geschnitten, und diese nochmal geviertelt 
2 EL Olivenöl
1 EL Ahornsirup
1 TL Zitronensaft
etwas Meersalz
eine Hand Sesam

Die Grünkohlblätter werden zuerst mit Olivenöl, Ahornsirup, Salz gemischt  und gut damit "eingerieben" (am besten mit den Händen). Das einmassieren des Öls macht die Blätter nämlich etwas weicher und verdaulicher. Lasst die Blätter dann ca 2 Stunden "ziehen" damit sie das Öl schön aufnehmen.
Anschließend Karottenstücke, Rüben und Mangos dazugeben. 
Peanut Ginger Dressing for Kale Salad
Für das Dressing:
1 Stück frische Ingwerwurzel, fein gerieben
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
4 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl
2 EL Erdnusscreme
4 EL Sojasauce
2 TL Honig
Salz, Pfeffer, Chiliflocken 
Alle Zutaten für das Dressing zusammenmischen/mixen.
Alles mit etwas Sesam bestreuen und servieren.
Kalesalad with mango and peanut-dressing
Seid ihr auch solche Salatfans? Und wenn ja, welches ist euer Lieblingssalat?

Kommentare :

  1. Das sieht richtig lecker aus Liebes und macht direkt Lust auf eine große Portion Vitamine!
    Ich muss ja gestehen, dass ich noch nie Grünkohl gegessen habe. Wird definitiv Zeit das mal auszuprobieren :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut so schön bunt und lecker aus! Die bunte Rübe erst recht! Und das Dressing klingt sehr schön exotisch.
    Gruss,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe noch nie in meinem Leben Grünkohl gegessen :))) Wahrscheinlich weil ich es noch nirgedwo gesehen habe. Wo kann man ihn kaufen?

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte bestätige es mit dem Klick auf „veröffentlichen“.

Comments make me happy – so make me smile ♥.
Danke für die lieben Worte & eure Kommentare